Autor: Tasha
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
04.09.2016 | 21:41 Uhr
zu Kapitel 5
Hi, sehr süß die Story! Ich kann mir Barba so richtig vorstellen. Der sonst so coole Staatsanwalt und ein kleines Mädchen. Klasse.
23.10.2015 | 10:41 Uhr
zu Kapitel 5
Hi
Ich bin auf deine ff gestoßen und finde sie sau gut .
Ich finde du kannst echt gut schreiben und Sachen ausdrücken.
Ich hoffe das Nich und Amanda so im Hintergrund zusammen kommen ??
Ist ja vielleicht eine gute Idee ?
Freu mich aufs nächste Kapitel
Bitte schreib schnell weiter
BB
19.10.2015 | 21:51 Uhr
zu Kapitel 4
Hallo liebe Tasha!

Beim Stöbern ist mir deine zuckersüße Geschichte in die Hände gefallen.
Mich sprach die Kurzbeschreibung schon an. Einfach weil ich mir es total witzig und liebenswert vorstelle, wie so eine kleine "Prinzessin" das Leben der SVU durcheinander wirbelt :))

Besonders positiv ist hervorzuheben, dass ich keinen Rechtschreibfehler gefunden hab. Ich finde du schreibst sehr ordentlich und auch sehr flüssig. Bisher fand ich das, was ich gelesen hab, gar nicht schlecht. Daumen hoch dafür!
Mir gefällt es auch, dass du die Originalcharaktere so gut getroffen hast. Auch hier hab ich bisher keinen Punkt gefunden, wo ich rum nörgeln könnte ;))
Barba und die Kleine sind einfach Zucker zusammen. Ich finde es toll, dass du unserem strengen und selbstbewussten Staatsanwalt so eine wichtige Aufgabe ans Bein hängst ;)) Bisher schlägt er sich ja tapfer! Nur eine kurze Frage: In deiner Geschichte hat Rafael eine Zwillingsschwester namens Gabriella. Hat er die in der Serie eigentlich auch? (Ich schau zwar regelmäßig, aber irgendwie steh ich da total auf dem Schlauch ^^)

Bleib deinem Schreibstil auf jeden Fall treu!
Ich würde mich über ein neues Kapitel sehr freuen :))
GLG, Verena
21.02.2015 | 23:43 Uhr
zu Kapitel 4
Ich hab deine Geschichte gerade entdeckt und find sie einfach toll :D
Ich liebe die Idee und deinen Schreibstil.
Rafael benimmt sich so süß.
Hoffentlich geht's bald weiter ich bin gespannt
mach weiter so :)

Lg AyAy
19.01.2015 | 00:11 Uhr
zu Kapitel 4
Wirklich wieder ein süßes Kapitel :-) Ich bin gespannt, wie der "Neu-Daddy" Familie und Job unter einen Hut bringen wird.
18.01.2015 | 17:32 Uhr
zu Kapitel 4
Absolut niedliches Kapitel *g* Ich versuche mir Barba gerade echt als so einen Vollzeit-Daddy vorzustellen *grins* Bisher scheint er die Sache ja gut zu meistern.
War wieder lustig zu lesen und ich freu mich auf das nächste Update :))

LG
Isa
07.01.2015 | 16:58 Uhr
zu Kapitel 3
Ach jööö, was für 'nen süßes Kapitelchen *g* Der gute Barba macht sich gut mit einem Kind *kicher*
Tolles Kapitelchen und ich freu mich auf Nachschub!

LG
Isa
06.01.2015 | 20:46 Uhr
zu Kapitel 3
Wieder ein sehr schönes und niedliches Kapitel :-) Und auch eine gute Idee, mal etwas von seiner Familie zu erfahren! Die zwei sind ja auch drollig miteinander, die Zwillinge :-) Sehr süße Idee!!
02.01.2015 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 2
Hallöchen Tasha,
eine absolut niedliche Geschichte mit zwei bisher tollen Kapiteln hast du da geschrieben. So richtig 'aaaaw' *grins*
Ich schätze mal, die Sache mit der kleinen Yolanda endet noch in einem ziemlichen Chaos für den armen Rafael *kicher*
Ganz toller Schreibstil den du da hast und ich hoffe da kommt bald ein neues Kapitel!

LG
Isa :)
28.12.2014 | 21:35 Uhr
zu Kapitel 2
Wieder ein sehr süßes Kapitel :-)

Ich kann mir das auch so richtig gut vorstellen, wie Yoli ihm immer am Hosenbein hängt. Das ist echt drollig!

Bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und was da noch so auf Rafael zukommt, wenn er jetzt auf einmal ein Kind hat. ;-)
moony (anonymer Benutzer)
27.12.2014 | 21:59 Uhr
zu Kapitel 1
Süß!! *-*
Endlich gibt es mal ein paar Barba-Stories hier :D
Der Anfang deiner Geschichte gefällt mir sehr gut (auch die Dialoge auf Spanisch find ich gut, lerne Spanisch gerad in der Schule :P )
Bin sehr gespannt wie es weiter geht :)
23.12.2014 | 22:08 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr schöner Anfang für eine FF. Und die Idee mit der Kleinen, Yolanda, und Rafael ist ja mal total süß! Bin ja gespannt, ob sie sein Bein wieder loslässt, bzw. wie es mit den beiden weitergeht!

Sehr süße Idee auf jeden Fall! :-)