Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 76 bis 100 (von 103 insgesamt):
08.03.2015 | 15:35 Uhr
Hallo!
Das neue Kapitel war mal wieder rasant spannend. :)
Schön, dass du das Ganze realistisch gehalten hast, als Aomine dazugekommen ist und Fuyu nicht 100 zu 70 gegen die Jungs gewonnen hat.
Besonders gut fand ich die neuen Spieltaktiken.
Ich hoffe aber noch, dass Imayoshi endlich mal einen Denkzettel bekommt, obwohl das ja noch bis zum Winter Cup dauern wird.
Das Kapitel war sehr angenehm und das Lesen hat wieder einmal Spaß gemacht!
LG
Sparksrain

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 15.03.2015 | 17:14 Uhr
Hei :D
Ja, das wäre echt ein wenig... merkwürdig gewesen, wenn sie
gewonnen hätte :)) auch wenn sie mir ein wenig leidtut -.- Aber
nunja, keines von beiden Teams hat sein potenzial bisher vollkommen
ausgeschöpft - wer weiß was noch passieren mag :D :D

Oh, keine Sorge wegen dem Denkzettel^^

Lg Kiri
08.03.2015 | 14:37 Uhr
OMG! Ich fühle mich wie ne Süchtige die nach ihrer nächsten Dosis lechzt. Bekomme schon Entzugserscheinungen XD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 15.03.2015 | 17:11 Uhr
O.O
Waahh, bitte nicht umfallen!! :)) Das nächste Kapitel wird gleich hochgeladen :D

Lg Kiri
03.03.2015 | 21:18 Uhr
Hi hi.
Ich bin endlich zum weiter lesen gekommen und ich muss sagen, es war ein sehr spannendes und interessantes Kapi.
Ich finde vor allem das Verhältnis zwischen Fuyu und Imayoshi super beschrieben.
Ich bin mal gespannt, wie das Spiel zwischen Mädchen und Jungen Mannschaft ausgehen wird.
Schreib bitte bitte bitte bald weiter. Das war ein super Kapi.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.03.2015 | 11:26 Uhr
Hei^^
Ja, ich fand es sogar ein wenig leicht zu schreiben :)
Ansosnten: ich wünsche dir viel Spaß beim lesen der
nächsten Kapitel^^
Bis dann :D

Lg Kiri^^
03.03.2015 | 17:19 Uhr
Ich liebe diese Story, kann kaum auf das nächste Chapter warten :)

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.03.2015 | 11:24 Uhr
Hi :D
Danke für dein Review^^ Viel Spaß bei den nächsten Kapis

Lg Kiri
02.03.2015 | 09:47 Uhr
Kiri! Kiri! Kiri!
Ich wollte dich nur mal kurz loben. Ich freu mich auf den Wettkampf. Ich drück Fuyu gaaaaaaaaaaanz fest die Daumen!
Fuyu! Fuyu! Fuyu!
*anBandestellundanfeuer*

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.03.2015 | 11:23 Uhr
Hei :)
Na dann bin gespannt, was du zu dem Wettkampf allgemein sagst :D
Freut mich das du für Fuyu bist^^

Lg Kiri
27.02.2015 | 18:28 Uhr
Hi.
Ich bin endlich zum lesen gekommen und ich muss sagen, dass das vier super Kapis waren.
Ich finde es auf jeden Fall das Verhältnis zwischen Imayoshi und Fuyu sehr interessant, mal sehen, wie es zwischen den beiden weiter geht und mal sehen, wie sie ihr erstes Training.
Aber mich würde auch mal interessieren, wieso sie eine lange Ziet kein Basketball gespielt hat und was der Traum wohl zu bedeuten hat.

Es wäre voll süß, wenn Emi und Wakamatsu. Oh. Ich hoffe es so.
Schreib bitte bald weiter. Ich freue mich so sehr über die neuen Kapis.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 20:04 Uhr
Abend :)
Ach wegen dem ersten Training... wird noch witzig, glaub mir xD
Das mit dem Traum kläre ich nach und nach auf... wird ne Weile
dauern mit der Komplettlösung :) (ich entschuldige mich schonmal
dafür...)

Ja die beiden sind echt süß... Mal sehen :D

Lg Kiri
15.02.2015 | 20:07 Uhr
AHHHHH!!!! wie geil!!! *-* und nebenbei bemerkt hasse ich dich mal wieder dafür an so einer spannenden Stelle abgebrochen zu haben -.- also bitte bitte so schnell wie möglich weiterschreiben!
habe zu kuroko no basket schon fast alle fanfics durchgelesen, aber das ist und bleibt meine Lieblingsfanfiction <3

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 20:01 Uhr
o.O bitte nicht nicht hassen!!!
Gomenasai!!! -.- Ich konnte diese
Woche leider nur ein Kapitel schreiben...
Eins weniger als geplant... :((
Und danke für dein Lob :) Bedeutet mir echt viel^^

Lg Kiri
15.02.2015 | 14:16 Uhr
Ok, 11 und 12 hau ich mal zusammen.
Das ham se gut gemacht, den Bastarden die Scheiße aus dem Leib zu spielen. Und Imayoshi soooooo süß. Das wat total lieb, wie er sich um sie gekümmert hat. N bisschen verwirrt mich sein Charakter, aber das ist auch im Anime so. -.-'
Dein ende von 12 ist wieder doof. Da könnte ich nen Basketball nach deinem Kopf werfen! *Grrrrrr*
Aber ich freu mich schon auf weitere Kapis, die genauso geil geschrieben sind.
lg

Schreiberling V

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 20:00 Uhr
Doofes Ende o.O?
Tschuldigung!!! -.-
Nunja... Imayoshi ist für mich auch schwer
zu beschreiben, weshalb ich jedes mal eine
Folge zuvor nochmals ansehe, wenn ich
schreibe^^ (ich bin kein Freak.... :D )

Lg Kiri
15.02.2015 | 13:55 Uhr
So, reden wir weiter über Kapi 10. Geil geil geil geil!
Imayoshi und Fuyu gehen zusammen auf ne Party! XD Das wird lustig. Und den Bastarden hätte ich sowas von in den Arsch getreten! GO FUYU GO!!!

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 19:58 Uhr
Erst einmal: Sorry, das ich nicht
soviel über die Party an sich geschrieben habe...
Vllt habe ich iwann eine Gelegenheit doch
nochmal über sowas zu schreiben :))

Lg Kiri
15.02.2015 | 13:47 Uhr
Ok, Hi erstmal!
Ich könnte dich grade knutschen!!!!
4 KAPITEL AUF EINMAL!!!!!!!!!!!
Ich bin glücklich *imZimmerrumhüpf*
Diese missratene Schlampe hat sie sauber fertig gemacht! Daumen gaaaaaanz weit hoch. Und das Ende von Kapi 9. Oh Gott ist das süß!

lg

Vivi

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 19:56 Uhr
Hey^^
Ja, also ich überleg mir -je nachdem
wie viel Zeit ich habe, an bestimmten tagen
mehr Kapitel hoch zu laden (aber das liegt
noch in der Schwebe) ^^
Ha, also das mit Minoru... :) wobei es schon
knapp war :D

Lg Kiri
15.02.2015 | 13:40 Uhr
Hallo!
Ich lese deine Fanfiction jetzt schon eine Weile mit, bin aber jetzt erst dazu gekommen ein Review zu hinterlassen. :)
Ich mag das Ganze. Fuyu ist ein interessanter Charakter und ich bin wirklich gespannt, was mit ihr noch passieren wird.
Ich frage mich auch, was noch mit ihr und Imayoshi geschehen wird und wie die Beiden zusammenkommen, aber das wird wohl noch eine Weile ein Rätsel sein. :)
Dein Schreibstil ist angenehm und ich finde es gut, dass manchmal etwas Unerwartetes passiert. (Man kann ja noch nicht von unerwarteten Wendungen sprechen.)
Viel Spaß beim Weiterschreiben
Sparksrain

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 01.03.2015 | 19:48 Uhr
Hei :D
Entschuldigung das ich so spät schreibe :((
Danke für dein Lob^^
Ähm, ja, also ich wollte nicht, das so viel auf
einmal passiert -nicht das man iwann nicht mehr
weiß, was ich damit ausdrücken will^^

Lg Kiri
12.02.2015 | 12:31 Uhr
Hi.
Uh. Das hört sich gut an. Bin mal gespannt, ob Fuyu gewinnen wird.
Es war wirklich gut, es mal aus anderen Sichten zu lesen.
Außerdem finde ich deinen Schreibstil sehr gut und passend. Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht.
Schreib bitte bald weiter.
Ich freue mich schon richtig auf das nächste Kapi.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 12.02.2015 | 20:45 Uhr
Abend :)

Hihi, am Samstag weißt du, wie es ausgeht^^
Ja ich überlege mir evtl. öfters eine aus
Imayoshi/Wakamatsu zu schreiben... :) Wobei
ich es an der Situation abhängig machen werde^^

Lg deine Kiri
Nelice13 (anonymer Benutzer)
10.02.2015 | 21:20 Uhr
Hallo Kiri Hikari-Eucliff,

alsoooo....meine güte wo soll ich nur anfangen?
Ich muss gestehen, dass ich das erste Kapitel ja nicht so prickelnd fand. Ich wusste nicht so genau was ich mit der lieben Fuyu so anfangen soll. Sie war so zurückhaltend hatte aber auch mächtig Biss, welchen sie ja dann in den folgenden Kapiteln reichlich ausgebaut hat. Was aber noch weiterhin ausbaubar ist. ;)
Ja, also da das hier wahrscheinlich eine längere Review wird glieder ich das ganze Ding jetzt mal
Kapitel 1:
Also als erstes ist Fuyu einfach die ganze Zeit über genervt, was am Anfang etwas nervig ist aber sie hat ja anscheinend auch nen Grund dafür^^. Obwohl ich wäre wahrscheinlich auch genervt^^
Ich finde es allerdings gut wie du Aomine rübergebracht hast. Dieses Titten Monster von Mann….grrrr….ja egal^^ hast du auf jedenfall voll gut hinbekommen.
Die erste Begegnung mit Imayoshi musste ich ehrlich gesagt nachlesen, weil ich ihn total ausgeblendet und vergessen hatte^^ keine Ahnung warum aber er war mir trotzdem sympathisch obwohl ich ihn im echten anime eigentlich nicht so sehr leiden kann^^ Obwohl ich gestehen muss das ich ihm am liebsten eine gewischte hätte als er Wakamatsu so abfällig anschaut als dieser meinte Fuyu wäre sau gut. Ich hasse einfach arrogante Typen^^ Mögen die Götter ihnen beistehen.

Kapitel 2:

Okay ich bekenne mich für schuldig….am Anfang des Kapital hab ich vor lauter lachen heulen müssen. Leider ist es heute wirklich so, dass die meisten Sportlehrer einfach nur total übermotiviert sind und nur Käse im Unterricht machen. Mal von den viel zu faulen Schülern ganz abgesehen. Ich bin so froh das wir an meiner Schule keinen Sportunterricht haben^^ (ich weiß bin selbst faul)
Aber was ich mich doch immer echt Frage ist warum Fuyu Basketball so hasst. Ich meine ja darauf basiert der Großteil der Geschichte aber….mann ich bin neugierig!
Ach und ich liebe total diese „abdrifter“ die sie da hat. Die hab ich nämlich auch als und hatte schon angst ich bin die Einzige. Ja, dann beginnt ja das Spiel und ganz ehrlich….was für Werte sieht sie da immer? Ist das so wie bei der Managerin von Seirin im Anime? Wenn ja dann ist das ja mal cool^^
Ich finde es übrigens total lustig das Fuyu am Anfang denkt das ihre gruppe verlieren wird.
Allerdings finde ich es doof, dass sie lügt, als sie meinte sie hätte noch nie Basketball gespielt. Sowas mag ich garnicht^^ lieber nix sagen und einfach weggehen
Und ich finde es total goldig das sie dann Wakamatsu umarmt und halber heulen musste^^ Beste Freunde sind anscheinend doch nicht so nervig^^
Ich muss echt sagen, als Imayoshi Fuyu so anschaut hätte ich ihm am liebsten den Kopf aufgeschnitten und hätte ihm reingeschaut. Gott schreib bitte noch ein paar Kapitel aus seiner sicht. Dann backe ich dir sogar Kekse ;*

Kapitel 3:

Ich finde es total witzig, dass sie sich so über Basketball aufregt. Anstatt das sie den Leuten sagt das sie darüber nicht reden will regt sie sich lieber darüber auf^^ Das ist wieder typisch Frau
Und als Satsuki zu ihr meint sie soll zu Aomine gehen…ja das war einfach genial. Ich hätte echt nicht gedacht das sie es macht. Und dieser verdammte Entschuldigungspilz ^^ redet seinen Kapitän schlecht und denkt wirklich sie würde ihn anschreien. Da kennt er sie echt nicht gut.
Das allergeilste war aber wie sie Aomine geweckt hat. Ich wusste ja schon immer das Mathe allgemeingefährlich ist :D Und wie sie ihn auflaufen lässt. Schön, dass er auch mal sieht, dass er außer Basketball nix in der Birne hat. Vielleicht sollte sie ihm mal Nachhilfe geben Jemanden zu ködern ist doch immer noch die schönste Art und Weise jemanden zu manipulieren^^ Ich hätte mich echt kugeln können vor Lachen. Vor allem wie sie sich freut, dass sie jetzt eine ruhige Woche hat.
Und dann taucht Hanamiya auf. Ich HASSE Hanamiya!! Der ist so ein Ar****.! Aber ich finde Imayoshis Kommentar zu Hanamiya gut

Kapitel 4:


Ja, also ich hasse Hanamiya. Erwähnte ich glaube schon^^
Das fasst das Gespräch eigentlich schon zusammen. Obwohl das Gespräch mehr Fragen als Antworten aufwirft.
Ich war voll überrascht, dass sie die Cousine von Teppei ist. Aber die Idee gefällt mir^^
Und es ist einfach sau geil wie sie ihm unter die Nase reibt das er gegen sie verloren hat :D Geschieht diesem Arsch recht!
Ich finde es total komisch warum Imayoshi Fuyu die Entscheidung mit dem Spiel überlassen hat. Ich meine ich hätte sie auch nicht spielen lassen.
Und dann SCHLÄGT sie ihn :D :D und ich hab gejubelt. Es war übrigens total goldig das Imayoshi sie dann in Schutz nimmt. Obwohl er sie ja hinterher „zusammenstaucht“
Und ich liebe total ihre innere Stimme. Sie sollte nur öfter auf sie hören!

Kapitel 5:

Ja, also da gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Du hast viele Informationen in ein Kapitel gestopft die mal dringend nötig waren. Also Daumen hoch!

Kapitel 6:

Also ich finde es total witzig das Imaysohi mit Fuyu auf ne Klassenfahrt fährt. Und erst dass sie auch noch Satsuki und Aomine mitnehmen Damit hast du Fuyu echt das Herz gebrochen ;) Aber du hast es ja recht schnell wieder geflickt als du sie Aomine runtermachen lässt. Und dann erst die Aktion mit Mimi *teuflisches grinsen*

Kapitel 7:

Einfach total geil, dass sie auf dieses „Spiel“ eingeht. Ich glaube nicht das ich erwähnen muss das Mimi einfach total die dumme Zicke ist oder? Und wie sie dieses „Sho-kun“ sagt…ey….hackt ihr den Kopf ab. Da kommt es genau richtig, dass Imayoshi sie abwimmelt. Hana vor, noch ein Tor!
Also als Imayoshi auf einmal im Bus neber ihr sitzt ne…im ersten Moment dachte ich mir so: Stalker^^
Aber ganz ehrlich.In diesem Kapitel hab ich mir das erste Mal gedacht, dass diese beiden eigentlich voll gut zusammenpassen würden. Als er sie im Bus auffängt und das er so nett zu ihr war. Eigentlich wirklich passend^^ vor allem das es sie ärgert, dass er sie in der Sporthalle nicht beachtet.
Also dieses andere Mädchen mag ich nicht. Arrogantes ding -.-
Umso besser gefällt es mir das Fuyu auf ihre innere Stimme hört und dem ganzen ein ende bereitet.

Kapitel 8:

Ja also nur mal so. Dieses Kapitel ist bis jetzt mein absolutes Lieblings Kapitel!!!
Ich finde ja das Fuyu und Imayoshi ein gutes Paar wären. Das liegt an diesem Kapitel. Er analysiert zwar immer alles und tut immer so kalt aber ich finde man sieht in diesem Kapitel total das sie ihn doch irgendwo fasziniert. Wie er sich erst mal darüber wundert das sie diese minoru so hasst^^ und wie es ihn auch irgendwie anpisst das er nicht weiß warum Fuyu sich so aufregt
Es ist total lustig das er ausspricht/denkt was sich eigentlich eh schon alle denken. Ich bin mir zu 100% sicher das Fuyu bald wieder Basketball spielen wird. Imaysohi ist so ein Typ „Ja, die kleine kann was. Und sie gehört mir“ und im nächsten Moment ist er dann so „Sag mal, was sollte das denn eben?!“. Ich denke wenn die beiden wirklich zusammenkommen dann gibt das noch so ein paar richtig schöne Situationen auf die ich mich jetzt schon freue und nein ich bin rein gar nicht sadistisch^^ Aber naja ich denke Imayoshi kann sich da noch selbst nicht so richtig entscheiden obwohl er am Schluss ja was ganz nettes sagt. Und dann wäre ja noch die Stelle wo er sich über Minoru aufregt weil sie denkt Fuyu hätte die Leute gekauft. Ich denke er regt sich in wirklichkeit über Fuyu auf weil sie so lange kein Basketball mehr gespielt hat. Aber was mich ärgert ist das ihr Blick ihn einfach nicht einschüchtert -.- Ich meine er muss sie doch auch echt mal ernst nehmen!
Und dann macht er sich sorgen um sie als sie sagt sie will über das ganze Feld spielen Oh mann ich finds so goldig. Und wie er sich dann an das Gespräch von damals mit Hanamiya erinnert. Aber mich würde echt mal interessieren was sie sich gedacht hat als sie Imayoshi so angegrinst hat. Ja ich weiß…neugierig und so. Vor allem bin ich genauso gespannt auf ihr wahres ich wie Imayoshi. Möchte auch wissen wie sie so ist wenn sie ihre Masken ablegt.


Vielleicht könntest du ja ein etwas tiefgründigeres Gespräch zwischen den beiden einbauen wo Fuyu total überrascht ist das er auch nett sein kann. Imaysohi fragt sich dann hinterher ob sie schon immer so interessant war oder so was….naja meld dich einfach^^

Hoffe ich habe dich damit jetzt nicht erschlagen

Ganz liebe Grüße
Nélice

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 12.02.2015 | 20:34 Uhr
Abend Nélice :D

Ähm ja... *sich am Kopf kratz und zum fünften Mal den Text les*
Ich wollte von Fuyu am Anfang nicht so viel preisgeben... -.- ist ein bisschen nach hinten
losgegangen oder...? Ursprünglich hatte ich sie sogar so neutral machen wollen wie die Schweiz -
was dann iwie nicht geklappt hatte :))

Zum ersten Abschnitt:
Öhm ja... ich hatte nur daran gedacht, was Fuyu von den anderen unterscheiden soll :) Und somit
ist sie ja vom Charakter her zu einem Gegenstück von der offenherzigen Satsuki geworden...
Tittenmonster^^ haha der Begriff gefällt mir :DDD Freut mich, dass ich anscheinend ihn so gut ge-
troffen habe, wobei er trotz allem zu meinen Lieblingscharas gehört (cih frage mich aber selbst, warum
er dann so unter mir zu leiden hat...?) hehe
Joa auf Imayoshi wollte ich im ersten Kapitel nicht so eingehen, da ich eigentlich die "Grundsachen" rein-
bringen" wollte... Und ja Imayoshi ein bisschen arrogant zu zeigen war eine der wenigen Möglichkeiten, die
ich in diesem Moment hatte, da er selbst nicht viel über sie weiß - zudem ist sie auch noch ein Mädchen ;)

Zum zweiten Abschnitt:
Kein Sportunterricht? *entsetzt aufschau und dann realisieren, dass ich selbst keinen mehr habe* Ja, mir
gegen diese Art von Mädchen allgemein auf den Geist und deswegen wollte ich, das wenigsten diese ihr
Fett wegkriegen :D Zu deiner Frage, warum sie Basketball so hasst... Lies weiter ;) Mehr darf/kann und sollte
ich lieber nicht schreiben^^
Das ganze mit den Werten, werde ich im nächsten Kapitel dranbringen... Und joa, Fuyu ist eine echte Realistin,
wenn sie ihre eigene Siegeschancen ausrechnet :D Und zu dem Lügen: Kein Mensch ist perfekt, ich meine kleine
Notlügen sind wohl erlaubt, oder? Außerdem zeigt es sie auch von ihren schlechten Charaktereigenschaften... ich
wollte nicht nur "gute" ihr zuschreiben...
Ja... Fuyu hat eine echt komische Art zu zeigen, dass jemand sie nervt ;) Keckse?? *Augen werden groß und die
Arme nach dem nichtvorhandenen Teller ausgestreckt*

Zum dritten Abschnitt:
Allerdings typisch Frau, ich meine wie oft regen wir uns über etwas innerlich auf, behalten es aber am Ende eh für uns?
(Mir passiert das manchmal... :) Spätestens beim Autofahren)
Hehe, wegen mathe hatte ich auch ab und an Kopfzerbrechen und die echten Brüche... von denen will ich lieber gar
nicht reden ;) Wenn sie ihm Nachhilfe geben würde, müsste die beiden einen Kurs alla wie-bringe-ich-mein-Gegenüber-
nicht-um absolvieren... Okay, so schlimm ist es nicht aber trotzdem.
Hanamiya ist auch eine der wenigen Personen, die ich aus KnB nicht leiden kann... aber Haizaki Shogo (Staffel 3) finde
ich noch schlimmer :((

Zum vierten Abschnitt:
Das mit der Entscheidung wird iwann später nochmal erklärt... Entweder aus Imayoshis Sicht oder Imayoshi sagt es
Fuyu. Jaa der Schlag - ist eine meiner Lieblingsszenen, weil ich es mir gerne während dem Anime vorgestellt hatte :))
Und nein ich bin nicht böse!! :´)
Ja und das Kapitel 4 wollte ich zum ersten Mal eine "nette" Interaktion zwischen Fuyu und Imayoshi haben... auch
wenn er sie zusammenstaucht - wobei sie wenigstens Einsicht zeigt :D

Zum fünften Abschnitt:
Was soll ich bloß dazu sagen? -.- Ich weiß, ich hatte mir dafür sehr lange Zeit gelassen...

Zum sechsten Abschnitt:
Ich habe wirklich Ewigkeiten überlegt... Imayoshi allein wäre witzig gewesen, dann hätte ich aber nicht so eine große
Charakterauswahl gehabt, für das was ich vorhabe :D Und bei Aomine das gleiche... Also: Beide :DDD (wobei mir Fuyu
selbst ein wenig leidtut)
Hmm... merkt man, dass Fuyu Mimi nicht leiden kann? :)

Zum siebten Abschnitt:
Ja Mimi hat mir Spaß gemacht zu "designen", da ich in ihr einige unliebsame Eigenschaften zugeschrieben hatte... wobei
man selbst auch nicht gerade so sicher vor ihnen ist... und das Sho-kun... ich wollte einfach mit Mimi eine Runde nerven
gehen^^
Imayoshi und Stalker :D :D :D Hmm... du bringst mich auf verrückte Ideen... ne quatsch xD er bleibt so wie er eben ist :D
Nunja und Kapitel 7 hatte ich mir allgemein dafür gedacht, dass ich ein bisschen mehr auf die beiden eingehe - sowie das
verhalten untereinander :) Tja, zudem wollte ich sowieso langsam, dass die "Freunschaft" oder sowas in der Art schließen
(nicht wie in den Büchern: wir lernen uns in Woche 1 kennen und sind ab Woche 2 unsterblich ineinander verliebt...)

Zum achten Abschnitt:
Ja da wollte cih zum ersten Mal ein komplettes unverständnis gegenüber Fuyus Verhalten zeigen... Liegt vor allem daran
das er sie nicht so lange kennt :D Und was würde nun mal eine
sehr intelligente Person mehr aufregen, als etwas nicht zu wissen? :D
Hmm... was soll ich noch großartig sagen??

Und zum Schluss: Danke für dein Review, hat mir gar nichts ausgemacht^^ *hinter dem Computer hervorkriech mit
verzauster Frisur und nach einigen Überstunden* ;)

Lg Kiri
08.02.2015 | 19:27 Uhr
Hey!
Also, ich bin jetz grad sauer auf dich. Schreibst so ein geiles Kapi und dann einfach an so ner Stelle aufhören! *sauer an schau*
Mach bitte schnell weiter. Deine Geschichte taugt mir richtig!!!

Lg

Schreiberling V

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 12.02.2015 | 19:29 Uhr
Sauer o.O ? *Langsam hinter den PC in Deckung geh*
Ich werde wahrscheinlich erst heute Abend weiter-
schreiben... Lass dich in den nächsten Kapiteln überraschen :D
(ich bin nicht sadistisch... nur meinem eigenen OC gegenüber...)

Lg Kiri
03.02.2015 | 20:13 Uhr
Hi.
Gomene, dass ich mich erst jetzt mit einen Review melde, bin aber leider erst gestern Abend zum Lesen gekommen und da war ich um fast halb zwölf zu faul noch eins zu schreiben.
Deshalb kommt es erst heute.
Also ich muss sagen, deine FF gefällt mir von Kapi zu Kapi immer besser.
Ich finde die länge des Kapis so wie du es in diesen geschrieben hast wirklich gut. Es ist nicht zu kurz oder zu lang. Genau richtig.
Oh es hat mich schon sehr überrascht, dass Imayoshi sie festgehalten hat, als sie fast gefallen wäre.
Bin jetzt nur mal gespannt, wie sich die Klassenfahrt ergibt und wer dieses Mädchen ist.
Aber schon geile Aktion, dass sie ihr einfach den Ball weg geschlagen bzw ihre Hand einfach mal dazu benutzt hat den Ball ab zu fangen.
Ich bin schon ganz neugierig, wie es weiter geht.
Schreib bitte bald weiter.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.02.2015 | 18:20 Uhr
Hei :)
Keine Sorge^^ Ich bin froh das sich jemand meldet :D :D
Nunja ich fande Imayoshi war schon immer für eine Überraschung gut^^ Was
ich aber lustig finde ist, dass dir die kleine Szene ins Auge gestochen ist :)
Hehe, ja, die Klassenfahrt hat erst angefangen :D

Lg Kiri
Seraina (anonymer Benutzer)
02.02.2015 | 14:45 Uhr
Nein....
Ich habe gerade mit deiner FF angefangen und dann kommt so ein cliff Hänger -.-
Schreib bitte schnell weiter und ich hoffe teppei kommt bald mal vor, sie könnte ihn ja mal im Krankenhaus besuchen gehen oder?

Mir gefällt die FF soweit gut, nur muss du uns so hängen lassen?

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.02.2015 | 18:15 Uhr
Gomene...
Teppei kommt demnächst vor, keine Sorge^^
Hängen lassen o.o ? Hatte ich eigentlich nicht vorgehabt...
Ich hoffe dir gefällt auch das nächste Kapitel^^

Lg Kiri
31.01.2015 | 18:55 Uhr
wow....mehr kann man nicht dazu sagen!! =D jz spielt sie also doch wieder, war schon gespannt wie lange es dauert bis sowas passiert :)

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.02.2015 | 18:13 Uhr
oje... und ich dachte, es wäre noch zu früh
sie wieder spielen zu lassen... :) Aber in Zukunft
könnten mehrere Spiele auftauchen ;)

lg Kiri
31.01.2015 | 18:37 Uhr
Ich hasse dich, dass du an so ner genialen Stelle abbrichst TT
Schreib bitte schnellstmöglich weiter.

Lg

Schreiberling V

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.02.2015 | 18:12 Uhr
Gomene -.-
Musste leider sein...
Ich lade gleich das nächste Kapitel hoch :)

Lg Kiri
25.01.2015 | 14:32 Uhr
Hi.
OMG. Das ist doch jetzt nicht wahr. Erst freut sie sich, dass sie nicht mit Aomine auf Klassenfahrt fahren muss und dann auf einmal doch.
Das ist wirklich bitter. Das kann nie im Leben gut gehen vor allem, wenn Imayoshi noch dabei ist. Die Arme Fuyu. Sie tut mir ein bisschen leid.
Aber ich bin mal gespannt, wie das "Gespräch" mit Imayoshi weiter verläuft und was genau sie zu besprechen hat.
Also dann. Freu mich schon richtig auf die Klassenfahrt. Das kann einfach nur lustig werden.
Das Kapi war wieder einmal sehr gut.
Schreib bitte bald weiter.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 25.01.2015 | 22:16 Uhr
Abend Neko :)

Haha :) Ich hatte wirklich lange hin und her überlegt gehabt wer mitfährt... also warum nicht
beide? :D Tja.. und im Leben passiert echt eine Katastrophe nach der nächsten -.- auch wenn
es nicht gerade förderlich ist...
Ja.. ich schätze erst nächste Woche werde ich es schaffen hochzuladen, weil
mir ein paar Sachen noch nicht so gefallen - lustigerweise habe ich schon alle
Szenen im Kopf, die noch passieren werden :3 Hilfe ! :D :D
Mit diesen Worten: Noch einen tollen Abend und... ich werde deine Wartezeit so früh wie
es geht verkürzen ;)

Lg deine Kiri :D
17.01.2015 | 16:45 Uhr
Hi
Oh man, ml wieder ein super Kapi ich bin mal gespannt, mit wen sie auf die Klassenfahrt fahren werde.
Wäre bestimmt lustig, wenn es Aomines Klasse wäre.
Also dann, schreib bitte bald weiter, bin neugierige, wie es weiter gehen wird.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 21.01.2015 | 08:08 Uhr
Hei :)
Jep wäre echt witzig - deshalb hoffe ich, dass dir
die "Lösung" gefällt^^ Weil ich konnte irgendwie auf
das ganze Theater das Folgen wird... nicht verzichten :D

Bis demnächst^^

Lg Kiri :D
13.01.2015 | 20:31 Uhr
Hi.
Ich bin gestern Abend zufällig auf deine FF gestoßen und war um halb zwölf Abends zu faul gewesen dir noch ein Review da zu lassen.
Also mache ich das jetzt.
Ich muss wirklich sagen, dass mir deine FF nach den ersten vier Kapis schon richtig gut gefällt. Ich finde die Story an sich super und deinen OC.
Ich mag ihren Charakter und wie sie tickt. Ich bin mal gespannt, ob sie Hanamiya wieder trifft. Außerdem muss ich sagen gute Idee, dass Kiyoshi ihr Cousin ist.
Bin gespannt, ob in der Richtung mit reffen oder so auch noch was kommt.
Schreib bitte bald weiter.
Ich möchte so schnell wie möglich weiter lesen, da ich momentan so in KnB Fieber bin und das alles dank der dritten Staffel.
Ich will Folge zwei sehen. :`(
Freue mich auf das nächste Kapi und bin gespannt, wie es weiter geht.
Man liest und oder schreibt sich.
GGLG Neko :DD

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 15.01.2015 | 21:40 Uhr
Hei :)

danke für deine Revi und dein lob :D
Joa was Treffen angeht, lass dich überraschen... hehe^^
Ich freue mich auch auf die zweite Folge :D Ich hatte den
Manga zwar scho ngelesen, aber ich freue mich darauf, wie sie dieses
animieren :D :D

Ansonten wünsche ich dir viel Spaß beim lesen des fünften Kapitels :)

Lg Kiri
07.01.2015 | 21:13 Uhr
ich liiiiiebe es!!! <3 unbedingt weiterschreiben *gespannt warte*

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 08.01.2015 | 00:50 Uhr
Hei :))

Keine Sorge, das nächste Kapitel wartet^^ Und das nächste will geschrieben werden -.-
Hilfe! Der Tag ist zu kurz :)
Ich hoffe, dass die nächsten auch oki werden :D

Lg Kiri
LoveIs0 (anonymer Benutzer)
06.01.2015 | 08:04 Uhr
Hey! :-)

Ich bin eben auf die FF gestoßen und hatte schon die Vermutung, dass sie eine schlechte Erfahrung mit Basketball gemacht hat. Entweder ein Spiel mit der Teiko (obwohl ich nicht weiß, ob die überhaupt ein Mädchenteam hatten oder eben mit einem der drei Könige -auch wenn eigentlich nur das Jungsteam bekannt ist, wenn sie überhaupt ein Mädchenteam haben-).

Ich finde es klasse, dass die die beste Freundin von Wakamatsu und auch im zweiten Jahr ist, da kann man schon recht viel von den Kohai-Senpai Momenten hoffen, die sich zwischen ihr und Daiki austragen werden :D

Ich schätze Imayoshi hat ein Auge auf Fuyu geworfen und ist zunächst nur von ihrem Verhalten und ihren sportlichen wie schulischen Leistungen beindruckt, bevor sich das ändert und bei Daiki ist es Hass-Liebe. Sie necken einander, verstehen sich trotzdem obwohl sie nie auf denselben Nenner kommen und schon kann der Spaß beginnen. (Außerdem hat sie eine große Oberweite, was Daiki ja sehr mag -und er auch offen gesagt hat- außerdem ist Satuki das beste Beispiel).

Ich hatte schon die Vermutung, dass Fuyu der Kapitän eines Mädchenbasketballteams war, aber diese gedankliche Kritik von ihr gegenüber Imayoshi ließ eigentlich auch keinen anderen Schluss zu, weswegen das auch keine besondere Leistung ist :D

Außerdem würde ich schon behaupten, dass sie das Potential für einen guten Kapitän hat (anhand des Basketballspiels), da sie anscheinend eine starke Persönlichkeit besitzt, talentiert und intelligent ist, sowie schlagfertig und auch die sinnvollste Entscheidung auf dem Platz wahrnimmt und sofort den Ball abgeben kann.

Ich finde es schön, wie sie mit ihren Klassenkameraden umgeht, besonders das Haare wuscheln bei Sakurai hat es mir angetan und außerdem, dass sie sich nichts von Daiki gefallen lässt.

Sie ist schlagfertig und zeigt nicht gerne Schwächen, jedoch glaube ich, dass sie jemanden will, der sie manchmal auch einfach umarmt und in Schutz nimmt, obwohl sie ja wohl ein wenig Angst vor körperlicher Nähe hat.
Da fand ich besonders die Umarmung mit Wakamatsu sehr süß, auch wenn sie damit „nur ihre Tränen verstecken“ wollte…
Jedoch ist auch sie nur ein Mädchen und möchte mal >beschützt< werden, naja so viel zu meinen Vermutungen.
Ich bin eigentlich noch halb am Schlafen, also kann es sein, dass sich mal ein Rechtschreibfehler eingeschlichen hat aber bitte ignorieren *lach*

Eine wirklich schöne FF, die auch vielversprechend ist und der Spannungspegel ist ziemlich nach oben geschossen, als Hanamiyas aufgetaucht ist (und sein letzter Satz, obwohl die meisten das wohl schon gewusst haben, jedoch wurde die Frage aufgeworfen ob die Beiden ein engeres Verhältnis haben. Auf die selbe Schule konnten sie nicht gehen, da Fuyu erst später erkannt hat, dass Imyasohi und Hanamiya Senpai und Kohai sind und sie den Kapitän des Basketballteams auch erst zwei Wochen zuvor kennen gelernt hat. Da sie Basketball gespielt hat (wahrscheinlich im Team ihrer Schule) müsste sie Zwangsläufig auch Imyashi kennen lernen, der sicherlich ein Stammspieler war.

Das war's dann auch mit meinen Theorien, und ich bin gespannt wie es weiter geht!

LG Twinflower ^^

PS: Ich glaube die FF wird so Enden wie bei Hyuga und Teppei! Daiki wird sie dazu bringen Basketball zu lieben (was sie eigentlich die ganze Zeit tut) und das wohl (zunächst) eher unbewusst ;-)

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 06.01.2015 | 19:16 Uhr
Hi :D

ohje... wo soll ich nur anfangen ^^
Zum einen vielen Dank für diese Review, hat mir spaß gemacht diese zu lesen :D
Irgendwie glaube ich, dass viele sich darauf freuen, dass Daiki ab und an eine abreibung bekommt...
Oh Gott, was habe ich nur wieder angestellt? :)))

Hehe das mit Imayoshi wird sich nach und nach klären xD und das mit der letzten Frage mit Hanamiya
dazu sage ich jetzt erstmal nichts^^

Ansonsten: das nächste Kapitel ist in Arbeit... vielleicht wird es ein paar deiner Theorien bestätigen^^ oder
ein paar neue Fragen aufwerfen :)

Lg Kiri
dreamTolive (anonymer Benutzer)
04.01.2015 | 21:39 Uhr
Heey,ganz ehrlich, ich wollte die FF erst gar nicht lesen, aber zum Glück habe ich es doch getan. Hanamiya, ich schwöre, ich bringe ihn um, definitiv.Wie Wakamatsu sich um Fuyu kümmert, zu süß.Ich finde, dass du die Chara alle einfach super darstellst. Dein Schreibstil ist wirklich angenehm zu lesen und man kann ich da super hinein versetzen.Ich finde die FF toll Hoffe du schreibst bald weiter, kann es kaum erwarten.

LG Yuri-chan

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 06.01.2015 | 18:24 Uhr
Heiho^^

danke für die Review und für dein Lob :))
haha... aber halt dich bitte noch ein bisschen zurück - ein wenig brauch ich Hanamiya noch :o
ja und keine Sorge das nächste Kapitel ist auch schon in Arbeit^^

Lg Kiri
26.12.2014 | 22:28 Uhr
Guten Abend ^-^
Ich stöbere viel und gerne im Kuroko no Basuke Genre herum, schaue mir die
Kurzbeschreibungen an und wenn mir diese gefallen, lese ich die Geschichten :3
Ehrlich gesagt hat mich deine Kurzbeschreibung kaum beziehungsweiße nur ein wenig
interessiert... der letzte Satz kam mir eigentlich überflüssig vor. Ich weiß nicht, ob ich mich richtig ausdrücken kann,
aber den Satz lese ich sehr häufig und dann befinde ich die Geschichten meistens als nicht all zu lesenswert... ._.
Warum also hab ich deine Geschichte dann doch gelesen?
Ich fande den Titel echt gut. Er hat mich ein wenig zum Nachdenken gebracht. Und plötzlich schien mir deine Kurzbeschreibung
doch recht Interessant, vor allem, da dein OC ja ein Senpai ist. :3
Ich fand die Idee sehr interessant und wollte irgendwie wissen, was daraus wird und da ich ( zugegebener Maßen positiv) überrascht von
deinen Ideenreichtum bin, gibt es jetzt auch ein kleines Review >^< ( oder ein langes, je nach dem, was mir noch einfällt... xD)

Zum ersten Kapitel kann ich dir gerne sagen, was mich zum grinsen gebracht hat. Und as war dei Tatsache, dass dein OC
Wakamatsu nicht mti Vornamen anredet und das obwohl sie Beste Freunde sind. Gleichzeitig finde ich es auch toll, dass du
Wakamatsu als besten Freund " auserkoren" hast, da ich ihn selbst sehr mag :)
Die kleine Geschichte und das Kennenlernen von Momoi und Aomine, sowie Imayoshi hat mir sehr gut gefallen :D
Vorallem da ich finde, dass du die Charaktere ganz gut getroffen hast ( wenn man das jetzt schon sagen kann...)
Insgesamt mag ich das erste Kapitel, es ist gelungen und enthält ein sehr interessantes Ende.
Ich bin gespannt, was man noch alles über Fuyu erfährt ^^
Kleine Verbesserung von mir ( Aber das ist wirklich nur, weil es meine persöhnliche Meinung ist): Lass doch da, wo du Absätze gemacht hast, einfach eine Zeile frei. Ich finde, da kann man besser lesen xD Ich meine, da du sowieso Absätze machst ist der Lesefluss sowieso kaum eingeschränkt, aber ich finde es mit einer freien Zeile noch mal besser C: ( Musst du natürlich nicht machen xD)

Das zweite Kapitel fand ich sehr... interessant, wenn man das sagen darf.
Das analytische Wesen beim Basketball deines OCs hat mich sehr... gefesselt. Ich war positiv überrascht, dass du ihre Gedankengänge so gut
nieder schreiben konntest, das bewundere ich sehr :3
Außerdem fand ich das Spiel an sich sehr gut, die Konversation mit dem einen "Teammitglied" von ihr auch ziemlich Aufschlussreich, was ihren Charakter angeht :'D
Das Ende finde ich wieder ziemlich mysteriös und es werfen sich für mich Fragen auf, die du hoffentlich bald in den nächsten Kapiteln beantwortest!
Ich freue mich wahnsinnig, deine Geschichte zu verfolgen. *^*

Mit diesen Worten, alles Liebe :3
AikoChanx3

Antwort von Kiri Hikari-Eucliff am 04.01.2015 | 17:11 Uhr
Hi :)
Sorry das ich erst so spät schreibe -.-
Also erstmal: Danke, dass du mir einen Review hinterlassen hast (egal
wie lang oder kurz :D )
Die Kurzbeschreibungen muss ich so oder so noch etwas üben^^

Das erste Kapitel:
Was ich selbst überraschend finde, das viele Wakamatsu zu mögen scheinen :D
Und die Sache mit dem Vornamen... lasse ich offen :))
Ich bin froh, das ich in deinen Augen die Charas getroffen habe - davor habe ich
immer Angst bei einer Fanfiction :3

Das zweite Kapitel:
Hmm... keine Ahnung wie ich das mit dem analytischen gemacht hatte -.-
ich hoffe, ich bekomme das bei den künftigen Spielen hin... hehe^^

Vielen Dank nochmals^^
Lg Kiri
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast