Autor: mops1980
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
02.01.2015 | 10:34 Uhr
zu Kapitel 24
Hallo!

Frohes Neues!
Schönes Kapitel, schönes Ende. Aber... so kurz.
Und... ich gebe dir hiermit zurück, was du mir sagtest, ein dummes hat es: Diese Story ist nun auch zu Ende :(
Schade.

Aber ich freue mich auf mehr, in der Zukunft?

LG Dani

Antwort von mops1980 am 02.01.2015 | 17:32 Uhr
Frohes neues auch dir! :)
Ja, es wird definitiv weiter gehen mit Tom und Kelly. Ist, wie ich bereits geschrieben habe, auch schon in Arbeit.
Aber wann ich es online stelle, steht noch in den Sternen. Ich brauche immer Ruhe zum Schreiben und manchmal hab ich auch viel um die Ohren.
29.12.2014 | 15:20 Uhr
zu Kapitel 22
Hallo!

Gute schönes Kapi, endlich mal wurde gesprochen.
Jetzt warte ich was komme wird.

LG Dani
28.12.2014 | 22:59 Uhr
zu Kapitel 21
Hi,

es geht also in großen Schritten auf das Ende zu? Das Ende dieser Story, oder der kompletten Kelly/Tom- Geschichte?

LG Dani

Antwort von mops1980 am 29.12.2014 | 01:45 Uhr
Das Ende dieser Story. Ich habe noch viele Ideen für Tom und Kelly und arbeite auch schon an der nächsten.
Wann ich diese dann hier reinstelle, kann ich noch nicht sagen. Ich veröffentliche grundsätzlich erst, wenn ich eine Story fertig geschrieben habe.
28.12.2014 | 16:38 Uhr
zu Kapitel 21
Uiii, heute Chap-Marathon ;-)

Schön beschrieben, wie sie erfolglos um das Leben des Kindes gekämpft hatten und wie sie sich alle danach gefühlt haben. Konnte man als Leser richtig mitleiden- und fühlen....
Dankeschön :)

vlg Mooni
27.12.2014 | 12:53 Uhr
zu Kapitel 20
huhu,
na ob sie das schafft, sich nicht wegstoßen zu lassen?
Ich bin mir nicht so sicher, das es das ist, was er will.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 27.12.2014 | 13:22 Uhr
Uff, irgendwie bin ich jetzt beruhigt, dass du mich nicht vierteilen oder sonst was willst. :) Hatte echt schon Befürchtungen.
Mal schauen, wie es weiter geht. Wir gehen mit großen Schritten auf's Finale zu.
26.12.2014 | 22:53 Uhr
zu Kapitel 19
Mein Gott, wieso nur habe ich geahnt, das du ihnen definitiv keineswegs ruhe gönnen wirst?

LG Dani

Antwort von mops1980 am 26.12.2014 | 23:54 Uhr
Ich kann ja nichts dafür, dass da ein voll besetzter Bus verunglückt und sie gebraucht werden. ;)
26.12.2014 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 18
Hey du,
endlich kann ich dir dein verdientes Review schicken,
denn meine Tastatur will nicht mehr, genauer sdghk gehen nicht und m auch nicht.

So zum kapitel, ich fand es recht gut geschrieben und bin gespannt, was als nächstes kommt.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 26.12.2014 | 20:20 Uhr
Dann will ich mal gleich das nächste Kapitel hochladen. :)
23.12.2014 | 16:45 Uhr
zu Kapitel 17
schönes kapi,
aber die weiß auch nicht was sie will, oder? Aus dem Weg gehen, ihn auf sich zukommen lassen
und dann macht sie doch erneut die ersten schritte?

LG Dani

Antwort von mops1980 am 23.12.2014 | 17:28 Uhr
Jein, sie sieht im Moment einfach nur, dass es Tom schlecht geht und kann das nicht gut haben. Also klammert sie ihre Gefühle erstmal aus.
23.12.2014 | 00:27 Uhr
zu Kapitel 16
Urrg, in einem hat er recht, lass sie endlich ihr klärendes Gespräch führen,

LG Dani

Antwort von mops1980 am 23.12.2014 | 13:29 Uhr
Ja, das Gespräch sollten sie führen, aber das dauert wohl noch etwas...
20.12.2014 | 16:38 Uhr
zu Kapitel 14
mmh,

aber da muss er sich aber wohl gehörig anstellen, oder?

LG Dani

Antwort von mops1980 am 20.12.2014 | 18:21 Uhr
Mal schauen.... Ist ja zumindest schon mal gut, dass er einsieht, einen Fehler gemacht zu haben. Jetzt muss er dran arbeiten.
19.12.2014 | 21:38 Uhr
zu Kapitel 13
Wow... Hut ab vor Kelly! Ich hätte ihm wohl eine Backpfeife im Krankenzimmer verpasst!
Einfach so abzuhauen! Männer! lach. Wobei: Wir Weiber doch oft auch nicht besser sind :D

Mensch Tom, reiß dich endlich mal am Riemen... und überlege dir was du an Kelly hast! grrrr

Bin gespannt wie es weiter geht und ob erst eine "Katastrophe" ihm die Augen öffnen muss... *lach* jaja, mein kleines krankes Autoren-Gehirn :D

lg

Antwort von mops1980 am 20.12.2014 | 00:05 Uhr
Vielleicht hatte sie die Ohrfeige als erstes im Sinn, aber vielleicht hat seine Erscheinung sie so erschrocken, dass sie das total vergessen hat. ;)
16.12.2014 | 22:02 Uhr
zu Kapitel 12
Oh man,

Hi erstmal

so sehr ich deine Storie mag, aber Tom wird einem ja fast schon unsympathisch, nein er ist es gerade.
Ich dachte du magst den Chara? Na, jetzt bin ich erstmal gespannt.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 16.12.2014 | 23:36 Uhr
Ja, ich mag den Chara. Aber hier ist es ein wenig mit ihm durchgegangen. Ich gebe zu, es ist eine extreme aber in meinen Augen auch verständliche Reaktion von ihm.
12.12.2014 | 23:13 Uhr
zu Kapitel 10
Ich sags nochmal, du bist gerade echt grausam mit ihr.

Aber man konnte sich die Szenenn so richtig vorstellen. So als stünde man daneben.
Danke.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 13.12.2014 | 13:10 Uhr
Ja, ich weiß, Kelly macht gerade ganz schön was mit. Sei gespannt, wie es weiter geht. :)
11.12.2014 | 22:26 Uhr
zu Kapitel 9
6 Monate???? Was geht bloß in Toms Kopf vor? Ich verspüre da wieder einmal so ein Bedürfnis jemanden an eine Wand zu werfen.
Vielleicht hat ja Sarah eine Idee, wie sie den beiden helfen kann. Ich hoffe, es zumindest.

Ich muss dem Forum zustimmen, du bist eine kleine Drama Queen ;-)

Antwort von mops1980 am 11.12.2014 | 23:10 Uhr
Er hat halt einiges mitgemacht, da brennt dann schon mal 'ne Sicherung durch.
Es sind ja nicht nur die Geschehnisse in dieser Story, da wäre ja auch noch der Angriff von Al Hewson, den er wohl auch noch nicht ganz verdaut hat. Aber sei gespannt, wie es weiter geht.
11.12.2014 | 19:53 Uhr
zu Kapitel 9
Huhu,

wunderbare Kapitel, schöne Kapis, aber Sarah Herrje, Tom etwa noch immer in Sydney? Rennt er
jetzt weiter weg, weil sie ihm von Kelly erzählt? Oder organisiert sie ein "rein zufälliges" Treffen?
Oder teilt sie ihm "unschuldig" mit, das sie Kelly stationär auf der Krebsstation sah?

Ja du hast Recht, für diese siebte Story könnte ich dich wieder und wieder..


LG Dani

Antwort von mops1980 am 11.12.2014 | 20:31 Uhr
Warte es einfach ab. Das nächste Kapitel kommt morgen.
11.12.2014 | 07:37 Uhr
zu Kapitel 7
Holla die Waldfee.... Du gönnst den Beiden aber auch keine Ruhe, oder? Da haben sie endlich zusammengefunden, da sind sie auch schon wieder getrennt.
Tom benimmt sich echt wie ein riesen A....!
Weglaufen vor seinen Problemen ist natürlich die leichteste Lösung, als sich den Dingen zu stellen. Nur werden die Probleme dadurch natürlich nicht kleiner, sondern vielleicht eher größer, wenn er Kelly jetzt auch noch wieder zurückweist. Aber, warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.
Ich bin jedenfalls gespannt, wie es mit den Beiden weitergeht.

Antwort von mops1980 am 11.12.2014 | 08:18 Uhr
Die im Flying Doctors Forum, wo ich diese Geschicht auch veröffentliche, haben auch schon geschimpft. Ich bin wirklich eine kleine Drama Queen.
10.12.2014 | 23:00 Uhr
zu Kapitel 7
Uuuurrrggh

ernsthaft jetzt????
Sturer, dummer Esel!!!

Und du! Wie kannst du nur!? Sag mal, warum lässt du sie immer so leiden? Entweder passiert ihr was, oder
Tom reißt ihr das Herz in zwei??
Wie unfair! Wie gemein!

LG Dani

Antwort von mops1980 am 10.12.2014 | 23:19 Uhr
Ich weiß auch nicht.... Das sind die Ideen in meinem Kopf. Aber ich hab dich ja vorgewarnt.
10.12.2014 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 6
Aaargggggh,

das ist ja zum Haare raufen, sooo ein absoluter Vollidiot von Mann! TOM!
*kopfschüttel*
Aber so was von Mann!, Reden? Nö, warum denn? Schweigen, verkriechen, weglaufen,
alles viel, viel einfacher, ggrrr.

Ansonsten schön beschrieben.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 10.12.2014 | 18:35 Uhr
Ist eben typisch Mann. Mein Vater ist genauso, der versucht es auch immer mit sich selber auszumachen.
08.12.2014 | 21:40 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo

Man du bst echt hart mit Tom und Kelly, immer muss was sein,
ist ja regelrecht zum verzweifeln, was er ja auch gerade tut.

Ja, ja, spannend ist es, aber das heißt ja noch lange nicht
das man weder ungeduldig noch mit aller Warterei zufrieden ist.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 08.12.2014 | 22:39 Uhr
Oh je, ich denke, die nächsten Kapitel wirst du mich mögen. Es kommt einiges auf die Zwei zu. Aber deshalb heißt dieses Story ja auch Erschütterungen. :/
08.12.2014 | 10:30 Uhr
zu Kapitel 4
Hey du,

Sehr schönes Kapitel, ich mag es.
Aber das viele wage das d um Tanya herum so andeutest und doch nicht löst....
du bist ein Sadist! Zumindest aber jemand der mich leiden sehen will *arme verschränkt*

*winke*
Bis dann

LG Dani

Antwort von mops1980 am 08.12.2014 | 17:18 Uhr
Nein, ich will dich doch nicht leiden sehen, das hab ich damit überhaupt nicht bezweckt. Aber es soll ja auch spannend bleiben, oder? Wäre ja langweilig, wenn ich es direkt aufgelöst hätte.
Und die Auflösung wird auch noch ein wenig auf sich warten...
06.12.2014 | 10:55 Uhr
zu Kapitel 3
Huhu!

An sich schönes Kapi und Harry als Kellys Retter auch gut gemacht.
Das Gespräch am Ende zwischen Harry, Tom und Sam, das konnte ich mir
dann auch so richtig vorstellen! Super. Danke dafür.

Tanya betreffend, nun.... irgendwie ahnte ich ja das sie was von Kelly oder aber Tom will,
aber bitte was denn nur? Und dann deine Überschrift, Gott, ich ahne böses.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 07.12.2014 | 20:40 Uhr
Sieh einfach mal was kommt. Gleich zumindest erstmal ein neues Kapitel. ;)
Ist zwar ein recht kleines Kapitel, aber irgendwie passte es nicht, das woanders reinzupacken.
05.12.2014 | 14:10 Uhr
zu Kapitel 2
schönes Kapi, jap und der Junge kann einem Leid tuen. Musste da an eine wahre Geschichte deneken,
die mir mal eine Klassenkameradin erzählt hat, die war damals im Grundschulalter volltrunken, kam ins Krankenhaus
und ihr ging es am nächsten Tag blendend, nichts da mit Kater. *g*
Aber jetzt ist es mir schon zum dritten mal in folge passiert, das ich mich wundere wo das zweite kapi deiner neuen Story bleibt,
nur um festzustellen habe weder Alert aktiviert noch die favo gesetzt. *kopfschüttel*

Bia bald, bei mir hängt es gerade am letzten teil des nächsten Kapis, grrr.

LG Dani

Antwort von mops1980 am 05.12.2014 | 17:21 Uhr
Als ich dieses Kapitel geschrieben habe, hatte ich die ganze Zeit ein Schmunzeln im Gesicht. Ich werd dann gleich mal das nächste Kapi hochladen. Morgen wird es nichts geben, da ich den ganzen Tag unterwegs bin.
03.12.2014 | 22:53 Uhr
zu Kapitel 1
Das ist jetzt aber nicht etwa die Frau, oder Tochter dieses Hew????

Der Titel verheißt mal wieder nichts gutes, ernsthaft, gönnst du den beiden auch mal Luft zum Atem holen,
so ein paar Wochen? Monate? *kopfschüttel*
Bin übrigens fast fertig mit meinem Kapitel 30. Sorry aber ganz ist es noch nicht fertig. Aber ich wette wenn....
dann werde ich u.a. hören das sich das warten gelohnt hat *fg* wetten? *sich schnell wieder verkrümmelt*

PS Danke fürs Kapi

LG Dani

Antwort von mops1980 am 03.12.2014 | 22:57 Uhr
Hm, mal schauen, ich glaube tatsächlich, dass ich eine kleine Drama Queen bin.
Und zu Miss Burns sag ich jetzt mal nichts, es wird sich noch früh genug herrausstellen, wer sie ist.