Autor: Meridith Rose
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
14.08.2016 | 13:30 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :)

Ich habe eure ff gerade gelesen und wollte mich mal melden :)
Sehr schöner Schreibstil!
Klasse Story :)

Hoffentlich kann ich irgendwann eine längere Geschichte hier lesen, die eure Namen trägt ^^

Lg
Moonie

Antwort von Meridith Rose am 14.08.2016 | 14:14:38 Uhr
Hallo Moonie,
erst einmal danke für dein Review :)
Schön zu sehen, dass noch jemand diese Fanfiktions hier liest, besonders, da Almost Human ja nun ein eher unbekanntes Fandom ist.

Ich muss dich allerdings wohl leider enttäuschen, was weiter FFs betrifft. Ich schreibe nicht mehr mit Sukaii zusammen und ich selbst beschränke mich eher auf FAs, derzeit eigentlich nur Wettbewerbe und eine kleine OS Sammlung, um meine Fantasie ein bisschen anzukurbeln. Wie auf meinem Profil zu lesen ist, ist die längere FF zu Almost Human abgebrochen und wird auch nicht wieder aufgenommen. Ich mag John und Dorian nach wie vor, aber irgendwie bin ich aus der Begeisterung für das Fandom ein wenig herausgewachsen und Krimis zu schreiben, liegt mir nicht wirklich.

Viele liebe Grüße und einen schönen Restsonntag,
Meridith
27.11.2015 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 5
Almost Human, die Serie habe ich vor einer halben Ewigkeit gesehen und ich erinnere mich nicht mehr an viel, doch ich weis noch, dass sie Potential hatte und ich es schade fand, dass sie abgesetzt wurde. Interessant, jetzt nochmal eine Fanfiction darüber zu lesen. Die Beschreibung der kitschigen Weihnachtsdekoration und Johns Ärger darüber fassten seinen Charakter quasi in einer kurzen Szene noch mal zusammen. Dass er Weihnachten hasst, passt einfach so gut zu ihm. Und Dorian ist so ,,menschlich" wie immer.
Am Anfang hast du das Wort ,,hingen" sehr oft hintereinander verwendet, doch das ist nur ein bisschen Kritik nebenbei. Eine schöne kleine Geschichte, die nebenbei auch noch ein bisschen von Johns Vergangenheit enthüllt, hast du da geschrieben. War das mit dem Weisenhaus wirklich nicht Canon? *kopfkratz*

Antwort von Meridith Rose am 03.12.2015 | 13:09:22 Uhr
Danke für dein Review!
Ich hab nach fast einem Jahr gar nicht mehr damit gerechnet :D
Um so mehr freut es mich natürlich, dass sich doch noch jemand dafür interessiert.
Als die Serie abgesetzt wurde, hatte ich so viele Plotbunnies, dass ich einfach schreiben musste. Leider liegen die meisten davon jetzt bei mir in der Schublade, weil sowohl Zeit, als auch Kreativität weniger geworden sind und nun finde ich keine Motivation mehr, etwas damit anzufangen.
Das Waisenhaus war Non-Canon. Man erfährt zwar nicht viel über seine Kindheit, aber in einer Folge erzählt er einer Geisel in der 'Ice-Fishing-Story', dass er mit seinem Vater eisangeln gegangen ist als er elf war. In seinem Almost Human Wiki eintrag steht außerdem, dass seine Mutter Geld in einer Socke aufbewahrte. Ich würde mal davon ausgehen, dass der Original Hintergrund eine mehr oder weniger heile Familie einschließt ;)

Liebe Grüße,
Meridith

P.S.: Aaach ja, diese Wiederholungsfehlerchen. Ein Phänomen, dass man sie permanent bei sich selbst übersieht...
Milow (anonymer Benutzer)
14.12.2014 | 14:32 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo! :-)
Schön, etwas aus Johns Vergangenheit zu erfahren. Du hast seinen Charakter gut beschrieben. Es erklärt auch, weshalb er sich manchmal so verhält.
Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut :-).
Viele Grüße
Milow

Antwort von Meridith Rose am 15.12.2014 | 19:26:46 Uhr
Danke :)
Ich dachte mir, Weihnachten wäre ein guter Zeitpunkt dafür, dass ihn ein Stück Vergangenheit einholt, wenn er schon nicht gern darüber redet :)
Ich verspreche aber neben dem eher nachdenklichen Thema auch noch etwas Humor für den 4. Advent und Heiligabend :D
Bis dahin,
Viele liebe Grüße,
Meridith :)
Milow (anonymer Benutzer)
11.12.2014 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 2
"Der Grinch!" :-) Das passt zu seinem Charakter ;-) LOL. Wirklich gut geschrieben.
Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung.
Viele Grüße
Milow
Milkow (anonymer Benutzer)
04.12.2014 | 12:26 Uhr
zu Kapitel 1
Ein schönes Weihnachtsgeschenk für uns.
Vielen Dank
Bin schon gespannt, wie es weitergeht :-)

Antwort von Meridith Rose am 08.12.2014 | 17:19:30 Uhr
Gerne doch^^
Ich bin momentan kreativitätstechnisch so in Weihnachtsstimmung, da kam mir diese Folge grade recht^^
Viel Spaß beim Weiterlesen und eine schöne Andventszeit :)
LG
Meridith
01.12.2014 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 1
Yay ich finds toll,
wenn jemand Almost Human FFs schreibt :D
hab mich selbst mal an einer versucht, aber das ist ne andere Geschichte :DD
Jedenfalls freu ich mich schon auf nächsten Advent, um herauszufinden, wie es weitergeht :DDD
Ich find so Ideen immer Toll (und da alle guten Dinge vier sind kommt noch ein Smiley) :DDDD
Lg Grace

Antwort von Meridith Rose am 08.12.2014 | 16:47:38 Uhr
Danke :)
Ich hoffe, die Fortsetzung nicht zu nachdenklich angehaucht^^
Aber ein bisschen was tiefgründigeres wollte ich zu Weihnachten schon ;)
GLG
Meridith