Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Jessy Yam
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
21.06.2020 | 23:03 Uhr
Ich kenne einige der Filmzitate, andere noch nicht. Aber es ist schön, sie noch mal zu lesen. Einige sind wirklich Klassiker. Ich mag vor allem die aus "Herr der Ringe".
Bin auf die nächsten Kapitel gespannt und darauf, was du dir zu den Zitaten ausgedacht hast.

LG, Deira
Palle20202 (anonymer Benutzer)
26.01.2015 | 23:14 Uhr
Hi
Ich finde die Filmtitate toll du hast es sehr gut gemacht ich gebe dir eine 1+*

Antwort von Jessy Yam am 30.01.2015 | 17:44 Uhr
Hi
danke dir für dein Review :) das freut mich das dir die Filmzitate so gut gefallen :D
und das du mir eine 1+ gibst finde ich sehr nett von dir :D
Liebe Grüße
Jessy <3
kopfueber (anonymer Benutzer)
16.11.2014 | 13:46 Uhr
Hey, da bin ich wieder :)

Sehr schönes Kapitel und außerdem mal was ganz neues.
Eine gute Idee, die ich sonst noch nirgendwo gelesen habe und auch den Satz hast du wieder super eingebracht.
Hat mir von den drei Kapiteln vielleicht sogar am besten gefallen, oder liegt ganz knapp auf Platz zwei, da bin ich mir nicht so sicher :D
Irgendwo hast du mal geschrieben "tuhen" was eigentlich "tun" geschrieben wird und an einigen wenigen Stellen "den" mit "dem" verwechselt, ansonsten ist das auch von der Rechtschreibung her gut.

Zu deiner Antwort auf meine Review:
Danke, dass du mir dieses wichtige Wissen mit mir geteilt hast, haha :D.
Und es ist doch schön, falls es so ein Wesen in der Fantasy Welt noch nicht gibt, dann hättest du was neues erschaffen :D
Bei Kapitel zwei finde ich es gut, dass du nichts mit Zombies geschrieben hast, so finde ich passt das alles und ich wüsste auch nicht, wie du Zombies hättest einbringen wollen :D

Was ich dir noch als Tipp geben würde: Vielleicht könntest du ein paar Absätze machen, denn ich z.B. bin beim lesen einige Male in den Zeilen verrutscht .
Also wenn es sich an ein paar Stellen anbietet, bitte Absätze machen :)

Freut mich, dass du dich über meine Review gefreut hast, ich freue mich auch immer riesig, vorallem wenn es die erste Review zu einer Geschichte ist :D
Ich freue mich auf den nächsten OS von dir,
LG Lea :)

Antwort von Jessy Yam am 16.11.2014 | 13:58 Uhr
Hey :)

Schön das du so schnell mein neues Kapitel gelesen hast und es dir so gut gefällt :) das freut mich wirklich sehr :)
Danke für dein Lob, ich freu mich da sehr drüber :)
Und auch ein Dankeschön für deine Rechtschreibehinweise und Tipps. Ja, ich hab ein kleines Problem mit den Wörtchen "den" und "dem", aber ich arbeite daran :) und mit dem "tuhen" das werde ich gleich noch schnell abändern :)

Ich teile doch gern das Wissen mit dir :D und es wäre echt cool wenn ich etwas was es so noch nicht gab erfunden hätte :D bloß ein Name für dieses Wesen würde mir da noch fehlen :)
Ich werde auch beim nächsten mal deinen Tipp beherzigen mit den Absätzen :) und auch noch mal ein Danke für diesen Tipp
Ich freue mich immer über Tipps und Hinweise :)

Ich werde versuchen mich zu beeilen schnell ein neues OS hochzuladen
LG Jessy <3
kopfueber (anonymer Benutzer)
15.11.2014 | 22:56 Uhr
Hey :)
Erstmal hast du dir echt schöne 9 Zitate ausgesucht, eines davon habe ich sogar auch bei meinen, glaube ich :D
Das Twilight-Zitat mag ich auch sehr gerne, aber bei mir hat es nicht mehr in meine Top 10 gereicht.

Dann zum ersten Kapitel:
Es hat mich an Twilight erinnert, aber ich fand es sehr gut.
Sehr gut geschrieben und du hast auch den Satz sehr gut eingebracht.
Was ist er denn jetzt? Also ist er kein Vampir und er ist kein Werwolf, das wissen wir jetzt :D
Ist er einfach ein Kannibale oder hat das noch irgendwo was mit Fanstasy etc. zu tun?
Ich muss das wissen, das ist wichtig :D
Was mir auch gut gefällt ist, dass er etwas anderes ist und nicht wie immer Vampir oder Werwolf.
Ich glaube wäre ich das Mädchen gewesen und wüsste das der Kerl Menschen frisst wäre ich so schnell gerannt wie ich könnte :D

Zu Kapitel 2:
Es ist zwar wirklich kurz, aber es muss ja auch nicht alles so lang sein.
Auch wenn das vielleicht nicht besonders witzig ist, ich fand es witzig, dass sie dann "ihre Jagdwurst weiterbearbeitete".

Ich freue mich auf jeden Fall auf neue Kapitel von dir,
LG Lea :)

Antwort von Jessy Yam am 16.11.2014 | 13:30 Uhr
Hey :D
Danke für deine Review :) ich war sehr erfreut darüber endlich mal ein Review zu lesen und dann noch so ein positives :)
also zum ersten Kapitel:
Ich werde mal dein Frage beantworten wenn du es wissen musst und es wichtig ist :D
Ich muss zugeben ich weiß eigentlich selber nicht so genau was er für ein Wesen sein soll. Ich hab mir vorgestellt das er so eine Art Zombie ist bloß ohne dieses Hirnlose sondern so als ob er noch normal denken, aber nicht ohne Menschenfleisch zu konsumieren überleben kann. Ich weiß noch nicht einmal ob es so ein Wesen in der Fantasy Welt überhaupt gibt oder nicht :)
Ich wäre wahrscheinlich auch so schnell weg gerannt wie ich könnte und hätte die Polizei gerufen :D

Nun zu Kapitel zwei:
Danke ich fand es beim schreiben nicht so witzig aber als ich es noch mal gelesen hatte fand ich es auch richtig lustig. Eigentlich wollte ich etwas mit Zombies schreiben, da es eigentlich auch gepasst hätte, aber dabei ist das eben rausgekommen XD

Danke noch mal für dein Review und es hat mich gefreut das dir die beiden Geschichten so gut gefallen haben :D
LG Jessy <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast