Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: sugasbitch
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 50:
Schokoladen-torte (anonymer Benutzer)
22.02.2015 | 16:43 Uhr
Ich liebe die Geschichte die is supppeeeer. Ich lese jeden Abend ein kapi auch wenn ich es schon kenne. Jetzt hast du aber lange nicht mehr etwas hochgeladen. Och finde sas sehr traurig da diese Geschichte super ist. Bitte schreibe weiter . Ich will nämlich wissen was im Winter cup pasiert. Ich bitte dich schreibe bitte weiter.

Antwort von sugasbitch am 22.02.2015 | 17:03 Uhr
Du bist ja super lieb!
Dankeschön :*

Ich hab bis vor kurzem im Vorpruefungsstress gesteckt deswegen habe ich auch nicht geuploadet
Es wird aber beizeiten wieder was kommen versprochen :3

xx Sash :*
08.02.2015 | 20:46 Uhr
Dann melde ich mich auch mal wieder :)

Hey, ich bins, Jacky :)
Mein Hund hat es, wie auch immer geschafft,
dass mein alter Account gesperrt, und dann gelöscht wurde,
deshalb heiß ich jetzt Aleviana
Das Kapitel von Meiko war super!
Ich liebe Meiko ja sowieso, und es war mal wider super!!!
Aber ich muss Schluss machen, mein Kopf bringt mich sonst um,
liebe Grüße, Jacky/Levi
02.02.2015 | 15:34 Uhr
Hey du :3

Lang ist es her. Aber ich finde es toll das es jetzt wieder langsam weiter geht. Ich kann das Problem und dann kommen da auch Bochum so nachfragen wie "hast du es aufgegeben?" Und so weiter. Ich bin stolz auf dich :D

Zum Kapitel:
Das War mal wieder super süß mit den beiden. Die passen so gut zusammen wie... Süßigkeiten und Murasakibara xD
Und super das es mit ihrer Höhenangst jetzt voran geht. Ich glaub an sie, "DU SCHAFFST DAS!!" :D
Und ich glaube sogar das Cat als nächstes dran ist ^^
Freu mich schon voll.

LG sweety :3
01.02.2015 | 21:48 Uhr
Guten Abend :D

Ich hab mich sehr gefreut, dass es heute weiterging und meine Meiko dran war x3
Wie immer hast du sie gut dargestellt, wie sie da sitzt und an all ihre Freunde denkt.
Sie ist halt eben die "Mama" und vermisst ihre "Kinder" xD
Naja dafür hat sie jetzt ein viel zu groß geratenes Kleinkind an ihrer Seite ^^

Atsushi hast du auch wieder toll dargestellt und oww wie ich mitgefühlt habe bei dem Gespräch, wo es um Akashi ging :'D
Tja ich mag ihn halt immer noch nicht und dass alle auf ihn hören D:
Naja wenigstens tritt ihm Yin ab und an in den Hintern, da verspür ich immer volle Genugtuung xD
Uhh und Meiko wird sich immer mehr bewusst, was sie für ihn empfindent, hihi ich mag es ja, wenn das eher so ne langsame Annäherung ist x3
Ich freue mich schon, wenn es bei der Yosen weitergeht ^--^

Und auf den Wintercup freu ich mich auch.
Frage mich gerade, ob du dich dann da an die Originalstory halten wirst, was die Siege betrifft und wer gegen wen spielt oder ob du es anders machst :D

Einen schönen Abend noch und danke für dieses Kapitel

130 Reviews *^*

Ari~
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast