Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: lenne87
Reviews 26 bis 44 (von 44 insgesamt):
dreamTolive (anonymer Benutzer)
23.11.2014 | 14:14 Uhr
Heeey,

Suuuper Kapi echt.
Ich musste viel lachen, besonders bei den Stellen mit Mako-chan und Momo.
Das mit Riko war ja sooo Kawaiii.
Los Kao-chan, schnapp sie dir!!!! *mitfieber*
Ich freue mich schon mega auf das nächste Kapi.

LG Yuri-chan
23.11.2014 | 12:51 Uhr
Wow...
Was in einer Woche alles passieren kann :D
Los Kao! Schnapp dir Riko :P
Freue mich schon auf das nächste Kapi:)
Mach weiter so!
LG
Pengu<3
20.11.2014 | 20:18 Uhr
Und zu guter Letzt - Kizuna.
Ein lebhafter Captain, die Süße. Kümmert sich sehr um ihre Freunde und ist stets der Optimist.
Sie hat die nötigen Qualitäten um Leute anzuführen, weshalb ich richtig zufrieden bin, dass sie der Captain dieses Mischmasch's an Mädels ist.
Kurz, sie ist ein kleiner Sonnenschein in meinen Augen und wie sie ihren Vater wegkickt finde ich ja total amüsant:D
Okay mehr hab ich nicht zu sagen denke ich. :)

- Murasakibara
20.11.2014 | 20:04 Uhr
Bühne frei für Nummer 9 oder auch Amaya von der lieben YurikoHaku!
Ein Mädchen, welches sich hinter Mauern versteckt. Unscheinbar, dennoch hilfsbereit und optimistisch.
Ich könnte auch gerade den gesamten Text auflisten, doch dafür bin ich gerade zu müde.
Somit bis zum nächsten Kapitel!:)

- Murasakibara
20.11.2014 | 19:55 Uhr
Oho ayumie-seguchi, du hast es mir mit deiner lieben Kaoru wirklich angetan.
Sie ist eine der interessantesten Mädels in der Runde.
Eine Rockerbraut, wie sie leibt und lebt - ihre Sexualität unterscheidet sich von die der bisherigen Mädels, das ist abwechslungsreich.
Auch hat mich ihr Charakter ziemlich überzeugt und die Wahl der Schule...das kann was werden, ich hoffe sie kann diese Ohne Regeln spielenden Kerle zähmen.
Das mit der Band finde ich super, dass sie sich so sogar ihren Unterhalt verdient ist ebenfalls zu beachten.

Ich hoffe bald mehr von ihr lesen zu können:)!

- Murasakibara
20.11.2014 | 19:47 Uhr
Nun zu Sayuri, oder besser gesagt zu darkknight.
Also das Kapitel war recht kurz und bündig, doch war das wichtigste trotzdem enthalten.
Sayuri scheint eine kleine Rebellin zu sein, die ganz das tut, wonach ihr gerade mal der Sinn steht - so mag ich das!:)
Nur leider bin ich ein wenig allergisch gegen reiche Leute, aber sie scheint recht bodenständig zu sein, überhaupt nicht überheblich.
Ich freue mich schon mehr über sie und dein gewähltes Pairing zu erfahren!

- Murasakibara
20.11.2014 | 19:40 Uhr
medialuna,

ich fand Kira auf Anhieb sympathisch (Auch wenn mich ihr Name immer an Light Yagami's Synonym erinnert)!
Nur finde ich es seltsam, dass sie sich ihrer Position nicht ganz sicher ist.
"Wenn man mich nach meiner Position fragen würde, würde ich vermutlich mit den Schultern zucken. Die, die wohl noch am ehesten zutrifft, wäre die des Small Forward aber eigentlich bin ich eher Passspielerin."
In einem Team, muss man sich seiner Position, sowie dessen Aufgabe fest bewusst sein und kann nicht sagen: "Ja ich bin wohl der Center, aber hauptsächlich zum blocken zuständig."
Das war eigentlich alles was mich störte, ansonsten fand ich alles top.

- Murasakibara
20.11.2014 | 19:30 Uhr
Als nächstes komme ich zu AominesPrincess, welche mit Luca Aurora Donovan um die Ecke kommt.
Zuerstmal meine Güte, was ihr nur alle für Namen an eure Oc's verteiltxD
Na ja, aber immernoch besser als wenn sie mit ihrer Norwegischen Abstammung, irgendeinen 0815 Namen aus Japan hätte.

Besonders aufgefallen ist mir bei dem Kapitel der Schreibstil, welcher sehr angenehm zu lesen ist.
Du beschreibst sehr detailliert, lässt kaum etwas außer Acht - was ich sehr gut finde.

Luca hat mich vom Wesen her noch nicht ganz überzeugt, aber um das zu ändern hast du ja noch genügend vor dir.

- Murasakibara
20.11.2014 | 17:04 Uhr
Hallo du Liebe,

mach dich auf ein Langes Review gefasst, denn das kommt jetzt :) Ich liebe ja lange Reviews :o

Charakter 1. Sasha
Da dies mein eigener Charakter ist habe ich dazu nicht großartig viel zu sagen, außer dir ein paar Worte des Danks da zu lassen. Danke dafuer, dass du Sasha angenommen hast.
Es ist immer wieder schoen, wenn die eigene Arbeit durch die Annahme in eine Mitmach Fanfiction anerkannt wird.
Ich freue mich schon auf die weitere Arbeit mit dir und den anderen und bin gespannt darauf, wie sich die verschiedenen Charaktere entwickeln werden. Wer weiß, wie sehr sie sich in diesen anstehenden Konkurrenzkampf herein steigern werden, oder auch nicht. Das bleibt eben abzuwarten.

Charakter 2. Anzu
Die liebe PenguinGirl ist mir wohl bekannt, dies ist aber nicht negativ behaftet.
Erst einmal finde ich es richtig cool, dass die kleine Anzu Videospiele spielt. Ich selber bin auch ein Fan davon.
Cool auch, dass sie so auf Marvel steht. Das ihre Katze Black Widow heißt fand ich aeusserst amuesant.
"Im Basketballteam bin ich der Small Forward und ich nehme diese Rolle sehr ernst." - Ja, PenguinGirl, dass sollte im Basketball Voraussetzung sein. Da hast du mir aber was zu schmunzeln gegeben.
Allgemein ist mein erster Eindruck von Anzu eigentlich positiv. Sie scheint eine nette, hilfsbereite und fuersorgliche Person zu sein, die viel Wert auf Freundschaft legt.
Dass sie vor nichts Angst hat ist zwar ein wenig weit her geholt, aber vielleicht gibt es in Wirklichkeit ja wirklich einen Menschen, der vollkommen furchtlos ist.
Hat sie nicht mal Angst vor Spinnen? Angst davor zu verlieren?
She-Hulk hoert sich irgendwie herablassend an :o
Kindheitsfreund Akashi? Finde ich irgendwie gut, da Akashi sich ja veraendert hat, bin ich gespannt, wie Anzu damit umgeht.

Charakter 3. Yin
Da LittleSnow meine herzallerliebste juengere Schwester ist, ist mir ihr Charakter Yin, der auch in meiner MitmachFanfiction und auch in ihrer eigenen ihre Auftritte hat, nicht unbekannt.
Auch hier bin ich gespannt, wie sich die ganze Sache mit Akashi entwickeln wird. Ich mag Yin im Allgemeinen sehr gut leiden, nicht nur, weil sie der Charakter meiner Schwester ist, nein.
Sie ist das genaue Gegenteil meiner Sasha, froehlich, aufgeweckt...
Ich freue mich schon darauf sie im Inter-High oder aber im Winter Cup zu 'sehen', freue mich darauf wie viel Ehrgeiz wie wohl aufbringen kann und ob sie es uebers HErz bringen wird gegen ihre Freundinnen anzutreten.

Charakter 4. Luca
Auch der Charakter mit Namen Luca Aurora Donovan ist mir nicht unbekannt.
Eigentlich, wie bei Yin und Sasha. Auch hier bin ich gespannt, wie du und Luca die Geschichte um sie und Midorima umsetzen werdet.
Eigentlich ist es wieder etwas komplett anderes, da wir diesmal mit der Autorin zusammen arbeiten und deswegen freue ich mich besonders darauf die Geschichten der mir bekannten Charaktere zu verfolgen.
Es ist immer wieder schoen, aber auch hoch interessant in verschiedenen Geschichten, vom gleichen Charakter, umgesetzt aber von anderen Autoren zu lesen. Jeder Autor bringt seine persoenliche Note in die Kapitel, Schreibstile sind verschieden und Ausdrucksweisen aendern sich, sodass der gleiche Charakter irgendwie doch nie der Selbe ist. Nun, eigentlich schon, doch anders umgesetzt. Und das ist intereessant.

Charakter 5. Kira
Ein Charakter, aber auch eine Autorin, die mir zur Abwechslung mal gaenzlich unbekannt ist, wo bei Mitmach Fanfictions in diesem Fandom hier ja meistens die Selben Menschen mitmachen :)
Aber das macht ja nichts, denn auch bei mir ist es so, dass diese MMFFs eine meiner Leidenschaften sind.
Gut, dass Kiras Eltern sich dafuer stark gemacht haben dass ihre Tochter auf eine rennommierte Schule kommt. Na ja. So viel zum Thema: Nur das Beste fuer mein Kind, oder? :)
Eigentlich habe ich ein eher positives Bild von Kira, habe aber gestutzt, als ich gelesen habe wie ihr Spielverhalten ist.
Auch ich habe ja eine Mitmach Fanfiction im Fandom KnB und muss sagen, dass sie sehr.... talentiert ist?
Sie hat nur eine Schwaeche, was ich als Autorin in diesem Fandom als sehr wenig erachte, doch vielleicht hat sie ja doch noch die eine oder andere Schwaeche.. irgendwo...
Schließlich sind wir ja alle keine Marys, hm? :)
Jedenfalls wuensche ich Kira viel Glueck auf der Yosen und bin auch hier gespannt, wie sie sich entwickelt...

Charakter 6. Miki
Von der lieben Murasakibara selbst habe ich noch nichts gelesen, habe ihren Namen ab und an in den Reviews anderer Fanfictions hier gelesen.
Ich finde es erst einmal gut, dass sie in den Reviews nie ausrastet, wenn ihr etwas gefallen hat, sondern konstruktive Kritik da laesst. :)
Ihr Charakter ist einfach sehr suess. Ich fand ihren Gedankengang ganz am Anfang einfach zuckersuess und musste dann doch schmunzeln...
Die Verrueckten, die im Alleingang die verschiedensten Schulen in Japan terrorisieren wuerden. Koestlich.
Auch den Bruder von Miki finde ich einfach niedlich. Ich moechte ihn gerne mit nach Hause nehmen *In die Fanfiction rein steig und Mikis Bruder klau*
Ich bin gespannt, ob sich das Verhaeltnis zwischen Miki und ihrem Vater im Laufe der Geschichte noch aendern wird und ob Mikis Pair (wer auch immer es sein wird) was damit zu tun haben wird.
Ihren Wunsch, so wie ihre Unschluessigkeit finde ich klasse und deswegen ist Miki einer der Charaktere, auf dessen Entwicklung ich mich am Meisten freue.

Charakter 7. Sayuri
Haach, die Liebste Sayuri. Da sie ein Teil meiner eigenen Mitmach Fanfiction ist, ist auch sie, sowie ihr Charakter mir nur mehr als bekannt :)
Da es wieder einer der Charaktere ist, die mir wie oben erwaehnt bekannt sind, freue ich mich darauf von ihr zu lesen.
Klar, wenn man Allround Talent liest, denkt man wieder zuerst an eine Mary Sue... dennnoch hat sie ihre Schwaechen, was ich gut finde. Keiner ist Perfekt...
Als ich das mit ihrem Talent, die Spielzuege der anderen vorauszusehen durch Mathematik und Menschenkenntnis gelesen habe, musste ich doch glatt schmunzeln.
Wer hat denn da ein Sayuri Kapitel genommen und meine Interpretation von Sayuris Faehigkeiten erlaeutert? :p
Ich freue mich von ihr zu lesen und bin gespannt, wie sie umgesetzt wird, da es wahrscheinlich doch sehr viel anders wird als in meiner eigenen Geschichte.

Charakter 8. Kaoru
Wieder etwas anderes. Ein mir unbekannter Charakter, doch die Autorin ist eine meiner Liebsten hier auf FF.de.
Meine Liebe Ayumie laesst sich immer wieder etwas neues Einfallen. Dass sie diesmal einen weiblichen Charakter, nicht wie in meiner FF einen maennlichen, erstellt hat, finde ich gut, es ist wieder nett etwas anderes von ihr zu lesen. Dass auch sie, so wie ihr Erwin, Homosexuell ist fand ich absolut klasse und ich freue mich sehr weiterhin von Kaoru zu lesen. Sie ist mir sehr sympathisch, dass sie so an der Musik interessiert ist ist richtig schoen und dass sie ihr Hobby in ihrer Band auslebt ist auch klasse. Schoen, dass sie sich ihren Lebensunterhalt damit verdienenen kann, vielleicht wird sie ja im Laufe der Geschichte noch ein wenig populaerer.
Ein wenig erinnert Kaoru als Trainerin mich an den Coach meiner eigenen MMFF. Diszipliniert, kennt keine Gnade und dass Kaoru geradewegs zur Kirisaki Daichi geht hat mich ueberrascht, wie auch erfreut, gleichermaßen.
Deswegen bin ich hier wahrscheinlich am Gespanntesten, wie sich das ganze entwickeln wird, da ich in einer MMFF noch keinen Oc gehabt habe, der auf diese Schule geht.


Alles in allem also freue ich mich sehr auf den Verlauf der einzelnen Geschichten
Auf gute Zusammenarbeit, ihr Lieben!

xx- J
20.11.2014 | 16:56 Uhr
Sooooo liebe LittleSnow,

Jetzt habe ich auch dein Kapitel durch und muss zugeben, dass ich schon ziemlich erstaunt bin. Das sie aus einem Stamm in Alaska kommt, ist echt mal was anderes, interessant allem voraus.
Auch gefällt mir die Pairwahl. Akashi ist ein ziemlich komplizierter Kerl, also musst du dir ziemlich Mühe geben, ihn auch nicht zu Ooc zu machen. Das du dich trotzdem an ihn ranwagst finde ich bemerkenswert.
Da ich noch die anderen Charakter kennenlernen will, muss ich ab hier auch schon verabschieden:)

- Murasakibara
20.11.2014 | 16:14 Uhr
Also auf ein neues, diesmal mit Anzu:)

Liebe Penguingirl,

Mein erster Eindruck war leider eher negativ. Ich habe schon eine Menge Fanfiktion gelesen und vermeide meistens die, welche Oc's schaffen die ganz Dicke mit den Wunderkids sind, zu lesen. Jedoch war das wohl eher ein Vorurteil. Ich hab sie nach der kleinen Vorstellung recht lieb gewonnen und vollkommen falsch eingeschätzt.
Ich freue mich schon darauf mehr zu lesen:)

- Murasakibara

Antwort von lenne87 am 20.11.2014 | 16:31 Uhr
so eine Fehlt noch und dann stelle ich Kizuna wieder ein dann haben wir alle:)
20.11.2014 | 15:56 Uhr
Ich war schon ganz aufgeregt, bin jetzt umso erleichtert das es schon losgeht.

Nun zum ersten Charakter, welcher der lieben MissMatsuoka gehört:

Also dann geht dies nun an dich:)

Mein erster Eindruck zu Sasha, war mehr als überraschend. Sie hat eine unvergleichliche Art, einfach einzigartig. Selten habe ich solch einen komplexen Oc zu Gesicht zu bekommen, sie ist wirklich toll!
Das Sasha mein Interesse erregt hat, ist somit schon mal klar. Aber auch ihre Vergangenheit ist nicht ohne. Ich muss schon sagen, ich habe wirklich mitgefühlt und auch das ist eher selten.
Mehr kann ich nicht zu sagen, da steckt echt 'ne Menge Arbeit drin, Hut ab.
Ich frag mich, wie Aomine darauf reagiert, wenn er sie am ersten Tag an der Too Akademie wiedersieht.

- Murasakibara
20.11.2014 | 15:53 Uhr
Huhu,

erstmal schön, dass du alle Charaktervorstellungen hoch lädst. Da kann man sich schon einmal vorstellen wie die anderen Oc´s so sind.
Hab aber was zu bemängeln. Ich habe in Erinnerung das du keine Mary Sue´s wolltest und nun sehe ich hier ein Allround Talent und ein Small Forward mit dem Hawk Eye? HÄÄÄÄÄÄ?! Sorry aber es gibt keine Perfekten Menschen und ich finde es schade, nein, eher geht es mir stark gegen den Strich das hier Leute meinen sich als "imba" dar zu stellen. Allround Talente gehen meiner Meinung nach garnicht. Ich dachte die Mädchen sind nicht so wie die Wundergeneration aber nun macht hier jemand einen auf Kise? Und nochmal zu dem Small Forward mit dem Hawk Eye.. Also.. Ähh.. Wenn sie nur das Hawk Eye hätte, dann wärs ja ok.. Aber die hat so viel da habe ich mich doch gewundert das sie nicht noch mit dem 'Emperor Eye' um die Ecke kommt. Nunja, ist ja nicht meine FF aber ich wollte das mal anmerken und ich denke, das ich das nicht als einzige so sehe.

LG, Snow

Antwort von lenne87 am 20.11.2014 | 16:51 Uhr
Das hatte ich nicht gesehen ich habe es geändert. Sie war vorher nur Passspiler aber da wir schon zwei pointguards hatten. Habe ich gesagt sie wir Smallforward hab es jetzt geändert.
20.11.2014 | 15:14 Uhr
Hey:D
Ich habe mich gerade voll gefeiert als ich das Kapi las:3
Hoffe bald mehr lesen zu können von den anderen und dir;)
Mach weiter so:D
LG
Pengu<3

Antwort von lenne87 am 20.11.2014 | 15:18 Uhr
klar ich überarbeite die gerade und befreie sie von leichten Fehlern da kommen heute noch mehr:)
18.11.2014 | 20:36 Uhr
Aloha!~

Die Art von Mitmach-Fanfiktion sieht man auch nicht alle Tage. Ich finde es wirklich toll, dass die Teilnehmer hier wortwörtlich "mitmachen" dürfen. Es klingt äußerst interessant, aber auch nach einer Menge Arbeit, deshalb Hut ab. Jedenfalls fand ich den Prolog ziemlich ansprechend, beschließe also auch mich an nun an dieser MMFF zu beteiligen.
Bevor ich dir jedoch meinen Charakter zukommen lassen, hätte ich noch eine Frage und zwar folgende:
Als eine der Bedingungen ist eine Geschichte - in der Ich-Perspektive - von maximal sechs Seiten. Soweit habe ich alles verstanden, doch geht es eventuell etwas konkreter? Hast du da etwas bestimmtes im Kopf? Eine bestimmte Handlung, welche in dem Text vorhanden sein sollte, oder so?

Das wär's dann auch schon.
Ich schicke dir meinen Steckbrief zu sobald ich die Geschichte betreffend dann alles verstanden habe!:)

- Murasakibara

Antwort von lenne87 am 19.11.2014 | 06:39 Uhr
Du startest mit der Situation das du die Halle verlässt. Dann denkst du dir aus wie du dich beschreibst. Welche Schule du besuchst. Dein Charakter und das verpackst du in eine Geschichte. Am Ende schreibst du wer dein Pairing Partner ist
17.11.2014 | 19:33 Uhr
Abend,
also das ist das erste mal das ich an so einer mmff teilnehme wo ich auch noch mails bekomme.
Hört sich aber nach Spaß an.
Ich werde versuchen den Stecki so schnell wie möglich zu schicken.
Der Prolog klingt auch gut und das mit den Pairs klingt auch logisch.
Kann man aber Personen aus der GoM auch schon etwas besser kennen und sich auch mit den verstehen?
Freue mich schon auf die story.

LG darkknight

Antwort von lenne87 am 17.11.2014 | 19:42 Uhr
Ja klar nur die Liebe sollte sich vielleicht erst entwickeln. Aber wenn du einen von ihnen kennen möchtest ist es o.k für mich.
dreamTolive (anonymer Benutzer)
17.11.2014 | 18:43 Uhr
Hey,
ich mag deine Idee voll und würde mich auch gleich an den Chara ransetzen.
Außerdem finde ich deinen Schreibstil und auch die Tatsache, dass man selbst mitmachen kann cool.

LG Yuri-chan

Antwort von lenne87 am 17.11.2014 | 19:13 Uhr
cool ich freu mich auf deinen chara bin gespannt wer alles so mit machem will. Ich denke auch das es lustig wird.
17.11.2014 | 17:28 Uhr
Hello:D
Also ich finde die Idee echt spitze:3
Da ich selber mich nicht aufraffen kann eine MMFF zu machen mache ich immer bei anderen tatkräftig mit xD
Ich bin zu doof um selber welche zu machen xD
Also ich bin gespannt wie das nächste Kapi verläuft, bei Fragen werde ich dich dann wahrscheinlich kontaktieren;)
Hoffe man hört voneinander:D
Ich werde mich jetzt auch sofort an eine Bewerbung setzen:D
Mach weiter so;)
LG
PenguinGirl

Antwort von lenne87 am 17.11.2014 | 17:46 Uhr
Cool ich freu mich dann auf deine Bewerbung. Ich mach es ja auch das erste Mal schauen wir mal ob es klappt.
17.11.2014 | 17:04 Uhr
Hallo meine Liebe,
ich wollte auch immer schon so eine MMFF beginnen, doch nie hatte einer Lust seine Kapitel, bzw. Teile eines solchen selbst zu verfassen
Also finde ich deine Geschichte auch dementsprechend gut.
Ich werde dir einen Text meines Charakters heute noch zukommen lassen,
ich freue mich weiterhin von dir zu hoeren
Liebe Gruesse
xx - J

Antwort von lenne87 am 17.11.2014 | 17:43 Uhr
Toll ich freu mich ich finde Mitmachgeschichte sollte auch mitmachen heißen. Also sollen meine Steckbriefschreiber ruhig richtig mitmachen. Wenn ich nicht genug Bewerbungen bekomme stell ich noch eigene Charas auf.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast