Autor: Midna
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
05.09.2014 | 09:02 Uhr
Hi Midi (darf ich doch zu dir sagen, oder?),

erst einmal schön, dass du die restlichen 50 noch geschafft hast.

Ich habe mir zuerst einmal ganz in Ruhe alle Punkte durchgelesen. Ganz toll, wie du zu jedem Begriff einen bezugsreichen Satz gefunden hast. Du bist richtig gut, was dein "Fach- und Detailwissen" bei CC angeht! Ich verbeuge mich, denn da kann ich einpacken.

Du gehst du bei deinen Moments davon aus, dass Lil und Scotty ein Paar und sogar schon verheiratet sind. Interpretiere ich verschiedene Momente da richtig?

Nun noch ein paar Anmerkungen zu einzelnen Punkten:

Zur 56:
Leider konnte ich dir gar nicht wirklich mit den Blumen helfen, denn ich habe die Folge bis heute nicht gefunden und mir ist es (Asche über mein Haupt) auch immer noch nicht eingefallen. Frau wird allmählich wirklich alt! Ja, an den Strauß (weiße Lilien) konnte ich mich wieder erinnern. Welche Folge war das denn nun und welcher ihrer wenigen Kerle hat sie ihr geschenkt? Hilf' DU mir jetzt mal auf die Sprünge.

Zu 64:
Denkst du wirklich, dass Lil die Frau ist, die er noch zur guten Hausfrau umerziehen kann. Das bezweifle ich ganz stark. In meinen Augen würde sie eher Reißaus nehmen, wenn er das versuchen würde! Niemand, auch nicht die Liebe deines Lebens, kann dich von Grund auf verändern. Das ist wirklich männliches Wunschdenken. Ich kann mir gut vorstellen, dass Mr. "von Mama verwöhnt" Scotty Valens es versuchen würde, aber da beißt er bei einer wie Rush auf Granit.

Zu 65:
Die gefällt mir ausgesprochen gut und ist in meinen Augen auch wieder auf den Punkt getroffen. Da spiegelst du ihrer beider Charaktere perfekt in wenigen Worten. Das ist genau das, was ich bei 64 meinte. Das ist Lil, nicht das Hausmütterchen.

Zu 72:
Da bin ich, im Gegensatz zu sasi, ganz deiner Meinung...diese Wunde würde immer irgendwo bleiben - genau wie Scotty niemals die Geschichte mit Elissa vergessen würde.

Zu 79:
Achtung, jetzt komme wieder ich mit meiner Vorliebe! Ganz stimmt das nicht...einmal hatte sie schon als Kind Glück gehabt. Ich sage nur Rückblende "7x22 und 7x23 Die Kadettin".... aber in der Liebe hast du auf jeden Fall Recht. Da würde ich sogar das "kaum" durch "eigentlich nie" ersetzen.

Zu 87:
Ist zwar sehr romantisch, aber in meinen Augen genau so unwahrscheinlich, nach allem, was Lil als Kind durchgemacht hat. Sie ist eher der Typ, der sich dann gegen Kinder entscheidet, was für den Familienmenschen Valens sicher ein Problem werden würde. Sorry, manchmal bin ich einfach zu realistisch und nüchtern bei der Betrachtung der Figuren. Aber grade das gefällt mir an der Serie, dass die Protagonisten nicht eindimensional gestaltet sind, sondern mit vielen Seiten (auch negativen) und das auch straight durchgezogen wird bis zum Ende.

Zu 91:
Hier würde ich bei "Boss" zwischen Lil und Scotty unterscheiden. Bei Valens stehe ich vorbehaltlos hinter diesem Satz, aber im Fall von Lilly ist Stillman ja wesentlich mehr als ihr Boss. Dazu gibt es auch in der oben genannten Doppelfolge die Szene, wo Paul Cooper und er sich im Büro begegnen... schau es dir an, dann weißt du, was ich meine.

Zu 93:
Das ist mein Lieblingssatz der zweiten Hälfte, denn ich finde, damit triffst du Lil auf den Punkt. Ganz toll - ich bin wahnsinnig beeindruckt.

Zu 94:
Sehr witzig, was habe ich über diesen Satz gelacht....wumms, mitten auf die 12! Super.

Zu 99 und 100:
Mit den beiden Punkten kann ich im Zusammenhang mit einer Rush nichts anfangen, wie ich ja schon weiter oben erläutert habe. Aber du hast es konsequent durchgespielt.

So, das war es. Schade...ich hätte noch hunderte deiner Sätzen lesen und kommentieren können. Ich bin beeindruckt und begeistert, auch wenn ich bei manchen Punkten die Charaktere etwas anders einschätze, aber das ist zum Glück die Freiheit der Interpretation.

Kurz und gut: Hammer!

LG kwieenie
20.07.2014 | 21:15 Uhr
Hi

Back on the road again!

Schön, dich wiederzusehen!
(In dieser Wüste ;)

Dann wollen wir mal!

Meine Lieblingspunkte:

3- Ich liebe Analogien
5- s.o.
6- ist auch cool, aber damit meinst du doch seine Mutter, oder?!
8- ist der absolute Burner!
11- find ich auch klasse, aber müsste es nicht heißen: Lilly FÜR SICH gewann? Fände ich in dem Zusammenhang irgendwie logischer
19- Wer liebt nicht die alten Kriegsvergleiche a la Captain Montgomery? Nur fehlt hier ein Komma:
Sie zogen jeden Tag in den Krieg und jeden Tag gingen sie das Risiko ein (, hier ) besiegt zu werden.
30- Ohne Worte: Schlafmangel ist klasse!
32- cool, ich habe die Farbschlacht förmlich vor mir gesehen!
34- Go, Lilly, go!
36- ist mein Lieblingssatz.
Einfach klasse. Romantisch, philosophisch, bezeichnend, passend, total "in-character", Wahnsinn!
37- herrlicher Midi Humor!
40- unnachahmlich (das hätte ich gerne gesehen! Wäre bestimmt mindestens so spannend gewesen,
wie bei Kate und Rick in "Cuffed"!)


Tolle Ideen, bin tierisch beeindruckt und freue mich, was Neues von dir zu lesen, erst recht in diesem Fandom!
Weiter so, Süße!

Ganz ganz liebe Grüße

Sas

Antwort von Midna am 20.07.2014 | 22:12 Uhr
Huhu Liebes

Haha, ja, ganz meiner Meinung. Endlich finde ich wieder Zeit, habe es echt vermisst. ^^

6- Ja, das sowieso, aber gab es da nicht den Moment, wo er sich für Lilly einsetze? Ich weiß nicht mehr, wo es war, müsste ich wieder raussuchen :D
11- Gott! Du hast Recht! Danke, ich wusste immer da fehlte was und du hast mich darauf aufmerksam gemacht.
19- Uiuiui, stimmt, immer diese Kommata, verschwinden einfach von ihren Plätzen ;) Danke!
30- Ganz deiner Meinung!

Ich freue mich sehr, dass es dir gefällt, deine Meinung ist mitunter eine der wichtigsten, die ich bekommen kann.
Lob von dir bedeutet mir immer seeehr viel. Bist immerhin Meister auf dem Gebiet. :*

Ich sitz schon an mehr von CC, muss das nur noch so zaubern, dass ich selbst zufrieden bin. xD

Gaaaanz liebe Grüße
Midna ♥♥
20.07.2014 | 20:01 Uhr
Hi Mdna,

schön, mal von dir bei CC zu lesen. Ich freue mich ehrlich darüber und bin begeistert, wie du es schaffst, in diese kleinen Sätze so viel hineinzupacken! Für einen eingefleischten CC-Fan wie ich eine(r) bin, offenbaren sich in diesen einzelnen Sätzen ganzen Szenen. Mein Kopfkino beginnt sofort zu laufen...und das ist für mich der Beweis, wie punktgenau du mit deinen kurzen Aussagen die Beziehung zwischen Scotty und Lilly in diesen Blitzlichtern von allen Seiten beleuchtest.

Am besten hat mir die 20 gefallen und hat mir spontan ein Lächeln gezaubert.... obwohl ich den "König" ein bisschen hoch gestapelt fand, aber sonst...

Mit diesem Beitrag bist du bei mir ganz klar die Nr. 1 in diesem Wettbewerb. Danke.

LG kwieen64

Antwort von Midna am 20.07.2014 | 21:09 Uhr
Huhu kwieen!

Es freut mich äußerst, dass es dir gefällt, es ehrt mich, schließlich finde ich deine Geschichten auch großartig.
Auch bin ich sehr erleichtert, dass man sehr wohl mehr herausliest als nur die einzelnen Sätze aussagen.

Haha, ich glaube, das war auch das schwierigste Wort unter den ersten 50. Ich wusste echt nicht, wie ich den König unterbringen konnte. Schön, dass er dir doch ein Lächeln schenkt.

Gott, ich weiß gar nicht, was ich noch sagen soll... Herzlichen Dank für dein Review und vor allem die super lieben Worte, das macht mich echt glücklich.

LG Midna