Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ringa
Reviews 1 bis 25 (von 38 insgesamt):
31.01.2015 | 23:39 Uhr
Hey meine Liebe *__* Glückwunsch zur Vollendung deiner FF:)
Ich schäme mich selbst dafür, dass ich erst so spät Zeit hatte, deine FF fertig zu lesen, doch heute Abend hab ich mir vorgenommen alles andere zu vergessen, mich vor den Laptop zu setzten und ENDLICH deine FF fertig zu lesen. Sie war einfach klasse, ich kann es kaum in Worte fassen. Die Stelle, als Ben verkündete in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, zauberte mir wie so oft ein Lächeln ins Gesicht. Und die Torte;') Es war einfach traumhaft schön. Toll, wie du uns an Josies und Fritz Leben Teil haben hast lassen. Von Beginn bis Ende. Es war eine harte Reise aber sie haben es schließlich geschafft.
Außerdem war ich total gerührt, dass du mich am Ende sogar erwähnt hast und ich bin wirklich froh, dass du aufgrund meiner FF mit dieser hier begonnen hast. Es war ein wahrer Erfolg und ich werde sie immer wieder lesen können, wenn mir Josie zu fehlen beginnt;)
Ich wünsche dir alles Glück und ich hoffe wir bleiben in Kontakt;) Vielleicht entschließt du dich dazu, eine weitere FF von unserem Traumpaar zu schreiben?
Würde mich freuen;))
Alles Liebe
Alexandra

Antwort von Ringa am 01.02.2015 | 10:54 Uhr
Hey meine Liebe!

Deine Worte haben mich sehr gerührt. Ich danke dir, dass du dir Zeit für meine Geschichte genommen hast. Tausend Dank für alles.

Du bist ein Schatz!
14.01.2015 | 21:57 Uhr
Hey. Gott sei dank haben sie fritz gefunden. Und gut dass er nicht verletzt war. Man merkt richtig die erleichterung von allen. Alex wird sogar gefühlsdusselig. Die angst seinen besten freund zu verlieren fiel einfach von ihm ab. Auch josie hat es ganz schön mitgenommen. Aber mit hilfe hatte sie alles überwunden und in ruhe und frieden heiraten können. Und ein kind ist im anmarsch? Uh ist es in der hochzeitsnacht entstanden? :-)

Fand das kapitel sehr spannend und gut beschrieben. Bin neugierig auf das letzte.

lg

Antwort von Ringa am 14.01.2015 | 22:44 Uhr
Hey Süsse!

Danke für dein Kommentar.
Die letzten Kapiteln habe ich versucht etwas spannender zu machen. Es freut mich, dass dir auch dieses gefallen hat.
Das stimmt, die Erleichterung war gross, als Fritz gefunden wurde.
Es könnte sein, dass das Kind in der Hochzeitsnacht gezeugt wurde. Wer weiss das schon so genau auf den Tag!? ;-)
Ich werde mir jetzt grösste Mühe geben das letzte Kapitel schön zu gestallten! :-)
Liebe Grüsse, Neringa! :-)
10.01.2015 | 12:17 Uhr
Man man man. Bei dir ist vielleicht was los. So viele unbeantwortete fragen und keine antworten. Lass mich raten. Josie ist entweder aufgebrochen um ihn zu suchen oder sie weiß bereits wo er ist und ist auf dem weg dort hin. Hatte aber auch irgendwie das gefühl dass sowas kommt als ich las dass sie allein sein wollte. Hoffe fritz taucht bald auf.

Lg

Antwort von Ringa am 10.01.2015 | 13:06 Uhr
Hey! :-)

Ja, es ist was los bei mir. Ich habe mir endlich etwas spannendes ausgedacht.
Das mit Josie ist weder noch. Es gibt noch eine dritte Option.
Und ja, Fritz taucht wieder auf, keine Sorge. :-)
Danke für dein Kommentar.
Liebe Grüsse, Neringa! :-)
preiselbaerle (anonymer Benutzer)
08.01.2015 | 21:55 Uhr
Hallo, wow du machst es aber spannend !

Freu mich dass es weitergeht !

Lg preiselbaerle

Antwort von Ringa am 08.01.2015 | 23:05 Uhr
Hey! ;-)

Danke! Es freut mich auch, dass du dich freust. ;-)

Hoffentlich habe ich es nicht zu spannend gemacht :-) Mal schauen, wie es weiterläuft. ;-)

Liebe Grüsse und nochmal danke!
21.12.2014 | 23:18 Uhr
Hey, meine Liebe <3
Es hat ein wenig gedauert, um all die Kapitel nachzulesen, die ich verpasst habe. Aber es hat sich gelohnt.
Die Idee in Bielefeld Josies Vater zu besuchen und das mit einem Fall zu verknüpfen hat mir sehr gut gefallen. Auch die gute Beziehung zwischen Stephanie und Josie/ Fritz finde ich toll. Deine Beschreibungen und alles in einem sind sehr treffend. Ben ist einfach zu süß. Mit dem Geschenk;)
Auch die ständigen Witze, ironische Bemerkungen zwischen Fritz, Josie und Alex sind in deiner Geschichte erhalten geblieben, was ich fast als das Wichtigste empfinde. Zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht;)
Sehr realitätsnah an der Serie. Freu mich auf weitere Kapitel:) Und uhhhh?! Kriegen wir von Fritz' zweitem Geschenk auch noch was zu sehen?;)
Weiter so!

Liebe Grüße

Alexandra

Antwort von Ringa am 22.12.2014 | 10:50 Uhr
Vielen Dank, Süsse!

Es bedeutet mir viel, dass es dir gefällt.
Das zweite Geschenk werden wir nicht sehen, das wollte ich der Fantasie überlassen... :-P Es wird ungefähr das sein, was du denkst. ;-)
Manchmal glaube ich, dass ich viel zu soft schreibe. Josie hat nur gute Beziehungen zu allen: Stef, Alex... Falls eine 2. Staffel kommt, vermute ich, Alex und Josie werden sich nicht so super verstehen, wie in meiner FF...
Ich glaube, mein neues Kapitel kommt erst in der ersten Januar Woche.
Danke für dein Kommentar
Liebe Grüsse! :-)
02.11.2014 | 19:39 Uhr
Hey. Schön von dir zu lesen. Na das war ja mal ne überraschung - für beide wohlbemerkt. Och der arme fritz. Sein schwiegervater hätte ihn aber auch mal aufklären könn! Naja so lang musste er ja ( bedauerlicherweise) nicht leiden.

bin gespannt auf diesen mordfall. Und ob josie wieder auf stefan trifft.

lg

Antwort von Ringa am 02.11.2014 | 22:20 Uhr
Hi!:-)

Danke für dein Kommentar!

Ja, Josies Vater wollte seinen zukünftigen Schwiegersohn auf die Probe stellen.. Ich finde, es war nachvollziehbar, dass Fritz eifersüchtig reagiert hat.
Ob Josie auf Stefan trifft? Lass dich überraschen! ;-)
Ich gebe mein Bestes, dass es bald weitergeht.
Liebe Grüsse! :-)
bichi (anonymer Benutzer)
26.10.2014 | 09:17 Uhr
Hey. Hab mich echt gefreut dass es weiter geht. Und vor allem dass sich josie mit ihrem vater wieder vertragen hat. Ich gönne es den beiden wirklich. Schade dass fritz nicht gleich mitgekommen ist. Aber vermutlich hat das ja auch einen grund. Bin auch jeden fall gespannt wies in bielefeld weiter geht.

lg

Antwort von Ringa am 26.10.2014 | 10:09 Uhr
Hey!

Danke für dein Kommentar!
Ich hoffe, ich kann ein wenig spannender und witziger machen (dank dir). ;-)
Liebe Grüsse!
P.S. ich kann schon kaum erwarten Neues von dir zu lesen!:-)
12.10.2014 | 20:36 Uhr
Hey. Yippie endlich nen eifersüchtigen fritz. Hätte zwar nix dagegen gehabt wenn du stattdessen stefan nochmal aufn plan gerufen hättest aber wie heißts so schön? Zwei doofe ein gedanke. ;-) hab auch vor den förster mit ins spiel zu bringen.

Echt klug das mit dem essen und trinken zum einschleimen. Hatte dann ja auch gut geklappt. Josie hat eben die besten ideen. Bin gespannt was in dem tagebuch so alles steht.

lg

Antwort von Ringa am 12.10.2014 | 20:43 Uhr
Hey!
Danke für dein Kommentar.

Ich liebe die Eifersuchtsszenen auch. Du darfst aber nicht vergessen, dass Josie vorhat ihren Vater am WE zu besuchen. Wer weiss, ob der Stefan ihr nicht über den Weg läuft... ;-)

Es freut mich, dass es dir gefallen hat! :-)

Liebe Grüsse! :-)
26.09.2014 | 17:04 Uhr
Eine lederjacke? Jep das geschenk passt zu ihm. Hast du dir echt toll ausgedacht :-)
josie und die anderen haben sich wirklich viel mühe gegeben. Und du auch. Hast die ganze lage super beschrieben. Konnte es mir super vorstellen.

Bin gespannt was du sonst noch so auf lager hast ;-)

Antwort von Ringa am 26.09.2014 | 17:37 Uhr
Hey!

Zuerst wusste ich gar nicht, was Josie ihm schenken könnte, aber dann fiel es mir ein. Er fährt doch Motorrad, deswegen eine Biker Jacke passt perfekt. :-)

Es freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat. :-)

Danke.

Liebe Grüsse! :-)
23.09.2014 | 23:29 Uhr
Hey. Super fritz hat geburtstag. Man hast du ihn alt gemacht! Trotzdem toll.dass josie ne party für ihn schmeißen will. Kann mir die lockaschion voll gut vorstellen. Sie wird natürlich auch von alles unterstützt. Fritz hat an seinem tag eh nichts vor. Und das wetter spielt auch noch mit. Beste voraussetzungen finde ich. Habe da aber ne ahnung wen da stefanie mitnimmt. Der werte herr fängt doch nicht etwa mit stef an und hört mit an auf oder? Wenn ja dann wirds bestimmt ne bomben party!!!! ;-)

Lg

Antwort von Ringa am 24.09.2014 | 10:19 Uhr
Hey! :-)

Stefanies Begleiter wird keiner sein, den wir kennen... Sorry! ;-)

Ich dachte zuerst, die location und die ganze Party wäre zu kitschig für ein Mann, aber was soll's.

Kann schon sein, dass ich Fritz zu alt gemacht habe. Josie ist 32 und sie wird demnächst 33 (keine Angst, es wird keine Überraschungsparty für sie geben), also habe ich Fritz ein paar Jährchen älter gemacht.

P.S. Matthi Faust ist 34 Jahre alt. Also, so daneben liege ich nicht. :-)

P.P.S. danke für dein Kommentar :-)
22.09.2014 | 00:06 Uhr
Hey Ringa,

was für ein schönes Kapitel... ^________^ Ich find gut, dass sich Josephine mit Stefanie versteht. Macht das Ganze wesentlich einfacher....

Du hast es wirklich sehr schön beschrieben... :) Da freut man sich auf das, was als nächstes kommt ;)

lg

Antwort von Ringa am 22.09.2014 | 09:59 Uhr
Hey! :-)

Danke für dein Kommentar.

Es freut mich, dass es dir gefallen hat. Ich habe entschieden Stefanie nicht als "Bösewicht" darzustellen.

Wie fandest du meinen Fall im 15. Kapitel? War das nicht irgendwie daneben?

Liebe Grüsse! ;-)
16.09.2014 | 22:45 Uhr
Hey. Super josie gehts wieder besser. Zum glück! Und prompt nen neuen fall. Gut dass er gleich aufgeklärt wurde. Süße idee mit den katzen. Bin gespannt wies weiter geht.

Lg

Antwort von Ringa am 16.09.2014 | 23:24 Uhr
Danke für dein Kommentar.

Ich bin auch gespannt, wie es bei mir weitergeht! ;-)
13.09.2014 | 18:53 Uhr
Oh wow, krasser Fall. Voll kompliziert... Aber zum Glück gibts immer ne Lösung und Josephine... =) Mach weiter so. Finde auch den Satz zum Schluss schön... Das Bier schmeckt zu dritt einfach besser... Weil das Team vollzählig ist... So muss es sein =) Freu mich auf ein weiteres Kapitel von dir ;)

Antwort von Ringa am 13.09.2014 | 19:03 Uhr
Vielen vielen Dank! Es motiviert mich weiterzuschreiben.

Ich werde mein Bestes geben auch weiterhin die Geschichte spannend zu halten.

:-)
08.09.2014 | 00:03 Uhr
Hey. Vorweg ich fands nicht fad und langweilig. Es waren gedanken die man in so einer situation eben denkt bzw fühlt. Dass fritz sich solche gedanken macht ist verständlich. Aber alex treibt sie ihm ja zum glück aus. Hoffe ich zumindest. Nicht dass er jetzt bei jedem einsatz angst hat. Schön aber war es dass ben mit seiner mum da war. War bestimmt ne überwindung für sie. Iwie tut sie mir leid. Kann sie nicht auch nen netten mann kennen lernen? Hah am besten einen mann aus bielefeld stammend.

Gibts beim nächsten kapitel nen zeitsprung? Mir tut josie grad echt leid.

Lg

Antwort von Ringa am 08.09.2014 | 11:27 Uhr
Vielen dank, Süsse!

Von dem Gedanken Stefanie zu verkuppeln bin ich nicht abgeneigt. Daran dachte ich auch schon. Mal schauen, ob ich mir etwas ausdenken kann.
Einen Zeitsprung gibt's erst im 15. Kapitel. In den nächsten zwei Kapiteln werden die Jungs einen Fall alleine lösen müssen. ;-)
Danke für deinen Kommentar.
LG :-)
13.09.2014 | 18:38 Uhr
Woooa. Das Kapitel 11 ist wirklich grandios. War ein Vergnügen es zu lesen. Sehr guter Spannungsaufbau, tolle Gedankengänge... Wirklich großes großes Lob...!!!! Ich mochte das leichte "Horror"-Feeling, dass du aufgebaut hast... Lese sowas sehr gerne. =)

Antwort von Ringa am 13.09.2014 | 18:50 Uhr
Wow! Vielen Dank für dein Lob! Es bedeutet mir sehr viel! :-)

Ich muss sagen, ich bin auch selber sehr stolz auf das 11. Kapitel.

Die Fobien habe ich aus meinem Leben "ausgeliehen". Ich wollte das unbedingt in meiner FF einbauen.

Liebe Grüsse! :-)
05.09.2014 | 17:35 Uhr
...und du schreibst mir, du wünschst dir so schreiben zu können wie ich?! Das ist doch ein Scherz.
Deine Geschichte ist der absolute Hamma!! Ich musste 5 Kapitel nachholen und ich bin begeistert. Der letzte Fall mit dem Clown war so gut durchdacht, super! Erinnert mich irgendwie an Supernatural. Da hat Sam ja auch so Schiss vor Clowns. ^^ Aber ich muss zugeben, die sind wirklich gruselig. Genauso Spinnen und Puppen. Puppen sind ja meist eh zahlreich vertreten bei älteren Leuten im Haus. Und Benny ist wirklich ein Engel, so süß.
Stephanie jedoch kann ich ehrlich gesagt in deiner FF gut leiden. Sie hat ja nie wirklich versucht sie an Fritz ranzuschmeißen und als Fritz sie rausgeworfen hat, tat sie mir ehrlich leid...
Und dann kommen wir noch zu Fritz Eifersuchtsanfällen. Einfach nur G.E.N.I.A.L
Genau seine Wortwahl, ich konnte ihn beinahe bildlich vor mir sehen.
Und klar, dass Josie noch viele Gaben besitzt? Warum auch nicht singen?;) Schöne Idee.
Ich freu mich auf jeden Fall auf mehr und hoffe inständig dass du schnell weiterschreibst.
Denn ich bin süchtig.
Deine Story ist so toll und vor allem lustig. Ich muss jedes Mal grinsen, das passt einfach super, du hast die Serie meiner Meinung nach mit deiner FF am besten getroffen.
Ganz großes Lob also von mir

und liebe Grüße :****

xoxo
Bonnie

Antwort von Ringa am 05.09.2014 | 21:46 Uhr
Liebe Bonnie!

Dein Review ist der absolute wahnsinn! :-) Ich freue mich so sehr, dass du meine FF liest.
Von den Charakteren weiss man ja so wenig, deswegen improvisiere ich gern. Die Phobien und das musikalische Talent habe ich aus meinem eigenen Leben "ausgeliehen". Ich meine aber gelesen zu haben, dass Diana Amft singen kann.
Jetzt zu Stefanie. Ich wollte sie nicht als einen Unmensch darstellen. Sie tut mir auch ein wenig leid. Aber nur ein wenig. ;-)
Ich freue mich wahnsinnig, dass dir meine FF gefällt.
Ich freue mich auf dein nächstes Kapitel.
Liebe Grüsse :-)
bichi (anonymer Benutzer)
31.08.2014 | 00:09 Uhr
Hey. Supi es ist schon online. Erst mal ich wusste es. Nicht nur dass dieser chris auf sie steht, stefanie fritz wieder will, fritz eifersüchtig wird und den wettbewerb gewinnt sondern auch noch den täter schnappt. Allerdings hatte ich nicht mit josephines spontanplan gerechnet schon gar nicht mit nem weinenden fritz. Aber ich fand die vorstellung echt süß. Weiter so

lg

Antwort von Ringa am 31.08.2014 | 00:12 Uhr
Hey! :-)

Ich weiss, vieles ist bei mir vorhersehbar... Aber ich werde mir auch weiterhin mühe geben. Vielen dank für dein Kommentar.
Liebe Grüsse :-)
bichi (anonymer Benutzer)
28.08.2014 | 01:50 Uhr
Hey. Echt supi dass sie gewonnen haben. Uuhh wie ich eifersuchtsszenen ala fritz liebe!!! Gut dass das missverständnis jetzt geklärt wurde. Aber was ist mit den drogen? Hoffentlich ist dieser chris kein betrüger und hängt da irgendwie mit drin.

Bin gespannt auf mehr. Lg

ps der fall ist echt spannend!

Antwort von Ringa am 28.08.2014 | 10:12 Uhr
Hey!

Der Fall wird im nächsten Kapitel aufgeklärt. Der Fall an sich ist sehr unspektakulär. Ich wollte somit Josies musikalisches Talent ans Licht bringen. Hoffentlich wird es nicht zu ettäuschent sein, wie es endet.
Danke für dein Kommentar. Es ermutigt mich weiter zu schreiben. Immerhin, bist du die einzige, die das liest. ;-)
LG :-)
13.09.2014 | 17:45 Uhr
Bin gerade bei Kapitel 7 ^^

Ich mochte die Eifersuchtsszene. Und ich mag es, wenn man jemand, den man nicht leiden kann, nachäfft... ^^ Ist wirklich gut geworden. Man merkt, dass dir das Schreiben von Kapitel zu Kapitel leichter fällt. Deine Dialoge sind sehr flüssig und gliedern sich gut in die Geschichte ein. Weiter so ;)

Nur die SMS muss ich erstmal verdauen. Aber da steckt hoffentlich ein Plot dahinter, der im nächsten Kapitel mich wieder beruhigt weiterlesen lässt =)

Antwort von Ringa am 13.09.2014 | 18:46 Uhr
Hi!

Ach ja, die gute alte Eifersucht! Darüber kann man viel schreiben. :-)

Wegen der SMS musstest du dir keine grossen Gedanken machen, wie du schon gemerkt hast. :-)
20.08.2014 | 23:16 Uhr
Ohoh. Ich ahne schlimmes. Aber mal von vorne. Also dass josie als babysitter einsprang machte bei alex bestimmt pluspunkte. Es ist toll dass sich ben und josie so gut verstehn. Er ist echt ein lieber. Ganz im gegensatz zu seiner mutter. Denn dieses funkeln kann eigentlich nur heißen dass stefanie in zurück haben will. Die frage ist nur was will fritz. Ich fürchte schon die antwort darauf da fritz seinen sohn ja jeden tag sehen will. Aber nur deswegen bei seiner ex zu bleiben macht ihn auch nicht glücklich.

Bin gespannt auf mehr.

Lg

Antwort von Ringa am 20.08.2014 | 23:27 Uhr
Hey! Danke für dein Kommentar. Ich bin auch selbst sehr gespannt wie es weiter geht ;-) Ich hoffe, ich kann es wenigstens ein bisschen spannender machen. :-) LG
13.09.2014 | 17:07 Uhr
Huuhuu :)

So, jetzt habe ich auch mal angefangen deine Geschichte zu lesen. Bin gerade bei Kapitel drei angekommen :)

Ich weiß gar nicht, was du befürchtet hattest. Deine Geschichte ist doch sehr gut! :) Ich mag es, wie du die Dialoge gestaltest. Und dein erster Fall hat mir auch sehr gefallen. Der hat Potential. Sowas könnte man bestimmt noch mehr ausbauen.

Es stimmt, dass du mit Josephine und Fritz zum Anfang ein bisschen "gehastet" bist, aber es ist ja auch einfach zu schön zu sehen, wie die beiden zusammen sind. :) Und sowas kann ja auch Spannung hervorrufen. Ich sage nur >Küchentisch<... ;)

Ich freu mich auf mehr und werde gleich mal weiter lesen.

lg Peggy

Antwort von Ringa am 13.09.2014 | 18:42 Uhr
Huuhuu zurück! ;-)

Es freut mich, dass du meine FF liest.

Ich bin sehr gespannt, was du von meinen weiteren Fällen hälst. ;-)

Danke für dein Kommentar!
Liebe Grüsse! :-)
16.08.2014 | 12:36 Uhr
Hab deine Geschichte erst jetzt gefunden aber ich finde sie insgesamt echt toll. Besonders finde ich super, dass sich Alex endlich mit Josie versöhnt hat und die beiden endlich "Freunde" werden. Wurde ja auch Zeit. Auf längere Zeit würde das auch anders nicht gut gehen. Josie und Fritz sind einfach süß. Bin gespannt wie die nächsten Tage der beiden verlaufen, wenn sie jetzt bei ihm wohnt. Und hoffentlich darf Fritz bald wieder mit den beiden arbeiten, da sieht man mal wie langweilig es sein kann, wenn man nicht arbeiten darf;)
Ein gemeinsames Treffen von Josie und Fritz' Sohn wäre auch toll. Bin jedenfalls gespannt.
Liebe Grüße

Bonnie

Antwort von Ringa am 16.08.2014 | 14:53 Uhr
Hallo Bonnie!
Es freut mich sehr, dass du meine FF liest.
Josie wohnt noch nicht bei Fritz. Sie ist nur ein paar Tage bei ihm geblieben. Ein Treffen mit Beni wird natürlich am WE geben (wahrscheinlich aber erst im Kapitel 5). Sie muss ja noch Kekse für ihn backen, wie es Fritz versprochen hat. :-) Und, ja, Fritz wird bald arbeiten, denn ohne ihn ist es ziemlich langweilig. :-) Liebe Grüsse! :-)
bichi (anonymer Benutzer)
15.08.2014 | 19:00 Uhr
Hallöchen. Hut ab der fall ist dir doch ganz gut gelungen. Ganz josielike. Ehm moment ist alex krank? Er lobt josie?! Ist ja mal ganz was neues gefällt mir aber. Der spruch josie kam sah und siegte fand ich echt zum lachen. Dass sich fritz langweilt ist klar aber gut dass er seinen sohn besuchen darf. Wie cool dass seine frage nicht lautet ob josie nett wäre. Stattdessen kam gleich aus der pistole geschossen ob sie hübsch sei. Tja typisch mann ;-) und macht ihn josie kekse am wochenende? Ich wünsch es ihm. Bin schon gespannt wie stefanie reagiert auf josie und die geschichte wieso fritz grad frei hat. Entweder sie dreht durch oder sie will ihren mann wieder zurück jetzt wo er vergeben ist.

Ich lass mich überraschen und freue mich auf mehr. Lg :-)

Antwort von Ringa am 15.08.2014 | 19:29 Uhr
Hallo nochmal.
Es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat. Alex muss immer wieder über Josie staunen. Wenn man sie näher kennt, ist sie gar nicht so übel.
Josie wird definitiv Kekse am Wochenende backen. Und das mit Stefanie.. danke für die paar Ideen. Es kommt mir sehr gelegen. Ich bin schon am verzweifeln, weil ich nicht weiss, wie ich es spannender machen könnte. Bald muss auch ein neuer Fall her, nur ich bin überfragt... Ich werde mir aber, wie immer, Mühe geben.
Es würde mich sehr freuen dein 18. Kapitel noch heute (oder allerspätestens morgen Vormittag) zu lesen ;-) Liebe Grüsse und auf wiederlesen! :-)
bichi (anonymer Benutzer)
14.08.2014 | 10:18 Uhr
Hach die erste gemeinsame nacht war ja sooo romantisch!!! Hatte richtig gänsehaut und konnte mir jede szene einzeln vorstellen. Echt gut gelungen und so unvorhersehbar. Dass es mit den beiden so schnell geht hatte ich nicht erwartet deswegen war es nur umso schöner. Aber was sich viktor bei dem anblick wohl gedacht hat? Und der arme alex hat noch nicht einmal ein wochenede seine ruhe. Naja dafür hat er aber nen leckeren kuchen. ;-)

lg und freu mich auf mehr!!! :-)

Antwort von Ringa am 14.08.2014 | 10:48 Uhr
Hey!
Als erstes wollte ich dir danken, dass du meine FF liest. Ich glaub, du bist auch die einzige! ;-) Es freut mich sehr, dass dir auch das 2. Kapitel gefallen hat. Vielleicht war es auch ein Fehler, dass die eine Beziehung von Anfang anmhaben, aber ich wollte keine Intrigen zwischen den Beiden. Ich weiss, ohne ist es auch bisschen langweilig.. ich muss mir was in der Zukunft wohl ausdenken müssen, damit es spannender wird. Nur ich habe Angst, dass nach einigen Kapiteln mir die Ideen ausgehen. Wie gesagt, ich schreibe zum ersten mal, hab überhaupt keine Erfahrung. Ach ja, im 3. Kapitel werden Josie und Alex einen Fall haben.
So, jetzt hab ich dich voll zugetextet. LG und ich freue mich auf dein nächstes Kapitel. :-)))
20.01.2015 | 23:21 Uhr
Hey. Finish!!! Gratulation - auch wenn du mir (schreibmäßig) fehlen wirst.

Es ist schön zu lesen dass alle noch so glücklich wie zu anfang sind. Ich muss zugeben als ich las dass sie eltern werden hab ich mich gefragt was es wohl wird. Und was ist es geworden? Welch überraschung. Beides. Kann mir die beiden gröten so richtig gut vorstellen. Gönn es des josie von herzen dass sie glücklich ist.
dass freundschaften so lange halten ist auch eine seltenheit. Echt toll zum lesen. :-)

Auch den umgang mit ben ist echt super. Sie sind eine glückliche kleine familie.

Meine Liebe. Vielen Dank für deine tolle FF. Es war immer wieder schön zu lesen

lg und wir lesen uns bestimmt bald wieder :-)

Antwort von Ringa am 21.01.2015 | 13:56 Uhr
Hey, meine Liebe!

Ich danke dir für dein letzten Kommentar.
Es war mir eine grosse Freude, dass du meine Geschichte verfolgt hast.
Ich freue mich jetzt auf deine FF!
Liebe Grüsse,
Neringa :-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast