Autor: Christel
Reviews 1 bis 25 (von 38 insgesamt):
AyumiYT (anonymer Benutzer)
21.04.2019 | 22:54 Uhr
zu Kapitel 1
Ich Frage mich ob das eine Liebesgeschichte zwischen nick und renard wird

Antwort von Christel am 22.04.2019 | 14:23 Uhr
Hey, na dann einfach weiterlesen!!!
30.07.2018 | 13:15 Uhr
zu Kapitel 31
Oha, na wie lange es wohl dauert, bis sie herausgefunden haben, was für ein Wesen sie ist?!
Ich bin neugierig und freue mich auf jedes weitere Kapitel von dir für die FF.
GGLG
jasminschwanke

Antwort von Christel am 31.07.2018 | 17:35 Uhr
Hallo, vielen Dank für deinen Kommentar. ;-)

Freut mich, dass meine Story noch immer gelesen wird.
Ich bin dabei sie weiter zu schreiben, aber es wird wohl noch etwas dauern, d sich ne kleine Schreibblockade habe :-( ... aber nicht verzagen, es wird!

LG
Christel
13.10.2016 | 08:59 Uhr
zur Geschichte
Sehr interessante Story, die du da schreibst. Bin gespannt wann und wie es weitergeht!

Antwort von Christel am 19.06.2017 | 09:56 Uhr
Hi!

Vielen Dank fürs Lesen... :-*

Nicht wundern, sie wird sehr unregelmässig fortgesetzt.

LG
16.06.2016 | 08:00 Uhr
zu Kapitel 1
Schön dass ea wieder weiter geht.
Freue mich sehr. Danke

Antwort von Christel am 19.06.2017 | 09:55 Uhr
Hey,

vielen Dank, dass du weiterhin meine Story liest.
Ich entschuldige mich schonmal, sie wird weiter sehr sehr unregelmässig weitergeschrieben....

Ich hoffe, du bleibst mir weiter treu...

LG
12.05.2016 | 14:45 Uhr
zu Kapitel 22
Huhu Christel! <3

Hi verzeih mir, weil ich erst jetzt in dein neues Kapitel reinlesen konnte!
Gerade jubelte mein kleines Sean Herzchen, weil Rose und er endlich sich näher gekommen sind, nur um ganz am Ende wieder gebrochen zu werden. Wie sollen die beiden überhaupt eine normale Chance auf ein glückliches miteinander haben, wenn sein Zauberbiest sie dauernd killen will? Da muss der ja richtig angefressen sein. Ich frage mich, ob vielleicht Rosalie und Monroe evt. eine Lösung für dieses Problem haben? Was weiß ich, das Zauberbiest kommuniziert mit ihnen, in eine Art Trance-Zustand und erklärt dann, weshalb er so ne Mordswut er auf sie hat und wie man das am besten aufhalten kann?
Naja, ich fange hier schon wieder mit meinen Theorien an.^^

Ganz liebe Grüße und bis hoffentlich baaaaaald! :-)

Antwort von Christel am 12.06.2016 | 14:02 Uhr
Hallo und erstmal ein ganz dickes Sorry, dass ich mich jetzt erst melde.
Bei mir war ne ganze Menge los.....

Schön, dass dir das neue Kapitel gefallen hat, ich wusste nicht so recht, ob die eingeschlagene Richtung so gut war, aber anscheinend hat es den gewünschten Effekt ;-).
Mit dem neuen Kapitel dauert es wieder so lange, tut mir leid, es ist Sommer und da bin ich immer mit dem Kopf woanders, Verzeihung.

Lg
17.04.2016 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 22
Hey Christel,

erstmal willkommen zurück ;)

schön wieder etwas neues von meinem Lieblings-FF zu lesen.
Da kommen die Beiden sich ziemlich nahe und jetzt bin ich gespannt wie es weiter geht.

Ich wollte dir eigentlich nur ein dickes, fettes Lob für dein FF aussprechen.
mach weiter so!

LG Ai

Antwort von Christel am 27.04.2016 | 14:29 Uhr
Hallo Ai,
Schön dass du weiterhin dabei bist :).
Ich dachte mir, bevor die Beiden weiter umeinander rum schleichen, lass ich es mal drauf ankommen. Und lass sie aufeinander treffen...!
Wir werden sehen inwieweit sie sich jetzt bekriegen....
Lg
02.03.2016 | 13:49 Uhr
zu Kapitel 21
Hi liebe Christel! :-)

Juhuu es geht weiter *mit Konfetti schmeiß*

Na das nenne ich mal ein Auftakt! Sean hat als halbstarker Rose (so heißt sie doch glaub ich)
halbe Familie abgeschlachtet? Vater, Großvater? Du meine Güte. Entweder war Sean damals im Blutrausch wegen den Waranen oder sein Zauberbiest hat die totale Kontrolle über seinen Körper übernommen und instinktiv die beiden Grimms ausgeschaltet?!
Du machst es wieder ganz spannend! Da kann ich natürlich verstehen, wieso die Mütter ihren Kindern diese Erinnerungen genommen haben. Wie hätte Nicks Cousine diese Tatsache denn verarbeiten können? Dass ihr jugendlicher Spielkamerad die Menschen umbringt, die sie am meisten liebt? Und auch Sean, wie hätte er mit dieser Schuld überhaupt leben können? Nein ich denke, es war wirklich die beste Lösung für alle gewesen. Nun ist natürlich die Frage, wie Nicks Cousine und auch Sean jemals sich nähern können, mit diesem ganz entscheidenen Aspekt im Hinterkopf? :/

Liebe Grüße,
eine noch aufgewühlte Shirin

Antwort von Christel am 06.03.2016 | 13:56 Uhr
Shirin!!!!
Yeah, da ist sie wieder. Meine treue Leserin.....schön!

Ja, wenns dicke kommt, dann aber richtig. Sean und "Rose", wenn sie denn immer noch so heißt, haben in jungen Jahren schon sehr viel erlebt und wird das die Beiden entzweien oder näher zusammenrücken lassen?
Aber es ist auch die Frage, war es nur Seans Zauberbiest, der Blutrausch oder doch was anderes?
Fragen über Fragen....mal sehen, was die Zukunft bringt.

Ich freue mich, dass du mir weiterhin die Treue hälst....

Ganz liebe Grüße
Christel
19.02.2016 | 10:05 Uhr
zu Kapitel 20
Huhu liebe Christel :-)

Beim durchstöbern meiner Lieblings FFs ist mir eben aufgefallen, das hier schon länger kein Update mehr war. Ich hoffe, Du schreibst bald weiter! Ich lass Dir auch ein Sean Renard Kuschelpüppchen da *gg*

Liebe Grüße,
ungeduldigst Shirin^^

Antwort von Christel am 20.02.2016 | 11:37 Uhr
Hallo liebe Shirin,
Ja, ich weiß, es ist lange lange nichts passiert! Asche auf mein Haupt!
Die Muse versteckt sich vor mir und will sich partou nicht zeigen....ich weiß wie es ungefähr weitergehen soll, aber die Worte wollen nicht fließen....
Aber ich bin dran.
Liebe Grüße
17.12.2015 | 15:17 Uhr
zu Kapitel 20
Oh wow!

Jetzt weiß ich endlich wie sie heißt!
ROSE
sehr schöner Name! ^^
Aber gerade wo ich dachte, aha, jetzt kommt mal ein bisschen Lichts ins Ganze, kommst Du noch daher und erklärst, dass sie sich gar nicht mehr so nennt.
Haha, jetzt ist schon wieder Schnitzeljagd. Das Ratespiel geht weiter. Es wäre echt lustig, wenn sich herausstellt, dass sie unbewusst sich jetzt Shawna nennt. :-D
Sean und Shawna...das wäre ja die Sensation! *kicher*
Aber ok, das wäre sonst im falschen Genre.
Bin sehr gespannt wie es nun weitergeht. Wird ja immer aufregender!

Bis bald wieder :-*
Shirin

PS. Ich freue mich schon, wenn erklärt wird, wieso die Mütter ihren Kindern ihre Erinnerung genommen haben und wieso Sean so aggressiv auf sie reagiert. Es liegt ja eindeutig an ihr.

Antwort von Christel am 18.12.2015 | 07:11 Uhr
Moin,

da ist sie wieder mit so einem wunderbaren Review, ach du verschönerst mir auch jedesmal den Tag.

Ich muss gestehen, dass ich nicht wirklich weiß, ob ich das mit dem Namen noch weiter ausbaue oder es auslaufen lasse. Da bin ich mir noch sehr unschlüssig.

Hab ich das so deutlich geschrieben, dass die beiden Muttis die Erinnerungen der Beiden genommen haben oder hast du geraten? ;-)

Aber danke, danke, danke dass du mir weiterhin die Treu hälst und so fleissig am Review schreiben bist.

*shirinknuddel*

LG
17.12.2015 | 10:31 Uhr
zu Kapitel 19
Huhu liebe Christel,

oh je, hab jetzt gesehen, dass DU schon zwei Kapiteln rausgebracht hast!
Wo ist nur die Zeit geblieben? Momentan fühle ich mich wie der Hase mit der Taschuhr :-D
Gut, gut, kommen wir zum Review, wofür ich eigentlich ja hier bin *kopfkratz*

Waaaas? Moment.... Die Mum von Nicks Cousine kennt Seans Mutter? :-O
Ach du liebes Lieschen! Sie sind doch natürliche Feinde...Grimms und Hexenbiester sind doch wie Katz und Maus.
Irgendwie kann ich mir keine entspannte Freundschaft vorstellen, da habe ich gleich das Gefühl, als ob im nächsten Moment, sie sich gegenseitig zerfleischen wollen.
Also wenn die Mutti da ist, wird hoffentlich auch bald der Name von der Namenlosen enthüllt. Ich bin schon mal gespannt.
Übrigens fand ich den Kommentar zwischen Nick und Monroe herrlich. Jaja, ich lach später *glucks*

Bis später, lese gleich das nächste Kapitel von Dir^^

Knuddel,
Shirin

Antwort von Christel am 18.12.2015 | 07:07 Uhr
Schönen guten Morgen liebste Shirin!

WOW! Was für ein Review!

Ich hatte in letzter Zeit etwas Muse und Zeit und hab mal ein wenig weitergeschrieben ;-). Hoffe, das hält auch an.
Die beiden Moms kennen sich, jep. Aber ob das Freundschaft ist, naja....wir werden sehen.

LG
Sean Renard (anonymer Benutzer)
14.12.2015 | 20:34 Uhr
zu Kapitel 6
Sehr schön geschrieben!
Ich finde die richtig toll die Story! Muss ich sagen.
Weiter so!


Beste Grüße

Der Captain.

Antwort von Christel am 17.12.2015 | 20:31 Uhr
Hi Captain!
Vielen Dank für den lieben Kommentar! Ich fühle mich richtig geehrt.....*OhmeinGott*!
Mein inneres Fangirl fällt in Ohnmacht.....
Christel
09.12.2015 | 20:32 Uhr
zu Kapitel 19
Also ein Meister der Spannung der bist du schon muss ich sagen. Warum um Gottes Willen musstest du da aufhören?? Es war doch grad sooooo spannend *heul&schnief* bitte lass uns diesmal nicht so lange warten *Hundeaugen mach* Lg

Antwort von Christel am 09.12.2015 | 21:33 Uhr
Hallo sweetdevil, schön dass du wieder vorbei geschaut hast. Hab mich riesig gefreut und grins noch immer vor mich hin....
Es ist schön zu lesen, dass ich doch an der richtigen Stelle aufgehört habe. Das nächste Kapitel ist auch schon so gut wie fertig ;-), wird also dieses Mal nicht so lange dauern...
Lg
15.11.2015 | 18:59 Uhr
zu Kapitel 11
Hey!

Ich habe heute dein FF entdeckt und durchgelesen und muss gestehen ich finde ihn SPITZE!

Deswegen habe ich dein FF in meine Favoritliste eingetragen.

Nur eins versteh ich nicht:

Warum erwähnst du nie den Namen von Nick Cousine?

Hat das einen besonderen Grund oder willst du deine Leser zappeln lassen bis zum Schluss.

Ich habe in deinen FF ein Lieblingskapitel.

Es ist "Kapitel 11 Ein Leben", denn ich finde diesen coolen Zukunftstraum oder Version von Sean GENIAL!

Diese Szene des Kapi 11 fand ich voll süß:
+ klein Nicki
+ Sean Nicks Cousine in die Schuhe half und ihren Babybauch küsste.

Ich bin schon sehr gespannt was heraus kommt was mit Seans Zauberbiestseite los ist.

Bitte schreib so GENIAL und schnell wie möglich weiter, denn sonst platzt ich noch vor Neugier.

P.S.: Danke für diesen KLASSE FF er hat meinen schrecklichen Tag erhellt.

GLG von deinen neue Leserin JAY

Antwort von Christel am 15.11.2015 | 19:44 Uhr
Hallöchen Jay!

Man, vielen Dank für dein nettes Review. *rot werd*
Ich komme aus dem Grinsen gar nicht mehr raus....
Klasse, dass ich dir ein bisschen deinen Tag retten konnte. Ich hoffe, dass kann ich auch weiterhin.

Bezüglich des Namens von Nicks Cousine: mhmm, hat vielleicht eine Bedeutung, dass ich diesen noch nicht genannte habe. Vielleicht finde ich auch nur keinen passenden *fg*. Wer weiß!
Es ist toll, dass das 11. Kapitel doch so gut ankommt. Ich hatte schon befürchtet, dass ich es nicht richtig hinbekommen habe. Und eventuell kommt in dieser Richtung noch mehr.

Ich bemühe mich schnell weiter zuschreiben.....

LG
Christel
15.11.2015 | 18:17 Uhr
zu Kapitel 18
Schön das es weiter geht.

Ich finde, das Sean und Nicks Cousine gut zusammen passen und die Vision, die er hatte, sich erfüllt.

Bin schon gespannt, wie es weiter geht.

Schreib bitte schnell weiter.

Mit freundlichem Gruß Supergodzilla

Antwort von Christel am 15.11.2015 | 19:39 Uhr
Hallo,

vielen Dank für dein schönes Review!

Ich finde die Vision /Traum / Ahnung von Sean auch voll süß. Klasse, dass es dir gefällt.
Vielleicht kommt da noch ein bisschen mehr, mal schauen... *g*.
Und ob Sean und Nicks Cousine wirklich zusammen kommen, mhmm, lass dich überraschen.

LG
15.11.2015 | 14:34 Uhr
zu Kapitel 18
Juhu ein neues Kapitel! *Freudentänzchen aufführ*

Oh la la, ich kann Nicks Wut ganz gut nachvollziehen. Wenn jemand meiner Familie etwas antun würde, würde ich auch Lust verspüren, dem Übeltäter eine reinzuhauen. Nun gut, so einfach ist es leider bei Sean nicht. Immerhin ist er Nicks (sehr nett anzusehender) Chef. Also, eine verzwickte Situation.
Wieso Seans Mutter (die auch vieeeel zu jung aussieht) Nick rät, sein mysteriöses Cousinchen weit weg zu bringen ist doch wohl klar. Nach Seans Ausraster, wäre es für ihre Sicherheit eigentlich nur besser. Gut, ich hoffe natürlich nicht, dass sie geht.
Wäre ja auch dann ziemlich langweilig ohne die Namenlose *fg*

Meine Theorie ist ja immer noch, dass Seans Reaktion auf sie, eine Art von Paarungsverhalten ist, da ihr Blut und ihr Duft vermutlich auf Zauberbiester (wenn auch nur ein Halber) aphrodisierend wirkt.
Haha, ich hoff es zumindest!^^

Mal sehen, was Seans Mutti dazu zu sagen hat.

Lieben Gruß,
Shirin <3

Antwort von Christel am 15.11.2015 | 19:37 Uhr
Shirin, meine Beste!

Schön, dass du mir auch weiterhin die Treue hälst. *freudentänzchen*

Nick würde wirklich zu gerne auf irgendwas oder wen einschlagen, schliesslich ist sie ein Familienmitglied. Und Nick musste schonmal hilflos mitansehen, wie ein Mitglied gestorben ist. Und in ihrem Fall könnte er es verhindern...
Aber er weiß nicht so recht vor wem sie sie schützen soll. Vielleicht vor Sean? Oder doch vor Viktor?
Und ob sein Verhalten wirklich ein Paarungsverhalten ist?! Das wäre dann doch sehr gewalttätig, oder?! Eigentlich müsste er sie ja dann bespringen, umwerben, etc....Oder?

Ich bemühe mich um schnelles weiterschreiben....
LG
Deine Christel
04.10.2015 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 17
Hi Christel,

so ich kam gerade dazu, endlich mal bei deiner Geschichte weiterzulesen!
Oh hmm, Nicks namenlose Cousine soll eine Fee sein? Nun, das klingt richtig interessant!
Vielleicht ist sie ja die Zahnfee? :)))))
Nee, Scherz beiseite, das neue Kapitel war richtig toll und ich war so ungeduldig beim lesen, was sie nun endlich ist!^^
Ja...und was ist nun mit dem Viktor?
Wirst Du ihn wie in der Serie durch den anderen miesen Prinzen, dessen Name mir gerade entfallen ist, auch ersetzen? O.o

Liebe Grüße,
Shirin ♥

PS. Ich hoffe ja echt, dass Sean und die, deren Namen jeden unbekannt ist, sich bald etwas näher kommen *Daumen drück*

Antwort von Christel am 27.10.2015 | 13:30 Uhr
Hi, sorry dass ich mich erst jetzt melde. Es kam einfach das Leben dazwischen ;-)!
Also soviel steht fest, Viktor bleibt ums als Bösewicht erhalten. ..ich mochte den Neuenin der Serie so gar nicht, und glücklicherweise hat er auch nicht lange durchgehalten. ...
Was Sean und sie angeht, wir werden sehen, was sich da noch entwickelt.
Nicht wundern, ich hab im Moment ne dicke fette Schreibblockade. Es könnte also noch ein wenig dauern, bis was neues kommt.
Lg
24.08.2015 | 12:16 Uhr
zu Kapitel 16
Oh mein Gott, was für ein Kapitel! :-)
Da ging Sean ja richtig ab. Liegt wohl an seiner animalischen Wut, gegenüber Nicks Cousine (deren Name ich ich wirklich gerne erfahren würde) oder ist es doch eher ein Zauberbiest-Paarungs Verhalten? *lach*
Wer weiß, wie die Rasse dort zur Sache gehen *fg* Bin wieder mega neugierig und warte ungeduldigst auf dein neues Kapitel! Hoffentlich ist es diesmal länger :-D

Liebe Grüße,
Shirin

PS. Sean ist einfach nur heiß *duck und weg*

Antwort von Christel am 29.08.2015 | 11:43 Uhr
Hi Shirin,
danke danke! Schön dass dir das Kapitel gefällt. Ich hatte ein bisschen Spass es zu schreiben ;-).
Ja unser Sean ist schon eine heiße Sahneschnitte,.....mjami! Aber wenn sein Zauberbiest durchkommt, dann geht die Post ab....
Paarungsverhalten?! Na darauf bin ich j noch gar nicht gekommen, haha... das muss ich mir merken.

LG
18.08.2015 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 16
Hey :),

Erfahren wir im nächsten Kapitel was sie ist?
Du schaffst es echt jemanden dauerhaft auf spannung zu halten.

Ich mag das neue Kapitel, auch wenn es kurz ist.

Ich hoffe Sean wird wieder und wir erfahren endlich wie unsere Protagonistin wirklich ist.

LG Ai

Antwort von Christel am 25.08.2015 | 17:15 Uhr
Hey da ist sie wieder!
Wir nähern uns jetzt tatsächlich ihrer Herkunft..es wird aber trotzdem nochmal spannend.
Lass dich überraschen...!
Lg
03.08.2015 | 14:01 Uhr
zu Kapitel 14
Hi Christel,
Zuerst einmal großes sorry für mein verspätetes Review. Hab zur Zeit Urlaub und komm nicht wirklich zum lesen. Aber ich hab mir eben die Zeit genommen, da meine Neugierde überwog.^^

Also, was genau haben Monroe und Rosalee eigentlich entdeckt? Könnte Nicks namenlose Cousine doch ein Wesen sein? Vielleicht ein Heil-Wesen? Dessen spezielle Gabe es ist, andere Menschen/Wesen zu heilen?

Uiii , Du machst es wieder sehr spannend und ich freue mich auf die Auflösung! Und wie das Cousinchen nun heißt! Hoffendlich hat sie keinen 0815-Namen, nachdem Du in den ganzen Kapiteln das Geheimnis so gut behütest. :-D

PS. Wann kommt das nächste Kapitel?
Vielleicht wird es dann etwas länger?

Gaaaanz liebe Grüße,
Shirin ♡

Antwort von Christel am 18.08.2015 | 21:16 Uhr
Hallo liebste Shirin!

Ich hoffe du hattest einen schönen Urlaub, oder vielleicht hast du ihn immer noch *Neid*.
Rosalee und Monroe haben wohl ihr Geheimnis entdeckt, oder sie glauben es zumindest. Und ob sie ein Wesen ist oder nicht, wird sich noch herausstellen. Vielleicht ist sie auch was ganz anderes, etwas was noch gänzlich unentdeckt ist, oder in den Tiefen der Märchen und Sagen verschwunden ist, oder, oder......

Und die nächsten beiden Kapitel sind online. Eins davon ist leider wieder sehr sehr kurz geworden ;-)....naja, was solls.
Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

VG
26.07.2015 | 13:51 Uhr
zu Kapitel 14
okaaaay,
Ich bin neugierig.

Was hat Monroe gefunden? Es muss ja sehr wichtig sein und warum ist sie in Gefahr?
Okay das mit den von Varanen umzingelt sein ist gefährlich aber noch gefährlicher?

Ich hoffe du schreibs weiter, jetzt bin ich noch viel gespannter als vorher :D

es ist ein tolles Kapitel geworden ;)

LG Ai

Antwort von Christel am 18.08.2015 | 21:10 Uhr
Hi!
tja, ich kann dir auf deine Fragen -noch- keine Antworten geben, denn dies erfolgt in den nächsten Kapiteln. Aber schön, dass meine Story so viele Fragen aufwirft und du sie fleissig liest. ;-)
So viel kann ich dir verraten: sie hat auch mit Seans Vergangenheit zu tun :-).......

So jetzt ist aber genug,......
Schönen Tag dir noch
VG
19.07.2015 | 22:01 Uhr
zu Kapitel 13
Oh ein neues Kapitel!
Das ging ja schnell! :-D
Mir hat Viktor's kurzer Gedankeneinblick gut gefallen. Man konnte deutlich seinen Zwiespalt sehen. Auf der einen Seite geht es ihm um mehr Macht, auf der anderen Seite geht es hier um seine Familie, wenn auch Sean in unehelichen Verhältnissen hineingeboren wurde.
Bin mal auf das Gespräch zwischen Sean und Viktor gespannt und wie er auf Nick's Cousine reagieren wird! xD

PS. Hab ich mich beim vorherigen Kapitel vertan?
Jetzt steht ich hab 2x das 13. Kapitel reviewt, dabei waren es doch zwei unterschiedliche. O.o

Bis zum nächsten Kappi,
Shirin

Antwort von Christel am 21.07.2015 | 15:53 Uhr
Hi! Ach ich könnt dich knutschen, weil du ja wirklich sehr fleißig am Review schreiben bist ;-).
Nein, du hast dich nicht vertan...ich hatte ausversehen, ein Kapitel mitten zwischen die anderen geladen, wo es gar nicht hingehört. In der Zwischenzeit hast du Reviews geschrieben, ich habs irgendwann bemerkt und das Kapitel rausgelöscht.
Lg
19.07.2015 | 16:25 Uhr
zu Kapitel 13
Nyaaa, spannend ^^

bin mal sowas von aufgeregt, wie gehts weiter?
Mein Kopf spinnt gerade tausend Szenarien wie es vielleicht weiter gehen könnte.

Bitte spann mich nicht zu lange auf die Folter ja?
Biiiiite!!!!!!!


LG Ai

Antwort von Christel am 19.07.2015 | 20:05 Uhr
Hallo!

Freut mich, dass du ein Review dagelassen hast.
Ja, auch mein Kopf hat tausend Szenarien wie es weitergehen könnte und das ist nicht gut ;-). Viel zu viele Ideen und viel zu viele Möglichkeiten...naja, eine ungefähre Idee spuckt im Kopf herum, aber das nächste Kapitel ist so gut wie fertig...hihi. Jetzt ist nur die Frage, nimmt alles ein Happy End oder kommt alles anders als man denkt?! Also wirklich wirklich total anders als man denkt!!!!!

LG
19.07.2015 | 13:09 Uhr
zu Kapitel 13
Hey :)
Da hast du ja an der spannendsten stelle aufgehört, genau wie im tv :P ich freu mich schon aufs nächste kap :)
Lg

Antwort von Christel am 19.07.2015 | 20:00 Uhr
Hallo!

Ja, ich versuche ein bisschen die Spannung zu halten. ;-)
Ich hoffe, du bleibst dabei und dir gefällt dann auch das nächste Kapitel.

LG
19.07.2015 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 13
Ehm, Nick's Cousine nur in einem großen T-Shirt bekleidet? Hab ich etwas verpasst? O.o
Ich hoffe,Nick gibt Sean die Zeit um sie ihm zu erklären. Sean war doch die ganze Zeit Zuhause gewesen, was hat er mit Juliette's Unfall zu tun?
Ich fand das Kapitel ganz gut. Bitte weiter so! xD

So, das wars nun mit meinem Review-Flashmop fürs erste! ^^
Bis zum nächsten Kapitel,
Shirin

Antwort von Christel am 19.07.2015 | 12:54 Uhr
So, ich fass jetzt mal deine beiden letzten Reviews zusammen :-).

Der Name von ihr wurde tatsächlich noch nicht erwähnt. Da hast du nix überlesen.
Sie ist bei ihm in einem großen Shirt, weil sie bei ihm pennt ;-). Sean will sie in seiner Nähe wissen, teils aus Egoismus (*hust*), teils aus Sorge. Aber ich hab schon fast zu viel verraten....
Und weswegen Nick jetzt so durchdreht, tja, auch ihm wird's manchmal zu viel und er macht Fehler bzw beschuldigt seine Freunde. Er ist ja auch nur ein Mensch, na gut, ein Grimm ;-). Nur weiß er gerade nicht, wie er seine Liebsten beschützen soll.

Nochmal vielen Dank für die vielen Reviews, für jedes Kapitel eins, *freu*.

LG
19.07.2015 | 12:37 Uhr
zu Kapitel 12
Oh was für ein schöner Traum! ♡
Vielleicht zeigt dies die mögliche Zukunft von Sean und ihr? (Ich weiß gar nicht wie Nick's Cousine heißt, wurde das mal erwähnt?)
Es wäre echt schön, wenn dies nicht nur ein Traum bleibt, sondern irgendwann zur Realität wird. *schmacht*
Haha, wie soll Sean ihr noch in die Augen schauen können? Vielleicht gibt er sich einen Ruck. Der kleine Sohn war echt Zucker! :-)