Autor: X-smoke
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
12.01.2015 | 22:47 Uhr
zu Kapitel 1
(Jaaa, ich reviewe auch noch wenn ich etwas erst Monate nach dessen Erscheinen lese. Ist quasi ein Zwang ;p )

Ich liebe Alexander-Texte, die nicht bloss auf dem Film aufgebaut sind. Die historische Figur ist einfach viel mysteriöser (:
Dein Gedicht ist einer dieser Texte, was mich natürlich anspricht.

Mir gefällt der Dialog und die Wortwahl sehr, auch das Thema ist sehr spannend umgesetzt. Als einzigen Verbesserungspunkt sähe ich lediglich einen bewussteren Einsatz der Metrik (vielleicht habe ich's auch einfach nicht gecheckt x) ). Mir ist es in dieser Zeile aufgefallen:

"So stark! Ich starb zu schnell" ---> Ich fand das nämlich genial. Da es im Gegensatz zu den anderen Zeilen nur 6 Silben hat, wird durch die Kürze der Inhalt so wundervoll durchgespiegelt.

Ansonsten wirklich wunderschön, mit viel Potential und Stärke! Weiter so!
liebe Grüsse
z

Antwort von X-smoke am 30.01.2015 | 23:13:08 Uhr
Heyhey,

ich lese auch gerne Reviews, wenn es schon ein Jahr her wäre. Lob nimmt man ja immer gerne an :D

Ja ich mag die historische Figur auch sehr gerne. Der enorme Zeitabstand und was er in dieser Zeit geleistet hat, machen ihn einfach schon so übermenschlich...
ok das reicht, sonst kann ich wieder nicht aufhören ;)

Freut mich sehr, dass du einen Verbesserungspunkt ansprichst (ich liebe Kritik, denn dann hat das wirklich jemand gelesen) :)
An die Metrik hatte ich garn nicht gedacht. Deshalb ist es echt gut, dass du das ansprichst, dann kann ich
da demnächst mal drauf achten :D

Auf jeden Fall vielen Dank, für den Lob und die Bestärkung :)

LG
x-smoke
01.08.2014 | 13:26 Uhr
zu Kapitel 1
Also ich habe hier ja schon von einigen Gedichten gelesen uns war immer etwas Skeptisch...
So war ich mir auch hier etwas unicher. Doch ich muss sagen du hast mich schon in der ersten Strophe überzeugt.
Das war schon beinnahe Goethe würdig und das will was heißen. Aber ich denke hier ist Homer wohl eher angebracht.
meine Hochachtung hast du jedenfalls. Denn es ist nicht zu unterschätzen ein gutes Gedicht zu schreiben.
Es hat mir sehr gefallen.

LG -A

Antwort von X-smoke am 12.08.2014 | 00:25:29 Uhr
Wow, danke für diese Lobeshymnen!
Es ist toll, dass du skeptisch bist und deine Vergleiche sind wirklich sehr schmeichelhaft.

Ich danke Dir für Deine Hochachtung
LG - x-smoke