Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Fire moon
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt) für Kapitel 1:
14.07.2020 | 07:51 Uhr
das ist eine FANTASTISCHE Geschichte! bitte BITTE schreib eine fortsetzung!
LG Girl of St Trinian
P.s. keine fragen wenn meine rewies komisch klingen...Ich schreib nur was ich denke und ich bin nicht die beste schreiberin...
16.03.2020 | 22:30 Uhr
Hi

Man John nimm dir doch nen Regenschirm mit. Sonst kriegt er an schieß von Miss Hudson. Wie sich die Gefühle zwischen John und Sherlock entwickelt kann selbst der Regen nicht wissen.

Bey
09.12.2014 | 00:56 Uhr
Maaaaaaaan >.<

Das kannst du doch so nicht einfach enden lassen, schreib weiter! Ich würd mich total freuen *-*
Ih finde du triffst Johns Gefühle sehr gut und ich konnte mir die Gegend gut vorstellen, super!

GLG Gwenny

PS: Falls dudich fragst, warum der (das?!) Review so kurz ist.. Es ist jetzt 1 Uhr nachts und ich muss um 6 aufstehen.. Ich bin zwar nicht müde, aber ich sollte jetzt wirklich schlafen gehen ;D
29.10.2014 | 11:38 Uhr
Oh mein Gott!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!*-*
Wie geil ist das denn?! Watson hat sich in Sherlock verliebt, was für ne originelle Idee*-* Dein Schreibstil gefällt mir total gut, du beschreibst super den inneren Zwiespalt, den Watson hat und auch die äußeren Bedingungen:D Und das Lied ist wunderschön und passt perfekt:D Also eigentlich hab ich nur eine kleine, ganz winzige, Kritik, nämlich ein paar winzige Fehler, da solltest du noch mal drübergucken, ansonsten....einfach nur wow*-*
Lg Asuna:D
09.10.2014 | 16:29 Uhr
Ich bin gerade erst auf deine Geschichte gestoßen und ich würde sofort von deren Atmosphäre gefangen genommen. Du hast die das Wesen von John und Sherlock voll und ganz erfasst, was zugegeben nicht jedem gelingt! Ich hoffe, dass du bald weiterschreibst auch wenn dein letztes Update schon ein wenig her ist.

LG Vee
22.09.2014 | 03:05 Uhr
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Du hast Johns Gefühle sehr intensiv rüber gebracht. Ich finde es schön, dass John Sherlock irgendwann sagen will, dass er ihn liebt.

LG

Salmandria
10.08.2014 | 19:24 Uhr
Liebe Fire moon,
ich muss schon sagen... deine Geschichte gefällt mir sehr, sehr, nein fast auserodentlich gut... Ich bin ein großer Fan der Sherlock Holmes-Filme und ich freue mich, dass es hierzu auch FFs gibt, wenn auch wenige :) Deinen Schreibstil mag ich sehr gerne, er lässt sich leicht lesen und wird trotzdem nicht langweilig. Um ehrlich zu sein, finde ich, dass mein eigener Stil auch so ähnlich ist und muss sagen, das gefällt mir gut. Ich finde das Szenario ist gut gewählt, du hast auch sehr treffend beschrieben, wie leicht trostlos alles wirkt. Ich finde besonders die Formulierung mit den Regenschleiern sehr schön...
Allerdings war ich ganz kurz verwirrt, als dann heraus kam, dass es eigentlich Sommer ist und vergleichsweise warm. Besonders weil vorher eine eher herbstliche Stimmung geherrscht hat. Du hättest ja vielleicht das Wort Sommergewitter benutzen können? Dann hätte ich es vielleicht früher gecheckt... (Ist nur so ein kleiner Vorschlag von mir, nicht böse sein!)
Und dann muss ich sagen, dass ich Johns gefühlswelt gut getroffen finde. Du gestaltest ihn sehr passend, ich glaube der "echte" John Watson würde auch rausgehen um sich zu beruhigen (er ist ja nicht der beherrschteste, hihi...) und ich finde auch gut, wie rüberkommt, dass er ganz alleine ist und ihm bewusst ist, dass er unter normalen Umständen so ewas nicht tun würde...
Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich die Wendung in seine Gedanken nicht ganz nachvollziehen kann. Ich will nicht zu viel kritisieren, weil ich deine Geschichte wirklich schön finde, aber mir ging es ein wenig zu schnell. Also das er sich so schnell entscheidet, dass Sherlock ihn doch mag. Ich finde, es hätte besser gepasst, ihn noch ein bisschen länger zweifeln zu lassen... Es gibt ja im ersten Film durchaus mehr Situationen über die John nachdenken könnte...
Ich bin aber generell kein großer Fan von Oneshots, weil ich finde, dass die Handlung darin meist überstürtzt werden muss...
Und genau aus diesem Grund wollte ich fragen: Du hast oben was von einer theoretischen Fortsetzung gesagt? *Lieb guck und große Augen mach*
Hast du denn immer noch vor eine zu schreiben? Ich würde mich echt freuen, die Story hat nämlich Potenzial...
Wie dem auch sei, ich hoffe es gibt noch eine (kurze) Fortsetzung,
Kukyo
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast