Autor: FanTessy
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
23.12.2014 | 08:09 Uhr
zu Kapitel 23
Morgen,

ich bin schon gespannt, was Elijah Hayley schenken wird.
Und wie seine anderen Geschenke ankommen werden.
Ja Klaus, du hast so viele großartige Dinge getan....
Da ist es ja zu viel verlangt ein Geschenk zu kaufen.. *kopf schütteln*

Lg Lupo
22.12.2014 | 11:51 Uhr
zu Kapitel 22
Ach Klaus, du schaffst es auch immer wieder,
das dich sogar deine eigene Familie hast durch solche Aussagen....
Dann ist doch klar, das ihm alle schlimmes zutrauen.
Elijah sollte allerdings wirklich etwas mehr Vertrauen in Hayley haben,
den sie wird wahrlich nicht mit Klaus geschlafen haben.

Lg Lupo
21.12.2014 | 23:39 Uhr
zu Kapitel 21
Hey,

sich zu betrinken, ist eigentlich nie eine gute lösung.
Aber so hat Klaus, wenigstens erreicht das Hayley aufhört zu singen.

Hmm was könnte er ihr schenken?
Spontan fällt mir nur Schmuck ein, vielleicht eine Kette die ein Bild von Hope enthält.
Oder in Bezug ihre leiblichen Eltern steht?

Lg Lupo
20.12.2014 | 09:09 Uhr
zu Kapitel 20
Wie erwartet musste das Essen in einer Katastrophe enden.
Die einzeln Leute am Tisch, passen einfach nicht zusammen
Aber wie Elijah schon sagte, es gab keine Verletzte oder Tote, also war es doch irgendwie gut.,
Trotzdem hoffe ich das sie noch ein schönes Weihnachten haben.

Lg Lupo
20.12.2014 | 08:55 Uhr
zu Kapitel 19
Ohje alle an einem Tisch... Das es da keine Tote kam, es schon beinah ein Wunder.
Elijah kommt endlich von Katarina los, die Frau hat auch nur dir Unglück gebracht!
Klaus beweist leider auch wieder mal, das er manchmal sehr unpassend reagiert.
Sein Bruder trauert und er macht unpassende Bemerkungen...

Lg Lupo
20.12.2014 | 08:48 Uhr
zu Kapitel 18
Ok, mit Stefan und Caroline habe ichn icht gerechnet.
Über Caroline freut Klaus sich sicher, sie sich über ihn aber eher nicht.
Und wäre Stefan nicht gebissen wurden, wären sie sicher auch nicht in der Stadt.
Das wird sicher spannend werden.

Lg Lupo
17.12.2014 | 19:55 Uhr
zu Kapitel 17
Hallihallo!

So, jetzt hatte ich dann doch nochmal Zeit zum lesen :)
Ich finde die Kapitel echt witzig an einigen Stellen und es hat irgendwie alles etwas ganz eigenes.
Ich glaube, weil ich Elijahs vehementen Zwang Weihnachtsstimmung zu verbreiten einfach ulkig finde.
Wenn man sich vorstellt, dass das alles in der Serie passieren würde, hätte ich einen Lachanfall - garantiert :D (Im guten Sinne versteht sich!)
Es ist einfach mal etwas anderes :)

Ab und an schleicht sich hier und da ein Grammatik oder Rechtschreibfehler ein, aber keine Sorge, das stört nicht weiter - und ist wirklich nicht häufig!
Schließlich lässt sich alles wie bereits gesagt insgesamt prima lesen.

Übrigens, auf meine erste Review und deine Antwort bezogen: Danke für die Plätzchen, wäre aber nicht nötig gewesen! :3

Freue mich auf die leider letzten 7 Tage / Kapitel.

LG
Lea
17.12.2014 | 14:45 Uhr
zu Kapitel 17
Und hier kommt Review Nummer 2

Ach Klaus kann so süß sein, wenn er will!
Man fühlt richtig mit ihm mit, das er hofft die Krippe den anderren gefällt
und ich bin sicher, das Hope damit spielen würde.
Die Interaktion zwischen den Brüder hat mir auch sehr gefallen.

Lg Lupo
17.12.2014 | 14:39 Uhr
zu Kapitel 16
Diesmal war ich schlauer, ich hab mir die Storys als Favorit markiert ;-)

Danke für die Kekse, sie waren sehr lecker.

Es war irgendwie klar, das sich Hailey auf Elijah Seite schlägt.
So wie die beiden zueinander stehen.
Richtig klasse finde ich, das beim Glühweinausschank nichts passierte.
Das hätte die Stimmung auch verstört.

Lg Lupo
15.12.2014 | 20:08 Uhr
zu Kapitel 15
So bevor ich das wieder vergesse, hinter lasse ich schnell mal ein Review.
Mir gefallen die kleinen Geschichten/wie Elijah sich bemüht etwas Weihnachtsliche Stimmung ins Haus zu bringen.
Und auch wie die andern beide darauf reagieren.

Lg Lupo

Antwort von FanTessy am 15.12.2014 | 21:10:48 Uhr
Hi,
Vielen Dank! Du kriegst mental von mir einen riesigen Teller voll Plätzchen zugeschoben um die Elijah kämpfen müsste ;)
Tut gut wenn jemand einem Bestätigung gibt - ich brauch nämlich wirklich Motivation, damit am 24. die ultimative Weihnachtsfeier von Hayley veranstaltet wird :D
LG Tessy
02.12.2014 | 18:50 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :)

Ich finde deine Idee toll, ich gucke zwar nicht täglich hier herein, aber umso besser: mehr zu lesen auf einmal!

Dein Schreibstil gefällt mir gut, lässt sich alles flüssig lesen.
Den Fokus auf Elijah, Hayley und Klaus zu legen ist ebenfalls spannend und ich warte mal ab, was da noch so kommt :)
Ich musste am Ende des 2. Kapitels echt etwas über Hayleys Gedanken schmunzeln.

Nur eine kleine Sache hat mich im 1. Kapitel kurz verwirrt: > .."Hältst du mich für blöd?“ knurrte sie und kopfschüttelnd verteidigte ich mich: „...<
Der Sprung in die 1. Person hat mich leicht irritiert, ist aber nicht weiter schlimm :)

So, mehr habe ich auch vorerst nicht zu sagen, ich lass mich überraschen, was morgen im Kalender drin ist.
Mach weiter so, ich mag, was du da tust! :)

LG
Lea

Antwort von FanTessy am 02.12.2014 | 22:24:54 Uhr
Hi!
Vielen lieben Dank, für den netten Kommi! :D
Ich freu mich sehr und hoffe die restlichen Kapitel werden auch Anklang finden.
Das mit dem Wechsel der Person... ja das verbessere ich sofort. Das kommt daher, weil ich meistens in der 1. Person schreibe, mich hier aber NACHDEM ich den Text hatte umentschieden hatte und ja... jetzt könnte es hin und wieder noch vor kommen, dass ich solche Fehler übersehe.
*Beschämt guck und als Entschuldigung Plätzchen hinstell*
LG Tessy