Autor: Peggy-Padouk
Reviews 51 bis 75 (von 183 insgesamt):
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
18.02.2015 | 14:11 Uhr
zu Kapitel 1
Man bin ich schon wieder gespannt auf das neue Kapitel. Ich kann den Drang einfach nicht unterdrügen min. 3 Mal sie Stunde nachzuschauen. ;)
wivvy (anonymer Benutzer)
14.02.2015 | 18:28 Uhr
zu Kapitel 34
Hallo Peggy,

zwei tolle, sehr aussagekräftige Kapitel! Und das Fritz sich zurückhält hast du ja schon in Kapitel 31 geschrieben (Zitat: " Aber ich würde mich nicht länger aufdrängen. Sie sollte ihre Entscheidung treffen und ich würde sie dieses Mal akzeptieren.")! Und es ist verständlich - auch das hast du im besagten Kapitel eindeutig beschrieben.

Es ist und bleibt meine Meinung ... deine FF ist von vorne bis hinten komplett durchdacht ...

Kommt Fritz mit Ben im nächsten Kapitel Josephine besuchen? - Ben hat bestimmt wieder die eine oder andere süße "Peinlichkeit" für die Beiden auf Lager ... wenn er man nicht sogar ... ich behalte meine Gedanken doch lieber für mich und lasse mich überraschen ... :-)

LG Wivvy

Antwort von Peggy-Padouk am 19.02.2015 | 10:40 Uhr
Hallo ;)

Habe deine Mail mit den Anmerkungen bekommen. Bin danach noch mal an einzelne Textpassagen gegangen. Vielleicht konnte ich ja jetzt das beste aus der Mischung alte Version und neue Version rausholen ;) Vielen Dank für die Mühe!!! :)

Du hast ja schon geahnt was in Kapitel 35 passiert... Gruselig... ;) Weißt du denn etwa schon, wie meine Geschichte endet? ^^° Hast du heimlich meinen Plot gelesen? ;)

lg Peggy
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
11.02.2015 | 22:18 Uhr
zu Kapitel 1
Würde mich sehr freuen !
Bin schon wieder ganz Neugierig wies weitergeht !
Das mit falk ist ein bisschen schwierig , seine "Absichten" waren lange im unklaren ...
Ich lass mich überraschen wies weitergeht ! :-)
Lg und bis bald
soba (anonymer Benutzer)
11.02.2015 | 11:04 Uhr
zur Geschichte
Hey. Schön dass fritz endlich wieder da ist. Hab ihn schon vermisst. Hoffe du erholst dich gut. Aber wenn man von deinem schreibstil ausgeht gehts dir wieder besser. Man merkt nämlich keinen unterschied. Ist wie immer klasse geschrieben :-) hoffentlich muss josephine nicht zu lange das bett hùten. Nach dem gespräch mit falk dachte ich wirklich sie sagt es ihm. Und dann benimmt er sich so dämlich. Kein wunder dass sie glaubt er habe kein interesse mehr. Nur weshalb er sich so distanziert ist mir unbegreiflich. Du hast geschrieben er habe was gesucht bei ihr. Etwa wieder diesen blick von der lagerhalle? Wäre zu interessant was er sich dabei denkt.

Bin schon gespannt wie es weiter geht und werd jeden tag reinschaun. :-)
Ich wünsche dir eine gute genesung!

Antwort von Peggy-Padouk am 19.02.2015 | 11:15 Uhr
Liebe Soba... :)

Ich hab ihn auch schon vermisst... ^^ Ist zwar gerade viel los bei mir, aber es hat mir wirklich gefehlt an neuen Kapiteln zu arbeiten... ^^
Und wie du am neuen Kapitel erkennst, muss Josephine gar nicht mehr so viel das Bett hüten. Es ist einfach nicht ihre Art lange ruhig liegen zu bleiben ;)

Und wegen Fritz... Ich habe ja schon im Kapitel 31 seine Gedanken zu diesem Thema angedeutet. Aber ich werden natürlich in späteren Kapiteln noch einmal kurz darauf eingehen, warum er sich von Josephine bisher distanziert...

lg Peggy :)
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
11.02.2015 | 09:47 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo ! Ja , da hast du es eigentlich schon gut beschrieben (ich bin selber grad erkältet , habs glaub ich falsch formuliert ), weshalb ich überrascht war das sie noch Zweifel und Ängste in dieser sache hat ! Aber schön das Falk ihr die nehmen konnte !
Finds auch sehr gut das sich Fritz und Falk "annähern " .

Ja , finde du machst das sehr gut mit den Charakteren ! Ich versteh das es sehr schwierig ist nach nur einer Staffel , aber ich stell mir die beiden genau so vor !

Lg

P.s fänd auch Fritz sicht sehr schön bzw was bei den anderen passiert während josephine im Krankenhaus liegt .

Antwort von Peggy-Padouk am 11.02.2015 | 10:50 Uhr
Es gab (so hab ich mir das zumindest in meinem Kopf zusammengebastelt) für Josephine immer zwei Hauptgründe sich von Fritz emotional fernzuhalten. Zu aller erst hat sie natürlich vor ihren eigenen Gefühlen angst. Es wäre dieses Mal noch schmerzhafter, wenn die Sache mit Fritz schief gehen würde. Daher hat sie sich verschlossen. Und der zweite Grund hat damit zu tun, dass sie Fritz nicht gefährden wollte. Sie würde sich nicht verzeihen können, wenn sie der Grund für seine Suspendierung oder Schlimmeres wäre. Ich wollte das in zwei Schritten machen. Zu einem der emotionale Part (Kapitel 30 und 32) und der andere Grund wird dann in Kapitel 33 angegangen... :)

Ich habe auch gerade das Kapitel 33 mit Falk gewählt, weil ich ihn einfach mag, er bei vielen Lesern aber wohl weniger gut ankommt... Das wollte ich gerne ändern und hoffe auch die Leser konnten sich Falk "nähern" ... ^___^

Ich verstehen, dass dich die Sicht von Fritz interessieren würde. Es ist aber nicht geplant noch einmal die Sicht zu ändern. War nur in Kapitel 31 notwendig, weil Josephine gerade mit anderen Dingen beschäftigt war ;) Wenn ich nach der Story noch zu Oneshots kommen sollte, erzähle ich bestimmt auch wieder aus der Sicht von Fritz ... :)
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
10.02.2015 | 20:33 Uhr
zu Kapitel 34
Endlich ein neues Kapitel. Ich hab mich erstmal 2 Minuten gefreut bevor ich mit dem lesen angefangen habe.
Aber du spannst uns auf die Folter, was ja auch irgendwie klar war. Wäre ja auch langweilig und viel zu schnell zu Ende sonst. Hoffentlich bekommen die Beiden es bald mal gebacken :) LG

Antwort von Peggy-Padouk am 10.02.2015 | 22:29 Uhr
Gerade nach der langen Schreibpause, wollte ich euch ein wenig Zeit geben, wieder in die Geschichte zu finden ;) Man muss ja erstmal wieder in die Gefühlswelt der beiden einsteigen und nicht jeder liest noch mal die vorherigen Kapitel... Daher spann ich den ein oder anderen ein wenig auf die Folter ;) Sorry... xD

Vielleicht schaffen es die beiden in den restlichen Kapiteln ja noch zueinander zu finden... xD Mal sehen, ob mir danach ist ;)
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
10.02.2015 | 20:29 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo , kein (größeres ) Problem ! Wenn du krank bist, bist du krank ! Freu mich sehr auf neue Kapitel aber die Gesundheit geht vor !
War vom letzten Kapitel etwas überrascht , dachte eigentlich josephine zögert weil sie sich nicht für eine neue Beziehung reif fühlt und Fritz (wie Stefan ) auch ihr Kollege ist , und sie ihn verlieren würde (und wieder das revier wechseln müsste ) wenns nicht funktioniert ? Oder sind das alles Gründe ?
Das neueste Kapitel ist super Charaktertreu( falls es dieses Wort gibt ) ! Ich glaub genau so sind (wären ) sie ! :-)

Lg und bis bald

Antwort von Peggy-Padouk am 10.02.2015 | 21:22 Uhr
Huhu... :)

Ich hatte geglaubt, mit den letzten drei Absätzen in Kapitel 30 den Wandel in Josephine genügend beschrieben zu haben, damit eben ab Kapitel 33 die Leute nicht "überrascht" sind. Und in Kapitel 32 wird das auch an der einen oder anderen Stelle (so hoffe ich) noch einmal verdeutlicht. Vielleicht liest du noch mal die Kapitel durch? Wenn dann für dich der Übergang immer noch zu stufig ist, muss ich wohl noch mal an meinen Formulierungen in Kapitel 30 und 32 arbeiten... xD

Aber lieb von dir, dass du dem aktuellem Kapitel charaktertreue zuordnest... Ist schwierig sich in dieser Situation und den fortgeschrittenen Emotionen ein Bild von den Charakteren zu machen, wenn man nur Staffel 1 als Grundlage hatte... ^^ Daher freut es mich umso mehr, dass du es für `gelungen´ erklärst... ^^
10.02.2015 | 19:03 Uhr
zu Kapitel 35
Das neue Kapitel ist echt super! Ich finde es gut das Fritz wieder vorkam! Weißt du schon wann und wie viele Kapitel noch kommen werden? Ich hoffe nich gaaaaaaaaanz viele! Aber ein Happy End wäre auch cool! :D
Viele liebe Grüße miss hollywood :D

Antwort von Peggy-Padouk am 10.02.2015 | 22:58 Uhr
Das sind schwierige Fragen ^^ Es werden wohl um die 40 Kapitel werden. Könnten natürlich noch ein, zwei Kapitel mehr werden... Kann ich jetzt noch nicht mit Sicherheit sagen. Plot ist fertig, habe es aber noch nicht den passenden Kapiteln zugeordnet.

Das "Wann" hängt immer davon ab wie viel Zeit mir neben der Arbeit und der Uni bleibt. ;)

Und das Thema Happy End... Da lässt sich drüber streiten... Für manche ist es schon ein Happy End, wenn die beiden die Geschichte überleben... Für andere ist es erst ein Happy End, wenn die beiden heiraten ;) Das Wort Happy End muss also in dem Zusammenhang ein wenig genauer definiert werden ;)

lg Peggy
09.02.2015 | 08:27 Uhr
zur Geschichte
Ich bin auch schon wahnsinnig gespannt und kanns kaum noch erwarten.
Aber lass dich nicht stressen ;)

Antwort von Peggy-Padouk am 09.02.2015 | 12:25 Uhr
Geht bald weiter... ^^ Eigentlich war es schon für das Wochenende geplant, da lag ich aber mit Tee und Taschentüchern im Bett und hab meiner Familie was vorgejammert... xD Aber jetzt geht´s wieder und ich kann weiter an der Geschichte arbeiten... ;)
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 22:15 Uhr
zu Kapitel 1
bei mir war es vor Weihnachten ! ;-)
Bin auch schon total gespannt !

Lg preiselbaerle

Antwort von Peggy-Padouk am 09.02.2015 | 12:20 Uhr
Oh Mann ^^ Weihnachten... Hört sich an, als wenn es laaaange her wäre ;) Ich hab mir wirklich Zeit gelassen ^^ Sorry... Das Wochenende hat mich ne Erkältung davon abgehalten weiterzuschreiben... Aber mir geht´s schon besser. Ich schreibe also bald weiter... :) lg Peggy
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 1
Ich habe mich lange nicht mehr so auf ein neues Kapitel gefreut... ;)

Antwort von Peggy-Padouk am 09.02.2015 | 12:01 Uhr
Unter normalen Umständen hätte ich es auch schon längst online gestellt, aber mich hat eine fiese Erkältung niedergestreckt. Musste mich erstmal mit Vitamin C vollpumpen und viiiiiiel schlafen... ;) Ich brauch also noch paar Tage um das verlorene Wochenende aufzuholen.

Geht aber bald weiter... lg :)
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
06.02.2015 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 34
Schön das es ne zweite Staffel gibt , aber bis Herbst ist noch ganz schön lang !
Bin aber schon sehr gespannt wie es weitergeht?
Gut das ich derweil deine ff lesen kann ! Schön das es wieder weitergeht !

Lg
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
05.02.2015 | 17:40 Uhr
zu Kapitel 34
Du machst es ja ziemlich spannend...
Es war wirklich schön nach so langer Zeit endlich mal wieder etwas Neues lesen zu können. Du bist wirklich immer noch richtig in der Geschichte drinn obwohl du so lange nichts Neues geschrieben hast. Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel... ich hoffe ja dieses Mal wieder mit Fritz ;)
LG Henriette

Antwort von Peggy-Padouk am 05.02.2015 | 17:51 Uhr
Ja, Spannung ist mein zweiter Vorname ;)
Und natürlich bin ich noch total drin... Ich habe in der Zeit ja die ganzen Kapitel überarbeitet... Da steckt man noch VIEL tiefer drin, als wenn man sich nur von Kapitel zu Kapitel schreibt... ^_^
Das nächste Kapitel lässt auch nicht soooooo lange auf sich warten. Werde es wohl dieses Wochenende fertig kriegen... Ich stelle es dann zeitnah rein :) Und JA, Fritz wird im nächsten Kapitel wieder mit dabei sein ;)

lg Peggy
MiaMeier16 (anonymer Benutzer)
05.02.2015 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 33
Gott Peggy wie ich deine Kapitel so vermisst habe!!♥
Dieses hier ist wie jedes deiner Kapitel so unglaublich toll und faszinierend!♥♥
Bitte lass den lieben Fritz mal wieder bei Josy vorbei schauen..bevor die es sich doch noch anderseentscheidet♥♥♥
Mach weiter so!♥♥
Toll!♥♥
Wann kommt den das nächste atemberaubende Kapitel?♥♥

Antwort von Peggy-Padouk am 05.02.2015 | 17:52 Uhr
Lieben Dank... :)

Ich habe es auch SEHR vermisst Kapitel zu schreiben. Die Überarbeitung war zwar spannend, aber auch echt anstrengend... Aber wenn man was neues schreibt ist das was ganz anderes. Ich versuche das nächste Kapitel zum Wochenende reinzustellen... :) Ob es atemberaubend ist, musst du dann entscheiden ;)


lg Peggy
02.02.2015 | 13:44 Uhr
zu Kapitel 33
Ich freue mich auch riesig, dass es eine zweite Staffel geben wird. Aber deine FF ist so gut, dass es eigentlich keine zweite Staffel mehr geben bräuchte ;D
Viele liebe grüße miss hollywood

Antwort von Peggy-Padouk am 02.02.2015 | 15:30 Uhr
Lieben Dank ;) Aber ich bin SEHR froh, dass es mit Josephine Klick im Fernsehen weitergeht... Egal wie die Story weitergeht... Meine FF kann ja als Parallelwelt weiterleben ;) Bin unglaublich gespannt, wie es mit Fritz nach der Verhaftung weitergeht und was die Drehbuchautoren daraus machen ^^
02.02.2015 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 33
Heyy :)
Ich finds toll und bewundernswert wieviel arbeit du dir mit dem Überarbeiten der Kapitel gemacht hast!
Einige hab ich wieder gelesen, aber ich habe vor die FF nochmal von ganz vorne zu Lesen wenn das neue Kapitel online ist.
Ich kann meinen Vorpostern nur zustimmen, die Geschichte ist noch besser geworden! Toll! :)
Ich hab mich sooo gefreut als ich die Neuigkeiten auf Facebook gesehen habe, konnte es zuerst garnicht glauben.
Jetzt bin ich super aufgeregt und Gespannt. Kanns kaum erwarten.
Zum Glück haben wir ja noch deine Geschichte :)
Freu mich schon sehr auf das neue Kapitel!
Lg nata

Antwort von Peggy-Padouk am 02.02.2015 | 13:16 Uhr
Hey... Danke... xD

Ich war mit der Arbeit nicht alleine. Ein wundervoller Mensch (Ich weiß nicht, ob sie namentlich genannt werden möchte), hat ebenfalls viel Energie reingesteckt und noch mal über die Kapitel gelesen... Nur dadurch hab ich geschafft, die Kapitel so zu kürzen und aufzuwerten. Bin erleichtert, dass ich damit durch bin. Jetzt kann ich endlich die restlichen Kapitel in Angriff nehmen... ^_^

Ich habe eigentlich schon auf den Post gewartet. Es hat alles dafür gesprochen, dass bald eine zweite Staffel gedreht wird. Ich glaube wirklich, dass es hauptsächlich an der Schwangerschaft von Diana lag und die damit verbundenen Umstände... Jetzt können wir uns auf den Herbst freuen und uns bis dahin mit anderen Dingen "ablenken". ;)
Wivvy (anonymer Benutzer)
01.02.2015 | 20:09 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo Peggy,

... man, was warst du nur fleißig!
Und ich muss sagen/schreiben - bis auf ganz wenige Ausnahmen - ist es dir auch hier wieder geglückt die Dialoge und Szenen zu intensivieren ... und ich pflichte meinem Mitlesern bei ... ich bin nun hochgradig gespannt, wie es mit Fritz und Josephine - und Ben - weitergeht ...

Übrigens, die Websites, von denen du die Infos hast, hatte ich auch gelesen - hörte sich bei dir nur definierter an ...

GLG Wivvy

Antwort von Peggy-Padouk am 02.02.2015 | 03:47 Uhr
Hey Wivvy... ^^

DAS kann man wohl sagen... ;) Ich habe schon mal für Weihnachten vorgesorgt. Brauche den Rest des Jahres nicht mehr artig sein. Kriege auch so meine Geschenke für den Fleiß ;) Mich würde es sehr interessieren, was aus deiner Sicht die Ausnahmen sind :) Gerne auch per E-Mail. Würde mich freuen :)

Ich bin auch hochgradig gespannt, was aus den anderen Kapiteln wird. Plot ist geschrieben. Aber da fehlen natürlich die Details und die Dialoge... Freu mich schon sehr drauf endlich die Kapitel dazu zu schreiben... xD Bin aber auch SEHR nervös deswegen. Ist so lange her, dass ich einen Kapitel geschrieben hab... xD
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
01.02.2015 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo ,
Geschafft ? ;-)
Stell es mir sehr schwierig vor das alles zu bearbeiten !
Freu mich schon drauf wies weitergeht !
Lg

Antwort von Peggy-Padouk am 02.02.2015 | 03:42 Uhr
JA!!!! Geschafft ^^ Und froh darüber... xD Hab definitiv unterschätzt wie viel Zeit das in Anspruch nimmt. Musste erstmal den Mut aufbringen, Textpassagen auch einfach mal komplett zu streichen und noch mal neu zu formulieren... xD Das war eigentlich das Schwierigste... ^^

Aber jetzt gehts endlich weiter mit den anderen Kapiteln... Wird aus meiner Sicht auch endlich Zeit. Plot dazu liegt gerade neben mir uns grinst mich an. Der will am liebsten gleich umgesetzt werden. Aber mein Bett ruft. ^^
01.02.2015 | 14:52 Uhr
zur Geschichte
Hey. Finish!!! Die Kürzungen hast du wirklich ganz toll hinbekommen. War bestimmt nicht leicht die Kapiteln so viel zu kürzen ohne dass die Handlung sich verändert. Aber du hast das trotzdem ganz gut hinbekommen. Und das trotz Stress. Hut ab meine Liebe! Hoffe wir lesen bald wieder was von Ben. Der Kleine ist so putzig. :-)

lg

Antwort von Peggy-Padouk am 02.02.2015 | 03:39 Uhr
Ja, bin auch erleichtert, dass ich erstmal durch bin... ^^ Und du kannst dir nicht vorstellen, wie viele Seite ich geschafft habe zu sparen... Das ist gruselig, wenn einem auffällt, wie viel Fülltext man eigentlich in der Story hat... xD Werde bestimmt noch mal rüber gehen wegen Rechtschreibung. Das mache ich aber erst, wenn die Story fertig ist. Will jetzt auch endlich die anderen Kapitel zu Ende schreiben. Den Plot dazu habe ich gerade fertig gemacht... ^^ *Spannung* *Spannung*
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
25.01.2015 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 28
Wow !

Hätte nicht gedacht das es noch besser und intensiver geht !

Danke das du dir trotz Arbeit und Studium soviel Zeit nimmst und mühe machst !

Lg preiselbaerle

Antwort von Peggy-Padouk am 29.01.2015 | 06:37 Uhr
Lieben Dank ^_^ Freue mich, dass es dir gefällt. Genau aus diesem Grund, wollte ich die Geschichte auch überarbeiten. Natürlich wollte ich in erster Linie Platz sparen und die Geschichte kompakter gestalten, aber sie sollte auch dadurch intensiver werden und besser zu lesen sein... Wenn mir das geglückt ist, bin ich zufrieden. Ich muss erst noch meinen Stil finden. Ich merke, dass mir das Schreiben dabei sehr geholfen hat. Sehe ja den Unterschied zwischen meinem ersten Kapitel und dem Letzten... xD Das sind gefühlt WELTEN ;) Bin auch bald durch mit der Überarbeitung. Sind ja nur noch drei Kapitel. Dann schreibe ich auch wieder an dem neuen Kapitel.:)
wivvy (anonymer Benutzer)
25.01.2015 | 16:14 Uhr
zu Kapitel 26
Hallo Peggy,

... mich - da bin ich ja wohl definitiv nicht alleine - interessiert natürlich: Woher hast du die Infos? Hast du da einen VIP-Kanal? Du hast auf der Facebook-Seite von JK ja auch gepostet, dass du gern mehr Infos hättest ...

Andersherum ... deine Geschichte ist so wunderschön, dass ich beinahe Angst habe weitere Folgen zu sehen ... es könnte ja auch völlig anders weitergehen ... so bleibt mir nur die Hoffnung, dass deine FF berücksichtigt wird ... :-)

Ich freue mich auf mehr von dir!

LG Wivvy

Antwort von Peggy-Padouk am 29.01.2015 | 06:32 Uhr
Huhu,

das meiste wirst du als Antwort im Review von Henriette lesen können... Ich habe natürlich keinen VIP Kanal. Aber ich betreibe gerne mal Monitoring von verschiedenen Themen, dazu zählt auch Josephine Klick ^_^ Zusammenfassend finde ich, dass einfach alle bisherigen Berichte und Beiträge darauf hindeuten, dass es eine zweite Staffel geben wird. Natürlich kann immer was kurzfristiges dazwischen kommen. Aber die Serie ist gut gelaufen. Sat.1 probiert zudem "der letzten Bullen" zu ersetzen. Warum also nicht mit Josephine Klick eine zweite Staffel probieren und sehen, wie es zu der Sendezeit vom letzten Bullen läuft?

Ich glaube sogar, dass es völlig anders weitergehen könnte. Es wird definitiv Änderungen zur ersten Staffel geben. Dazu war das Ende der ersten zu intensiv. Da kann man nicht einfach mit einem nächsten Fall weitermachen... Auch das Thema Fritz-Josephine und Fritz-Alex... Ich glaube, dass es eine ganz neue Dynamik annehmen wird. Bin darauf schon sehr gespannt... :)
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
25.01.2015 | 13:14 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Peggy,
habe gerade deine Reviews durchgelesen und bei der einen meintest du, dass du die Kapitel fertig haben willst vor der Ausstrahlung der 2.Staffel. War das jetzt nur ne Vermutung oder weißt du sicher, dass es eine zweite Staffel geben wird?

Antwort von Peggy-Padouk am 29.01.2015 | 06:21 Uhr
Hallo Henriette :)
Ich bin generell ein positiv denkender Mensch. Der einzige Grund warum bisher keine zweite Staffel thematisiert wurde, war doch die Schwangerschaft von Diana. Darüber gibt es auch ne Pressemitteilung von Sat.1. (...durch Schwangerschaft... zweite Staffel... erstmal auf Eis gelegt...)

Das Kind von ihr wurde zum Dezember erwartet. Ich gehe also davon aus, dass es gesund zur Welt gekommen ist. Eine Frau braucht ja nach der Geburt immer noch ein wenig Zeit um wieder “in Form” zu kommen. Daher rechne ich FRÜHESTENS im späten Frühling mit einem Drehbeginn. Trotzdem können natürlich alle anderen Vorbereitungen getroffen werden (Drehbuch schreiben, Locations bestimmen, Filmcrew zusammenstellen, Projekt budgetieren lassen.) Vielleicht aber auch erst zum späten Herbst. Es wurde von keinen Seiten offiziell bisher bestätigt, aber alle Beiträge und Berichte die ich bisher gelesen habe, deuten darauf hin.

Ob es jetzt meine Erfahrung als Online-Redakteurin und SocialMedia Spezialistin ist oder einfach nur ein Bauchgefühl... Keine Ahnung. Vermutlich ne Mischung aus beidem... ^^ Ich warte aber genauso wie ihr auf ne offizielle Bestätigung. Das Video mit ZWEI Schüssen war doch schon einmal ein guter Anfang einer Werbekampagne für die zweite Staffel, findest du nicht auch... ? ;)

lg, Peggy
wivvy (anonymer Benutzer)
22.01.2015 | 11:19 Uhr
zu Kapitel 20
Hallo Peggy,

ich ziehe meinen - obligatorischen - Hut vor dir! Du hast die Geschichte zwar an Worten gekürzt, aber die Änderungen - vor allem die Dialoge zwischen Josephine und Fritz - haben noch mehr an Gewicht gewonnen! Vor allem der erste Kuss - die intensiveren Gedanken von Josephine und die neue Formulierung der Ereignisse zwischen den beiden - dadurch ist die Initiative von Fritz - wie es denn nun zu dem Kuss kommen konnte - noch besser nachvollziehbar!!! Meinen Glückwunsch!! - Und das, obwohl du nur so wenig Zeit zur Verfügung hast!!!

Ich freue mich auf mehr ... aber da bin ich ja nicht alleine ...

Sei gegrüßt
wivvy

Antwort von Peggy-Padouk am 24.01.2015 | 16:41 Uhr
Hey... :D

Danke ;) Es freut mich sehr, dass du es als eine Aufwertung der Geschichte siehst... :) Ich arbeite mich langsam vor. Will natürlich auch endlich an den neuen Kapiteln arbeiten, aber erstmal muss ja die Basis stimmen... ;) Mittlerweile habe ich die Geschichte auch schon so angepasst, dass ich genügend Platz in dem geplanten Taschenbuch habe um die restlichen Kapitel zu integrieren. ... :)

Mit Studium und Arbeit ist es natürlich schwer alles zu vereinen... Aber ich muss jetzt einfach ein bisschen Druck machen, damit ich in der Prüfungsphase dann nicht noch an der Geschichte hänge... ^_^ Außerdem will ich das Buch gedruckt haben, bevor die zweite Staffel im Fernsehen ausgestrahlt wird ;) Ich gehe davon aus, dass vielleicht schon im Herbst die Ausstrahlung erfolgen könnte, wenn im späten Frühling der Dreh beginnt. Ich muss mich also ranhalten ;)
lg Peggy
HenrietteSophie (anonymer Benutzer)
21.01.2015 | 16:19 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Peggy,
ich weiß du hast gerade viel zu tun mit dem umschreiben der Kapitel und ich will dich auch überhaupt nicht stressen.
Nur um zu wissen bis wann ich nicht jede 2 Minuten gucken muss.. weißt du schon wann ca ein neues Kapitel kommt?
LG Henriette

Antwort von Peggy-Padouk am 21.01.2015 | 16:44 Uhr
Das ist eine sehr gute Frage... ^^ Neben Studium und Job schaffe ich momentan gerade so die alten Kapitel zu überarbeiten. Ich denke aber, dass ich damit bis Ende nächster Woche durch sein könnte. Es könnte also Ende Januar ein neues Kapitel kommen ^^ Vielleicht sogar eher.

Ich habe ein Facebook-Account: https://www.facebook.com/PPadouk Darüber gebe ich dann immer die Info, wenn ein neues Kapitel online geht. Kannst ja die Seite liken. Dann wird es dir bestimmt von Facebook angezeigt. (Aber nicht wundern, die Seite ist noch Stiefmütterlich gehalten. Hatte noch keine Zeit für ordentliches Profil-, Titlebild oder für Beiträge... ^^) Wir aber alles noch kommen.

lg Peggy
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
20.01.2015 | 22:01 Uhr
zu Kapitel 15
Hallo,
Ich bin grad fertig geworden die bis jetzt eingestellte Version zu lesen ! Finde du hast durch die kleinen textänderungen die sache noch runter gemacht ! :-)
Leider wird es durch den "platzsparenden " Schreibstil anstrengender zum lesen :-(
Bin etwas erstaunt das mir obwohl du ja ganz schön viel platz eingespart hast , nicht wirklich sas von der Geschichte fehlt !

Ich freu mich auf den Rest ! (Gekürzte alte und neue Kapitel )

Lg preiselbaerle

Antwort von Peggy-Padouk am 21.01.2015 | 00:25 Uhr
Hallo :)

Lieben Dank für den Hinweis. Ich hatte das schon befürchtet. Ich habe alles so geschrieben, wie es nachher ins Buch integriert werden soll. Daher hatte ich auch keine Freiräume mehr integriert. Habe ich aber jetzt für die Web-Version nachgeholt... Werde ich auch bei den nächsten Kapitel berücksichtigen :) Hoffe, dass es sich dadurch dann ein wenig besser lesen lässt.

Habe bisher 4.000 Wörter einsparen können. Wenn ich noch mal genau so viel in den folgenden Kapiteln einsparen kann, bin ich zufrieden :)

Wünsche dir dann noch viel Spaß beim Lesen ;)

lg Peggy