Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
21.01.2019 | 20:35 Uhr
zu Kapitel 1
Ich mag die beiden sehr gerne und sich vorzustellen, das sie wenigstens eine Nacht damals in Ägypten hatten, ist schön, wenn auch gleichzeitig so traurig. Deine Geschichte ist wirklich toll.

:-)
24.09.2016 | 01:20 Uhr
zu Kapitel 1
Hände auf den Rücken und mitkommen!
Sie sind nun offiziell angeklagt wegen versuchten Mordes an einem Fangirl und BergingxWells-shippers!
Sie haben das Recht weitere OS zu schreiben. Alles was Sie schreiben kann und wird in weiteren Reviews gegen Sie verwendet werden.

Okay, Spaß bei Seite.
DAS WAR ZU VIEL FÜR MEIN MALTRÄTIERTES WAREHOUSE-HERZ T.T
Ich will weiter lesen! Biiiiiitteeeee
Schreib doch noch mehr OS oder Storys. Dieser hier war einfach nur genial o.0
Dein Schreibstil ist sehr schön und angenehm zu lesen. Ich konnte Mykas Herzschmerz förmlich mit fühlen.
Und diese elende Miss Frederick. Okay ... sie is schon ne coole Socke. ABER JETZT WÜRDE ICH SIE AM LIEBSTEN MIT EINEM DER ARTEFAKTE UNSCHÄDLICH MACHEN T.T
Warum ?! Waaaruuuuum !?!??!

Nun ja... ähm... ich freue mich mehr von dir zu lesen.
Liebe Grüße
Yune :)
Tomb Raider (anonymer Benutzer)
19.07.2016 | 18:59 Uhr
zu Kapitel 1
Hey !

Oh wie geil, noch ein Helena x Myka OS!

Aber traurig... In solchen Momenten hasst man die Frderic doch...
Auf jeden Fall super süß und schön, weiter so!

lg
28.08.2015 | 08:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo

Das war für Myka dann ein ziemlich schmerzlicher Augenblick. :-( Denn Helenas Verrat damals, hat sie ja äusserst persönlich genommen. Wurde sie von Helena damals doch ziemlich benutzt. Von daher kann ich Mrs. Frederick gut verstehen, dass sie dieses Zusammenkommen hier jetzt unterbricht. Denn Helena ist in ihrem Gefängnis und Myka sollte endlich aufhören sich deshalb selbst zu quälen.

Übrigens, den Slash-Anteil fand ich richtig gut rüber gebracht. Denn in der Serie gab es ja immer wieder diese besondere Momente zwischen den beiden Frauen, bei denen man dachte, dass aus ihnen ein schönes Pärchen werden könnte. Wobei daraus ja nie was wurde, aber die Spielerei damit hier in dieser Geschichte, gefällt mir doch sehr gut.

LG Der Postbote
Alexa (anonymer Benutzer)
22.05.2015 | 08:09 Uhr
zu Kapitel 1
Hallihallo

Myka und Helena ... die beiden Frauen haben mich auch immer total fasziniert in der Serie.^^ Von daher spannend, wie du die Geschehnisse der zweiten und dritten Staffel in diesen Oneshot gepackt hast. Da tut Myka einem leid, wie sie mit ihren Erinnerungen und ihren Zweifeln fertig werden muss. Aber irgendwann wird sie loslassen müssen. Gar keine Frage.

Super geschrieben! Danke fürs online stellen. Hat Spass gemacht den Oneshot lesen zu dürfen.

:D Alexa
14.08.2014 | 23:09 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Vielen Dank für diesen wunderschönen und gleichzeitig traurigen OS! Ist schon eine Weile her, dass ich die dritte Staffel gesehen habe, aber ich glaube, ich war damals in ziemlich genau der Stimmung, was die beiden angeht.

Das Ende ist wunderbar gelungen, die letzten drei Zeilen sind perfekt.

Beste Grüße
Sweta

Antwort von Mia und Tori Evans am 15.08.2014 | 14:06:42 Uhr
Hallo zurück!

Och danke, danke, danke.
Jetzt habe ich die dritte schon fertig und bin noch ein bisschen im Schockzustand.
Finde ich schön, dass ich dich erreichen konnte mit dem Text :)
LG, Mia