Autor: verlaufen
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
11.01.2015 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :))
ich weiß gar nicht warum hier alle so am meckern sind wegen dem Ende von Requim :DD ich finds toll, dass Lauren Oliver sich treu geblieben ist und .. Naja, irgendwie ist ja schon klar, dass Lena und Alex am Ende zusammen kommen. Deswegen hat es mit total gereicht, nichtsdestotrotz hast du ne schöne ff geschrieben :)) und vlt. könntest du noch ein paar storys zu der Amor Reihe schreiben..mir gefällt dein Schreibstil :))

Liebe Grüße

Alaska-Young
10.11.2014 | 23:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
Ich dachte mir so okaay, die Kategorie ist nicht so groß, vielleicht werden hier nur schlechte Geschichten geschrieben, aber das stimmt nicht. Ich finde, du hast eine sehr schöne Erzählweise und ich muss dir bzw Lena bei so ziemlich allem zustimmen.
Ich war auch etwas enttäuscht vom letzten Kapitel der Trilogie und ich dachte beim Lesen die ganze Zeit immer nur ,,bitte mach, das sie am Ende mit Alex zusammen kommt." Ich mag Julian echt gerne, aber Alex noch lieber.
Deinen Schluss finde ich ehrlich gesagt fast besser als den offiziellen, er wäre auch als Epilog gut geeignet.
LG, Bente
05.09.2014 | 00:49 Uhr
zu Kapitel 1
Heyy:-)
Ich gebe dir vollkommend recht, das Ende Von Requiem war nicht gerade zufriedenstellend, deswegen finde ich es umso schöner, dass du dem Ende deinen persönlichen Stempel aufgedruckt hast und einfach das Ende nach deiner Phantasie gestaltet hast. Ich finde deinen Text wirklich gut und auf alle Fälle lobenswert. Es war auf alle fälle eine gute Entscheidung, dass du es hochgeladen hast, obwohl hier in dieser Kathegorie der Amor-Trioligie wirklich nicht viel los ist. Aber trotzdem, bleib dabei zu schreiben, du hast echt Talent! :-)
Glg Liu <3<3<3
07.08.2014 | 11:04 Uhr
zu Kapitel 1
Sowas kann man einen Abschluss nennen!
Ich fand das Ende von Requiem auch irgendwie zu offen, man konnte sich garnicht sicher sein, ob sie es wirklich schafft Julian das Herz zu brechen und endlich wieder mit Alex zusammen zu kommen
Ich kann mich nur bei dir bedanken, denn hiermit kann man wirklich gut abschließen :)
Du hast nicht nur Lenas Geschichte beendet sondern auch das Geheimnis darum gelüftet, wie Tack mit Ravens Tod klar kommt.
Natürlich ist dein Schreibstyl nicht der von Lauren Oliver, aber er ist trotzdem ziemlich gut auf seine eigene Weise :)
Jedenfalls danke für den tollen Abschluss :)

LG Cristin
04.08.2014 | 15:01 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :)

Awwww ist das einfach schön, wie du mit so wenigen Zeilen was Zufriedenstellendes an dieses Buch... drangebaut hast!
Mir ging es ähnlich wie dir; ich konnte mich mit dem Ende auch nicht so ganz abfinden, weil da einfach alles... so erzwungen wirkte.
Mit Julian etc war einfach viel zu viel passiert, es stand zu viel zwischen Alex und Lena als dass ich mir hätte vorstellen können, dass
das offene Ende der Autorin ein glückliches sein soll...
Besonders der Teil mit den Narben hat mir daher gut gefallen....

Ganz liebe Grüße,
Franziska

Antwort von verlaufen am 05.08.2014 | 20:09:52 Uhr
Hey, vielen lieben Dank!
Ich dachte erst, das wird nichts, weil die Rubrik echt klein ist, aber ich habe mich wahnsinnig über deine Review gefreut!
Ja, du hast recht, ich habe mir auch mehr versprochen. Ein offenes Ende ist immer gut, aber das war schon zu offen, wenn du mich fragst. Ich fand die Sache mit Julian und Alex auch fragwürdig, zumal ich immer! für Alex war und die ganze Zeit auf mehr Intensität zwischen Lena und ihm gehofft hatte. Aber Lauren Oliver weiß, was sie tut und sie ist einfach großartig, keine Frage.

Dankeschön nochmal an dich und liebe Grüße zurück! <3