Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Peggy-Padouk
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 37:
Butterblume 93 (anonymer Benutzer)
10.05.2015 | 15:32 Uhr
Deine Geschichte ist der absolute Wahnsinn. Als ich mich das erste mal an deinen Text setzte um ihn zu lesen, dachte ich nur, dass es bestimmt wieder sehr irrational und kaum glaubwürdig sein würde was Ich zu lesen bekommen würde. Meine Erfahrungen mit Fanfiction Geschichten waren bisher eher ein Reinfall. Aber deine Stories sind keinesfalls irrational oder unglaubwürdig. Du hast die Personen so toll getroffen, dass Ich die ganze Zeit die Gesichter von den Darstellern vor meinem inneren Auge hatte. Beim lesen kamen mir soooo oft die Tränen m, mein Magen zog sch des öfteren zusammen und ich bekam nicht nur einmal Gänsehaut :) Dafür wollte Ich mich bei Dir bedanken!!!
Mach weiter so. Du hast ein unglaublich schönes Talent.

P.s.: Ich freu mich schon auf weitere Kapitel :)

Antwort von Peggy-Padouk am 10.05.2015 | 23:23 Uhr
Das freut mich wahnsinnig... :) Mir war es auch sehr wichtig den Plot glaubwürdig zu schreiben und charaktertreu zu bleiben... War nicht immer leicht, aber ist mir zum Glück größtenteils gelungen... ^^ Beim Schreiben habe ich mir auch immer Diana, Matthi, Alex oder einer der anderen direkt vorgestellt und überlegt, ob das auch "echt" wirkt... Wenns vor meinem geistigen Augen funktioniert hat, hab ich es in die Geschichte aufgenommen. Aber wie gesagt, war nicht immer ganz leicht... ^^ So genau kennt man die Charaktere nach 6 Folgen ja nicht. :)

Ich hoffe, dass ich bereits nächste Woche das neue Kapitel hochladen kann. Werde die Woche daran arbeiten... :) Aber ich bin immer noch krank und muss gucken, wie es mir geht... ^^
lg Peggy
Wivvy (anonymer Benutzer)
17.03.2015 | 15:28 Uhr
Hallo Peggy,

... jetzt machst du mir aber Angst ... Hast du diesmal in meinem Kopf gewühlt? ;-) Ziemlich genau so spielt es sich in meinem Kopf ab ...

Man merkt, dass Fritz sich Josephine immer noch nicht sicher ist ... hast du sehr gut beschrieben ...

Nun bin ich ja schon gespannt auf die Erklärungen von Fritz ...! :-)

LG Wivvy
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast