Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
07.02.2015 | 23:25 Uhr
Hallo :D

(Neuer Schnellste-Review-Rekord? :DD)

Ich wollte eigentlich grade schlafen, aber da sehe ich, dass Du ein neues Kapitel hast... ich konnte nicht anders *-*

Und ich erwarte sehnsüchtig den Mutanten, der Carson mal so richtig (entschuldige die Ausdrucksweise) die Fresse poliert und in die Eier tritt.
Aber... ich finde es sehr gut, dass Du diesen Charakter eingebaut hast. Es gibt so vieles, wo wir im echten Leben einen Helden brauchen, aber wir selber können auch etwas dagegen tun. Deine Geschichte hilft sehr gut, das festzustellen. Ich glaube, man könnte sie als Motivation nutzen.

Nunja.
Also, zu deiner Schreibweise:
Ich hab' grade Batman Begins geguckt. Natürlich hatte ich an mehr als einer Stelle Gänsehaut. Dann lese ich deine Geschichte und bekomme noch einmal das gleiche Gefühl wie beim Film. GEEIIIIILLL!!!!! :D

Schon wieder zu Ende, das Kapitel... schlimm. :((

Achja, was ich noch sagen wollte: mir gefällt's auch echt gut, dass das alles auch sprachlich perfekt ist. Das hat man ja heutzutage leider immer weniger und das macht das alles noch viel besser, weil es einfach alles noch mehr unterstreicht (gerade bei dir).

Jah, also ich hoffe sehnlichst, dass dir bloß niemals die Ideen ausgehen werden und erwarte vor allem mit Spannung Eddies Geschichte *-*

GglG, Bruce Wayne :D

Antwort von Love2Write1409 am 11.02.2015 | 17:30 Uhr
Aber echt, nur wenige Minuten! o.O (und dann komm ich und brauch Tagezum Antworten .-.)

Wenn du auf jemanden wartest, der Carson die Fresse poliert ( ;) ), dann dürfte das vermutlich noch ne Weile dauern! Sorry :P Ich hab in letzter Zeit viele Bücher gelesen, die hauptsächlich mit solchen eher bösen Charakteren arbeiten (bzw. Antihelden oder wirkliche Arschlöcher), und dann wieder gelesen, und nochmal gelesen und so weiter und jetzt hab ich das irgendwie verinnerlicht :D (-> "Trainspotting", "Porno", "Ecstasy", "Clockwork Orange" ... vielleicht kennst du die ja :D )
Danke ^^

Lustig wie du mit Batman ankommst, ich hab erst kürzlich mal wieder "Batman Forever" gesehen (Riddler *__*) :D .... Danke nochmals für da Gänsehautkomplimnt, bei sowas krig ich ja schon fast ne Gänsehaut :3

Das mit der Sprache ist mir halt wichtig ... Ich kann das irgendwie nicht ab, wenn sich Leute gerade schriftlich inkorrekt ausdrücken (deswegen find ich auch mitunter deine FFs so cool ^^).

Jaaaaaa, das hoffe ich dann auch mal ;)

GglG, Edward Nigma ;)
03.11.2014 | 13:32 Uhr
Hallo :),

sorry, dass ich so spät schreibe, aber ich war arg beschäftigt (Klausuren und so *-*)

Erneut hervorragend geschrieben, aber diesmal sogar (Mutanten-)Geschichte vorangebracht - suupiii! :D

Ich bin so gespannt auf Eddie und seine Geschichte... bitte bitte, mach schnell so weiter! :P

GglG, James

Antwort von Love2Write1409 am 03.11.2014 | 22:01 Uhr
Hallo :3

Ach ist doch gar nicht spät und ich zwing dich doch nicht zum Schreiben! :) Trotzdem nett, dass du's tust, freut mich! :D

Ja irgendwann muss man ja mal das eigentliche Thema einflechten :D
Und die Geschichte kommt langsam in Fahrt ... ;)
Danke ^^

GglG, Annika
Melancholy Sky (anonymer Benutzer)
26.07.2014 | 14:00 Uhr
Hi :)
Hast du schön geschrieben, hat Neugier gemacht und ich möchte auf jeden Fall mehr lesen.
Ein paar kleine Rechtschreibfehler sind drin, ist aber nicht schlimm ;)
Und: wieso schreibst du, sie hört ein Quieken? Das weckt eher Assoziationen an ein Tier, dann war ich überrascht das es sich um ein Baby handelt :) vllt kannst du ja schreiben, sie hörte leises wimmern.
Und: wieso schreibt sie einen Brief an die Mutter wenn sie das Baby quasi im Müll findet? Da ist doch klar, das es ausgesetzt wurde, vor allem wenn man das Aussehen bedenkt ^_^
So fertig, alte Kritikerin "selbst auf den Kopf hau"
Freu mich aufs nächste Kapi :)
Lg

Antwort von Love2Write1409 am 26.07.2014 | 16:21 Uhr
Dankeschön, SOLCHE Kritik les ich gern :D
Verdammt, ich versuch immer keine Rechtschreibfehler zu machen, aber mein Schreibprogramm da hat keine Korrektur und beim Hochladen kuck ich nie nach ... ich geh mal schauen jetzt :D
Und ich hasse Wortwiederholungen und ich glaub ich hab "wimmern" und "weinen" oder so später verwendet :D
Und kennst du den Film "Dustbin Baby"? Da schreibt der eine Mann der ein Baby wo findet auch seine Nummer an den Ort, also hab ich gedacht, seien wir mal sozial :D Außerdem weiß ich nicht, ob man in so einer Situation da gscheit dran denkt ;)
Danke schön nochmal :)