Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kate Marley
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 47:
11.07.2016 | 21:32 Uhr
Also ich liebe die Geschichte mit dem Backpapier XD. Die Tsigane ist auch interessant. Hast du mal versucht sie zu spielen? ;)

Tshehe. XD Achja, und niemand hat Verständnis für den armen Ludwig. :P XD
Gefiel mir auch, die Verarbeitung von dem Kommentar!

Und für den Bartwunsch gibt's auch kein Verständnis. Süüß dass du das bartlose Spanien so interpretiert hast!! =D
Die Szene war allgemeinnett zu lesen. Übrigens heißt "Bizarro", das vom langobardischen Wort für Bart kommt, doch..... nichts positives im Französischen und im Italienischen, im Spanischen aber schon?? Das hab ich mir mal gemerkt...

LG!

Antwort von Kate Marley am 11.07.2016 | 21:50 Uhr
Geige spiel ich ja nun nicht und selbst wenn es eine Bearbeitung der Tsigane für Cello gibt (was ich erst recherchieren müsste), würde die meine bescheidenen Fähigkeiten mit Sicherheit um ein Vielfaches übersteigen... ^^" Aber schön, dass du die Geschichte magst. ^^ Salytierra aus dem englischsprachigen Fandom meinte, der Gute würde wohl langsam senil... xD xD

Oh, ich würde mir so wünschen, dass Leute Friendship-Stories über den etwas schüchternen, pflichtbewussten Ludwig und das freche, etwas verwöhnte Balg (-> Steueroase) Luxemburg schreiben! Das würde so gut passen. :D

Na, auf irgendjemandes Kappe muss es schließlich gehen, dass das Land der Bartträger selber keinen Bart hat... Da hat sich Österreich als Schuldiger quasi angeboten. :'D
"Bizarro": Wenn du das sagst, glaub ich dir das. Du bist hierr schließlich die Expertin für romanische Sprachen. Ich dilettier doch nur ein bisschen in Sprachgeschichte rum. ^^

Dankeschön für dein Review! ^^
LG
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast