Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: - Leela -
Reviews 1 bis 25 (von 91 insgesamt):
23.08.2020 | 10:45 Uhr
Hallöchen
*lol* Da fehlen mir gerade echt irgendwie die Worte. Und alles nur, weil ich soooooooooooooooo ein Grinsen im Gesicht habe. Und dabei ist es gaaaaaar nicht nett, was Tracy da mit Eddy macht. Aber laut lachen musste ich dann doch beim lesen. Auch wenn ich mal annehmen möchte, dass sich Eddy nie mehr dieses Ding in die Hand drücken lassen wird. Schon gar nicht von Tracy.
Das Drabble ist wirklich toll geworden. ^.^
LG Anna

Antwort von - Leela - am 29.09.2020 | 09:02 Uhr
Heyho Anna,

also, Eddy war jetzt nicht soo begeistert von dem Drabble, aber was soll man machen? Bei Gorilla-Humor ist Hopfen und Malz verloren. Und das hier war schon echt nicht nett. Jaah, bei Tracy muß man echt aufpassen, besonders, wenn er irgendwelche Dinge testen will…

Zumindest aber freuen wir uns, wenn DIR das Drabble gefallen hat! Eddy meint, dann hatte die ganze Aktion wenigstens einen Nutzen. ^^

♥liche Grüße,
Lee & Eddy (und Tracy verschämt aus dem Hintergrund)
08.11.2019 | 21:08 Uhr
Hallöchen
Mann oh Mann, ist Jake eine faule Socke! ^.^ Der hat wohl so gaaaaaaaaaar keine Lust dazu, sich irgendwie auch nur ansatzweise zu verkleiden und bleibt lieber sich selbst. Was schon ein bisschen doof ist, da sich Eddy und Tracy ja echt Mühe zu geben scheinen mit ihren Verkleidungen. Aber kann man nix machen. Wenn Jake nicht will, dann will er nicht.
Lustige Idee. Gefällt mir durchaus, dass hier jeder das machen darf was er will.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 09.11.2019 | 06:37 Uhr
Heyho Anna,
*lach*

Aber du mußt zugeben, eine authentischere Charakterdarstellung als Jake wird auf dem Festival kaum zu finden sein. ^.~ Und so mancher Ghostbuster-Fan wird da ja sicher unterwegs sein!
Einfach hat er es mit seiner Idee sicher, aber es sollen ja auch alle tollen Fandoms vertreten sein, also von daher habe ich überhaupt kein Problem mit seiner Entscheidung. Irgendwer muß schließlich die Filmation's Ghostbusters vertreten. ^^

Aber Eddy und Tracy freuen sich gerade, daß du ihre Cosplays so gelobt hast. Das macht die beiden doch sehr stolz.

♥liche Grüße,
Lee
18.09.2019 | 15:19 Uhr
Hallo Leela
Ein Dress aus Bananenschalen? Oje, das ist wirklich kein Anblick, den ich mir gerne vorstelle.
^.^ Hoffentlich konnten Eddy und Jake da noch intervenieren. Denn Tracy scheint ja grosses geplant zu haben. Da wäre es irgendwie blöd, wenn er dann wegen seiner Aufmachung schief angesehen werden würde.
Wie immer lustige Ideen, die du in deine Drabbles verarbeitet hast.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 18.09.2019 | 15:54 Uhr
Heyho Anna,

wer weiß, wo Tracy hinwollte? Vielleicht war es ja eine Art Recycling-Soirée! ^^ Wie auch immer, Jake und Eddy wollen damit anscheinend nichts zu tun haben, und ich sehe dem auch eher skeptisch gegenüber. Ich hoffe, Tracy kann Kritik vertragen. Letzten Endes muß er ja selbst wissen, was er macht. ^^

Freut uns sehr, daß dir unsere Drabbles so gut gefallen. Auch wenn der Inhalt ab und zu skurril ist.
Eddy, Tracy und Jake lassen ♥lich grüßen. Und ich auch!
Leela
18.09.2019 | 15:16 Uhr
Hallo Leela
Ich kann Tracys Überlegungsanfang ja durchaus verstehen.... aber eben, Kinder haben in der Regel ihren eigenen Kopf. *gg* Da sind Eddy und Jake allem Anschein nach keine Ausnahme.
;) Hoffen wir für Tracy mal, dass er sich mit den Jungs dann doch noch einen lustigen Abend gemacht hat. Denn wäre ja schade, wenn nicht.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 18.09.2019 | 15:49 Uhr
Heyho Anna,

tja, da war das Genie des Gorillas gefragt! ^.~ Irgend etwas wird er sich einfallen lassen haben müssen. Wahrscheinlich hat er mit Jake zusammen Gruselhöhlen aus Möbeln und Decken gebaut, und Eddy hat sich irgendwo hingesetzt und geisterlose Kindergeschichten gelesen. Etwas in der Art… Oder es gab Bananenpudding für alle. Zu der Zeit dürfte Eddy ja an Bananen noch nicht übersättigt gewesen sein. ^^

Tja, manchmal kommt man mit den vermeintlich logischsten Gedanken nicht weit, dann hilft nur ein Plan B! ^^

♥liche Grüße,
Lee
18.09.2019 | 15:10 Uhr
Hallo Leela
Bäh! Ich will erst gar nicht wissen, wie der alte ranzige Joghurt ausgesehen haben muss, damit Jake ihn als Geist betrachtet hat. Denn das war definitiv ein ekliger Anblick, wenn man sich seine Reaktion so anschaut.
;) Ich bin fürs aufräumen. Denn wenn die Ghostbusters ernst genommen werden wollen, dann sollten sie auch ihren Kühlschrank sauber halten.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 18.09.2019 | 15:45 Uhr
Heyho Anna!

Jake sieht ALLES als Geist an. Dazu gehört nicht viel. Auf die Meinung würde ich also nicht allzu viel geben. Besser, man entsorgt den Joghurt endlich, und gut is. ^^
Immerhin, haben wir nicht alle schon mal so etwas erlebt? Eddy und Tracy jedenfalls gehen mit der Situation normal um, und das ist gut so. *gg*

♥liche Grüße,
Lee
17.09.2019 | 11:26 Uhr
Hallo Leela
;) Üben, üben und noch einmal üben, mein lieber Eddy. Dann verwandelst du dich bestimmt irgendwann in einen Schlangenmensch und kannst dich gegenüber einem Geist behaupten, wenn es darum geht sich zu verrenken.
Aber Spass beiseite, ich kann Eddys Frust schon verstehen. Unfair war das definitiv.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 17.09.2019 | 15:27 Uhr
Heyho Anna,

und irgendwann kann Eddy es dann auch - wenn er mal selbst ein Geist ist. ^.~ Okay, das war jetzt gemein. Ich bin da nämlich auch völlig bei ihm; bei unterschiedlichen Voraussetzungen, die einem die Gewinnchance unmöglich machen, ist von Fairneß nicht mehr die Rede. Hoffen wir, daß Eddy nicht noch völlig eskaliert und eine Dummheit macht. Aber an die Presse gehen könnte er! Jessica interessiert die Geschichte bestimmt! ^.~

Er freut sich jedenfalls sehr, daß du auch auf seiner Seite stehst. Das hat ihn durchaus getröstet.
♥liche Grüße,
Lee
17.09.2019 | 11:24 Uhr
Hallo Leela
;) An ein solches Wortspiel haben Bratarat & Co. wohl nicht gedacht, als Haunter mit diesem Spruch ankam. Aber das war wohl auch so geplant, also dieses nicht so weit denken.
Schön zu sehen, dass auch Geister ihren Spass miteinander haben können.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 17.09.2019 | 15:20 Uhr
Heyho Anna,

wärst du drauf gekommen? ^^ Mich würde interessieren, wie lange es gedauert hat, bis Haunter drauf gekommen ist. Ich wette, es hat ihm enormen Spaß gemacht. Die Wirkung war ja anscheinend wie gewollt.
Tja, da nützt auch die vorlaute Klappe nichts. Haunter hat Recht! ^^

♥liche Grüße,
Lee
13.09.2019 | 10:13 Uhr
Hallo Leela
*lol* Geister haben wirklich eine ganz andere Sicht auf die Dinge. Denn Tinkerbell würde ich jetzt nicht gerade als gruselig bezeichnet. Aber hier, scheint der Film ja wirklich der blanke Horror zu sein.
Hände weg von Horror, wenn man ihn nicht verträgt. ^.^ Mehr muss man da wohl nicht zu sagen.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 13.09.2019 | 13:12 Uhr
Heyho Anna,

tja, andere Spezies, andere Sitten! Freddy Krueger dürfte da eher leichte Kost für die Geister sein! ^^
Wer sich also richtig in der Geisterwelt gruseln will, der greife zu Tinkerbell, Lauras Stern und Co. Hm. Wie sie wohl auf diese berühmte Zeichentrickserie reagieren würden? »Filmation's Ghostbusters«…?! ^^

♥liche Grüße,
Lee
13.09.2019 | 10:10 Uhr
Hallo Leela
o___O *kippum*
Ich bin dann mal vor lauter Schock umgekippt, weil Bratarat doch echt das Sagen in der Geisterwelt hat und sogar Prime Evil !!!HANDZAHM!!! geworden ist. Wie konnte das nur passiere!?! Die Zahnfee gehört echt verboten!
Na hoffentlich verliert bald einmal jemand anderes einen Zahn und kann sich dann den Normalzustand zurück wünschen. Denn die Situation, wie sie jetzt ist, geht mal gaaaaaaaaaar nicht.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 13.09.2019 | 13:09 Uhr
Heyho Anna,

dich und mich und die Geisterwelt hat das Entsetzen also schon mal gepackt! ^^ Was wohl passiert, wenn die Ghostbuster davon mitbekommen?!

Deine Idee ist da aber wirklich goldwert. Wer könnte sich denn mal einen Zahn ausschlagen lassen? Haunter vielleicht? Mit Zahllücken kennt der sich ja aus! (Hätte ich das früher gewußt, hätte ich sogar einen Zahn anzubieten gehabt. Mir wurde gerade gestern nämlich einer gezogen. *gg* Den hätte ich ja mitbringen können. Aber vielleicht wirkt es ja, wenn ich mir jetzt trotzdem den Normalzustand wünsche. ^^)

Ist doch besser, wenn Prime Evil die Leitung hat, was…? ^^
♥liche Grüße,
Lee
13.09.2019 | 10:04 Uhr
Hallo Leela
Oje.... da fehlen mir doch glatt die Worte. *gg*
Ist aber schon ein ziemlich übler Fauxpas, den Jake sich hier geleistet hat. Denn gerade einen Mann wie Sherlock Holmes mit dem Dematerialisator zu bedrohen, ist echt übel. Die Art von Lächerlichkeit, wird einem noch auf Jahre verfolgen. Vor allem wenn ich mir so betrachte, wie viele Fan-Girls das Sherlock-Fandom so hat. ;) Da sollte Jake sich besser mal Augen im Rücken wachsen lassen. Ist bestimmt gesünder für ihn. Nicht, dass er noch Opfer einer Racheaktion wird.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 13.09.2019 | 13:04 Uhr
Heyho Anna,

ich sehe, wir beide stimmen Eddy zu: Erst nachzudenken kann so manchen peinlichen Auftritt vermeiden. Und Tracy hat sicher nicht darüber nachgedacht, als er von dem großen Sherlock Holmes erzählt hat, daß Jake mal wieder nur »Geist« hört, und gleich drauflos stürmt. Vielleicht ist es unserem Teamführer jetzt aber mal eine Lehre, nach dem Erlebnis. Wäre ja wünschenswert. Sonst passiert irgendwann wirklich onch ein größeres Unglück bei der Geisterei.

Hoffen wir mal, daß er von Sherlock-Fangirl-Angriffen verschont bleibt. So wie es aussieht, hat er von Eddy und Tracy keine Hilfe zu erwarten…
(Muß ja gestehen, ich verehre Sherlock Holmes selber. Von mir hat Jake aber nichts zu befürchten. Ich fand das ganze eher amüsant, und Sherlock wird sich schon zu helfen gewußt haben. ^^)

♥liche Grüße,
Lee
11.09.2019 | 08:50 Uhr
Hallo Leela
Das ist doch mal eine wirklich hübsche Art, um Prime Evil und seine Schar zu VERNICHTEN. ^.^ Sollten die Ghostbusters vielleicht öfters mal machen. Gegen eine feine Torte ist ja nie etwas auszusetzen und von daher immer gerne gesehen. Vor allem, wenn Eddy sie anschneiden darf.
Das Drabble ist wirklich supersüss geworden. *lach*
LG Anna

Antwort von - Leela - am 11.09.2019 | 20:26 Uhr
Heyho Anna,

das Drabble ist süß im wahrsten Sinne des Wortes, wenn ich mir die Torte so ansehe! ^^
Na, und als Geisterjäger behaupten zu können, Prime Evils Geistergemeinschaft ganz allein erledigt zu haben, das macht doch Eindruck! Die näheren Umstände müssen ja nicht beleuchtet werden. Zumindest ist es eine gute Propaganda für die Firma.

Wie schön, daß du es einrichten konntest, zum Ghostbusterjubiläum vorbeizuschauen; ich bin überzeugt, Eddy hatte auch ein sehr schönes Stück Torte für dich übrig. ^^
Das Team freut sich sehr, daß dir der kleine Moment so gut gefallen hat. <(^^<)

♥liche Grüße,
Lee
11.09.2019 | 08:45 Uhr
Hallo Leela
Sollte Eddy wirklich mal zu einem Geister-freien-doppel-Date ausgehen wollen, dann sollte er das zuvor wohl besser richtig kommunizieren. ^.^ Denn mir scheint, seine Freunde haben mit Geistern so gar keine Probleme. Und auch nicht mit Gorillas. Nur um das auch erwähnt zu haben.
Klarer Fall von Pech gehabt. Aber Eddy wird es bestimmt überleben. Sind ja immerhin seine Freunde.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 11.09.2019 | 20:22 Uhr
Heyho Anna,

ja, Eddy muß einiges über sich ergehen lassen, was die Geisterthematik angeht. Sein bester Freund: leidenschaftlicher Geisterjäger. Dessen Freundin: Geisterjägerin aus der Zukunft. Seine eigene Freundin: Geisterwissenschaftlerin. Da wird das Date recht einsam, wenn er es WIRKLICH geisterfrei haben will…

Zumindest aber mit Gorillas scheint er kein Problem zu haben. Vielleicht sollte er mal zu einem Date mit Tracy ausgehen? Da hätten sie als Alternativthema immerhin Technik und Erfindungen… ^^

♥liche Grüße,
Lee
11.09.2019 | 08:40 Uhr
Hallo Leela
Och nöööööö ;) Prime Evil war so schön Feuer und Flamme für seine nächste Attacke gegen die Ghostbusters und nun das! Das tut mir jetzt richtig leid, dass er auf den Kalender gesehen hat. Warum nur, konnte er ihn an diesem ganz besonderen Tag nicht einfach vergessen oder ignorieren?
*lol* Richtig schade, dass wir nun nie erfahren werden, was dieser Tag alles für die Ghostbusters bereit gehalten hätte, wenn Prime Evil gemacht hätte, wie er zuerst wollte.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 11.09.2019 | 20:18 Uhr
Heyho Anna!

Bist du aber böööse! ^^ Könnte mir gut vorstellen, daß eine Bewerbung von dir in Hauntquarters durchaus ihren Anklang findet.

Naja, aber ein bißchen leidtun kann Prime Evil einem hier wirklich. Und da er ja wirklich kreativ ist, ist es schon bedauerlich, daß er seine Pläne auf Eis legen mußte. Wäre wirklich interessant gewesen zu sehen, was er sich diesmal ausdenkt. Aaaber, aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben! Warten wir einfach mal einen Tag ab, vielleicht kriegen wir es dann ja doch noch zu sehen…

♥liche Grüße,
Lee
11.09.2019 | 08:33 Uhr
Hallo Leela
*lol* Sag ich doch, der gute Jake ist ein Geisterjäger. Da war der Dematerialisator natürlich seine erste Wahl, im Kampf gegen die Geisterameisen.
Nur befürchte ich, dass nach getaner Arbeit, die ganze Geschichte leicht lächerlich auf Tracy und Eddy wirken könnte. ^.^ Die Ameisen sind ja futsch und Jake immer noch nackt und das Bett zerstört. Da sollte er also seeeeeeehr überzeugend sein, damit ihm Tracy und Eddy glauben.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 11.09.2019 | 20:15 Uhr
Heyho Anna,

ja, das Problem schien nicht ganz ohne zu sein. Selbst für Jake. Wer weiß, wie viele Geisterameisen es waren? Das muß eine Horrornacht gewesen sein.
Vielleicht kann Jake ja die Nacht zum Trost bei Tracy in der Hängematte schlafen. Und am nächsten Tag darf er sich als erste Amtshandlung ein neues Bett beschaffen. Rechnung bitte an Prime Evil, Hauntquarters! ^^

Was Eddy und Tracy in dem Moment gedacht haben, wüßte ich aber auch zu gerne mal. ^^

♥liche Grüße und geruhsame Nacht ^.~ ,
Leela
11.09.2019 | 08:28 Uhr
Hallo Leela
Ich bin mal ganz lieb Prime Evil gegenüber und gönne diesem diese Art von Spass. :P Denn seien wir doch ehrlich, da muss man doch einfach grinsen, wenn man sich den herum zappelten Jack vorstellt. Nach dem ersten Schreck wird er schon wissen, was er mit den Geisterameisen machen muss. Immerhin ist er ein Geisterjäger! Bis dahin aber, lassen wir Prime Evil diese kleine Freude.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 11.09.2019 | 20:11 Uhr
Heyho Anna,

*lach*, ja, man kann Prime Evil den kleinen Spaß schon gönnen, schon allein, damit man selber nicht in die Schußlinie gerät, nicht wahr?
Aber stimmt, als Geisterjäger müßte Jake ja wissen, wie er jetzt vorzugehen hat. Na, schauen wir mal, ob er dem Problem Herr werden kann. ^^

♥liche Grüße,
Lee
10.09.2019 | 16:19 Uhr
Hallo Leela
Traumatisieren ist gut. Das würde Tracy doch glatt umbringen! Also schön die Klappe zu, mein lieber Eddy. ;) Denn das willst du nicht riskieren, indem du mit deinem neu erworbenen Wissen vor Tracy glänzt. Nene, das ist viel zu gefährlich.
Hoffen wir mal, das Eddy und Jake schön still bleiben. ^.^
LG Anna

Antwort von - Leela - am 10.09.2019 | 18:50 Uhr
Heyho Anna!

Tracy würde der Schlag treffen! Da würde nur eins helfen: Über den Dingen stehen und das, was in Büchern steht, ad absurdum führen. Denn nur auf Bananen zu verzichten, weil es irgend jemand mal in ein Buch geschrieben hat… Wo bleibt denn da die Individualität? Ich sehe Tracy schon sich um Kopf und Kragen argumentieren. ^^

Vielleicht ist es tatsächlich besser, Eddy und Jake sagen nichts. Aber was, wenn Tracy das Buch in die Hände fällt? Oder weiß er es gar schon, und läßt sich nur nicht davon beeindrucken? *breitgrins* Das sollten Jake und Eddy mal vorsichtig versuchen zu ermitteln…

♥liche Grüße,
Lee
10.09.2019 | 16:15 Uhr
Hallo Leela
;) Was hat Jake denn nur? Wenn der Schlüssel passt, dann soll Tracy doch ruhig GB aufziehen.
Also wenn ich mir diese Szene bildlich vorstelle.... das ist schon ziiiiiiiiiiiemlich verrückt. Aber auch irgendwie total süss.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 10.09.2019 | 18:45 Uhr
Heyho Anna!

Die Szene ist doch einfach goldig. ^^ Wobei ich mich auch frage, wo Tracy den Schlüssel herhat. Vielleicht ist das ja so eine Art Notfallsystem. Und immerhin, das Vorgängermodell von GB wurde ja noch mit einer Kurbel gestartet! Das hat Spense uns ja in einer Folge demonstriert. Da ist der Aufziehschlüssel doch gar nicht sooo weit her! ^^

♥liche Grüße, und schön, daß du in der Garage vorbeigeschaut hast,
Leela
10.09.2019 | 16:13 Uhr
Hallo Leela
*lol* Das war dann wohl doch zu viel >>Geist<< für Eddy an einem Tag.
Der arme Kerl. ^.^ Aber einen Schreikrampf braucht er deshalb doch auch nicht gleich bekommen. Wir wollen ja nicht, dass am Ende noch jeder denkt, dass er jetzt völlig überschnappt. Und überhaupt, die Duschgelflasche kann für das alles doch wirklich überhaupt nichts.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 10.09.2019 | 18:40 Uhr
Heyho Anna,

*lach* Die Duschgelflasche war wohl das Tüpfelchen auf dem I. Und wollen wir mal hoffen, daß Eddy nicht wirklich noch überschnappt und nur noch schreiend im Kreis rennt. Denn ich fürchte, mit der »Geisterei« im Haus wird es nicht aufhören.
Da hilft nur eins: Urlaub machen! Und zwar möglichst allein, ohne Jake, sonst wird es noch das GEISTERschloß. ^^ Nein, besser ganz für sich, irgendwo am Strand, wo er ein paar Wochen einfach schön in Ruhe entspannen kann. Dann klappt es vielleicht auch wieder mit den Geistern. ^^

Schön, daß du zu seiner Unterstützung vorbeigeschaut hast.
♥liche Grüße,
Lee
17.06.2019 | 09:03 Uhr
Hallo Leela
*lol* Na wenigstens kann der Geist an der Grippe nicht sterben. Alles andere wäre auch arg makaber.
Verrückte Sache, wenn Geister krank werden und die Geisterjäger auch noch helfen wollen. Da muss man dann mal den Fehler finden. ^.^ Auch wenn es natürlich nett ist, wie hilfsbereit sich die Geisterjäger hier zeigen.
Ist schon eine ganz speziell verrückte Situation, wenn du mich fragst.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 17.06.2019 | 15:26 Uhr
Heyho Anna,

ja, die Jungs sind sehr bemüht; immerhin gehört der Aktenschrankgeist zur Familie. Aber irgendwie ist das Gebiet von kranken Geistern… Ich meine, von kranken GEISTERN! ^^ noch nicht so richtig erforscht, und ich vermute mal, das einem richtigen Mediziner klarzumachen, dürfte zu einiger Verwirrung führen. Na, Hauptsache, sie haben keinen kranken Geist mit einem kranken Geist… *hust*

Ach, die Jungs werden es schon hinkriegen! Im Zweifel hier mit der Hühnersuppe. ^^

Herzliche Grüße,
Lee
17.06.2019 | 09:01 Uhr
Hallo Leela
Ich glaube ich rufe dann mal GO GREGORY GO!!!
Der Geist scheint das Volleyballspiel gut zu beherrschen, wenn ich Jakes Reaktion richtig interpretiere. ^.^ War also eine schlaue Idee von Eddy, das derart wörtlich zu nehmen.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 17.06.2019 | 15:23 Uhr
Heyho Anna,

genau, und Eddy darf sich endlich auf der Ersatzbank ausruhen! ^^ Manchmal fehlt es Jake einfach an Weitblick hinsichtlich Eddys Aktionen.
Das nächste Mal weißt Jake jedenfalls von vorneherein Bescheid, wie er sein Team aufstellt. ^^

Herzliche Grüße vom Volleyballfeld,
Leela
17.06.2019 | 08:59 Uhr
Hallo Leela
Klein-Eddy ist ein schlaues Kerlchen. ^.^ Da weiss die Tante dann bestimmt nichts mehr schlaues dazu zu sagen.
Wobei ich auch mal solch ein Kinderbuch mit Hasenkinder in der Schule hatte. *grübel* Und wenn ich mich richtig erinnere, trug der Hasenlehrer da wirklich eine Brille.
Eine absolut liebenswerte Szene.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 17.06.2019 | 15:19 Uhr
Heyho Anna,

und ob Klein-Eddy schlau ist. Man sollte Kinder nicht unterschätzen!

Ich vermute, daß der Hasenlehrer in dem Buch eine Brille trägt, weil wir Brille irgendwie mit Weisheit gleichsetzen. Daß die Kinderbuchautoren damit allerdings eine Argumentationsgrundlage für Eltern zerstören, haben sie dabei nicht bedacht. ^.~

Aber lustig, daß du das gleiche Buch hattest wie Eddy. ^^

Herzliche Grüße,
Lee
15.01.2019 | 11:42 Uhr
Hallo Leela
Tracy als Schneewittchen? Ernsthaft? Also ne, da wäre er in der Rolle eines der Zwerge, wohl besser aufgehoben gewesen. Oder als Jäger! Den gibt es in diesem Märchen ja auch noch und der hat doch auch nicht grossartig viel Text.
Eddy sollte noch einmal über die Bücher. ^.^ Denn mir scheint, da ist wirklich was schief gegangen.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 15.01.2019 | 18:37 Uhr
Heyho Anna!

^^ Ich würde sagen, du setzt dich noch mal mit Eddy zusammen und arbeitest das aus. Damit Jake auch zufrieden ist. Ich fände Tracy als Schneewittchen jedenfalls herzallerliebst! Warum soll man ihm das denn bitteschön nicht abkaufen?
Im Großen und Ganzen finde ich Eddys Überlegungen jedenfalls nicht schlecht. AHAHA, jetzt weiß ich, warum Jake so dagegen ist: Er spielt den Prinzen und muß Schneewittchen küssen! ^^

Lassen wir uns mal von der Premiere überraschen. Ich denke, Eddy macht das schon gut! ^^
Also, bis bald, in diesem Theater (dem Affentheater *gg*),
Leela
15.01.2019 | 11:40 Uhr
Hallo Leela
;) Gib es ruhig zu, in diesem Drabble ist Jake sternhagelvoll und nur deshalb will er das mit den 'schwedischen Gardinen' ausprobieren. Denn Jake ist doch zu schlau, als dass er sich da irgendwelchen romantischen Irrungen einreden könnte. Neinnein, da MUSS einfach Alkohol mit im Spiel gewesen sein.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 15.01.2019 | 18:29 Uhr
Heyho Anna,

na, du bist ja überzeugt. ^^ Stimmt, so ganz Jake-typisch ist die Situation nicht (hätte eher zu Eddy gepaßt), aber warum soll es nicht etwas geben, was Jake auch mal nicht kennt oder weiß, was zu Mißverständnissen führt, und dann auch noch in Zusammenhang mit Schweden… Wer denkt denn da an böses? Vielleicht dachte Jake, er hätte einen Aufenthalt in einem schwedischen Hotel gewonnen, und könnte von dort aus die Heimat seines Opas erkunden. Wer weiß? ^^

Schön aber, daß sich das Mißverständnis so schnell aufgeklärt hat. Denn Jake als Krimineller hätte mich noch mehr verstört, als daß er mit dem Ausdruck »hinter schwedischen Gardinen« nichts anfangen kann…

Herzliche Grüße von vor den Gittern,
Leela
15.01.2019 | 11:38 Uhr
Hallo Leela
Eddy ist ja die Ruhe selbst. *grins* Hauptsache die hässliche Vase ist zerdeppert, könnte man da meinen.
Was Tracy als Hoola-Mädel angeht.... ne, das ist doch einfach nur verrückt. Und wie man hier sieht, auch reichlich gefährlich. Muss der Gorilla wohl noch üben, damit das beim nächsten mal besser klappt. Oder er säuft beim nächsten Fest einfach nicht derart viel. Dann sollten die Nachwirkungen auch nicht so schlimm sein, denke ich mir mal.
Herrlich witzig. ^.^
LG Anna

Antwort von - Leela - am 15.01.2019 | 18:11 Uhr
Heyho Anna,

du bist Schuld! ^^

Was Eddy angeht, das könnte auch einfach Lethargie oder Resignation sein. Sich mit dem Unvermeidlichen abfinden. Und Tracy: Naja, geübt hat er mit dem Reifen ja war anderes, und DAS hat geklappt! ^^ Die Zugabe kam wohl eher, als die Bananenbowle schon in rauhen Mengen floß. ^^ OmG, da möchte ich nicht beigewesen sein. Das war bestimmt kein hübsche Anblick… Aaaber du wolltest es ja so haben! *gg*

Was da wohl noch alles zu Bruch gegangen ist…
Herzliche Grüße aus dem in Scherben gegangenen GhostCommand,
Leela
14.01.2019 | 13:12 Uhr
Hallo Leela
Da haben Tracy und Jake allem Anschein nach ein suuuuuuuuuuuuper Versteck gefunden. ^.^ Denn ist schon witzig, dass sich die 157 Geister vor Eddy nicht verstecken konnten, aber seine Freunde schon.
Bin echt beeindruckt, wo überall Eddy da nachgeschaut hat. Vor allem der Teil mit der Ritterrüstung fand ich goldig. Denn seien wir doch ehrlich, in eine Ritterrüstung würde Tracy kaum hinein passen.
LG Anna

Antwort von - Leela - am 14.01.2019 | 16:00 Uhr
Heyho Anna,

du wirst lachen, es gibt eine Episode, wo alle drei Ghostbuster in Ritterrüstung stecken. So abwegig ist Eddys Idee hier also - rein aus Erfahrungswerten - nicht! ^^
Ein bißchen bedenklich finde ich es aber auch, daß er die ganzen Geister gefunden hat (die vermutlich nicht mal beim Versteckspiel mitgemacht haben), aber seine eigenen Kumpels nicht. Hmm…
Ich hoffe, die haben ein Zeitlimit abgemacht. Ich würde Eddy raten, daß er sich jetzt eine Himbeerlimonade aus der Vorratskammer holt, und es sich dann irgendwo gemütlich macht.

Und? Lust auf Verstecken? ^^
Liebe Grüße und bis bald,
Lee
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast