Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kelara
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
15.10.2014 | 21:08 Uhr
Hey meine Süße!

Ja, ich bin mal wieder eine total untreue Nudel, die immer viel zu spät schreibt. Aber du weißt ja, wie ich bin^^

Wieder sehr toll geschrieben und ja du schaffst es langsam, dass ich wirklich mal in die Scheibenwelt reinlesen werde. Sobald ich meinen Kopf mal wieder etwas freier habe.

Drück dich,
Meli

Antwort von Kelara am 20.10.2014 | 22:40 Uhr
Hi Meli,

diesmal bin ich auch spät :)

Es wird langsam Zeit, dass Du Dir mal ein Buch von
der Scheibenwelt schnappst, es könnte Dir gefallen :)

Danke Dir, fürs Reviewen und lesen, trotz fehlender Hintergrundinformationen :)

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
06.10.2014 | 19:15 Uhr
Hi Kelara!
Die Geschichte habe ich etwas spät bemerkt - aber das macht nichts. Sie ist klasse geschrieben! Ich habe noch nie jemanden erlebt, der den Scheibenwelt-Stil halbwegs gut imitieren kann und du hast das mehr als nur halbwegs gut gemacht! Die Personen sind (für mich) alle sehr überzeugend! Und Oma hat sich am Ende einen Eimer Eiswasser über den Kopf gekippt - gilt es überhaupt, wenn es niemand mitkriegt?
Danke, dass du auch mitgemacht hast!
LG
Jane

Antwort von Kelara am 08.10.2014 | 12:53 Uhr
Hallo JaneIrina,

ui, danke Dir für das Lob.
Ich musste ja mit dem Kätzchen schon und von daher
hab ich die Scheibenweltgeschichte einfach mit einem
anderen Charakter aufgenommen.

Und Azrael, die Revisoren und A'tuin bekommen ja alles mit, also
würde ich sagen: Top, die Wette gilt.

Danke für die Nominierung, man liest sich :)
Knuddel Kel
01.10.2014 | 14:38 Uhr
Hallo mein liebe Kelara!

Du weißt ja, dass ich die Scheibenwelt nicht kenne.
(ich gelobe dann zum 100. mal Besserung ;-) )
Aber deine Oma finde ich einfach herrlich.
Sie kann und weiß alles besser.
Wer kennt solche Omas nicht?

Knuddel Meike

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:42 Uhr
Hallo Meike,

ich kann Dir gern mal eins leihen - auch mit Oma :)
Sie ist wirklich ein Original, und einer der komplexesten
Charaktere, den ich kenne.

Knuddel Dich
Kel
01.10.2014 | 12:52 Uhr
Hi Süße,

ich hab es nicht kapiert, aber die Oma gefällt mir.
lol
Das Nähen im Rhythmus des Schaukelns hast du genial beschrieben.

Drück dich,
Elayne

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:41 Uhr
Hallo Lieblingsschmetterling,

Oma ist ein so vielschichtiger Charakter in der
Scheibenwelt, ich kann Dir die Bücher nur ans Herz legen :)

Und genauso stelle ich mir ihre Challenge vor :)

Danke Dir und Knuddel
Kel
01.10.2014 | 12:27 Uhr
Hallo Ice-Bucket-Callengerin.

Dich hats ja doppelt und dreifach erwischt.
Als:
Kelara
UnderCoverCat
ProjectX
Betaquäler

4 Mal. Meine Güte du arme und ich denke, jetzt reichts, oder?


*lol*
Vor DER Oma, hätte ich auch Schiss. Schon gruselig beschrieben, wie sie
da im Schaukelstuhl hockt und näht.
Mit Lotuseffekt macht das Wasser eh nichts aus;-)

Hab zwar nur die Hälfte (wenn überhaupt) kapiert, war aber witzig zu lesen.

LG Anna

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:30 Uhr
Hallo Anna,

ja, ich bin literarisch von einem Haufen Eiswasser getroffen worden.
Projekt X hat netterweise Caramba übernommen, aber drei Stück musste ich.

Jetzt reicht es wirklich, ich wollte hier ja eigentlich nicht, aber nachdem Elli Oma
Wetterwachs angeregt hatte ... was soll ich sagen ;)

Vor Oma haben ganze Königreiche Schiß, sie ist eine wirklich pschikologische Hexe
und obwohl sie Magie sehr gut beherrscht, löst sie die meisten Sachen doch eher mit
gesundem Menschenverstand. Aber wenns Ernst wird, kann man auf Oma bauen.

Knuddel Dich, Kel
01.10.2014 | 11:16 Uhr
Leider kenne ich die Scheibenwelten nicht, aber die Geschichte war niedlich.
Bis dann
L.K.

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:25 Uhr
Hallo Lady Kingswood,

ich kann die Bücher nur empfehlen, aber man sollte
mit den frühen Herausgaben anfangen. Einfach herrlich und
auch sehr böse und oft wahr auf alles, was auch heute passiert.

Knuddel und Danke Dir
Kel
01.10.2014 | 10:07 Uhr
Hallo Kelara!

Leider kenne ich die Bücher der Scheibenwelt, und somit auch die Character, nicht!

Aber abgesehen davon war das Lesen dieser Geschichte trotzdem sehr amüsant!
Oma scheint ein sehr spezieller Character zu sein, und Nanny scheint die richtigen Ansatzpunkt gefunden zu haben, um Oma am Ende doch soweit zu bringen, sich dieser Nominierung zu stellen.
Klasse umgesetzt!

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und LG green froggy

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:24 Uhr
Hallo Fröschlein,

es ehrt Dich, dass Du trotz Unkenntnis der Bücher die
Oneshots liest, da sie ja dicht daran angelegt sind.

Oma ist einer meiner Lieblingscharaktere, neben dem Gevatter Tod.
Ok, und Hauptmann Mumm, den muss man einfach lieben.

Nanny Ogg ist übrigens die Einzige, die Oma zu nehmen weiß. Und solange
sie dabei nicht das Igellied singt, klappt das auch :)

Knuddel Dich
Kel
01.10.2014 | 08:55 Uhr
Guten Morgen Süße,

hihi, Oma Wetterwachs in ihrer Bestform.
Sie ist die beste Hexe, keine Frage und Nanny Ogg weiß einfach,
wie sie bei ihrer Freundin einen Floh ins Ohr setzen kann, so dass
sie es schließlich murrend doch macht - auf ihre Weise.

Was die Berge angeht... wie oft hat sich denn schon die Geographie
von der Scheibenwelt geändert? Das muss ein paar mal gewesen sein ;-)
Verschiedene Realitäten sind was feines, wenn man eine Begründung
sucht, etwas nicht zu machen *kicher*

Die Hexen hast du echt klasse getroffen :-) Viele Geschichten habe ich
noch nicht von ihnen gelesen, aber ich kann mir das bildlich vorstellen.

Ich mag den OneShot :-)
Knuddel, Caramba

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:23 Uhr
Hallo Caramba,

ja, und zum Glück hat es keiner gesehen. Und sie war fair, es gab frisches, kaltes Wasser.
Nanny weiß Oma zu nehmen, auch wenn diese es abstreiten würde (vehement!).

Und ja, ab und an wandern Berge, wahrscheinlich immer dann, wenn Granny mal Unrecht hat.
Da hüpft sogar ein Berg vor Schreck und Schock zur Seite.

Lies unbedingt "Einfach Zauberhaft" oder "MacBest" - so herrlich, vor allem, wenn Oma mal
wieder zur Hochform aufläuft.

Knuddel und Drück Dich ganz feste
Kel
01.10.2014 | 08:27 Uhr
Liebe Kelara!
Gut gelungen, vor allem mit den pointierten Fußnoten.
Mein Lieblingssatz: "...An Oma prallten Wasser, Ironie und gute Ratschläge ab..."
Dass auch Selbstbewusstsein (an Agnes) abprallen kann, find ich jetzt nicht so toll.

Toll gelöst.
Lieben Gruß !
R ㋡

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:18 Uhr
Hallo Spätzchen,

ja, die sind auch ein Markenzeichen vom Originalautor und
haben mir oft schon die Lachtränen in die Augen getrieben.

Um zu Wissen, warum an Agnes Selbstbewußtsein abprallen kann (und es leider auch tut) ...
... muß man ihre Geschichte kennen. Agnes hat aber andere Talente und gehört halt zum Hexenzirkel,
aber auch sie hat starke Momente, die Oma nicht verleugnen kann. Tut sie trotzdem, aber das ist
eine andere Geschichte.

Knuddel und Drück Dich
Kel
30.09.2014 | 23:14 Uhr
Huhuu Süße,

und schon wieder Erste FREU :-)

Ich hab den OS jetzt erst mal in die Favos gepackt, weil den will, ach was, den muss ich noch ein
paarmal lesen.

Genau so hatte ich mir das mit Oma und der Challenge vorgestellt *grins*.
Und Nanny weiß natürlich auch immer genau, was sie sagen muss. Aber ich glaube auch so hätte
Oma es gemacht, wie Du schon geschrieben hast, alleine aus dem Grund, dass jemand anderes besser
sein könnte als sie. Und das geht ja schon mal gar nicht. Keiner ist besser als Oma Wetterwachs.

Und da hätte ich auch schon die Idee für Deinen nächsten OS.
Warum Nanny Ogg das Schlammkuchenessen in Klatsch wirklich verpasst hat und wie eine halbblinde Brieftaube,
ein grenzdebiler Tierarzt und ein besoffener Gott darin verwickelt sind (wird doch nicht der blinde Io gewesen sein?)

Knuddel
Elli

Antwort von Kelara am 02.10.2014 | 12:16 Uhr
Hallo Elli,

als bekennende Scheibenweltfans freu ich mich,
dass Dir auch dieser OS gefällt. Immerhin war Oma Deine Idee.

Oma kann natürlich nicht zulassen, dass irgendjemand besser wäre, als
sie selbst. Zum Glück hat sie einen eigenen Lotuseffekt *kicher*

Und nur zur Info: Nein, keine weiteren Scheibenweltexkurse. Zum einen hab
ich genug Projekte, zum anderen glaube ich nicht, Pratchett auf Strecke gerecht
werden zu können. Leider :(

Knuddel und Drück Dich
Kel
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast