Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: UnderCoverCat
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
27.12.2018 | 23:01 Uhr
Ich hatte diese FF schon seit Ewigkeiten in der Liste mit Geschichten, die ich noch lesen möchte und ich bereue nicht es jetzt getan zu haben. Ich liebe sie! Es ist zumindest in meinem Empfinden ziemlich schwer Terry Pratchett und seiner Welt gerecht zu werden. Doch du hast es geschafft. Die Charakter hast du 100% getroffen. Besonders die Erwähnung von Vetinari, ich liebe Vetinari, einfach spitze! Ich habe so gelacht. Danke dafür!

Antwort von UnderCoverCat am 06.01.2019 | 09:28 Uhr
Hallo Rovena,

freut mich sehr, wenn Dir dieser OS gefallen hat. Ich mag die Scheibenwelt - auch wenn es schwierig umzusetzen ist.
Mit ProjektX haben wir sogar ne ganze Fanfiktion getippt. Es macht einfach Spaß, mit den Charakteren etwas zu
schreiben <3

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
10.11.2017 | 12:19 Uhr
Heyho:)
Eine super Idee und nette Geschichte mit viel Humor, wie man es aus den Romanen kennt und liebt.
Ich liebe die Figur Tod :)
Ich hätte zu gerne das Gesicht des Patriziers gesehen, wenn der Tod plötzlich auftaucht mit den Utensilien.
Aber auch so war es echt schön zu lesen :)

Liebe Grüße
Katzenkrieger

Antwort von UnderCoverCat am 19.11.2017 | 20:57 Uhr
Hallo Katzenkrieger,

freut mich sehr, wenn Dir der One-Shot gefallen hat.
Tod ist auf jeden Fall eine meiner Lieblingsfiguren aus diesem Universum
und ihn bei der Ice-Bucket-Challenge zu erleben, fand ich faszinierend.
Natürlich wäre das Gesicht des Patriziers interessant gewesen, aber ein wenig
wollte ich der Fantasie überlassen.

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
08.06.2017 | 16:39 Uhr
Ich hätte jetzt eher erwartet, dass Tod seine Kumpels nominiert, aber diese Wahl ist auch nett. :-D
Die Vorstellung wie Tod sich den Eimer über den Kopf kippt und anschließend ausrutscht ist einfach köstlich. Er ist eh meine Lieblingsgestalt in der Scheibenwelt.
Allerdings bin ich jetzt auf die Diskussion mit dem Vetinari gespannt, denn vermutlich hat Tod jetzt ein Problem mit der Beweislast seine Handlung. Vetinaris Gesicht hätte ich jedenfalls gerne gesehen.

Dein Schreibstil ist genial. Ich hatte wirklich das Gefühl, einen originalen Pratchett zu lesen.
Klasse Story. :-D

Antwort von UnderCoverCat am 12.06.2017 | 10:02 Uhr
Hallo Shelley,

freut mich sehr, wenn Dir mein OS gefallen hat. Unter Kelara findest du noch einen von mir - mit Granny Wetterwachs.
Das der Tod nicht kneift, sieht ihm ähnlich. Und das er dann natürlich auch versucht, den Wetteinsatz des Patrizziers einzufordern.
Die Diskussion mit Ventinari hätte hier den Rahmen gesprengt, die überlasse ich Eurer Fantasie.

*winke* und Danke für das große Lob
Drück Dich mal feste
Dein Kätzchen
08.01.2017 | 00:27 Uhr
Die Challenge auf der Scheibenwelt! Grandios! Wo ich Terry Pratchett sowieso liebe, diesen Humor feiere.
Und natürlich ist Tod eine meiner Lieblingsfiguren! :-)
Du hast die Atmosphäre der Scheibenwelt hervorragend getroffen, ohne wenn und aber.
Einzig ein Detail stört mich ein wenig - und vom Anfang bis zum Ende habe ich auf die Auflösung gewartet:
Wie beweist man auf der Scheibenwelt, dass man die Challenge gemacht hat?
Natürlich habe ich daher auf Zweiblums Fotoapparat gewartet, oder auf eine andere von Ameisen angetriebene Ablichtungsmaschine ;-)
Aber egal, so oder so hat diese kleine feine Story das Prädikat "superwertvoll" verdient, ganz große Kunst! *verneig*

Antwort von UnderCoverCat am 08.01.2017 | 09:46 Uhr
Hallo Pheromonius,

mal ganz ehrlich - der Tod kann nicht lügen und wird (aufgrund fehlender Drüsen) auch
gar nicht davon ausgehen, dass jemand ihn der Täuschung bezichtigt.
(Unter uns, wer wollte ein riesiges Knochengestellt vor sich haben und ihm sagen, dass er lügt?
Ich glaube derjenige müsste zumindest so irre wie Schnapper oder Nobby sein *grins*)
Wenn Du noch Oma in der Scheibenwelt erleben willst, die habe ich unter Kelara getippt.

Danke Dir fürs Lesen und das wirklich tolle Kompliment <3

*winke* und Drück Dich feste
Dein Kätzchen
07.06.2016 | 22:33 Uhr
Hi Cat.

ICH KANN NICHT MEHR! LOL!
MEHR DAVON BITTE!!!!!!!!!!!!

G.
Susanne

Antwort von UnderCoverCat am 07.06.2016 | 22:38 Uhr
Huhu Susanne,

naja, wenn Du Scheibenwelt magst, schau mal
bei ProjektX. Da bin ich ein Teil des Zweierteams,
mit der wundervollen Caramba. Und auch mit meinem
Biss Nick Kelara habe ich hier einen One-Shot dagelassen :)

Danke fürs Lesen
*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
--Ina-- (anonymer Benutzer)
15.04.2016 | 18:47 Uhr
Hallo liebes Kätzchen,

eine tolle Geschichte, die du da fabriziert hast. Ich finde sie wirklich witzig. :)
Ja, Ice Bucket Challenge für den Tod. *grins*

Gut, an dieser Stelle muss ich auch leider gestehen, dass ich die Scheibenwellt nicht kenne…. noch nicht. :)
Magst du mir eventuell den Autor davon verraten?

Grüßle und einen schönen restlichen Freitag!

Ina

Antwort von UnderCoverCat am 15.04.2016 | 18:53 Uhr
Hallo Ina,

der absolut unvergleichliche, unvergessliche und leider letztes Jahr verstorbene
Terry Pratchett hat die Scheibenwelt erfunden.

Die Bücher von Tod gehören zu meinen liebsten, nicht zu vergessen die Wache. Aus diesem
Grund schreiben wir ja auch mit Projekt X gerade eine Scheibenwelt Fanfiktion :)

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
23.08.2015 | 15:01 Uhr
Vielen Dank für den genialen One-Shot!

Im Moment läuft das Kopfkino auf Hochtouren und ich stelle mir die Szene beim Patrizier vor... In allen Einzelheiten.
Der Tod ist mein absoluter Lieblingscharakter aus der Scheibenwelt und nun mal wieder um eine merkwürdige menschliche Erfahrung reicher.

Du kannst Dich übrigens bei Deinem Schreibstil unbesorgt trauen, noch weiter in die Scheibenwelt einzutauchen.
Aloa Charlotta

Antwort von UnderCoverCat am 24.08.2015 | 10:00 Uhr
Hallo Charlotta,

ui, wie ich mich freue, dass es Dir gefallen hat und vor allem das
Kopfkino angesprungen ist...

Tod ist auch mein Lieblingscharakter, neben Sam Mumm, aber den konnte ich mir
hierbei nur schwer vorstellen :) Tod ist da schon deutlich experimentierfreudiger.

Danke Dir und vielleicht bis bald :)

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
04.10.2014 | 06:06 Uhr
Hallo Mieze,ich kenne die Scheibenwelt (noch)nicht,aber
dein Gevatter Tod hat ja eine Spur Humor. LG

Antwort von UnderCoverCat am 04.10.2014 | 19:10 Uhr
Hi Pumadame,

ich kann Dir die Bücher nur
empfehlen, aber Tod hat wirklich
eine spezielle Art :)

*winke* und Drück DIch
Dein Kätzchen
29.09.2014 | 22:28 Uhr
Hi liebes Kätzchen,

die Challenge in die Scheibenwelt zu machen, ist einfach genial.
Gevatter Tod ist mein Lieblingscharakter und du hast ihn zu 150% getroffen.
Einfach genial.
Und wie er sich auf seinen knochigen Hintern setzt *kopfschüttel*
Ich habe Tränen gelacht.

Du solltest öfter mal ne kleine Scheibenwelt-Story einschieben *liebguck*

Knuddel
Rieke

Antwort von UnderCoverCat am 29.09.2014 | 22:31 Uhr
Hallo liebste Zeitreisende,

ui, Danke und *rotwerd*

Ich trau mich nicht. Scheibenwelt ist einfach eine Klasse für sich,
ob ich der Sache wirklich gerecht werden könnte, weiß ich nicht.

Terry Pratchett ist und bleibt der Meister der Genialität für mich. Ich war
schon bei dem One-Shot unschlüssig, aber er wollte raus :)

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
29.09.2014 | 12:56 Uhr
Wie toll war das denn, wow!

Das kann nur dir einfallen, Ice Bucket Challenge für Gevatter Tod. Gratulation dazu, einfach köstlich.

Stelle mir gerade nochmal den auf Eiswasser ausrutschenden Tod vor,
wie er auf seinem ollen Kochenhintern landet. *grins*

Ich wünsch dir einen schönen Tag und immer eine tolle Idee für deine Geschichten.
Liebe Grüße von Mona.

Antwort von UnderCoverCat am 29.09.2014 | 12:59 Uhr
Hallo Mona,

die Idee kam prompt, und obwohl einige sicher gedacht haben,
ich lande bei SoG konnte ich hier dem Tod das nicht ersparen.

Schön, dass Du die Scheibenwelt kennst, und noch toller, dass es
Dir gefallen hat.

Leider ist es nur ein OS, das Gesicht des Patriziers war bestimmt genial.
Und ob der blinde Io nun auch mitmacht?

*winke* und Drück Dich ganz feste
Dein Kätzchen
28.09.2014 | 17:46 Uhr
Hey Cat,
Ach wie schön, ein Scheibenwelt OS von dir :) Tod und der Rattentof sind zweo meiner Lieblingscharaktere der Scheibenwelt. Tolles Bild wie er ausrutscht und auf seinem Hosenboden landet hihi. Schade nur das die Fußnoten in einer FF, in der es keine einzelnen Seiten gibt, nicht so gut wirken.. Naja zumindest nicht mit einem Tablet wenn man lange scrollen muss hehe.
LG Mindi ~

Antwort von UnderCoverCat am 28.09.2014 | 17:49 Uhr
Hallo Mindi,

das ist echt blöd mit den Fußnoten, und aus den Kapitälchen hat FF hier
Großbuchstaben gezaubert. Aber anders war es nicht zu lösen. Ich hoffe, sie
waren trotzdem amüsant.

Ich mag auch den Tod und Hauptmann Mumm. Ok, und Oma Wetterwachs.
Und Nobby. Und Feucht von Lipwick. Ach verdammt. Ich mag alle *kicher*

*winke* und Danke Dir fürs Lesen, Drück Dich
Dein Kätzchen
28.09.2014 | 14:50 Uhr
Hey mein süsses Kätzchen

Nochmals sorry.... :)))
Aber du warst einfach jemand, bei der ich dachte, dass da eine geniale Geschichte rauskommen würde.
Deshalb die Nominierung :)))
Ansonsten bin ich auch gegen solche Aktionen. Man kann ganz still überall dort spenden, wo es dringend Hilfe braucht.
Aber das hier ist ja eher nur zum Spass gedacht.

Und tja... was soll ich sagen...
Du hast mich nicht enttäuscht, Baby :))
Es war der Hammer...
Der Tod selber lässt dich einen Eimer voller Eiswasser über seinen Schädel giessen und was danach geschieht, ist einfach einsame spitze.
Er rutscht aus und landet auf seinen knochigen Hintern "lach"

Danke, dass du es so locker aufgenommen hast.
Drück dich ganz fest,
Bye

Antwort von UnderCoverCat am 28.09.2014 | 14:53 Uhr
Hallo Süsse,

alles gut, ich fürchte nur, dass nur eingefleischte
Scheibenweltfans wirklich Spaß an diesem OS haben :)

Aber ich hab gern mitgemacht und es hat Spaß gemacht.
Und das ausgerechnet der Scheibenwelt-Tod da mitmacht, hätte der
sich auch nicht träumen lassen :)

Und das Ende? Einmal ausrutschen und dann den Patrizier schocken, bitte.

*winke* und ich werde auch etwas spenden, aber
halt nicht für ALS.

Dein Kätzchen :)
28.09.2014 | 11:08 Uhr
Liebe Mieze!
Auch wenn ich kein Fan davon bin, dass das nun auch von FB auf FF übergreift… und ich gebeten habe, nicht involviert zu werden.
Trotzdem, Team Belice muss ich lesen.

Du schreibst gut,
und selbst dieses kleine Schnäppchen ist köstliche Unterhaltung.

Es in der Scheibenwelt spielen zu lassen war eine interessante Interpretation.
Ist dir sehr gut gelungen.
Schmunzelnde Grüße.
R ㋡

Antwort von UnderCoverCat am 28.09.2014 | 11:11 Uhr
Hallo liebster Spatz,

ich hab mich bisher auch mit Händen und Füssen gewehrt und
fand es ziemlich ... albern. Ich spende für eine andere Organisation, und
sich Eiswasser überzugiessen, macht es für keinen Betroffenen besser.

Leider hatte ich nach Nominierung diesen OS im Kopf, also hab ich mal mitgemacht.
Aber ich verstehe jeden, der das nicht tut. Danke Dir für Dein Lob, ein Tod, der mit
dem Rattentod zusammen die Challenge angeht, musste ich einfach tippen *kicher*

*winke* und Drück Dich ganz feste, hab einen tollen Sonntag
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 22:41 Uhr
Hi Süße,

ich glaube ich hab auch hier nicht alles kapiert, aber das ist ja egal, lol.

Ich mag deinen Tod. Schon fast philosophische Gedanken. ;-)

Bye
Elayne Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 22:46 Uhr
Huhu Lieblingsschmetterling,

die Scheibenwelt ist ja auch ein ganz eigenes, sehr bissiges, Universum.
Terry Pratchett ist einfach genial, und um den OneShot wirlich zu verstehen,
sollte man den Tod kennen, und vielleicht auch die Geschichte, wie der Rattentod
entstanden ist *kicher*

Aber mit den philosophischen Gedanken hast Du Recht, dass ist halt Pratchett und ich
freu mich, dass ich das ein wenig hinbekommen habe.

*winke* und Drück Dich ganz dolle
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 17:25 Uhr
Hi Cat,

mir sagt Scheibenwelt auch nichts, aber der One-Shot war witzig.
LG
Bianca

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 18:13 Uhr
Hi Somely,

die Scheibenwelt ist einfach ... anders und so wie unsere,
und das in einem Atemzug. Einfach herrlich :)

Ich kann es nur empfehlen, und danke fürs Lesen.
*winke*
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 15:21 Uhr
Hey Süße!

Auch wenn ich mich den meisten anschließen muss und die Scheibenwelt nicht kenne, fand ich diesen OS sehr genial.
Hab herzlich gelacht über deinen Tod.
Vielleicht, irgendwann, lese ich ja mal ins Original rein.

Drück dich,
Meli

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 18:11 Uhr
Hallo Süsse,

lies das mal, ich bin mir sicher, Du würdest ihn mögen :)

Mein Tod ist der Scheibenwelt Tod, wie er leibt und lebt, und gerade
diesen Charakter mag ich sehr gerne. Oder Hauptmann Mumm.

Terry Pratchett hat für jeden was, und er ist so herrlich böse, wenn man
auf trockenen, bösen Humor steht :)

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 12:57 Uhr
OMG, Süße,

dieser OS ist ja wohl der absolute Oberhammer!!! (und ja, das sind 3 Ausrufezeichen)

Und es gibt sogar Fußnoten.... ich hab hier gerade Schnappatmung. Das hätte auch Herr Pratchett geschrieben haben können.

Mit dem Tod hast Du dir aber auch einen sehr willigen Nominierten herausgesucht. Der macht ja so ziemlich
alles mit, wenn es der Sache dient. Ich mag ihn.

Hättest Du Rincewind genommen, wäre es vermutlich schief gegangen, weil bei dem klappt ja nichts wirklich auf Anhieb.

Oma Wetterwachs hätte sich vermutlich erst mal sowieso geweigert, so was neumodisches mitzumachen, nur um dann,
wenn sie alleine ist und keiner sie beobachtet, doch Gefallen daran zu finden und eventuell sogar einen gesundheitlichen Nutzen daraus zu ziehen.

Samuel Mumm hätte vermutlich nur den Kopf geschüttelt. Als Kommandant der ankmorporkerianischen Stadtwache hat man schließlich
einen gewissen respektvollen Ruf zu wahren.

Für den Erzkanzler der Unsichtbaren Universität wäre es vermutlich zu gefährlich gewesen, nicht, dass da jemand außer Wasser und Eiswürfel
noch irgendwelche scharfen tödlichen Gegenstände in den Eimer schmuggelt, weil er scharf auf dessen Schuhe ist.

Nur Nanny Ogg, die hätte sich mit Freuden sicher fünf Eimer Wasser über den Kopf gekippt und dabei fröhlich das Igellied gesungen.

Ich liebe diesen OS.

Knuddel
Elli

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 18:06 Uhr
Hallo Elli,

ich danke Dir *rotwerd*

Das Kompliment mit dem Originalautor, der für mich einfach der
Grösste ist, verglichen zu werden, kann ich fast nicht annehmen.

Deine Auflistung der Möglichkeiten hat mir böses Kopfkino beschert.
Gerade bei Oma Wetterwachs habe ich einige Ideen, wie es ablaufen
könnte.

Nanny mit dem Igellied ... die würde sich einen nach dem anderen über
den Kopf kippen, nur um dabei den ein oder anderen Schluck zum aufwärmen
trinken zu können. Und durch ihren Hexenhut wahrscheinlich nicht mal nass
werden.

Danke Dir und Drück Dich, meine liebe Scheibenwelt-Mitgefährtin
*winke*
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 12:21 Uhr
Hallo Kätzchen,

Danke für die Nominierung, ich schau mal, was mir so einfällt *grübel*
Auch mir sagt die Scheibenwelt erstmal nichts,
aber ich musste trotzdem herzlich lachen....
Der Tod klatschnass, das ist auch mal was *lach*

Drück Dich
Cathrin

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 12:23 Uhr
Hallo Cathrin,

ich freu mich schon, Deinen OS zu lesen *kicher*

Ich bin entsetzt, wie viele von Euch die Scheibenwelt nicht kennen.
Mein absolutes Lieblingslesestöffchen - und immer wieder überraschend
und lustig :)

Und ein klatschnasser Tod - den hat man auch nicht alle Tage.
*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 11:39 Uhr
Hallo Kätzchen,

vielen Dank für die Nominierung. *grummel*

Bisher konnte ich der Challenge ja so rein gar nichts abgewinnen und hätte auch einen höheren Betrag gespendet, wenn man mich nominiert hätte, um dem Eiswasser zu entgehen. Aber hier sehe ich das mal locker und habe deswegen mitgemacht. *zwinker*

Deinen One-Shot habe ich erstmal nur überflogen, ich werde ihn aber die Tage nochmal in Ruhe lesen. Die Scheibenwelt sagt mir auch nichts, aber jetzt hast Du mich natürlich neugierig gemacht. *winke*

Ich drück Dich.

Liebe Grüße
Mareile

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 11:57 Uhr
Hallo Mareile,

nicht grummeln :) Hast Du doch auch gut gelöst :)

Und bei einem OS konnte ich diesmal auch nicht nein sagen, also sehen wir
es sportlich, oder?

Ohne die Scheibenwelt zu kennen, ist mein OS eigentlich nur halb so gut - weil
der Charakter des Todes da dort eine sehr gut ausgearbeitete Person ist.

*winke* und Danke Dir
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 10:35 Uhr
Hallo mein liebes Kätzchen!

Ich kenne mich zwar in der Scheibenwelt überhaupt nicht aus, finde es aber witzig beschrieben.

Knuddel Meike

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 11:14 Uhr
Hallo Lieblingshexchen,

danke Dir. Ohne Scheibenweltkenntnis ist er sicher sehr
schwierig zu verstehen. Aber schön, dass Du dich trotzdem ran
gewagt hat.

*winke* und Drück Dich
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 10:32 Uhr
Hallo Kätzchen,

die Scheibenwelt ist klasse und dass du einen OneShot dazu geschrieben
hast, freut mich :-)
Gut, vielleicht waren die Umstände nicht die Besten, aber ich mag ihn.

Den Tod als Nomminierten *kicher* was hat sich Lord Vetinari bloss
dabei gedacht? Vermutlich glaubte er nicht, dass der Tod davon erfahren
würde. Aber auf Rattentod ist verlass.
Albert lebt schon so lange beim Tod, der wundert sich vermutlich über
gar nichts mehr. Höchstens über Dinge, die Susan betreffen.
Die Lebensuhr vom Patrizier passt wie die Faust aufs Auge.

Deine Fussnoten fand ich sehr gelungen, wie bei einem 'Originalbuch' von
der Scheibe.
Zu (1) fällt mir da am Ehesten die Vampirin aus 'Weiberregiment' ein, die
Kaffee als Ersatz für Blut zu sich nahm und ohne unausstehlich wurde *kicher*

Knuddel, Caramba

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 11:13 Uhr
Hallo Süße,

hihi, Kaffee ist auch wichtig, aber wie das Historiker in 2000 Jahren wohl beurteilen?
Freu mich, dass Dir der OneShot gefallen hat.

Als ich nominiert wurde, hatte ich sofort den Tod vor Augen. Also warum nicht?
Und das Dir meine Fußnoten gefallen ist super, ich denke, Terry ist schwer nachzuahmen.
Da war der OneShot schon eine Herausforderung, und freut mich, dass es gelungen ist.

*winke* und Drück Dich ganz feste, hab ein tolles Wochenende
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 10:02 Uhr
Liebes Kätzchen!

Diese Ice Bucket Challenge ist eine Seuche. Völlig sinnfrei und absolut lächerlich! Und ich oute mich hiermit zum zweiten Mal als Gegner dieser Sache. Es gäbe wahrlich bessere Möglichkeiten, um auf diese schlimme Krankheit aufmerksam zu machen, als sich einen Eimer Wasser über den Kopf zu kippen;-)

Aber.....da ich eine treue Leserin bin, und diese Geschichte wirklich großartig geschrieben ist, will ich natürlich trotzdem reviewen;-)

Der Tod persönlich also wurde nomniert! LOL**
Großartig Idee!
Ich kenne diese ganzen Figuren und die Scheibenwelt leider nicht, aber Du hast es wirklich sehr gut umgesetzt. Es hat mir gut gefallen, wie der Tod sich mit seinem Rattentod unterhalten hat, auch wenn dieser nur quiekt.
Das kalte Eiswasser allerdings war jetzt nicht so wirklich eine große Sache. Frieren tut er nicht und durch seine Knochen ist alles schnell geflossen. Gruseliges Kopfkino! LOL**

Ich wünsche Dir noch einmal ein schönes Wochenende! GLG green froggy

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 10:10 Uhr
Hallo Fröschlein,

ich bin auch ein absoluter Gegner dieser Sache, aber da ich gleich den One-Shot
im Kopf hatte, hab ich mich diesmal beteiligt.

Die Scheibenwelt ist etwas, in die ich gern abtauche und ich bin ein großer Terry Pratchett
Fan. Leider traue ich mich nicht, seinen Geschichten für FF zu nutzen, mir fehlt einfach dieser
trockene, bissige und manchmal fast verzweifelte Humor fehlt, um das so umzusetzen, dass es ihm
gerecht werden würde.

Bei dem OneShot hab ich mich jetzt getraut. Ich hoffe, er gefällt auch den Pratchett Fans.
Danke Dir trotzdem fürs Lesen und Drück Dich ganz dolle
*winke* und hab auch ein tolles Wochenende
Dein Kätzchen
27.09.2014 | 09:54 Uhr
Hallo liebe Leidensgenossin.

Ich habe meinen Nominierte n auch eine Woche gegeben.
So ein Blödsinn.

Aha. Der Tod höchstpersönlich. Erinnert mich gerade an das Skelett
aus "Das letzte Einhorn" *lol*

Das Frage ich mich auch immer: DAS SOLL SPAß MACHEN?
*lol*

LG Anna

Antwort von UnderCoverCat am 27.09.2014 | 09:56 Uhr
Hallo Anna,

ja, ich hab Deine Idee mit der Woche übernommen.
Ich war schneller fertig, aber 48 Std für einen One-Shot ist schon wenig,
wenn noch Reallife dazwischen kommt.

Und ob das Spaß macht? Glaub ich nicht ;)

*winke* und Drück Dich mal ganz dolle
Dein Kätzchen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast