Autor: rainy-day
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Mausj (anonymer Benutzer)
30.03.2017 | 16:36 Uhr
Hey finde geschikte klaSe würd mich freuen wen du weider s schreibst
21.12.2015 | 17:04 Uhr
Wie gesagt! Die Kapitel sind gut!!!!
Das ist eine ganz außergewöhnliche Idee, die du wunderbar umzusetzen vermagst.
Ich habe nur ein wenig gezuckt, als du sagtest, Athos sei schwarzhaarig. Für mich hat er immer schon braune gehabt, aber ich lasse mich darauf ein. Und dass er auch noch gegen Aramis und Porthos verliert ist witzig. Jedenfalls hat er schon mal einen anständigen Auftritt hingelegt und hat definitiv Potential der "Er" der Geschichte zu werden, es sei denn Porthos grätscht ihm jetzt noch dazwischen.
Beste Grüße
Smil
:)
21.06.2015 | 09:48 Uhr
Tut mir leid dass ich nicht früher reviewt habe, ich bin da ein wenig durcheinander gekommen, und dann naja... Hatte ich es irgendwie vergessen...
Auf jeden Fall war das ein sehr interessantes Kapitel, auch wenn ich mich jetzt frage, wie Aramis zu Aine steht, da er ja so viel von ihr weiß, aber sich irgendwie nur nebenbei erwähnt hatte.
Ich finde deinen Schreibstil wirklich sehr schön!
GLG Anna
18.02.2015 | 23:54 Uhr
Super Anfang! Und ist sehr gut geschrieben, total spannend!
Ich freue mich schon darauf, wie es weitergeht, und wer dieser Mann ist.
Glg, Anna
25.12.2014 | 00:09 Uhr
Ich bin die Erste, die ein Review hinterlässt. Welch in Privileg.
Wenndu so weiter schreibst, wird das eine gute Geschichte.
Dafür müsstestdu aber auch weitermachen.
Lass dich nicht einschüchtern, wenn nicht sofort Resonanz kommt!
Liebste Grüße
Smil