Autor: BirthOfASong
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
19.07.2018 | 08:59 Uhr
zu Kapitel 11
Das war nicht gerade leicht zu lesen.
Hephaistion hat mal wieder bewiesen, dass er lieber sterben würde als Alexander zu verraten.
Und Alexander gibt lieber ein erobertes Land auf, als Hephaistion zu verlieren.
Gelitten habe bei sehr. Hephaistion körperlich und Alexander seelisch.
02.06.2017 | 18:31 Uhr
zu Kapitel 10
Das war eine ganz tolle Geschichte. Ich bin total begeistert von diesen OS.
Egal ob sie nun die Wiedergeburten von Alexander und Hephaestion sind oder nicht.
Ich freue mich sehr darüber, dass sie ihr Glück gefunden haben.

Antwort von BirthOfASong am 04.06.2017 | 12:23:04 Uhr
Ah, oh Gott und ich dachte schon ich hab's diesmal versaut,
da es irgendwie nicht ganz ins Thema passt :D
Freut mich, dass es dir gefallen hat und dass ich mal wieder von dir höre!

LG BirthOfASong
01.06.2017 | 18:35 Uhr
zur Geschichte
Es ist erschreckend was aus ihnen geworden ist.
Sie haben sich sehr verändert. Alexander und noch mehr Hephaestion.
24.01.2016 | 18:20 Uhr
zu Kapitel 9
Kassander und Kleitos sind schon ein besonderes Paar.
Es überrascht mich nicht, dass Kleitos' Frau die ganze Zeit von ihnen wusste.
Man kann geteilter Meinung darüber sein, wie er nun sein Ende finden soll.
Kleitos wäre ein ehrenhafter Tod auf dem Schlachtfeld lieber gewesen.
Alle anderen sind wohl froh, dass sie noch ein paar Jahre mit ihn hatten und sich verabschieden konnten.
Ja, Kassander und Kleitos werden sich im Hades wiedersehen.

Antwort von BirthOfASong am 24.01.2016 | 18:39:11 Uhr
Hi, es freut mich immer wieder von dir zu hören und zu wissen, dass du noch nicht das Weite gesucht hast! :D
Danke für deine treue Gefolgschaft. ♡
15.07.2015 | 07:41 Uhr
zu Kapitel 8
Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Dankeschön!
Es berührt mich sehr, dass Alexander und Hephaestion im Hades vereint sind.
Im Leben mussten sie so vielem entbehren, da haben sie sich ihr Glück nun redlich verdient.
06.03.2015 | 23:53 Uhr
zu Kapitel 7
Hey,
Ich finde deine ff wirklich super, vor allem wie du Alex und Phai darstellst^^. Allerdings ist mir im letzten Kapitel aufgefallen das du manchmal zwischen Präsens und Perfekt springst. Ansonsten kann ich nur sagen weiter so :D.

LG Padfoot

Antwort von BirthOfASong am 08.03.2015 | 19:57:57 Uhr
Danke für sein Review. Ich versuche in Futur besser drauf zu achten. ;-)

LG -B
06.03.2015 | 07:54 Uhr
zu Kapitel 7
Wieder so was schönes.
Obwohl sie beide Krieger sind, haben sie sich auch noch etwas kindliches bewahrt.
Sie lieben mit ganzem Herzen.
02.03.2015 | 11:13 Uhr
zu Kapitel 6
Danke für den schönen Sonnenschein. Das war genau richtig fürs Herz.
Alexander und Hephaestion gehören einfach zusammen.
27.02.2015 | 08:29 Uhr
zu Kapitel 5
Schon mal wieder etwas von dir zu hören.
Nur leider ist dieser OS echt traurig.
Alexander und Hephaestion ist echt kein glückliches und gemeinsames Leben vergönnt.
Hoffentlich findet Alexander den Mörder.

Antwort von BirthOfASong am 01.03.2015 | 16:44:44 Uhr
Wenn diese dich traurig gemacht hat, dann hab ich jetzt einen kleinen Sonnenschein für dich! :D

LG -B
07.10.2014 | 12:24 Uhr
zu Kapitel 2
Hach, wie liebe ich die beiden.....

Danke

LG
Alex
11.09.2014 | 09:07 Uhr
zu Kapitel 4
Das ist wahrlich ein Anfang. Und das mehr als in nur einer Weise.
Mir gefällt ganz besonders, dass Cassander und Kleitos was am Laufen haben/hatten.

Antwort von BirthOfASong am 11.09.2014 | 19:24:33 Uhr
Ja, ich steh total auf dieses Pairing. Obwohl das im Film ja überhaupt nicht ansatzweise vorkommt und ich auch nie irgendwas darüber gelesen habe.
Ich weiß echt nicht wo das herkommt, aber irgendwie scheint sich das etabliert zu haben...

LG -BA
04.09.2014 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 3
Ich bin der Idee mit den OS's sehr begeistert.
Kassander ist ja eigentlich nicht gerade mein Lieblingscharakter.
Aber ich muss zugeben, dass er und Kleitos ein tolles Paar abgeben

Ach ja, da waren Alexander und Hephaistion noch sehr jung.
Sie waren glücklich frisch verliebt und kein Unheil drohte sie zu trennen.
Jammerschade, dass es nicht so geblieben ist.

Ich bin jetzt mal so frech und wünsche mir was.
Ich würde es toll finden, mal zu lesen, wie die beiden widergeboren werden, damit sie in unserer ihr Happy End können, dass ihnen damals verwehrt wurde.

Antwort von BirthOfASong am 04.09.2014 | 23:43:39 Uhr
Auf so eine ähnliche Idee wurde ich schonmal gebracht. Bloß in der Gegenwart...
Mal sehen wie ich es umsetzte. Und Ideen und Wünsche sind immer herzlich willkommen!!!

p.s. Dank für das Review freu mich immer wieder!

-BA