Autor: PrincessJ
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
03.04.2016 | 19:02 Uhr
Prima, endlich wieder ein neues Kapitel. hatte schon vermutet, Du hättest diese Geschichte vergessen.

Tja, ist nicht so einfach, wenn man zwei Fähigkeiten hat, die sich ab und zu nicht miteinander unter einen Hut bringen lassen, doch die Kleine wird das schon schaffen. Jedenfalls hoffe ich das.

Daß die Hexenzicke sie nicht mag und los werden will dürfte daran liegen, daß sie einfach nur auf ihre überlegenen Kräfte eifersüchtig ist. Schließlich dürfte ihr die Kleine, wenn sie erst mal erwachsen ist, haushoch überlegen sein.

Doch an Stelle von Melody hätte ich so argumentiert, daß ich als American Dragon für ALLE magischen Wesen verantwortlich bin und für deren Sicherheit sorgen soll. Doch zusätzlich hätte ich darauf hingewiesen, daß AUCH DIE HEXEN magische Wesen sind und ich deshalb, als American Dragon, auch für diese zuständig bin, auch wenn dieser Hinweis einigen nicht passen dürfte.

Bin gespannt, was das nächte, hoffentlich schnell erscheinende, neue Kapitel bringt.

LG, Andromeda

Antwort von PrincessJ am 03.04.2016 | 19:16 Uhr
Heey ich freue mich sehr, dass du mir geschrieben hast ^^
Leider kann ich dir nicht sagen wieso Roswitha etwas gegen Melody hat, doch auch das, sowie vieles, wird sich noch aufklären
Es War bestimmt nicht die letzte Auseinandersetzung mit ihr und ich freue mich wenn ich deinen Vorschlag benutze (natürlich nur wenn ich darf) ^^
Ich hoffe, dass das nächste Kapitel nicht so lange dauert wie dieses. Aber ohne Motivation funktioniert es einfach nicht. Bin aber optimistisch :)

Ganz liebe grüße,
PrincessJ
28.05.2015 | 20:42 Uhr
Wieder ein paar schöne Kapitel. Sie hat neue Leute kennen gelernt, eine Schwester bekommen und dann hat sie auch noch zusätzlich Hexenkräfte. Kann es sein, daß sie dieses von ihrer Großmutter geerbt hat, über die nie gesprochen wurde?

Mal sehen, was bei den Hexen rauskommen wird, denn da ist sie ja einigen ein Dorn im Auge. Ist doch klar, daß sich da jemend "minderwertig" fühlt, weil sie stärkere und umfangreichere Kräfte hat, als eine "normale" Hexe.

Mal sehen, wie Du das weiter auflösen wirst und ob ihre Schwester die gleichen Kräfte bekommt.

LG, Andromeda

Antwort von PrincessJ am 28.05.2015 | 20:47 Uhr
Danke danke für deine Review, aber leider kann ich dir nicht mehr sagen als "Wer weiß, wer weiß" :D
Das wird sich auch noch alles auflösen und das schöne, dass Ziel ist noch lange lange nicht in Sicht ^^
Ich wünsche dir viel Spaß beim weiteren lesen
12.04.2015 | 04:03 Uhr
Hallöchen!
Ich hab' deine Fanfiktion grade entdeckt, komplett durchgelesen und bin überwältigt. Ein Schreibstil ist super und die Handlung ist wirklich schön. Auch die detaillierte Beschreibung der Situationen gefällt mir sehr. Alles in allem: ich liebe diese Fanfiktion!
Großen Respekt an dich!
Melody wirkt super niedlich und liebenswert, genau wie Gramps. Und Sun war mir sofort sympathisch. Das ist definitiv etwas, was du gut kannst.
Ich freue mich auf neue Kapitel, ein Favo hast du!

Viele liebe Grüße,
Zebray.

Antwort von PrincessJ am 12.04.2015 | 04:31 Uhr
Heey,
Wie süß von dir ♡
Ich habe mit einer Review gar nicht mehr gerechnet, da ich schon lange nichts mehr gepostet habe und habe mich gerade mega gefreut ^^
Anscheinend bin ich, was meine eigenen "Werke" angeht total blind dafür, denn ich denke immer, dass ich zu wenig Beschreibe :D
Aber du bist schon die fünfte, die mir das sagt, also mach ich's vllt doch richtig ^^
Es freut mich alles in allen sehr, dass es dir so gut gefällt und dass du die Figuren magst.

Ganz ganz liebe Grüße, PrincessJ ♡
Princess of Universe (anonymer Benutzer)
24.12.2014 | 01:24 Uhr
Wieder ein schönes Kapitel, und so kurz war es doch gar nicht. Zwei oder drei Rechtschreib- bzw. Artikelfehler waren drin, aber nichts Gravierendes oder großartig Störendes. Hinter Suns "mysteriösem" Kommentar steckt doch bestimmt mehr dahinter als nur Bewunderung für Melodys bisher gezeigte Fähigkeiten. Die Frage ist dann wohl, was sie weiß, und ob sie wirklich auf Melodys Seite steht oder nur gute Miene zum bösen Spiel macht. Und wird die Sache mit den Frühlingen (hießen die so? Bin mir grad nicht ganz sicher.. Okay, ich hab nachgeschaut, ich meinte Frühchen),also dass diese nicht von jedem gemocht werden, noch eine tiefere Bedeutung bekommen, oder war das nur, um Sun sympathischer wirken zu lassen? Auf jeden Fall ein spannendes Kapitel, ich freue mich schon auf das Nächste^^

Antwort von PrincessJ am 24.12.2014 | 01:54 Uhr
Danke für deine nette Review. Du hast mich auf eine geniale Idee gebracht ^^
Und Sun wird in Melodys Zukunft noch eine Rolle spielen. (Grade fällt mir noch was ein) Und die Frühchen werden (wenn ich es nicht vergesse) eventuell einen Teil bekommen. Auf jeden Fall wird das Thema auch in Zukunft auf Melody zukommen.
Danke!! Ich hab zwei super Ideen dank dir ^^
LG PrincessJ ♡
Princess of Universe (anonymer Benutzer)
26.11.2014 | 00:06 Uhr
Ziemlich cooles und echt langes Kapitel :) Ich frei mich schon aufs nächste ^^
Lg

Antwort von PrincessJ am 26.11.2014 | 13:47 Uhr
Dankeschön ♡
Ich wusste nicht wann ich aufhören sollte :D
Und ich wollte nicht 2 Kapitel über "Das selbe Thema" Posten
LG PrincessJ ♡
19.11.2014 | 09:54 Uhr
Ein schönes Kapitel.

Das wäre aber eine lange Reise gewesen, mit dem Zug ans andere Ende der Welt. Da hätten die paar Tage aber nicht gereicht, die sie ihrem Vater erzählt hatten, die sie beim Großvater wäre. Doch mit dem Aufzug vom Bahnsteig? War doch klar, daß sie da erst mal komisch schaute. Doch zum Glück brauchte sie keine Spucktüte, als die rasante Fahr los ging.

Der Rat war ja scheinbar erst von Chang beeinflusst, die sich vermutlich an Gramps rächen wollte, daß er vor Jahrzehnten nicht sie erwählt hatte und deshalb alles unternahm, daß er die Enkelin nicht ausbilden durfte, doch hatte sie nicht mit den Fähigkeiten der Kleinen gerechnet, die dann alle anderen Ratsmitglieder überraschte und diese dann auf ihre Seite zog, die Entscheidung zu ändern. Das dürfte der Faltentussi garantiert nicht gefallen haben, weshalb sie bestimmt auf Rache sinnen dürfte.

Doch erst mal geht es wieder mit der Magenschleuder gen Heimat, oder bleiben die Beiden noch etwas da, damit sich die Kleine etwas umsehen kann?

Wer hat eigentlich die magischen Wesen in Amerika beschützt, so lange bis Susans Tochter das übernehmen kann, denn Susan ist ja für Jahrzehnte ausgefallen

Ob ihr Dad mal hinter ihr Geheimnis kommt?

Bin schon aufs nächste Kapitel gespannt und wie sie ihr normales und ihr geheimes Leben unter einen Hut bringt.

LG, Andromeda

Antwort von PrincessJ am 19.11.2014 | 14:28 Uhr
Heey,
Erst Mal danke für deine Review. Sie hat mir echt gefallen :)
Nun zu deinen Fragen:
Ich bin mir noch nicht sicher ob ich sie schon nach Hause gehen lasse. Kannst mir ja gern deine Meinung sagen. ^^
Ich hatte gedacht, dass der Süd- und Nordamerikanische Drache diese Aufgabe übernommen hatte bis sie so weit war.
Tut mir leid aber leider kann ich dir nicht sagen ob ihr Vater es rausfindet. Dann wäre ein wichtiger Teil der Geschichte schon enthüllt worden. :D
Ich hoffe ich hab nichts vergessen :D
Danke noch mal :*

Deine PrincessJ
02.11.2014 | 06:36 Uhr
Eine interessante Geschichte. Bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Andromeda
Princess of Universe (anonymer Benutzer)
30.09.2014 | 20:58 Uhr
Hay
Die Geschichte gefällt mir bisher echt gut und baut auch Spannung auf. :)
Ich hoffe du Schreiber bald weiter ^^
LG

Antwort von PrincessJ am 30.09.2014 | 21:28 Uhr
Hi
Danke für deine Review ^^
Ich hab vor immer am 18. zu posten :)
Könnte aber nächstes Mal vllt etwas werden (also so am 20. gehts dann weiter)
LG PrincessJ