Autor: Nevalkarion
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
30.06.2015 | 13:09 Uhr
Hallöchen~
Erstmal sei gesagt, dass diese Fanfic der Hammer ist und ich sie wahrscheinlich komplett übersehen hätte, hätte InsertFunnyNameHere mich nicht darauf hingewiesen, dass hier in der Rubrik noch eine weitere RvB-Fanfiction herumgeistert.
Aber erstmal zur Story:
Fantastisch! Göttlich! Ich liebe diese Dialoge!
Ich habe ja schon viele Freelancer ähnliche Geschichten auf ff.net gelesen, in der neue Charaktere vorgestellt wurden (warum nur gibt es hier so wenige Fans D: ) aber deine Fanfiktion stellt seine Figuren am weitaus sympathischsten vor. Das Trio ist einfach awesome! Iowa erinnert mich stark an Tucker oder Grif, auch ein bisschen von Washingtons Naivität zu Freelancer Zeiten schimmert durch und ich finde diese Mischung einfach super. (=> Wash Fangirl)
Auch die beiden anderen, Jersey und Wisconsin geben ein interessantes Gespann ab und die Chemie zwischen den dreien stimmt einfach. Da will man gleich selbst Teil der Gruppe sein.
Plot und Charaktere haben zudem so ein großartiges Potenzial, dass ich ganz hibbelig werde vor Aufregung und Neugier, wie du das ganze weiterführen wirst.
Wie du den Director charakterisiert hast, war mehr als gelungen und auch F.I.L.L.S. Kommentare zu allem Möglichen haben das geschehen ungemein aufgelockert. Außerdem fand ich es interessant, dass sie so etwas wie Zuneigung zu den Freelancer zeigt, weil sie sich weigert, ohne sie abzuheben. Das gibt der K.I. gleich nochmal eine Tiefe, die mir sehr gefällt.
Dann war da noch Yorks und Carolinas kleiner "Gastauftritt" den ich auch toll fand und die du, trotz des extrem kurzen Auftritts, meiner Meinung nach perfekt getroffen hast und die Anspielungen and Agent Utah und Georgia. Achja, der Glückspenny... Das ganze gab mir gleich wieder ein Nostalgie-Gefühl (auch wenn ich die Serie erst seit knapp sechs Wochen kenne xD)
Alles in allem kann ich sagen, dass mir die Story soweit unheimlich gut gefällt und Schreibstil, Humor, Dialoge und Plot in meinen Augen einfach 'perfect' ist (kann am Hype liegen aber who cares, RvB is life!) und du gerade einen neuen Follower und Favo-Eintrag dazugekommen hast~
Weiter so~
LG Yamidori

Antwort von Nevalkarion am 06.07.2015 | 19:55 Uhr
Hi Yamidori :D

Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich darüber freue, dass dir meine Geschichte gefällt (und an FunnyName ein riesen Danke für die Empfehlung xD )

Ja, die Dialoge xD
Ganz zu Anfang wollte ich es ja wie die Schreiber der Halo-Bücher aufziehen. Leider - oder besser gesagt ´glücklicherweise´ kann ich einfach nicht ernst bleiben xD

Ich weiss nicht, wie andere Fans ihre Charaktere darstellen (werd mir wohl einige der fictions durchlesen müssen) aber ich hab sie einfach mal so dargestellt, wie ich sie mir als mein Team vorstelle.
Davon abgesehen sind sie ja schließlich auch mein Team xP

Was Iowa betrifft hast du vollkommen ins Schwarze getroffen. Er sollte eine Mischung aus Tucker und Grif darstellen und ich glaub das hab ich relativ gut rübergebracht ^^"

Der Director sollte in meiner Story genau so sein, wie in der Serie. Ein bisschen A****, eine gute Portion Zwielichtigkeit und das ganze mit einer Portion Undurchsichtigkeit aufgefüllt ^^
Ob die eigentlichen Charaktere noch den einen oder anderen Gastauftritt erhalten werden ist noch ungewiss. Um ehrlich zu sein, hab ich seit Monaten einen Hänger.
Wenn du - oder ein anderer Leser - also eine Inspiration hättest, kannst du mich gerne anschreien.
Natürlich weiss ich noch, wie der grobe Verlauf sein soll, aber es hapert bei der Sache mit dem Schiff.

F.I.L.L.S. ist für sich eine eigene Hausnummer. Vielleicht bekommt sie später ja ein eigenes Kapitel.

Die Anspielungen auf verstorbene Agents, sowie der Glückspenny (war ja bei den extras auf den DVD´s ) konnte ich mir wirklich nicht verkneifen xD

So und im Anschluß nochmal ein großes Danke für dein Review und hoffentlich finde ich noch eine Lösung für das nächste Kapitel D:

mit besten Grüßen
Neval
11.12.2014 | 17:22 Uhr
Hallöchen!

Ich war noch nicht ganz durch, deshalb mache ich mal weiter. :D

>>Sollen die Agents New Jersey und Wisconsin bewusst zurückgelassen werden, oder ist ihre Rettung optional?
>>"Optional."

Ich mag den Direktor nicht. :D Nochmal muss ich sagen, dass du ihn und F.I.L.S.S. super darstellst. :D

Hier in dem Kapitel hat mir sehr gut gefallen, wie du die Funktionen der Rüstung beschreibst, sowie die Auswirkungen, die diese auf Jersey haben. Es kommt auf Sekunden an, die im schlimmsten Fall fehlen. Daumen hoch!

Nächstes Kapitel:

>>"Was denn?"
"Du hast gefragt ob es schlimm wäre ´wenn die das Teil behalten´ würden."
"Oh ... ja das."

Thihi. Schön, wenn sich alle einig sind, was zu tun ist. :D

>>"Lenk ihn mal vom Panzer weg."
"Sag mir zuerst, dass du einen Plan hast!"
"Ich hab einen Plan."
"Ernsthaft?"
"Ist noch in Arbeit."

xD Gyahahahaha. Werden die beiden nach dieser Aktion jemals wieder ohne Zank zusammenarbeiten? Ich mag die zwei. ^^
Und F.I.L.S.S. lehnt sich hier ganz schön weit aus dem Fenster. Nette Geste von ihr, die Freelancer rauszuholen. Endlich mal eine KI, die kein Arschloch ist. ^^ (

Liebe Grüße und bis demnächst,

FunnyName

Antwort von Nevalkarion am 13.12.2014 | 15:20 Uhr
Hi und danke für dein Review :D

>>Ich mag den Direktor nicht.

Gut so :D Ich wollte, dass er sein ´Serien-Image´ beibehält. Da war er ja auch ein etwas undurchsichtiger Typ (und ich bin immer noch der Meinung, dass er Schuld am Meta seiner Existenz trägt)

Was Jersey und Iowa betrifft... nun ja. Eigentlich wollte ich ja ernst bleiben, aber das wäre glaub ich nicht im Sinn von RvB.

Was die Zankerei betrifft, mach dir mal keine allzu großen Sorgen ;)

mit besten Grüßen

Neval
08.09.2014 | 22:42 Uhr
Hi, Nevalkarion!

Ich weiß, ich bin spät dran. ^^ Überspringen wir einfach die üblichen Ausreden und fangen lieber gleich an.

Du hast ja schon erfahren, wie sehr ich mich über deine RvB-Story gefreut habe, aber trotzdem: Yay, eine RvB-Story! Danke, danke und danke! Es gibt hier zu wenige davon. :D

>>Der Direktor brauchte nicht zu überlegen.
"Überwache ihre Gespräche. Erstelle Kopien und spiele sie mir unverzüglich zu."

Er ist ein leicht paranoider Kontrollfreak, hm? Schön und kurz charakterisiert.

>>"Ich will mal wissen, warum Four Seven Niner uns nicht fliegen konnte."

Sieh mich kurz eine Faust in die Luft recken! 479er ist einer meiner Lieblingscharas. Und ich würde so gerne wissen, warum sie ab Reconstruction nicht mehr fliegt, sondern im HQ sitzt. -.- Wir werden es wohl nie erfahren, also müssen wir uns selbst was ausdenken. :D

>>Four Seven Niner war für diesen Flug vorgesehen, allerdings hat sie uns zu verstehen gegeben, dass sie Agent Iowa´s Gegenwart nur bedingt ertragen kann und es sehr wahrscheinlich wäre, dass sie ihn beim Eintritt in die Atmosphäre aus dem Laderaum geworfen hätte

Erneuter Jubel! Genau so ist mein Mädchen! In dem Abschnitt steht aber etwas, das ich dich bitten möchte abzuändern, nämlich “Iowa’s”. In der deutschen Sprache werden die Genitiv-S nicht mit einem Apostroph abgetrennt. Nie. Bitte überdenke, ob du das so stehen lassen willst. ^^

>>Mit F.I.L.L.S. zu reden war manchmal genauso anstrengend, wie Iowa zuzuhören ... oder sein Gerede zu ignorieren. Sie schien jede Information mit einer fröhlich-gleichgültigen Art mitzuteilen. Sei es jetzt die Wettervorhersage, die Ankunftszeit oder ihre Überlebenschance bei einem nuklearen Supergau.

Auch diesen kleinen Abschnitt finde sich sehr gut gelungen. F.I.L.L.S ewig süße Stimmlage und ihre oft staubtrockenen Konter hast du schön ins Spiel gebracht. Wenn ich sie nicht schon kennen würde, könnte ich sie mir jetzt gut vorstellen.

So viel zu den bekannten Charas, du hast ja ein paar Neue erfunden. Ich bin nach diesem Kapitel neugierig auf die drei, besonders auf Iowa und den Grund, warum 479er ihn rauswerfen will. ^^

Ich bleib also dran, und zu den folgenden Kaps wirst du auf jeden Fall was von mir hören.

Liebe Grüße und hau in die Tasten,
FunnyName

Antwort von Nevalkarion am 09.09.2014 | 20:56 Uhr
Hi Funnyname

Du weißt ja nicht, wie ich mich über deine Review gefreut habe :D
Es tut mir jetzt schon leid dir den Wind aus den Segeln nehmen zu müssen. Von den bestehenden Charakteren wird vorläufig (neben F.I.L.L.S. ) wohl nur der Direktor eine weitere Rolle spielen. Die anderen RvB-Charaktere werden wohl nur namentlich erwähnt.

Was die Situation mit Iowa und 479er angeht.... Nunja, ich hab mir Iowa als Mischung zwischen Tucker und Grif vorgestellt ;)
Ich werde die Kapitel demnächst überarbeiten und alle (wenn noch vorhanden) Apostrophe entfernen.

Zu meiner Schande muss ich auch noch sagen, dass ich IMMER noch nicht dazu gekommen bin, die DVD´s zu schauen -.-"
Irgendwie kommt ständig was dazwischen...

mit besten Grüßen,
Tanja
07.09.2014 | 15:44 Uhr
Mir gefällt dein Schreibstil sehr gut und es ist wirklich sehr interessant :D

Antwort von Nevalkarion am 07.09.2014 | 17:44 Uhr
Hallo Akikomimi

Erst mal danke für deine Review.
Es freut mich, dass es dir gefällt. Ein paar Kapitel sind zwar noch in Planung, nur weiß ich nicht, wann die folgen werden (hab momentan einen ziemlichen Hänger)

mit besten Grüßen,
Tanja