Autor: --PHOENYX--
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Thomas Gutmann (anonymer Benutzer)
15.02.2015 | 14:31 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo --PHOENYX--

Bis jetzt (Kapitel 6) ist "Kalypso" eine spannende Geschichte! Das Setting ist gut eingeführt.

Erwartungsvolle Grüsse aus der Schweiz
Thomas

Antwort von --PHOENYX-- am 10.12.2015 | 15:16:30 Uhr
Hallo und vielen Dank für Ihr Review. Bezüglich der Erwartungen verweise ich auf meine Antwort zum Review von "Marvin Grauwolf".
05.02.2015 | 21:27 Uhr
zu Kapitel 6
Hey, es geht weiter! :D
Leider ein bisschen kurz das Kapitel...musst du wieder gut machen, indem bald ein Neues kommt! (phh! Schule? Job? Andere Sachen, die Zeit kosten? was ist das? Hier gibt's nur Schreiben!)
Oh-oh. Da kommt Claire schon nicht mehr zur Schule... warum nur überrascht es mich jetzt nicht? XD
Ich bin wirklich seeehr gespannt, wie du das weiterschreibst... Ich nehme mal an, dass Kalypsos irgendeine verrückte Superkraft hat, mit der sie Claire jetzt fast getötet hat... läuft sie damit jetzt Amok, oder kommt sie zur Vernunft...
Ich gestehe ja, dass ich grade etwas ähnliches schreibe... (Betonung auf ähnlich, nicht gleich) und deine Lösung doppelt interessant finde.
Die Kürze des Kapitels ist auch nicht wirklich schlecht, weil ja nicht wirklich etwas passiert, und du gesagt hast, worauf es ankommt.
Naja, ich würde mich freuen, wenn es bald weiter geht.
LG Marvin

Antwort von --PHOENYX-- am 10.12.2015 | 15:13:01 Uhr
Hey, ich antworte mal zusammen auf alle Deine Reviews, weil mir gerade aufgefallen ist, dass Du noch keine Antwort bekommen hast und das mache ich normalerweise nicht ^^'
Danke auf jeden Fall für Deine Kommentare und Vorschläge. Ich werde ganz sicher mit "Kalypso" weitermachen, weil ich den auktorialen Erzählstil üben muss, gerade weil ich
ihn nicht besonders gerne schreibe, und von daher wird es hier auch weitergehen, weil das urprünglich mal ein Romanentwurf war und ich "Kalypso" zu dem Zweck vielleicht mal
als Vorlage verwenden werde.
Nur dauert es noch lange, bis ich weiterschreibe, weil ich, was das Schreiben angeht, zurzeit ... na ja, nicht ausgelastet ... sagen wir besser, überlastet bin.
Aber zu unbestimmter Zeit an dieser Stelle ;)

LG ebenfalls Marvin
29.01.2015 | 06:34 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo mal wieder!

Ich habe schon fast den Verdacht, dass es nicht bei dem Traum bleiben wird... bin aber sehr gespannt: Trifft das jetzt wirklich ein, oder war es doch nur ein Traum.
Du hast übrigens einen sehr gelungenen Schreibstil. Wenn ich meckern müsste, würde ich vielleicht mehr auf ihr Innenleben eingehen. EIn bisschen mehr Gefühlschaos oder so... (hihihi, Gefühl-schaos...) Naja, aber das hast du auch zum größten Teil drin. Ich fidne es auf jeden Fall spannend und hoffe, dass es bald wietergeht. (Nein, lass dich nicht hetzten ^^)

Weiter so!
LG Marvin.
21.01.2015 | 14:29 Uhr
zu Kapitel 4
Huuii.
Das ist ja mal (ein wenig) heftig!
Da hat die arme Kalypso ja schon mächtig viel wegstecken müssen, dass sie so verzweifelt wird.
Ich bin echt gespannt wie es weiter gehen wird. Auf jeden Fall beschreibst du das gut. Ich finde, ihre Wut ist auch ziemlich realistisch. Hoffentlich sieht sie irgendwann mal ein, dass Gewalt nicht der richtige Weg ist... :D AObwohl, wozu wäre es dann eine Geschichte?

Jedenfalls, ich bin begeistert. ^^
Viel Glück noch beim Schreiben,

LG Marvin
15.01.2015 | 15:41 Uhr
zu Kapitel 3
Hallöchen!
Bin mal zufällig vorbeigeschneit - sehr schöne Geschichte. Ich hoffe, du schreibst bald mal weiter ;)
Du hast einen echt angenehmen Schreibstil, das einzige, was ich (vielleicht) bemäkeln würde... du könntest vielleicht noch genau auf das Mobbing eingehen, dann wirkt das schlimmer. Also detaillierter, was Claire sagt und tut, und dass die Lehrer nichts machen... aber vielleicht kommt das ja auch noch. :D wäre nur ein Tipp.

Ich habe dich im Auge :D
LG Marvin