Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Tylerix
Reviews 1 bis 25 (von 188 insgesamt):
21.09.2021 | 14:55 Uhr
Die Unbekannte ist einfach nir anstrengend. Tolle Geschichte aber ein bisschen unlogisch. Beide wissen was kommt machen aber trotzdem nichts um es aufzuhalten.
02.07.2017 | 16:11 Uhr
Hallo Trix,

Ich finde deine Story sehr sehr gut und sie hat mich auch inspiriert selber eine zu schreiben die auch hier zu finden ist.
Nun meine Frage wann gehts endlich weiter mit Vic und Co?????
Ich habe deine Story schon bestimmt 5 mal gelesen und kann sie immer und immer wieder lesen.
Mach bitte weiter so

Antwort von Tylerix am 01.05.2019 | 21:38 Uhr
Hi Steffi

Danke vielmals. ^^

Ich kann alle verstehen, die gespannt auf die Fortsetzung warten. Am liebsten schon gestern.
Wird jedoch leider noch etwas gehen und dann auch nur Schrittweise.

Freut mich sehr, dass ich dich zu deiner eigenen Story inspiriert habe. ^^
Wie heisst sie denn? Kannst mir auch per PN antworten.

Gruss Trix
25.01.2017 | 08:22 Uhr
auch wenn ich selebr mehr auf liara stehe aria ist echt heiss

Antwort von Tylerix am 01.05.2019 | 21:33 Uhr
Hi

Ja mir gefällt Liara auch sehr, doch mit Aria gibt es auch sehr viel Potenzial und es ist mal was anderes. ^^

Gruss Trix
08.01.2017 | 23:43 Uhr
Hi, Trix!

Wie schön, dass es endlich weitergeht. Der Einsatz war wohl eher ein mäßiger Erfolg. Hoffentlich kommt Tali wieder auf die Beine!
Die peinlichen Geschichten die sie sich gegenseitig erzählt haben, waren aber durchaus amüsant.
Umso beunruhigender war die Vision die Trix wieder hatte. Dieses geheimnisvolle Wesen macht ja nicht so wirklich Mut. Und er scheint irgendwie eine Art von schwarzem Humor zu haben. Irgendetwas wird auf Virmire passieren. Die Frage ist nur was. Trix, Jo und Co wird dort wohl etwas völlig anderes erwarten als im Spiel. Und was ist das für eine Entscheidung die Trix dort treffen wird müssen? Hoffentlich keine so grausame wie Shepard im Original. Ashley oder Kaidan. Das wäre umso grausamer, zumal beide in diesem Fall zusammen glücklich sind und das auch bleiben sollten. Ich bin jetzt echt unruhig.
Auf jeden Fall kann ich sagen, dass dein Talent durch die Abwesenheit nicht gelitten hat und ich mich darauf freue, mehr von dir zu lesen. Sei es in dieser Story oder einer deiner anderen. Und sei es auch, wann immer es sei. Du hast viel zu tun und ich wünsche dir bei alledem viel Erfolg und nur das Beste.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 01.05.2019 | 21:32 Uhr
Hi Drachenritter

Sorry erst einmal, dass ich erst jetzt auf deine Rev antworte.

Ja, bei mir geht es gerade drunter und drüber. Wird schon noch. ^^

Freut mich, dass dir die Story immer noch gefällt und ich hoffe ich kann bald mal wieder weitermachen. ^^

Gruss Trix
Fr0sty (anonymer Benutzer)
24.11.2016 | 08:39 Uhr
Hallo Trix :)

Ich denke ich sollte mich auch mal zu Wort melden. Ich verfolge deine Story schon seit letztem Jahr und war bis jetzt immer eine stumme Mitleserin. Ich hätte mich eigentlich schon viel früher zu Wort melden sollen, immerhin denke ich dass du dich über jedes Review freust.

Ich finde beeindruckend was du hier auf die Beine gestellt hast. Am Anfang hatte ich ein wenig Sorge dass es einfach nur eine typische "OC landet in Mass Effect und folgt penibel genau der Zeitlinie obwohl er alles verbessern oder auch verschlechtern könnte"-Story werden würde. Nichts gegen solche Storys, natürlich nicht, die meisten sind auch wirklich sehr schön geschrieben und spannend erzählt, jedoch fand ich dass auch mal was anderes, etwas Abwechslung hermusste. Und genau das hast du mit "Alles nur ein Traum?" auch auf die Beine gestellt.
Du hast eine sehr spannende Storyline voller Spannungen und Wendungen auf die Beine gestellt, jedes Mal wenn ich ein neues Kapitel gelesen habe wollte ich am Liebsten schon das nächste lesen können :D
Es ist sehr schön wie glaubhaft du die Charaktere schreibst, man kann jede Handlung absolut nachvollziehen und man kann sich gut hineinversetzen. Was die Wendungen angeht bin ich sehr gespannt was da noch auf uns zukommt, die Standard-ME Storyline können wir definitiv vergessen, ich bin gespannt darauf was du dir dabei noch ausdenken wirst :)

Ich weiß dass die Story momentan pausiert ist, genauso wie deine anderen ebenfalls. Ich weiß nicht genau warum, ich werde auch nicht genauer nachfragen, dazu habe ich garnicht das Recht. Aber ich freue mich sehr auf die nächsten Kapitel und hoffe dass es auch irgendwann weitergehen wird. Sie hat mir zum Teil durch ne schwierige Zeit durchgeholfen (Immer schön aufs nächste Kapitel freuen :D) und es wäre schade wenn du sie jetzt wegen Zeitmangel oder sonstigen Gründen auf Eis legen müsstest, auch wenn ich das natürlich nachvollziehen könnte :)

Ich wünsche dir noch eine schöne und entspannte Restwoche :)

LG
Frosty

Antwort von Tylerix am 17.12.2016 | 22:44 Uhr
Hi Frosty

Verzeih mir die verspätete Antwort. Bei mir ist zur Zeit einiges los und dann ist da noch die Weihnachtszeit. Zudem läuft es bei mir im Privaten gerade sehr gut und ich verwende meine Freizeit vor allem dafür, weshalb ich mit dem Schreiben etwas herunterfahre. (Habe auch 2 neue Kätzchen, jetzt knapp 4 Monate alt, die ebenfalls meine Aufmerksamkeit fordern ^^)
Ich werde natürlich bei allen Story's weitermachen, keine Frage, doch wird es halt etwas länger gehen. Ich hoffe du bist geduldig, denn auf die Fortsetzung kannst du dich sehr freuen. ;)
Ausserdem gibt es da noch einen anderen Grund wieso ich pausiere. Etwas das jedem mal passiert. Ich habe eine Schreibblockade und daher fehlt es mir momentan gerade etwas an Motivation. Das renkt sich aber sicher wieder ein, braucht halt einfach etwas Geduld und Zeit. ^^

Nun zu deinem Feedback. Es freut mich sehr zu lesen, dass dir meine Story gefällt und dir die unerwarteten Wendungen zusagen. Es werden noch einige davon vorkommen und definitiv auch Grössere. Mehr verrate ich aber noch nicht, sonst wäre es ja keine Überraschung mehr. ;) Sei dir gesagt....Ich habe noch vieles mit dieser Story geplant und auch mit den Anderen. ^^
Das der Char glaubhaft herüberkommt ist mir da besonders wichtig, denn ich möchte dieser Geschichte viel Tiefe und Emotionen geben. Dein Feedback gibt mir hier Bestätigung und das ich noch immer auf dem richtigen Weg bin. Danke dafür und ich werde mich weiterhin darauf achten. :)

Die nächsten 2 Kapitel sind bald fertig und vielleicht klappt es sogar noch auf Weihnachten oder Silvester. Mal sehen ob ich die letzten Zeilen wie gewünscht hinbekomme .

Bis dahin frohe Festtage.

Lg Trix
fahnm (anonymer Benutzer)
07.07.2016 | 05:36 Uhr
Ein Klasse Kapitel
Ich bin sehr neugierig wie es weiter gehen wird.

Antwort von Tylerix am 11.07.2016 | 18:17 Uhr
Hi fahnm

Danke dir. ^^
Na dann viel Spass, sobald es weiter geht. Etwas Geduld wirst du aber noch brauchen.

Lg Trix
04.07.2016 | 20:56 Uhr
Hallo Trix!

Zuerst einmal eine dicke Entschuldigung, dass ich mich erst jetzt mit einer Review melde, aber ich war dieses Wochenende recht beschäftigt und kam erst jetzt dazu, deine zwei neuesten Kapitel zu lesen.
Was kann ich im Wesentlichen noch dazu sagen? Beide Kapitel waren wieder großartig und auch sonst kann ich nur allem zustimmen, was Lexy schon geschrieben hat.
Trix und Alexis kommen sich Schritt für Schritt näher. Langsam aber sicher bauen sie ein Vertrauensverhältnis auf, auch wenn sie sich immer noch tarnen. Zu den Ereignissen um Isaro und die seinen, habe ich "drüben" bei Isaro's Story ja schon alles gesagt. Alexis hast du gut rübergebracht und ich bin schon gespannt, wie sich das ganze eines Tages aus ihrer Sicht lesen wird.
Jetzt bin ich sehr gespannt, was Joana denn so dringendes will. Sicher fragt sie sich, wo Trix bleibt, aber ich bezweifle, dass das alles ist. Ich bleibe gespannt dran.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 11.07.2016 | 18:14 Uhr
Hi Drachenritter

Schon ok, die Arbeit zieht auch immer mehr an und das überall. Ist bei mir nicht besser, nur das ich jetzt mal ne Woche durchatmen kann. ^^

Die beiden Zeitreisenden, die die in dieser Dimension mitmischen, also Alexis und Trix, ja sie nähern sich Stück für Stück. Es wird aber noch eine Weile dauern bevor sie sich gegenseitig offenbaren. Immer kommt etwas dazwischen oder andere Umstände werden es verhindern.
Danke, da wird sich auch Alex freuen das zu lesen. ^^
Ich lege einen Grundstein und Alex gibt dann das Go oder NoGo. Wenn es für sie nicht stimmt, dann schreibe ich den Alexis Part um. Bisher habe ich es aber immer gut getroffen und die Absichten der Lazarus-Anführerin spiegeln das wider, was Alex in ihrer Story bringen will.
Ihr Part kommt schon noch, doch zurzeit lässt sie es eher ruhig angehen. Das verstehst du sicher, schliesslich kennst du den Hintergrund.

Wie es mit allen weitergeht, darunter auch Isao und Co., darauf kannst du dich schon sehr freuen. Isaro, Alex und ich haben interessante Szenen geplant. Mehr verrate ich aber noch nicht und es wird sicher auch noch eine Weile dauern, doch das Warten lohnt sich. ^^

Vielen Dank und bis zur nächsten Rev oder Mail.
Lg Trix
XXLangeLexyxx (anonymer Benutzer)
30.06.2016 | 20:28 Uhr
2 mehr als gut Kapitel Trix.
Erst dieses kleine 3er Drama der Traum von Trix und Aria die Chini sehr klar machte das sie nun nicht der Nagel des Universums ist.
Doch heute ließt du uns teilhaben an 2 Kapitel und das 2 Kapitel heute stand dem ersten im Nichts nach.
Nun mein Cast hast du gut rüber gebracht werde es wenn ich an diesen Punkt bei meiner Story bin es so übernehmen.
Wieder hast du dich selbst übertroffen liebste Trix.
Bin sehr happy über diese Kapitel

KaeSdW Lexy

Antwort von Tylerix am 03.07.2016 | 23:22 Uhr
Hi mein Fangirl Nummer 1 ^^

Danke Süsse, werde ja ganz rot. Es wird noch einiges folgen, doch mehr dazu wenn es soweit ist. ;)
Du wusstest ja was Alexis von sich preisgibt, durftest es ja vorablesen. Schliesslich soll der Teil mit Alexis dazu passen und das es dir gefällt, das freut mich sehr. ^^

KaeSdWz, dene Trix
XXLangeLexyxx (anonymer Benutzer)
02.05.2016 | 21:20 Uhr
Hi tolles Kapitel Liebes!
Es ist ja jede Mänge gesschehen und um nicht zu Spoilern fasse ich mich Kurz.
Karin super eingebracht habe sie vor meinen Augen Gehabt. Chini diese Seite von ihr zu lesen war wundervoll und Isro wird es sicher freuen wie du seinen OC dargestellt hast.
Der Rest war eben so toll auch das du nun mein Ater Ego eingebaut hast.
Super Ding das Kapitel.

KaeSdW
Lexy

Antwort von Tylerix am 07.05.2016 | 00:40 Uhr
Hi meine Süsse
Danke dir. Cool, dann konnte ich dich mal wieder überraschen und das zusammen mit Isaro. ^^
Puh...glück gehabt. War mir nicht ganz sicher, ob ich Alexis nach deinem Geschmack getroffen habe.
Das nächste Kapitel wirst du vorab lesen können, damit du deinen Char optimal einbringen kannst. Mehr verrate ich noch nicht, sonst spoilere ich die anderen zu. :D

Dann bis zum nächsten Kap. ^^
KaeSdW, dene Trix
fahnm (anonymer Benutzer)
30.04.2016 | 09:51 Uhr
Ein Tolles Kapitel
Ich freue mich schon aufs nächste.

Antwort von Tylerix am 07.05.2016 | 00:34 Uhr
Hi fahnm

Danke dir und es freut mich das es dir immer noch gefällt. ^^

Lg Trix
29.04.2016 | 17:18 Uhr
Hi Trix!

Lange mussten wir warten, aber es hat sich wieder gelohnt.
Tja, das hat sich Isaro wohl so gedacht. Wer Trix reinlegen will, muss früher aufstehen.
Dieses Gespräch zwischen Trix und Isao war längst fällig. Und sie hat es gut gemacht. Sie hat ihm den dringend nötigen Schubs in die richtige Richtung gegeben.
Oha, da ist sie ja mit Alexis ja schon wieder fleißig am tüfteln. Gut dass die beiden nur die besten Absichten und feste ethische Grundregeln haben, sonst könnten sie beide die Galaxie auseinander nehmen.
Oje, jetzt muss sie doch unters Messerchen. Aber manchmal muss man sich seinen Ängsten und Abneigungen stellen. Zum Wohle aller. Aber erst muss Nihlus aufgehalten werden. Und dann sehen wir weiter. Aber wie bringt Joana bei, dass Jane eine andere Shepard ist? Ich bin gespannt.
Am überraschendsten fand ich aber das Gespräch mit Chani. Das zeigt ja ganz neue Seiten an ihr. Dass sie wirklich in Isao verliebt ist, habe ich nie bezweifelt und sie tut mir wirklich Leid, dass es wohl immer unerwidert bleiben wird. Isaro hat mir gegenüber mal angedeutet, dass sie nicht alleine bleiben wird und das wünsche ich ihr auch, denn obwohl sie manchmal unmöglich ist, mag ich sie. Und gerade in dem Gespräch mit Trix und der Szene, wie sie sich gemeinsam um das Kleine kümmern sieht man, dass unter der kämpferischen und hitzköpfigen Schale eine sanfte, mitfühlende und fürsorgliche Frau steckt. Trix hat wirklich eine bewundernswerte Gabe, mit Leuten umzugehen und sich in sie hinein zu versetzen. Das hat sie immer wieder bewiesen und in diesem beiden Kapiteln auch. Erst bei Isaro und dann bei Chani. Auch wenn ich weiß, dass es wohl wieder eine Weile dauern wird, freue ich mich jetzt schon auf das nächste Kapitel.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 07.05.2016 | 00:33 Uhr
Hi DR

Danke dir. ^^
Langweillig wir den Beiden nie. Weder Isao noch Trix und sie lässt sich nur ungern reinlegen. Und wenn doch, dann kommt garantiert ein Konter.
Mit ihr kann man aber auch über alles reden und sie wollte sich Isao eh mal zur Brust nehmen. Sie hat ja mitbekommen wie Jane sich fühlt und weswegen er sich grösstenteils zurückhält. Mal abwarten wie sich das entwickelt. ;)
Trix hat noch einiges vor sich. Darunter die KI, die OP und noch viele weitere Dinge, wie zb. ihre Projekte und Nihlus aufhalten samt Reaper. Am schwersten könnte die Offenbarung von Jane Shepard werden. Wie Trix das macht und wie Joana es aufnimmt....abwarten. ^^
Chani ist eine vielseitige Asari und ich wollte auch mal eine andere an ihr aufzeigen. Natürlich mit dem Okay von Isaro.
Hat sie in der Tat. Trix hat für ihr junges Alter schon einiges miterlebt und das hat sie geprägt. Das ist einer der Gründe, wieso sie sich so gut in andere hineinversetzen kann. Gleich im voraus, dass wird ihr jedoch nicht immer gelingen. Bestes Beispiel. Micky Maus. ^^

Dann viel Spass sobald's weiter geht. Das nächste Kapitel ist bereits in Arbeit. ;)
Lg Trix
05.04.2016 | 21:12 Uhr
Deine FF hat mir sehr gut gefallen. Die Idee, das jemand aus unserer Zeit in die Dimension von Mass Effect geworfen wird, ist nicht die neuste Idee,(wie man bei einem Blick auf Mass Effect FF´s feststellen kann) aber in deiner FF sehr gut umgesetzt. Leider bin ich noch nicht in der Lage die Geschichte zu favorisieren, da ich sie wirklich verschlungen habe. ;) Insgesamt ist der Storyverlauf gut, und die Abfolge der Ereignisse ist nicht vorhersehbar (Ich war richtig überrascht, als Trix mir nichts, dir nichts, einfach unter Arrest gestellt wurde) Das einzige Problem ist die Rechtschreibung, die nicht so gut wie die Story selbst ist. Wenn du willst, könnte ich mich darum kümmern und für dich die Geschichten verbessern. Ich bin schon extremst gespannt auf das nächste Kapitel!

Antwort von Tylerix am 09.04.2016 | 17:56 Uhr
Hi Smarty99

Danke dir. Ja, es gibt in der Tat bereits einige Storys mit diesem Prinzip. Ich hatte schon lange den Gedanken daran und nach langem Zögern habe ich mich schliesslich doch dafür entschieden eine zu machen.
Auf jeden Fall freut es mich sehr, dass auch dir der Storyverlauf zusagt. In der Tat sieht man hier den Verlauf nicht immer kommen und genau das ist mir wichtig. Es soll spannend bleiben und die eine oder andere Überraschung macht es reizvoller.
Du willst mir bei der Rechtschreibung helfen? Da sage ich nicht nein, jedoch soll eine Story nicht fesseln wegen der Rechtschreibung, sondern wegen dem Inhalt. Der Sinn und Zweck muss man verstehen, dann spielen kleine Schreibfehler keine Rolle mehr. Es gibt viele gute Storys hier auf FF.de und so manche sind voll mit Schreibfehlern. Doch solange ich sie lesen kann und die Handlung darin gut ist, ist dass für mich nebensache. Wenn es dir wirklich so ernst ist oder ein Anliegen, dann schreib mich einfach mal via Mailfunktion an.
Bis dahin viel Spass beim weiterlesen. ^^

Lg Trix
DroggelBecher525 (anonymer Benutzer)
31.03.2016 | 00:51 Uhr
Hey Trix, schön zu sehen dass diese wundervolle Geschichte weitergeführt wird, mir fällt wirklich ein Stein vom Herzen dass weitere Kapitel kamen. Ich war seit langem nicht mehr hier und muss sagen die neuen Kaps gefallen mir sehr gut. Weitere Review's zu den einzelnen Kapiteln werde ich dir auch noch schreiben wenn ich Zeit (und Lust *schreibfaul*) habe.
Hoffentlich hast du zukünftlich noch weitere geniale Ideen für diese Geschichte.
Mit freundlichem Gruße
DB525

Antwort von Tylerix am 02.04.2016 | 18:57 Uhr
Hi DB525

Oh, vielen Dank.
Natürlich geht diese Story weiter, zumal ja auch noch ein Teil 2 und 3 geplant ist. *Räusper* und Teil 4.
Das einzige was ist, ich habe zurzeit etwas länger mit schreiben. Viel um die Ohren, dann noch div. Storys offen und ich will da fair sein und abwechseln. Jede der Storys geht weiter, jedoch geht es momentan halt etwas länger. Daher..."Danke euch für eure Geduld mit mir." ^^

Mach dir keinen Druck, weiss genau was du damit ansprichst. ;)
Lg Trix und bis zum nächsten Kap./Rev.
fahnm (anonymer Benutzer)
17.02.2016 | 06:48 Uhr
Ein Hammer Kapitel
Ich bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.
Deine und Isaros Geschichte sind wirklich gut.^^

Antwort von Tylerix am 20.02.2016 | 15:36 Uhr
Hi fahnm

Vielen Dank. ^^
Dann wirst du hoffentlich auch weiter am Ball bleiben.

Lg Trix
16.02.2016 | 21:21 Uhr
Hey Trix!

Schön dass es weitergeht.
Aha, jetzt ist es also soweit. Ihre erste gemeinsame Nacht zu dritt. Wunderschön und wieder richtig heiß. Weiß echt nicht was ich da noch sagen soll.
Das Gespräch mit Isao über ihre Beziehungen fand ich besonders gelungen. Trix hat recht. Man muss zu seinen Gefühlen stehen sonst macht man sich selbst und alle anderen auf Dauer unglücklich. Gerade dann, wenn man mit dem Risiko lebt, jeden Tag sterben zu können oder den geliebten Menschen zu verlieren. Ich sage immer: Am Ende seines Lebens bereut man vielleicht all die schlechten Dinge die man getan hat. Aber noch viel mehr bereut man all die guten Dinge, die man nicht getan hat. Ich hoffe nur, dass Isao das auch bald begreift. Er führt sich ja immer noch so dümmlich und blind auf wie man es uns Männern wohl nicht ganz zu Unrecht nachsagt.
Joker hat also mit seinen blöden Fragen Trix unter Zugzwang gebracht. So war das also. So gerne ich ihn mag, er kann einen den letzte Nerv kosten.
Sonst kann ich nur wiederholen, was ich bei Isaro schon geschrieben habe: Die Aktion mit dem Mako war wieder sehr erheitert und die Mission verlief dank einem absoluten Dreamteam planmäßig. Bin gespannt wie es jetzt weitergeht und ob es nach Virmire geht oder ob Nihlus sich woanders aufhält.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 20.02.2016 | 15:19 Uhr
Hi DR

Fangen wir mal hier an. ^^

Fand den Zeitpunkt für den 3er gerade passend.
Das Gespräch mit Isao war der erste Schritt. Mehr verrate ich da aber noch nicht. Und ja, gebe dir mit deiner Überlegung vollkommen recht. ;)
Joker ist halt einer, der fragt wenn ihn was stört. Trix wusste das es irgendwann kommt.
Die Makofahrt war schon immer in Planung bei uns und es könnte durchaus noch ein paar mehr geben. Seht es ja dann, wenn es soweit ist.
Wann Virmire kommt und was dort passiert, sollte alles wie erwartet kommen....abwarten. Auch hier greife ich nicht vor. ^^

Danke dir und dann bis zum nächsten Kap.
Lg Trix
12.01.2016 | 22:47 Uhr
Man kann sagen was man will
Das ist eine der besten mir bekannten fanfiktions von einer der besten Autorinnen.

Weiter so.
Lg Ancoron

Antwort von Tylerix am 16.01.2016 | 15:36 Uhr
Hi Ancoron

Danke fürs Kompliment. ^^
Gibt hier auf FF.de aber auch noch andere tolle Storys. ;)

Lg Trix
fahnm (anonymer Benutzer)
25.12.2015 | 00:04 Uhr
Hammer Kapitel

Chani verträgt wohl keinen starken Alkohol.
Der Morgen danach wird die Hölle für einige sein. Und damit meine ich den Kater beim aufwachen^^

Antwort von Tylerix am 27.12.2015 | 21:06 Uhr
Hi fahnm

Grins. Ja, das wird sicherlich zutreffen. Sehen werden wir es ja schon im nächsten Kapitel. ^^

Lg Trix
24.12.2015 | 01:52 Uhr
Hi Trix!

Schön, dass es weitergeht. Trix hat ein Talent dafür, sich Leute zu Freunden zu machen. Auch Hackett ist jetzt auf ihrer Seite. Sehr gut! Ich mochte ihn in den Spielen auch sehr. Ich halte ihn für den Idealtypus des Soldaten und Befehlshabers. Streng aber gerecht, diszipliniert aber seinen Idealen verpflichtet, loyal aber nicht borniert. Aber ich habe das Gefühl, dass wir Michalovitsch noch mal sehen werden.
Der Ausgang war, wie schon bei Isaro, toll geschrieben. Deine Sicht war aber irgendwie noch besser. Dass Trix einfach mal so Jane nebenbei das Tanzen beibringt ist eine reife Leistung.
Am besten gefiel mir aber der emotionale Moment, als Trix und Jo miteinander tanzen. Die Liebe ist etwas wunderbares.
Und Chani hat sich mal wieder selbst übertroffen. Allerdings im negativen Sinn. Sie hat ziemlich genau das gemacht, was man als Eifersüchtige(r) nicht machen sollte: In den Alkohol flüchten. Das gibt wohl einen ordentlichen Kater und einige Peinliche Momente. Aber das ist vielleicht eine lehrreiche Lektion für sie. Man konnte das kippen der Stimmung als Leser spüren, aber meiner Heiterkeit tat das keinen Abbruch. Auch wenn mir Isao ziemlich leid tat ich konnte nicht anders als zu lachen. Ich weiß jetzt schon, dass ich ziemlich traurig sein werde, wenn er, Jane und Chani wieder in ihrer Dimension sind. Auch wenn ich bei Isaro weiterlesen werde, wird doch etwas fehlen.
Ich freue mich aber, dass ich mich "zwischen den Jahren", wie man diesen Zeitraum aus mir unerfindlichen Gründen nennt, auf einige Kapitel zu deinen Storys freuen kann.

Und da ja bereits der 24. Dezember begonnen hat, wünsche ich dir hier von ganzem Herzen: Frohe Weihnachten und wunderschöne Festtage! Fühl dich an dieser Stelle ganz doll gedrückt! Und schöne Ferien!

Weihnachtliche Grüße!
Drachenritter

P.S.: Morgen bzw. heute gibt's auch ein kleines Weihnachtsgeschenk für meine Leser.

Antwort von Tylerix am 27.12.2015 | 21:05 Uhr
Hi DR

Danke dir. ^^
Dann freut es mich, dass es dir immer noch gefällt und du dich schon wieder auf die Fortsetzung freust.

Der vorschnelle Mund von Vic hatte diesmal durchaus seinen Vorteil. Hackett hatte es auf Micky Maus abgesehen und dank ihr hatte er endlich etwas zum festnehmen. Beweise, die Micky diesmal nicht vertuschen konnte. Isao hat da mit Jane eine gute Vorarbeit geleistet und Jo hat die Chance sauber verwendet.

Der Ausgang. Ja, das war so eine Sache. Grins. Wir wollten es lustig, ereignisreich und spannend halten, daher die unterschiedlichen Szenarien.
Vic ist nun mal der Typ Mensch, welcher nicht einfach nur zusieht. Das mit Jane war spontan und sie wollte auch dieser Shepard die Angst davor nehmen. Sie selber hat es ja auch grösstenteils von Aria gelernt. Zuvor wäre Vic zwar nicht ganz so untalentiert gewesen, doch hätte sie sich wohl auch ein bisschen blamiert. Und zum Tanz mit Jo.....Vic hat mal den ruhigen Moment und Song genutzt. Liess alles auf sich einwirken und genoss es einfach. ^^
Schade das Aria nicht mitgemacht hat, doch die wollte sicher im Hintergrund bleiben. Hat schliesslich einen Ruf, den sie halten muss. Vic weiss das. ;)

Chani wäre nicht Chani, wenn sie nicht eine Szene geschoben hätte. Wäre Vic in ihrer Lage, würde sie wohl auch einen Rausch antrinken. Vielleicht nicht auf so auffällige Art wie Chani es getan hat, doch am Schluss wäre sie auch hackedicht. ^^

Danke dir und hoffe du hattest schöne Weihnachtstage. Drück dich auch ganz doll. ^^

Lg Trix
11.10.2015 | 02:08 Uhr
Hi Trix!

Ich gebe dir recht! Du bist echt gemein! Jetzt muss ich ungefähr einen Monat warten, bis ich herausfinde wie Trix da wieder rauskommt. Dieser elende Michalovitch. Das so etwas eine Offiziersuniform der Allianz tragen darf ist eine Schande. Ich hoffe Trix und die anderen sorgen dafür dass er bekommt, was er verdient. Wenn es nach mir ginge, würde man in unehrenhaft aus dem Allianzmilitär entlassen und ihn zwingen als Bettler zu leben. Ich verstehe zwar nicht, wie die Datei da jetzt helfen soll aber das werde ich sicher noch erfahren. Vielleicht kann auch Anderson helfen.
Ansonsten muss ich sagen, dass Jane Recht hat und Trix noch viel lernen muss. Sehr gut, dass sie das selbst einsieht. Und auch das Frauengesrpäch mit Jane hat mir gefallen. War die emotionale Unsicherheit, die sie vor kurzem noch selbst durchlitten hat doch noch zu was gut. Und ja sie sollte wirklich mal mit Isao reden. Er ist ein guter Kerl, aber er lässt sich zu sehr von Angst und Unsicherheit leiten. Wenn Trix mal mit ihm Tacheles redet wird ihm das sicher helfen. Wann schnallt er endlich, dass Jane auf ihn wartet?
Aber das ist jetzt zweitranging. Jetzt will ich erst mal wissen, wie Trix da wieder rauskommt und was dieser selbstverliebte Uniformständer mit Micky Maus Ohren für eine Abreibung dafür bekommt.
Auf jeden Fall wieder zwei tolle Kapitel und ich warte gespannt auf mehr.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 12.10.2015 | 21:21 Uhr
Hey DR

Schön von dir zu lesen. Ja der Cliffhänger war gemein, doch sobald es ja weitergeht, siehst du dann was noch kommt. ^^

In der Tat muss Trix noch viel lernen und sie weiss das auch. Dann sehen wir in ferner Zukunft, was Jo, Aria und Jane bei ihr bewirken. Und wie es bei Isao weitergeht, dass liesst du dann ebenfalls. Micky bekommt schon sein Fett weg, irgendwie. ;)

Bei den nächsten Kaps. musst du etwas mehr Geduld haben, da ich diese Woche etwas angeschlagen bin und das genau in meinen Ferien. Werde diese Woche aber zurückfordern können beim Arbeitgeber, da ich ein Zeugnis vom Krankenhaus vorweisen kann. Also kein Ding. Mehr dazu nur über persönliche Nachricht.

Dann wünsch ich dir einen schönen Abend DR.
Lg Trix ^^
fahnm (anonymer Benutzer)
10.10.2015 | 23:57 Uhr
Oh weh.
Da hat sich Vic aber in die Bredouille gebracht.
Kann man nur hoffen das die anderen sie finden werden.
Freue mich schon sehr aufs nächste kapitel^^

Antwort von Tylerix am 12.10.2015 | 21:15 Uhr
Hallo fahnm

Ja, das stimmt. Von einem Abenteuer direkt ins Nächste.
Es wird noch einiges folgen, doch erst habe ich morgen eine OP.
Nichts schlimmes, doch schreiben wird etwas schwer. Vielleicht kann ich am Mittwoch noch etwas an einer anderen Story schreiben. Auf jeden Fall bitte ich etwas um Geduld und das bei allen Storys. ^^

Lg Trix
fahnm (anonymer Benutzer)
23.08.2015 | 22:28 Uhr
Eine Tolles Story.
Vic und Isao sind toll^^
Bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.

Antwort von Tylerix am 24.08.2015 | 17:25 Uhr
Hiho fahnm

Danke dir. Dann findest du sie immer noch spannend. Na dass nenn ich doch tolles Feedback. ^^

Viel Spass, sobald es weitergeht.

Lg Trix
23.08.2015 | 19:28 Uhr
Hey Trix!

Uups, da hat Trix wohl wirklich eine der wichtigsten Grundregeln des Kampfes vergessen und hätte wirklich draufgehen können. Und verplappert hat sie sich auch noch. Das wird unschön. Ich bin schon sehr gespannt auf die Trainingseinheit und kann eine gewisse böse Vorfreude nicht leugnen. Zu meiner Verteidigung sollte ich anmerken, dass Isao von Chani ständig auf die Mütze kriegt und es nur fair ist, wenn jetzt mal Trix dran ist. Chani ist auch so ein Thema. Kaum hört sie mal kurz nichts von Isaos Team gerät sie in Panik und läuft Amok. Ich dachte Disziplin wäre gerade bei den Asari mit ihrer Biotik wichtig. Da hat Chani wirklich noch Nachholbedarf. Und wie schon gesagt, eine Shepard lügt nicht, die flunkert. Aber verdammt gut. Für Jo mag das reichen, aber ich fürchte nicht für Alexis. Bin gespannt was das noch gibt. Jetzt steht wohl erst mal der Trainingskampf an und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie schlimm es für Trix wird.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 24.08.2015 | 17:24 Uhr
Hi DR

Ja das stimmt. Dann lassen wir uns überraschen, was jetzt auf Trix zukommt. Wie hart Jo es wirklich angeht und was seitens Alexis noch alles kommt.
Ich will nicht zu viel verraten, also heisst es jetzt einfach warten und bald ist das Rätsel gelüftet, wie es nun weitergeht. ^^

Na dann viel Geduld DR und sobald es weitergeht, viel Spass. ;)

Lg Trix
fahnm (anonymer Benutzer)
26.07.2015 | 23:41 Uhr
Eine Klasse Story.
Du und Isaro seit klasse Autoren.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.^^

Antwort von Tylerix am 27.07.2015 | 18:59 Uhr
Hi fahnm

Ich begrüsse dich bei dieser Story. Hast zu dieser die erste Rev verfasst. ;)

Danke dir, solche Feedbacks sind immer wundervoll.
Isaro und ich geben uns auch viel Mühe. Es soll weiterhin spannend, lustig, actionreich und aufregend bleiben. Eben von allem etwas. ^^

Dann lass dich überraschen was wir noch so alles vorhaben.
Lg Trix
26.07.2015 | 16:59 Uhr
Schön, dass es weitergeht. Das einzig ärgerliche an eurer Kooperation sind die langen Wartezeiten.

Es ging ja direkt wieder heiß her. Am besten fand ich aber, als Trix merkt, dass sie draußen gehört wurden. Chani ist wirklich unverschämt, aber gut, versuchen darf man es ja. Sie hatte ja schon länger nicht mehr das Vergnügen, seit sie sich auf Isao fixiert.
Jo ist wirklich gemein. Das mit dem Putzdienst nimmt überhand. Ein Grund mehr, die Wette anzunehmen, zumal Aria ihr ja auch noch eine Belohnung verspricht. Ich hoffe nur, bei ihrem Versuch, diese Herausforderung zu schaffen, geht nichts schief. Es wird auf jeden Fall ein harter Kampf. Und dann, wird sie Jo wohl reinen Wein einschenken müssen. Denn Jane wird ehrlich sein. Eine Shepard lügt schließlich nicht. Sie flunkert höchstens.
Ja Trix hat momentan viel um die Ohren. Dazu kommt die Verantwortung für das kleine. Ich hoffe, dass es bald einen Namen bekommt. Alles andere, habe ich ja schon bei Isaro geschrieben und ich wiederhole mich ungern. Bis auf einen Satz: Ich bin gespannt wie es weitergeht.

Grüße!
Drachenritter

Antwort von Tylerix am 26.07.2015 | 21:35 Uhr
Hi DR

Kooperationen sind mit Wartezeit verbunden, es soll für beide Seiten stimmen. Hat aber auch gute Seiten. Es ist nie langweilig, man freut sich riesig drauf und es sind mind. 2 POV. ^^

Ja das stimmt. Zuerst das Kleine am Morgen früh und dann dieses heisse erwachen. ;) Es würde mich nicht überraschen, wenn es Trix noch länger verfolgt. Immer wenn sie Isao oder Chani sieht und das Thema greiffbar ist, wird sie sicherlich rot. Chani ist nun mal Chani und ja, die Asari hatte anscheinend lange keinen Sex mehr. ^^
Ob Trix die Wette hinbekommt oder nicht, darauf musst du noch warten. Greife nicht vor. Grins. Das selbe giltet für den Namen des Pyjak's, welchen ich bereits habe. Trix wird sicher Ehrgeiz zeigen, nur schon aus dem Grund das der Putzdienst dann abgeschlossen ist. Die Belohnung von Aria ist das Sahnehäubchen. XD
Ja Jo will endlich mehr erfahren und wenn sie was will, dann lässt sie nicht locker. Und Jane, mal sehen was sie sagen wird. Isaro und ich haben da schon genaue Vorstellungen wie es weitergeht und was noch kommt. Lass dich also überraschen. ^^
Die Geth werden bei den 2 Shepard's, Asari's und auch den 2 Dimensionsspringer ziemlich alt aussehen. Hab die Rev bei Isaro schon gelesen und ich kann mich ihm anschliessen. Es wird noch spannend. ;)

Lg Trix
DroggelBecher525 (anonymer Benutzer)
20.07.2015 | 23:31 Uhr
Heyho Trix,
dieses Mal zwei Kapitel soso, also an sich ne ganz gute Idee. Ich hoffe du Isaro könnt gut Geschichten schreiben und habt Spaß daran. Die Geschichte von Trix und dem Pyjak, das kann ja noch lustig werden.
Wenn du nen Namen brauchst
M: James, Remus ;),
W: Muffin, Saphire oder sonstige Edelsteine.
Aber naja ich verabschiede mich mal wieder und freu mich auf die nächsten Kapitel
Grüße Droggel

Antwort von Tylerix am 21.07.2015 | 17:06 Uhr
Hi Droggel

Es wird noch für längere Zeit Doppelkapitel geben. Dafür geht es auch etwas länger, bis die Neuen kommen. Isaro macht jeweils 1 Grosses und ich eben 2 aus dem ganzen gemeinsamen Text. ;)

Ja, da habe ich in der Tat noch einige lustige Szenen mit dem Pyjak vor. EInen Namen habe ich auch schon, aber denn verrate ich noch nicht vorab. Er passt, dass verspreche ich. grins. Danke aber für die Vorschläge. ^^

Viel Spass sobald es weitergeht. Kannst ja in der Zeit die neue Story von mir mal lesen, sofern du das nicht schon getan hast. ^^
Lg Trix
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast