Autor: Mangime
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
04.05.2015 | 20:13 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin auch ein sehr große Fan dieses Mangas bzw des Animes. Ich finde die Charaktere sind sehr authentisch und ich hab das Gefühl, das jeder dieser Personen etwas symbolisiert. Jedoch muss ich zugeben das ich so geknickt war, als Ren gestorben ist, dass ich irgendwie den Elan verloren habe weiter zu lesen. Aber nun zu deinem One-shot. Ich bin geflascht wie gut du die Gedankengänge und den Schreibstil aufgegriffen hast. Krass meinen Respekt.

Antwort von Mangime am 04.05.2015 | 21:05:37 Uhr
Ja, das Gefüh kenne ich! Ich habe grade letztes Jahr zu Weihnachten endlich den Manga bekommen und war begeistert weil der ja noch viel intensiver und tiefgreifender ist als der Anime >w<
Aber wie auch immer, danke für dein Review. Freut mich dass es dir gefällt!
Lg Mangime
14.12.2014 | 19:02 Uhr
zu Kapitel 1
Ich weine :'-(

Ich liebe NANA und dein OS reiht sich hervorragend in die STory ein.
Die Charaktere, ihre Sprache, ihre Gedanken - das alles ist Nana
Auch Yasu ist eben - Yasu. Er würde alles tun und steht letzlich immer nur da und muss hilflos mit zusehen.

Ganz toll gemacht

Antwort von Mangime am 19.12.2014 | 20:53:31 Uhr
Danke für das liebe Review :)
Es ist schön zu hören, dass ich anscheinend die richtigen Wörter getroffen habe.
Freut mich, dass es dir gefällt! (aber bitte nicht weinen >///<)
Mireilleskakao (anonymer Benutzer)
24.09.2014 | 23:39 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr gut, wie authentisch du sie getroffen hast,
wie schön und harmonisch dein Schreibstiel ist!
Oh, ich möchte noch viel mehr von dir lesen.

Antwort von Mangime am 25.09.2014 | 09:12:51 Uhr
Dankeschön meine Liebe! >//////<
Ein bisschen mehr lesen kannst du ja auch, hab ja noch ein bisschen mehr hier drinne *unauffällige Eigenwerbung mach* ;)
14.09.2014 | 15:43 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen :)

NANA ist auch einer meiner Lieblings Mangas/ - Animes und ich kann mich auch sehr gut damit identifizieren.
Ich finde es sehr schade, dass es nicht so viele FF's in dieser Rubrik gibt, umso mehr freut es mich einen gelungenen OneShot gefunden zu haben :)

Ich finde du hast ihn sehr schön geschrieben und irgendwie habe ich mir auch vorgestellt wie es Nana ergangen sein mag.
auch wenn es traurig ist wie sie in deiner FF/ deinem OneShot jetzt lebt und wie sie denkt, aber ich glaube so oder so ähnlich könnte es passiert sein. Es ist nicht einfach einen liebgewonnenen Menschen zu verlieren.
Yasu hast du auch sehr schön dargestellt...

Das ist mir direkt einen Favoriten Eintrag wert

Liebe Grüße
Die Miez

Antwort von Mangime am 15.09.2014 | 09:06:21 Uhr
Vielen Danke für dein liebes Review und den Favo! :)
Es freut mich sehr, dass dir mein One Shot gefällt :3
Lg Mangime