Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lottie McLeod
Reviews 1 bis 25 (von 111 insgesamt):
21.04.2021 | 21:37 Uhr
Hey Demi,

hola, da ging es ja richtig Rund.
Gut, man kann es gut verstehen, wenn man die Vorgeschichte mit ihren Höhen und Tiefen kennt.
Damit hat Alan wohl nicht gerechnet, das Charlie ihm den Kopf abreißt, um ihm in den Hals zu scheißen.
Irgendwo verdient, aber auch wieder ungerecht.
Und dann Pierres dummer Spruch. Was ein Arschloch, der Kerl gehört erschossen und danach ermordet und anschließend gekillt.
Genau in der Reihenfolge. Ich bin gespannt was Arsch (Pierre) und Loch (Alans Vater) da ausgeheckt haben.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht und ob sich der Sturm auf dem Ocean wieder legt.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 22.04.2021 | 09:01 Uhr
Guten Morgen Misto!
Ich musste grade sehr schmunzeln, danke dafür :D (eindeutig Team Charlie)
Irgendwann kracht es halt, und wenn, dann geht es meistens nicht wirklich fair zu...
Aber ich bin ehrlich, mir wäre bei Alan auch schon lange der Kragen geplatzt.
Oh, ein guter Plan! Besorgst du Schaufel und Plastikplane? XD
Die beiden Spitznamen Arsch und Loch, finde ich übrigens herrlich xD
Du darfst gespannt sein, wie es weiter geht!
Wir lesen uns, hoffentlich, beim nächsten Kap.

Ganz liebe Grüße,
Demi:)
21.04.2021 | 14:06 Uhr
Ohjeohje! Ich hoffe für Charlie und Alan, dass bald sich alles ein bisschen beruhigt! Die beiden können einem schon leid tun!

Aber wieder superlebhaft und real geschrieben!
Danke für das neue Kapitel, hat mich sehr gefreut, dass du wieder eins hochgeladen hast!

Ganz liebe Grüße,
Marie

Antwort von Lottie McLeod am 21.04.2021 | 14:51 Uhr
Hey meine Liebe,

schön dass du wieder dabei bist! :)
Ja, manchmal ist das in Beziehungen so. Aber Gewitter reinigen die Luft...
Vielen Dank für dein liebes Feedback, es freut mich, dass es dir wieder so gut gefallen hat. Und, dass ich dir eine kleine Freude bereiten konnte :)

Ganz liebe Grüße,
Lottie :)
09.02.2021 | 15:51 Uhr
Liebe Lottie,

tut mir Leid, dass erst jetzt ein Review kommt! Trotzdem glaube ich, dass die Verspätung mich nicht hindern kann, dir zu sagen, dass ich dieses kapitelmal wieder echt spannend fand! Was da wohl im Busch ist? Ich hoffe, wir erfahren es bald :)

Aber Charlie tut mir sehr leid mit ihrem verknacksten Knöchel oder was auch immer... Echt tapfer, wie sie die ganze Show noch durchgestanden hat!

Liebe Grüße,
Marie

Antwort von Lottie McLeod am 09.02.2021 | 15:58 Uhr
Hallo meine Liebe, schön dass du wieder dabei bist und mir auch ein Feedback da gelassen hast! :)
Vielen Dank für die Blumen, ich freue mich, dass auch dieses Kapitel, dich überzeugen konnte!
Ich würde auch nicht gerne mit Charlie tauschen wollen. Vorallem nicht, wenn Pierre mein Arbeitskollege wäre..
Du darfst gespannt sein, wie es weiter geht!

(Falls du Interesse an meiner neusten Geschichte "Dancin' in the dark" hast, lies doch gerne mal rein. Ich würde mich freuen)
So, genug von der Schleichwerbung :D

Hoffentlich, lesen wir uns bald wieder.

Glg,
Lottie :)
06.02.2021 | 22:59 Uhr
Hey Demi,

tolles Kapitel.
Man da war ja richtig was los.
Mord und Totschlag auf der Bühne und das vor Publikum.
Aber auch ich frage mich, was da hinter der Bühne gekracht hat und was Alan damit zutun hat.
Schon Krass wie Pierre mit Charlie umgesprungen ist. Wäre ich als Kollege dabei gewesen, hätte man Pierre wohl im RTW in die Klinik bringen müssen, ob er die Nacht überstanden hätte, bleibt fraglich, ein echter Drecksack der Kerl und einen Persilschein dafür hat er sicher auch.
Aber an einer Stelle hat sich der Fehlerlteufel eigenschlich.
In diesem Satz:(Schnaufend, ließ er sich von seinem besten in Richtung Bühne ziehen.) Ich glaube da sollte das Wort Freund noch mit rein.
Ich bin wie Charlie gespannt, was Alan da zu berichten hat.
Bis zum nächste Kapitel

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Lottie McLeod am 06.02.2021 | 23:13 Uhr
Huhu Misto, schön dass du wieder mit dabei bist!
Vielen Dank, für deinen Hinweis, ich habe den Fehler grade korrigiert xD
Pierre ist doch echt zum kotzen, oder?
Ich hätte ihm auch schon längst eine geschossen.
Mal sehen, ob Alan wirklich etwas mit dem mysteriösen Knall zu tun hatte...
Du darfst gespannt sein, wie es weiter geht.

Ganz liebe Grüße,
Demi :)
19.01.2021 | 07:25 Uhr
Hallo liebe Lottie,

Das wird ja ganz schön spannend...!!! Hoffentlich passiert nichts während der Show, dann täte mir Charlie echt leid!!
Irgendwie hatte ich erst den Verdacht, das Pierre das Shirt geklaut hat, aber so ist es ja auch nicht gerade besser- hoffentlich hat er sie nicht gesehen!!!

Also ich freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste hoffentlich genauso spannende Kapitel!

Liebe Grüße,
Marie

Antwort von Lottie McLeod am 19.01.2021 | 07:30 Uhr
Guten Morgen, meine Liebe! :)

Wow, dich hat dieses Kapitel wirklich gepackt, nehme ich an. Das freut mich sehr!
Oh, das wäre auch interessant gewesen, wenn Pierre es Charlie geklaut hätte.
Man kann für unser Bambi wirklich nur hoffen, dass die Show durch die beiden Herrn der Schöpfung, nicht gestört wird...
Du darfst gespannt sein, wie es weiter geht.

Ganz liebe Grüße,
Lottie :)
17.01.2021 | 16:03 Uhr
Hey Demi,

ein spannendes Kapitel.
Da wabert ja schon einiges herum, was für Spannung sorgt.
Und dann das Verräterische Shirt.
Bleibt jetzt nur zu hoffen, das während der Show nichts passiert und das Alan nichts dummes tut.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 17.01.2021 | 16:44 Uhr
Huhu, schön das du wieder mit dabei bist.
Wäre dieses doofe Shirt nicht gewesen..
Na ja, auf der anderen Seite weiß man nicht, wie viel der Schmierlappen mitbekommen hat.
Man kann nur hoffen, dass Alan jetzt nicht impulsiv handelt und aus Reflex, Pierre eine rein zimmert. (Was ich gut verstehen könnte, pädagogisch gesehen, aber nicht für wertvoll halte.. :D)
Du darfst auf das nächste Kapitel gespannt sein.

Glg,
Demi :)
13.01.2021 | 11:15 Uhr
Ach herrje, da schleicht sich ja mal eine ganz böse Vorahnung in meinen Kopf...

Aber wieder einmal superschön geschrieben! ich habe mich total in das Theater gebeamt gefühlt! mach weiter so, ich freue mich schon auf das nächste Kapitel!

Ganz liebe Grüße,
Marie :)

Antwort von Lottie McLeod am 13.01.2021 | 11:21 Uhr
Huhu, oh je du hast da auch schon eine Vorahnung.. Da bin ich auch mal gespannt, ob sie sich bestätigen wird :)
Vielen Dank für deine lieben Worte!
Ich finde es toll, dass du mir auch immer ein Feedback gibst.
Du und meine anderen treuen Leser haltet die Story, sozusagen am Leben. :)

Wir lesen uns!

Ganz liebe Grüße,
Lottie :)
12.01.2021 | 22:30 Uhr
Huhu Demi,

das Kapitel ist ein netter kleiner Einschub.
Alan kann scheinbar in Charlie lesen wie in einem Buch.
Ich finde es gut, dass Alan ihr bis zum Schluss zugehört und sie nicht unterbrochen hat.
Er scheint die Sache Ernst zu nehmen, was ich persönlich Klasse finde.
Das stehen wegen der Gesprächsfetzen viele Fragezeichen im Raum.
Du hast es raus, die Sache spannend zu machen.
Wir sollten sschlafen XD da stand Charlie aber ein wenig auf der Leitung XD
Gut es steckte ihr eine harte Woche in den Knochen.
Alan war also nachdenken, ich bin auf seine Gedankengänge gespannt.
Nun bis ich noch mehr gespannt wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Lottie McLeod am 12.01.2021 | 22:41 Uhr
Hi there!

Cool, dass du auch dieses Mal wieder ein Feedback da gelassen hast:)
Danke dir für das Kompliment, ich achte wirklich darauf, dass die Kapitel spannend bleiben, auch wenn es mal eine entspanntere Szene ist und nichts mit der Show zu tun hat.
Jepp, da hat sie seine Absicht nicht gerafft xD
Alan ist wirklich ruhiger und vor allem auch verständnisvoller geworden.
(Hat ja auch lange genug gedauert, bei dem Hitzkopf)
Geklärt sind die Fragen natürlich noch nicht und ich bin selbst gespannt, wie meine Charaktere die Situation lösen werden.
Man wird demnächst auch mehr über Alan's Gedanken erfahren. Da kommt noch einiges.
Wir lesen uns beim nächsten Kap.

Glg,
Demi :)
12.01.2021 | 19:09 Uhr
Hallo Demi,

da hast du mal wieder ein sehr schönes Kapitel geschrieben.
Man konnte den Alltag, der sich langsam einschleicht gut nachvollziehen.
Du hast sehr gut eingefangen, das die Jungs und Mädels Profis sind.
Schön fand ich die Gedankengänge von Charlie. Toll, das es für sie immer noch aufregen ist, der Star zu sein, sie hat auch hart dafür gearbeitet.
Und dann das Gespräch zwischen dem Arsch und den Schleimbolzen und das auch noch mit Cliffhanger.
Mir schwant böses und ich habe ein Vermutung wenn es da treffen soll.
Ich bin gespannt wie es weiter geht und ob ich mit meiner Vermutung richtig liege.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 12.01.2021 | 19:17 Uhr
Hallöchen Misto,

Vielen Dank für dein Kompliment. :)
Ich freue mich, dass dieses Kapitel nicht langweilig für dich war, und ich den Alltag der Darsteller gut einfangen konnte.
Oh ja, unsere Charlie hat es sich wirklich verdient! Ich glaube, ich hätte mehr Tränen vergossen.
Der Schleimbolzen und das Arsch auf einem Haufen, kann nur eine böse Kombination sein..
Da bin ich gespannt, welche Vermutung du hast und ob sie sich bestätigen wird. :)

Wir lesen uns beim nächsten Kap.

Glg,
Demi :)
05.01.2021 | 19:52 Uhr
Huhu Demi,

das war ein sehr gelungenes Kapitel.
Man konnte Charlie und Alan die Anspannung richtig anmerken.
Alans Mutter schien sich ja ganz gut mit Charlies Mutter zu verstehen.
Kann es sein das Deborah ein leichtes Alkoholproblem hat, oder wirkt das nur so?
Das Verhalten ihrer Mütter schien Alan und Charlie recht peinlich zu sein.
Der Auftritt von Adrew war ja mal das aller letzte.
Deborah hat schon Recht, er ist ein chronisches Arschloch.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Misto
05.01.2021 | 14:29 Uhr
Hii,
Charleene kann einem echt leid tun...
Alans Vater könnte ich echt auf sen Mond schießen- eingebildeter geht's ja nicht mehr. Seine Mutter ist auch nicht viel besser, aber wenigstens kritisiert sie nicht die ganze Zeit an den beiden rum...
Auf jeden Fall wieder ein super Kapitel !! Ich habe mich sehr gefreut, dass es so schnell ging :)

Ganz liebe Grüße,
Marie

Antwort von Lottie McLeod am 05.01.2021 | 15:01 Uhr
Hallöchen, and welcome back!

Ja oder? Ich leide mit Charlie. Diese Familie ist wirklich zum kotzen, Alan kann einem wirklich leid tun.
Über Andrew brauchen wir gar nicht großartig zu quatschen...vielleicht sollte man zusammenlegen, um das One-way Ticket zu finanzieren? :D
Oh ja, die gute Debbie ist ebenfalls ein Fall für sich...zum Glück nicht ganz so versnobt..
Ich freue mich sehr, dass du mir wieder ein Feedback gegeben hast:)
Wir lesen uns!

Ganz liebe Grüße,
Lottie :)
02.01.2021 | 16:03 Uhr
Hey Demi,

ein toller Wiedereinstieg,
Man konnte die Gefühle der einzelnen sehr gut nachvollziehen und war richtig Teil des Geschehens.
Die Gang ist Foyer war beeindruckend.
Du hast die Sensationslust der Reporter sehr gut eingefangen. Schon interessant wie weit diese Blutsauger bereit sind zu gehen.
Und dann dieser fiese Cliffhanger.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 04.01.2021 | 14:13 Uhr
Hey Misto, ich freue mich, dass du auch wieder mit dabei bist! :)
Vielen Dank für dein Lob.
Da bin ich froh, dass die Szene gut rüber kam, ich dachte, es könnte eventuell zu kitschig sein xD
Oh ja, manche Reporter sind ganz schön distanzlos... Nur gut, dass Charlie gleich die richtige Antwort parat hatte.

Wir lesen uns beim nächsten Kap.

Glg Demi:)
02.01.2021 | 14:34 Uhr
Hey, wow das ging ja richtig schnell! Vielen, vielen Dank für das neue Kapitel! Es ist wieder einmal großartig geworden und die letzten 2 Sätze, die sind einfach klasse! Da musste ich einfach loslachen:D
Es freut mich sehr, dass du weiterschreibst und bin gespannt, wie es weitergeht;)

Wir lesen uns:)

PS.: Danke für das nette Vorwort - hat mich echt gefreut :)

Antwort von Lottie McLeod am 02.01.2021 | 15:21 Uhr
Huhu, ja dank deiner Hilfe schon:)

Ich freue mich, dass dir das neue Kapitel gut gefallen hat und es auch für einen Lacher gesorgt hat :D

Nichts zu danken. Muss man auch erwähnen, wenn man von jemanden inspiriert wurde.

Wir lesen uns hoffentlich beim nächsten Mal.

Ganz liebe Grüße,

Lottie :)
02.01.2021 | 10:39 Uhr
Hallo Lottie McLeod,

Ich freue mich, dass du die Motivation wiedergefunden hast, weiter zu schreiben.

Ich bin vor Ewigkeiten auf deine Geschichte gestoßen und es ist eine der wenigen, die ich nicht nach ein paar Kapiteln weggeklickt habe.

Mit gefällt sehr, dass alle deine Charaktere Ecken und Kanten haben. Da kann man sich wirklich gut rein versetzen und mitlueben/hassen.

Ich freue mich, wenn es weiter geht!

Viele Grüße
Die Katze

Antwort von Lottie McLeod am 02.01.2021 | 10:52 Uhr
Hey Katze!

Ich freue mich, dass du mit dabei bist und dich meine Story überzeugen konnte!
Wow, vielen lieben Dank für dein Lob! Es bedeutet mir unheimlich viel, dass meine Charaktere, Charakter haben und nicht 0815 mäßig rüber kommen. Das war mein Ziel. :)
Auch danke ich dir, dass du ein Feedback da gelassen hast.

Ganz liebe Grüße,
Lottie :)
01.01.2021 | 18:42 Uhr
Hey, ich habe die Geschichte letztens erst entdeckt und musste mich sehr zurückhalten, sie nicht in einem Rutsch durchzulesen, da man total mitfiebert. Sie ist so mega gut!! Schön spannend, unterhaltsam und trotzdem wunderschön auch als Liebesgeschichte-sagenhaft!!
Schade, dass du abgebrochen hast, jedoch wenigstens an einem Punkt, an dem die Story auch zuende sein konnte.
Jedenfalls ein klasse Schreibstil, mach weiter so!!!

Antwort von Lottie McLeod am 01.01.2021 | 18:47 Uhr
Hii, schön dass du mit dabei bist!

Wow, vielen Dank für dein Feedback. Ich bin grade wirklich speechless :)

Ich habe vor, die Story weiter zu schreiben, es kommt nur auf meine Muse an.
Hättest du denn eventuell einen Wunsch wie es weiter gehen soll? Vielleicht, habe ich dann wieder die nötige Inspiration :)

Ich freue mich wirklich sehr, dass dir meine Story so gut gefällt!

So kann das neue Jahr beginnen xD

Danke für dein Feedback.

Glg
Lottie:)
25.03.2018 | 18:59 Uhr
Hallöchen Demi.

Etwas verspätet ist hier mein Review für dich.

Ein klasse Kapitel.
Man konnte Charlies Anspannung und das Lampenfieber richtig spüren.
Man mekrt das Alan da schon etwas mehr Routine hat. Er wirkte beinahe tiefenentspannt.
Man konnte auch sehr schön merken, wie die Anspannung stiegt, als der große Moment näher rückte.
Super wie Charlie, dann in ihre eigene Welt eingetaucht ist und von der Anspannung nichts mehr zu spüren war.
Der kleine Kampf im Abschluss vom Stück, da hatte ich wirklich das Gefühl, das es da gleich zu einem Unfall kommt.
Der blieb zum Glück aus.
Im großen und ganzen, ein wunderbares Kapitel.

Ganz liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 25.03.2018 | 20:20 Uhr
Halli Hallo Misto,

vielen Dank, dass du etwas da gelassen hast :)
Es freut mich, dass das Kapitel bei dir so gut ankam.
Ja, Alan ist da schon ein alter Hase und Charlie halt...genau Bambi :D
Der ist zum Glück ausgeblieben, aber wäre doch witzig gewesen, wenn Pierre
Schmierlappen sich abgeletzt hätte :D

Also, bis zum nächsten Kap,
glg Demi :)
03.10.2017 | 23:15 Uhr
An dieser Stelle mal Hallo Demi.
Ich weiß nicht ob du das schon wusstest, aber ich hab das Kapitel gelesen und bin begeistert.

Sehr schön geschrieben.
Die Chemie zwischen Charlies Elter und Alan schient zu stimmen.
Das ist schon mal sehr positiv.
Charlies Vater verschläft mal eben, das halbe Kapitel.
Auch nicht schlecht, der Mann hat einen gesunden Schlaf.
Das kurze Gespräch zwischen Charlie und ihre Mutter über Deborah war Klasse.
Und sie hat Recht. Man darf sich die gute Laune nicht von anderen verderben lassen.
Schon gar nicht, wenn sie verbittert oder neidisch sind, weil die Karriere möglicherweise mit heftigen Stolpersteinen begann.
Das Lampenfieber macht sich breit. Sehr schön und endlich kann ich meinen Standartsatz schreiben.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Ganz ganz liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 21.02.2018 | 18:16 Uhr
Hey Misto
ein großes Sorry dafür, dass ich dein Review jetzt erst beantworte.
Ich hab es die ganze Zeit verpeilt. So jetzt kommt mein Standartsatz,
Es freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat :)
Oh ja, es erleichtert einen ,wenn man sich mit den zukünftigen Schwiegereltern
gut versteht :D
Leider gibt es immer wieder Leute, die einem nichts gönnen, weil sie
selbst nichts auf die Reihe bekommen, traurig oder ?
Lampenfieber das schlimmste und gleichzeitig schönste Fieber der Welt.
Das neue Kapitel ist schon fast fertig, hoffentlich kann ich es in ein paar Tagen
hochladen.
Bis denne, glg Demi :)
03.10.2017 | 23:03 Uhr
Hallöchen Demi, ist mal wieder das Nervensägewerk vom Schrottplatz

Holla, das Kapitle hat ja ziemlich heiß angefangen.
Der Smalltalk zum Schluss war göttlich.
Charlie hat es echt faustdick hinter den Ohren.
Die Proben waren auch Klasse.
Rickmans Spruch war der Hammer.
Hab ihr euch irgendwas in den Kaffee getan?
Soweit alle Super, und dann kam der Schleimscheißer.
Pierre ist echt ein widerlicher, unsympathischer, verlogener, heuchlerischer Drecksack!
Versucht einfach mal eben ein keil zwischen Alan und Charlie zu treiben, weil er ein Vollbob ist.
Was für ein A....rschloch
Cool, das Will die ganze Situation zum Schluss gerettet hat.
Dafür sind Freunde da. Ganz große Klasse und ein super Abschluss für das Kap.
So ich lese dann mal weiter.

Grüßchen

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 21.02.2018 | 18:22 Uhr
Howdy!
Vielen Dank für dein Review!
Mit ihr sollte man sich besser nicht anlegen.
Ach ja, der gute alte Ricky. Irgendwie ist er doch witzig oder ?
Der Schleimscheißer :D Pierre ist einfach nur ekelhaft.
Und schon wieder haben wir eine hoch unzufriedene Person,
die den anderen ihr Glück nicht gönnen kann.
Könnten wir nicht alle einen Freund wie Will gebrauchen ?

Bis zum nächsten mal,

glg Demi :)
03.10.2017 | 22:48 Uhr
Huhu Demi, da bin ich wieder.

Nicht schlecht geschrieben.
Ein sehr schönes Kapitel.
Das war mal ein interessantes Essen.
Deborah macht einen sympathischen Eindruck.
Gut, das sie Charlie knallhart mit der Wahrheit konfrontiert hat, musste jetzt nicht sein.
Aber lieber hart und ehrlich, als freundlich und verlogen.
Charlies Abschlusssatz hat mir am besten gefallen.
Meine Mutter ist mir doch am liebsten.
Richtig so.
Ich werde mal weiter lesen.
Bis gleich

Gruß

Misto
03.10.2017 | 22:36 Uhr
Huhu Demi, etwas sehr spät kommt mein Review.
Dafür möchte ich mich in aller Form entschuldigen.
Ich habe in einem persönlichen Tief gesteckt.
So genug rumgeheult, kommen wir zum wesentlichen.

Ein tolles Kapitel.
Die Atmosphäre war super entspannt.
Was nach den letzten Kapiteln, in denen es ja sehr hoch her ging, schön aufgelockert hat.
Die Frage steht aber immer noch im Raum. Was hat Alans Vater vor? Oder hat er nur heiße Luft ausgestoßen.
Da heißt es nun abwarten.
Besuch steht ins Haus. Ich bin gespannt, wie das Treffen zwischen Charlie und Alans Mutter verlaufen wird.
Aber nach der ersten Beschreibung von Alan, scheint sie ja nicht so fies zu sein, wie sein Vater.
Shoppen, nicht schlecht. Als Mann darf ich das eigentlich nicht sagen, weil es ein Klischee erfüllt, aber Frauen und Klamotten.
sehr schön.
So hier klinke ich mich mal aus, und mache mich über das nächste Kapitel her.

Ganz Liebe Grüße

Misto
30.08.2017 | 18:02 Uhr
Grüß dich Demi

Ein tolles Kapitel.
Da mussten Charlie und Alan ihr Freund Will ja nicht lange überzeugen.
Der alte Andrew hat sich ja mal wieder von seiner besten Seite gezeigt.
Was für ein Arschloch. Macht einfach mal eben so ein Darstellerin fertig.
Der Trick mit dem Handy hat ja sauber funktioniert.
Da hat Charlie ganz schön Mut bewiesen, als sie sich für ihr Kollegin eingesetzt hat.
Als Alan seinem Vater gedroht hat, dachte ich jetzt gibt es Haue.
Die ist zum Glück ausgeblieben.
Da hat die Frau Intendantin aber dumm aus der Wäsche geschaut.
Da hat der gute Andrew ein wenig Riss bekommen. Mehr als verdient wie ich finde.
Und schon kam der Versuch mit dem rausreden.
die Drohung Andrews an Alan lässt nichts gutes verheißen.
Bin gespannt wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 30.08.2017 | 21:36 Uhr
Welcome back!

Schön, das auch dieses Kapitel dir gefallen hat.
Ne, Will hatte auf solche Proben auch keine Lust mehr gehabt.
So no risk , no fun.
Jap ein Arschloch, wie er im "Buche" steht. Wenn man mal bedenkt,
das es wirklich solche Idioten gibt, die dich fertig machen wollen,
muss man sich doch das Kotzen verkneifen.
(Alles schon erlebt, auch wenn es lange nicht so krass war, wie hier geschildert)
Zum Glück, das hätte auch ganz schön schief gehen können.
Charlie ist eine gutmütige Seele, das war für sie selbstverständlich.
Glaub mir, Alan hat es schon in den Knöcheln gejuckt...
Niemand will wahr haben, dass so etwas in der eigenen Produktion vorkommt.
Andrew war halt auf frischer Tat ertappt. Das ist für einen erfolgreichen Choreograph
mega peinlich.
Da kommt noch was, lass dich überraschen.
Bis dann,

glg Demi :)
29.08.2017 | 17:15 Uhr
Huhu Demi.

Zeit meinen Rückstand aufzuholen.

Das Kapitle war heiß, sehr heiß!
Die Idee von Charlie finde ich persönlich genial, auch wenn es illegal ist.
Der Kerl braucht einen Schuss vor den Bug und ein paar Torpedos in Seite.
So geht man nicht mit Leuten um.
Zu der Duschszenen sage ich nur eins. GEIL!
Klasse das Alan seine Meinung zu Charlies Plan noch geändert hat.
So ohne große Umschweife werde ich mal das nächste Kapitel verschlingen, vielleicht lese ich es vorher sogar.

Liebe Grüße

Misto

Antwort von Lottie McLeod am 30.08.2017 | 21:28 Uhr
Hey Misto,
jap es sind schon ein paar Kapitel mehr geworden.
Danke für das Kompliment, ich war mir erst ein bisschen
unschlüssig ob ichw das so stehen lassen kann.
Tja, iregndwann bekommt jeder sein Fett weg.
Nein, so bahndelt man nichtmal Spinnen.
Hehe, ja das nennt man doch den perfekten Start in den Tag ...
Alan wollte das auch nicht so auf sich sitzen lassen.
Bis zum nächsten Kap

glg Demi :)
28.08.2017 | 11:46 Uhr
Hey,
wieder ein tolles Kapitel.
Alans Vater gibt jetzt also Ruhe. Hoffen wir mal, dass das anhält.
Seine Mutter kommt also auch ins Spiel. Mmh. Ich bin auf jeden Fall gespannt.
LG

Antwort von Lottie McLeod am 29.08.2017 | 11:55 Uhr
Huhu, und merci für das Kompliment :)
Ja der hält momentan den Ball flach.
Genau, lass dich überraschen :)
Bis zum nächsten Kapitel,

glg Demi :)
21.08.2017 | 12:14 Uhr
Huch. Das ging schnell. Aber ich freue mich ;D
Das ist ja nicht so gut ausgegangen wie erhofft. Mist. Andrew wird jetzt vermutlich noch unausstehlicher als sonst. Gar nicht gut...
Freue mich auf die nächsten Kapitel.

Antwort von Lottie McLeod am 29.08.2017 | 11:57 Uhr
Ja da war die Muse anwesend :D
Ne, leider nicht.
Das könnte man meinen, quasi als Racheakt für's "verpetzen"

glg Demi :)
21.08.2017 | 10:35 Uhr
Da scheinen die Beiden ja was geplant zu haben... Ich freue mich drauf und hoffe, dass sie Alans Vater dran kriegen. Hehe. Ich freue mich sehr auf das nöchste Kapitel. Das heutige war übrigens weider toll. Die beiden als Paar... da kann man nicht anders als ein wenig neidisch zu werden xD ;)

Antwort von Lottie McLeod am 21.08.2017 | 10:38 Uhr
Hey Fia :)
Freut mich, das es dir gut gefallen hat.
Ich bin schon fleißg am weiter tippen und hoffe, dass das neue Kap heute
noch hochgeladen werden kann. Ich kann dir mit gutem Gewissen sagen,
jeder bekommt das, was er verdient :D
Ja, wie schon gesagt unverhofft "kommt" oft ;) :D

Also bis zum nächsten Kapitel
Glg Demi :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast