Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
07.03.2015 | 17:31 Uhr
Hallo liebe Madeleine Beverly,

dein Titel hat mich neugierig auf deine Geschichte gemacht, besonders, nachdem ich die ausgesprochen kurze Wortanzahl sah.
Dein Stil ist ein wenig abgehackt und erscheint an einigen Stellen noch ein wenig unrund (der Beginn der Sätze zum Beispiel, welcher besonders zu Anfang nicht viel Abwechslung auf zeigt.)
Auch ist deine Handlung sehr schnell, was nichts schlechtes sein muss, jedoch ein wenig wie ein zu rascher Sprung wirkt. Du wechselst die Emotionen beinah in jedem Satz, da brauch der Leser ein wenig mehr Information, um sich in die Gedanken und Gefühle einfügen zu können, ansonsten entfalten sie ihre Aussage nicht richtig.
Dadurch würde es auch nachvollziehbarer werden, wieso Arthur "faucht" und sich Guinevere trotzdem in ihn verliebt hat. Da hat mir persönlich ein wenig der Übergang gefehlt.

Grüße,
Avarantis
01.11.2014 | 20:51 Uhr
Hallo, ich bin zufällig über deine Geschichte gestolpert.
Sie gefällt mir ganz gut, auch wenn ich zugeben muss, dass dein Stil nicht so ganz mein Ding ist.
Aber insgesammt ist es doch ein positives Bild.

VLG Mione

Antwort von Diana Mary Montrose am 02.11.2014 | 17:52 Uhr
Hallo, Danke für deinen Review. Man kann es ja nicht allen KLeuten mit ihren Schreibstilen recht machen, oder?
Liebe Grüße
Madeleine Beverly
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast