Autor: tiffy-
Reviews 1 bis 24 (von 24 insgesamt):
21.07.2015 | 20:52 Uhr
zu Kapitel 7
Hei :) ich weiß nicht, ob du hier noch weiter schreibst oder aktiv bist, aber ich hab gedacht, ich lass trotzdem mal was da! Ich finde nämlich deine Geschichte echt gut. Keine typische fanfiction, was ich echt mal toll finde. Und wirklich toll geschrieben. Ich habdas gGefühl, dass ich diesen Typen schon ewig kenne. Also falls du das noch liest: eine Fortsetzung wäre soo super! :)
LG Mirabella
18.06.2015 | 21:30 Uhr
zu Kapitel 6
Ich hab das jetzt in nem' ganzen Stück gelesen und das gefällt mir alles sehr gut!
Einfach gut mal was mit Abwechslung zulesen, nicht das typische "Mädchen trifft Felix auf Konzert und sie sind happy together".
Ben finde ich besonders gut charackterisiert, zumindest die Seiten, die man von ihm kennt. (und ja, ich schrecklicher shipper, freue mich jedes mal tierisch, wenn felix und er interargieren)
Wär echt schön. wenn das so interessant weitergehen würde.
Ich bin gespannt, was da noch kommt.

Oh, und kleiner Tipp:
Ein bisschen öfter Absätze lassen (verbessert den Lesefluss) an der Rechtschreibung arbeiten oder am besten jemanden drüber lesen lassen (sind hier meistens nur Flüchtigkeitsfehler, die kenn ich selber nur zu gut), aber sonst gefällt mir die Story total!

Al. x
Abbey Road (anonymer Benutzer)
31.05.2015 | 21:06 Uhr
zur Geschichte
Hach, du glaubst nicht, wie sehr ich mich gefreut habe als ich das Update gesehen hab *__* :)
Du schreibst wirklich eine tolle Geschichte! Eine der bestend, wenn nicht sogar die beste hier.
Ich hoffe, bei dir ist wieder Ruhe eingekehrt..
Und ich freue mich aufs nächste Kapitel, wann auch immer es kommt.
lg Abbey Road
30.05.2015 | 14:38 Uhr
zu Kapitel 9
wie schön das es weiter geht, hab deine Geschichte echt vermisst!
Hoffe das bei dir wieder alles gut ist!
Abbey Road (anonymer Benutzer)
28.03.2015 | 17:57 Uhr
zu Kapitel 8
Hey!
Ich hab die Geschichte jetzt nach ein paar Wochen das zweite und auch gleich das dritte Mal am Stück gelesen :)
Echt eine der besten KK-Fanfictions, die es so gibt, es wäre so schade, wenn du nicht weiter schreibst, aber da
bin ich ja nicht die Erste, die das sagt^^! ;)
Mir gefällt vor Allem Till sehr gut in deiner Geschichte und auch Benni, irgendwie...aber geschrieben hast du alle
Charaktere sehr toll!
lg und hoffentlich gehts bald weiter,
Abbey Road
Anny (anonymer Benutzer)
22.03.2015 | 22:19 Uhr
zu Kapitel 8
Bitte, bitte, BITTE schreib das weiter! Du findest einfach so unbeschreiblich tolle Worte und ich hab mich gerade noch mehr in Felix verliebt, obwohl das ganze fiktiv ist. Das ist echt krass, lass es nicht plötzlich enden. Du hast echt Talent.
15.03.2015 | 01:09 Uhr
zur Geschichte
oh mein gott, du musst unbedingt weiter schreiben :o
ich finde es krass, wie du die charaktere so echt darstellen kannst, ich mein ich kann mir gut vorstellen, dass die jungs sich tatsächlich so verhalten würden..
naja ich hoffe jedenfalls, dass die geschichte jetzt nicht einfach so endet :)
FrauBrummer (anonymer Benutzer)
09.03.2015 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 8
Hier darfst du einfach nich aufhören! Bitte bitte schreib es zu Ende ich finde es einfach fantastisch!!!
vanieundso (anonymer Benutzer)
07.03.2015 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 1
Wow. Einfach wow. So traurig es vllt klingt aber ich kann mich total identifizieren. Mit diesem kein Halt haben obwohl alles klasse ist .. ich hoffe das es Felix aber nicht so geht. ;) wirklich wahnsinnig toll. Was passiert als nächstes ??? Ahhh es ist so spannend. Danke :)
Bitte bitte nie aufhören zu schreiben.
Mona (anonymer Benutzer)
18.01.2015 | 20:17 Uhr
zu Kapitel 8
Die Kapitel sind einfach viel zu kurz.... ich will MEHR lesen :D Du machst es so spannend! Wird es in den kommenden Kapiteln nochmal Fluff geben und bekommt Ben eine größere Rolle? Das wäre toll. Freu mich schon drauf, das nächste Kapitel zu lesen!!
13.01.2015 | 11:49 Uhr
zu Kapitel 6
deine Geschichte ist so...gott mir fehlen die Worte. PERFEKT. Ja ich glaub PERFEKT trifft es richtig. Zum Glück hatte ich noch nie so eine schlimme schwarze Phase, aber deine Worte lassen mich richtig mitleiden.

Ich bin gespannt wie es weitergeht und freue mich total aufs nächste Kapitel.
anonym (anonymer Benutzer)
13.01.2015 | 10:11 Uhr
zu Kapitel 8
ich freue mich das es wieder weiter geht mit der geschichte! hatte schon befürchet das du sie womöglich aufgegeben hast :D super kapitel!
thisiskate (anonymer Benutzer)
21.12.2014 | 03:18 Uhr
zur Geschichte
es gibt eine bücherreihe über einen psychiater namens liebermann von frank tallis. die sind sehr zu empfehlen :)
aber eigentlich solltest du dich nicht damit ablenken und schnell weiterschreiben, ich kann es kaum erwarten weitere kapitel zu lesen! :)
thisiskate (anonymer Benutzer)
20.12.2014 | 12:56 Uhr
zu Kapitel 7
tolle geschichte :)

und, dass der psychologe liebermann heisst brachte mich ziemlich zum lachen. kein zufall oder? :D

Antwort von tiffy- am 20.12.2014 | 17:10:01 Uhr
tatsächlich hab ich einfach nach psychologen gegoogelt xD wieso? :D
19.12.2014 | 23:37 Uhr
zu Kapitel 7
Echt gut geschrieben! Ich finde es bloß etwas 'blöd', dass du, wenn der arzt ihn ansprichst 'brummer' verwendest und nicht 'kummer' seinen echten namen. Verstehst du was ich mein? ^^
krissy (anonymer Benutzer)
13.12.2014 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 6
Tolle Story! Ich hatte selbst Probleme mit Panikattacken und finde, dass du das Geschehen gut beschreibst. Du machst keine Rechtschreibfehler und man kann alles flüssig lesen (das ist bei Fanfictions selten und unglaublich viel wert!). Ich hoffe, Felix findet wieder auf den rechten Weg.
Liebe Grüße, krissy
Mona (anonymer Benutzer)
13.12.2014 | 22:47 Uhr
zu Kapitel 6
Ich finde die Geschichte super! Ich habe eine kleine Schwäche für leidende Charaktere und du hast hier wirklich genau ins Schwarze (haha) getroffen. Ich hoffe, dass Ben weiterhin eine große Rolle spielen wird.
Ich will unbedingt wissen, wie es weiter geht und ich schaue fast jeden Tag gespannt nach, ob du was neues hochgeladen hast. Mach bitte weiter so! :)
12.12.2014 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo :)
weil du gefragt hast wer diese Geschichte liest. Ich natürlich, mir gefällt sie wirklich gut und da dacht ich mir lass ich mal ein Review da. Ich finde die Idee ist gut, ist klar das man Felix nicht so kennt aber das ist halt eine Geschichte. Ich finds gut geschrieben und ich freu mich jedes Mal auf ein neues Kapitel um zu erfahren we es weitergeht. Außerdem finde ich es spitze das du immer so regelmäßig updatest ;)

Ganz Liebe Grüße
Katherine
Firehawk (anonymer Benutzer)
12.12.2014 | 18:17 Uhr
zu Kapitel 6
Heey...eine Review? Aber klar doch..eh.. *nachdenk* ..also ich finde die Story super! Die Handlung hat mich total gefesselt und ich kann es immer kaum erwarten, dass das nächste Kapitel kommt. Als ich das Ende von diesem Kapitel gelesen habe ist mein Herz fast stehengeblieben. Der kann sich doch jetzt nicht umbringen! o.O Ich hoffe du schreibst schnell weiter damit ich wieder ruhig schlafen kann. :D
Liebe Grüße
Firehawk :-*
12.12.2014 | 14:32 Uhr
zu Kapitel 6
Hay,
Ich finde deine Story echt super:)
Die Idee ist auch klasse, es ist interessant mal eine Story zu lesen in dem es nicht immer nurr darum geht wie super es ist Musiker zu sein und in der es nicht immer allen super geht.
Ich freue mich schon aufs nächste Kapitel
Lg
12.12.2014 | 09:25 Uhr
zu Kapitel 6
Hej,

Ich lese auch mit! Du hast da einen sehr spannenden Ansatz gewählt und ich bin wirklich neugierig, wie es weitergeht.
Ich hoffe auf eine baldige Fortsetzung.

LG
12.12.2014 | 06:59 Uhr
zu Kapitel 1
Poah. Das is mega spannend *-* ich hoffe, du schreibst bald weiter :)
nankatsu-girl (anonymer Benutzer)
12.12.2014 | 00:31 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo Tiffy,

ich hab mich eben auf die Suche gemacht nach einer tollen Story und bin bei Deiner hängen geblieben, ich hab mir alle 6 Kapitel durchgelesen.

Ich finde das Du die Gefühle und Gedanken von Felix wirklich sehr gut beschrieben hast.
Das Till im 6. Kapitel wieder vor der Tür stand hab ich als Lichtblick gesehen, jetzt hoffe ich natürlich sehr das die Geschichte mehr als 7 Kapitel hat und Du Felix nicht im nächsten Kapitel dahin gehen lässt.

Es ist schön das sich Tilli große Sorgen um Felix macht, noch besser wäre es natürlich wenn er auch alles um sich herum sieht, oder wenn Felix seinem kleinen Bruder mehr vertrauen würde.

Also um auf Deine Frage im 6 Kapitel zu kommen, ich lese Deine Geschichte auf jeden fall weiter und ich hoffe wirklich sehr das Du noch genug Ideen hast um weiter zu schreiben.

Liebe grüße
Nina
11.11.2014 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,

ich finde diese FF bis jetzt SEHR interessant. Und echt gut geschrieben, du hast Felix's Gefühle so authentisch beschrieben. wow. ich bin begeistert!
Ich wüsste echt gerne, warum es Felix so schlecht geht. Also alles in allem ein sehr gelungener Anfang, mach weiter so!
Nur ein paar Rechtschreibfehler sind mir aufgefallen, vielleicht willst du noch einmal drüber schauen? ;)
Oder du lässt jemand anderen drüber lesen, weil einem selbst fällt das ja oft nicht so auf!
Auf jeden Fall hoffe ich, dass du bald weiter schreibst, denn ich bin echt gespannt.

Alles Liebe,
Wiebke