Autor: Lukela
Reviews 1 bis 25 (von 86 insgesamt):
13.09.2016 | 22:05 Uhr
zu Kapitel 25
Die FF ist echt cool. Ich finde es echt toll das die Beiden zusammen gekommen sind und das Logan aus dem Wasser gefischt wurde macht mich auch echt happy.
28.02.2016 | 22:48 Uhr
zu Kapitel 25
Ich habe diese FF und den Prolog dazu in den letzten 3-5 Tagen verschlungen und immer wieder zwischen Freudentränen und Lachen aber auch Sorge geschwankt…

Mit diesem letzten Kapitel hast du es geschafft, ich heule nämlich eigentlich nicht, aber… OMG! Soooooo wundervoll!

Bitte schreib auch weiterhin so wunderbare Geschichten zu diesen Helden die teils nie welche sein wollten

Liebe Grüße und beste Wünsch
Kayli Talis
27.09.2015 | 11:21 Uhr
zu Kapitel 25
Ich liebe diese Story!
Ich mag es, dass du so nah am
Film geblieben bist und
wie du das ständige hin und her
zwischen Charles und Erik dargestellt
hast ist auch super toll!

Sam
07.01.2015 | 23:21 Uhr
zu Kapitel 25
toll geschrieben und toll zu lesen. fortsetztung wäre auch nicht schlecht.
drache
08.09.2014 | 04:07 Uhr
zu Kapitel 25
Hi,

einfach wunderbar geschrieben. Es ist wundervoll, dass es funktioniert hat und alles gut ist. Ich finde es schön, dass Erik immer noch bei Charles ist. Ich finde es sehr interessant was Charles erzählt. Ich finde es wunderbar, dass Hank und Raven einen Sohn haben.

LG

Salmandria
07.09.2014 | 15:49 Uhr
zu Kapitel 25
OMG!!!
Es ist geschafft! Was für ein Abschluss. Sehr schön geworden, wie sich alles zum Guten gewandt hat und wie du die Endszene aus dem Film ergänzt hast.
Das Erik sich immer wieder von Charles abgewandt hat wenn auch nur für kurz finde ich macht das ganze besonders realistisch und nimmt dem Ganzen die Überdosis Kitsch die sonst zustande gekommen wäre.
Nochmal generell gesagt hat mich deine Geschichte vom Anfang bis zum Ende gefesselt. Ich hab mit ihr die langweiligen Stunden im Ausland überbrückt und sie hat ich auch zu Hause immer wieder zum lächeln gebracht. Dein Stil mit wenigen Rechtschreibfehlern und einem durchgehend gut nachvollziehbaren roten Faden haben es zu einem echten Erlebnis gemacht und man hat sowohl mit den guten wie auch den bösen Charakteren mit gefiebert.
Ganz großes Lob also :)
Ich freue mich auf jeden Fall wenn du wieder etwas hochladen wirst.
lg
Captain
30.08.2014 | 15:18 Uhr
zu Kapitel 24
Hi,
Wir schön das sie sich endlich finden. Und zwar richtig. Die Szene in der Bar konnte ich mir sehr gut vorstellen. Besonders wie Erik da sitzt und sich schlecht fühlt. Seine Sorge um Charles kam da genau richtig.
Auch wie du die "Fäden" zusammen führst in diesen beiden Kapiteln. Etwas im Zeitraffer aber definitiv eine gute Art und Weise wie es nach DoFP weiter gehen könnte. Hoffentlich nehmen die da beim nächsten til. Bezug drauf und erzählen ein wenig wie es war. :)
Zu der Szene im Trainingsbereich kann ich nur sagen: Huiuiui!!!!!@-@ das war sowas von heiß!!!!!! Gefällt mir das du Eriks impulsive und emotionale Seite da so herausstellst. Charles wie er sich ihm hingibt ist auch einfach toll.
Logan wird bestimmt nicht glücklich sein wenn er sich dann erinnert was passiert ist.
Lässt du das letzte Kapitel jetzt wie im Film in der Gegenwart spielen? Also wo Logan dann wieder alles weiß und Erik auch im Haus ist als Lehrer? Könnte mir gut vorstellen wie er noch ganz bekommen Charles Arbeitszimmer betritt und Erik und Charles gerade "dabei" sind. :) das würde ihn sowas von schocken ;)
Ich freue mich auf dein Finale!!!!
Ganz liebe Grüße
Captain
30.08.2014 | 00:20 Uhr
zu Kapitel 24
Hi,

einfach wunderbar geschrieben. Ich finde es super, dass Erik wieder bei Charles lebt. Ich finde es sehr gut, dass Erik Charles hilft dessen Körper wieder in Form zu bringen. Echt heiß was die beiden gemacht haben. Dass sie erwischt werden können hat es für sie noch erregender gemacht. Ich bin froh dass sie Logan aus dem Fluss geholt haben.

LG

Salmandria
26.08.2014 | 01:36 Uhr
zu Kapitel 23
Hi,

sehr eindringlich und emotional geschrieben. Dass Charles nicht nach ihm sucht macht Erik zu schaffen. Die Aussagen der Damen und des einen Kerls zum Thema Mutanten sind einfach nur unmöglich und schrecklich. Ich finde es sehr gut dass Erik zu Charles geht. Ich mache mir Sorgen um Charles. Er sieht echt schrecklich aus. Das Gespräch von Charles und Erik finde ich eindringlich. Ich finde es schön dass die beiden sich wieder vertragen haben.

LG

Salmandria
19.08.2014 | 13:18 Uhr
zu Kapitel 22
OMG,
danke das es noch weiter geht und dass du die Sache mit dem Serum eingebaut hast!!
Wie Charles sich immer mehr injeziert und dabei mit sich selbst spricht fand ich super beschrieben. Wie in Herr der Ringe wenn Smeargol sich mit seinem Bösen selbst unterhält.
Und was passiert mit Erik? Wie hat er sich nach dem Stadion durchgeschlagen? Irgendwie hab ich das seltsame Bild von ihm in einer verruchten Bar im Kopf wo er untergekommen ist und aushilfsweise hinter der Bar steht :) Eines Tages sieht er dann im Fernsehen wie Charles ins Krankenhaus geliefert wird. Weil ihn da jemand erkannt hat und das Fernsehen gerufen hat.
Schreib schnell weiter und auch liebe grüße an deine Freundin die dich überredet hat das hier noch nicht zu beenden!! <3
Capt.

Antwort von Lukela am 19.08.2014 | 17:40:16 Uhr
Hey^^ Sag mal, bist du zufälliger Weise mit Charles verwandt??? Das mit Erik und der Bar wollte ich wirklich schreiben XD bzw. werde ich schreiben :D Nur wird er anders von Charles Situation erfahren... Aber wie, verrat ich hier noch nicht ;)
19.08.2014 | 00:00 Uhr
zu Kapitel 22
Hi,

sehr eindringlich und bedrückend geschrieben. Ich finde es schön, dass Hank und Raven nun ein Paar sind. Charles geht es total schlecht. Also dass er sich diese vielen Spritzen injiziert hat, finde ich so schrecklich. Ich hoffe nur dass er das überlebt.

LG

Salmandria
14.08.2014 | 16:37 Uhr
zu Kapitel 21
Hey,
Nach länger Abwesenheit komme ich auch endlich wieder dazu dir ein angemessenes Review zu schreiben.
Also erst mal toll das du wieder was hochgeladen hast. :)
Zum 18. Kapitel:
Logan und Hank haben endlich mal ein Gespräch. Besonders da Logan ja in seiner Art so gar nicht in eine Beziehungsseifenoper passt. Aber umso schöner das er sich mal ein bisschen mit Hank über Raven unterhält.
Auch schade das sie Trask nicht gleich töten aber ich finde es Super wie du den Polt aus dem Film jetzt mit deiner Geschichte verbindest. Immer nur Fragmente und jetzt gehen die Ströme ineinander über. Das mit Erik fand ich deswegen auch besonders schlimm.
Kapitel 19:
Charles Wut ist definitiv verständlich. Super wie du seine Gedanken trotzdem immer noch so darstellst, das er Erik nicht vollkommen verabscheut. Auch das die Sache mit dem Serum ist definitiv eine Gute Idee. Obwohl ich ja anregen würde vll eine Passage. Zubauen in der er sich aus Verzweiflung eine Überdosis verpasst (ein Geheimvorrat). Vielleicht nachdem die Sache mit dem Stadion passiert ist.
Kapitel 20:
Haha die Mutant-Air sollten sie definitiv weiter ausbauen. Besonders den Jet :)
Hank lustige Seite gefällt mir auch wenn man den etwas zynischen Ton mitkriegt.
Vll sollte Charles in Zukunft mal Hank mit Raven reden lassen??
Und Wiedereinführung mal hat Logan sein Verständnis bewiesen meine Frage: gibt es in deiner Story eigentlich auch intolerante Leute ?? Logan ist aufgeklärt und die anderen Mutanten ja eigentlich auch. Aber so eine homosexuelle Neigung sollte zumindest beim FBI und den Menschen denen sie begegnen in dieser zeit etwas zuwider sein.
Kapitel 21:
WOW. also bei dem hast du dich wirklich übertroffen. Der Showdown und die Trennung in einem Kapitel!!der Stil mit dem Wechsel zwischen Gedanken und Realität ist gut getroffen weil ja Charles jetzt wieder die volle Kontrolle darüber hat.
Die Szene wo Raven auf Erik schießt gehört dagegen zu denen die ich persönlich weniger mag. :(
Aber er überlebt es ja zum Glück.

Am Ende bleibt die Frage:
Sehen sie sich wieder?
Wir wird das ausgehen?
Was geschieht mir Logan in deiner Geschichte? Alternatives Ende?

Schade das es nur noch ein Kapitel geben soll. :( aber dem fiebere ich natürlich sehr entgegen.
Ich hoffe doch sehr auf eine Fortsetzung?
Spoiler zu Apokalypse??

Ganz liebe Grüße
Captain

PS: Sry wegen den Schreibfehlern. Habe das auf dem IPod getippt. Da übersieht man ein paar.
13.08.2014 | 04:44 Uhr
zu Kapitel 21
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Ich bin froh dass Raven Trask nicht getötet hat. Eriks Verhalten ist so typisch für ihn. Es ist schlimm dass Charles verletzt wurde.

LG

Salmandria
10.08.2014 | 02:34 Uhr
zu Kapitel 20
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Erik ist echt stur. Ich hoffe mal dass Charles Raven rechtzeitig finden wird. Ich finde es super, dass Logan mit seinen Worten versucht Charles wieder Hoffnung zu geben.

LG

Salmandria
08.08.2014 | 22:17 Uhr
zu Kapitel 19
Zwei ausgesprochen spannende Kapitel.
Ich finde es beeindruckend,
dass du es schaffst dich genau an die Abläufe im Film zu halten
und trotzdem deine eigene Story daraus zu machen.
Großes Lob!
Weiter so, ich freue mich schon auf neue Kapitel :-)
LG Luise
29.07.2014 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 19
Sooo da bin ich wieder hast du mich vermisst? ;)
sorry dass ich so lange kein kommentar geschrieben habe, mein internet spackt momentan auch rum
also zu den beiden kapitel:
ich war ja die ganze zeit sehr gespannt wie du das ganze auflöst und muss sagen dass ich mit deiner lösung sehr zufrieden bin!
ich meine: wie niedlich ^^ und trotz allem versucht er nur ihn zu beschützen und er weiß das auch
eriks unruhigen charakter hast du wieder gut in szene gesetzt damit wir ihn nicht vergessen
du hältst dich an die groben züge des films, das finde ich gut aber du gibst den ganze noch deine spezielle note und dass finde ich noch viel besser ;)
Joa was gibst noch zu sagen...
stil, ausfürung und rechtschreibung waren wie immer sehr schön
so ich bin schon sehr gespannt wies weiter geh
und sag deinem internet es soll sich zam reißen, sonst komm ich persönlich zu dir und trette ihm mächtig in den arsch ^^
Lg black dani
20.07.2014 | 08:33 Uhr
zu Kapitel 19
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Das Gespräch von Erik und Charles finde ich sehr intensiv. Dass Raven sich nicht so leicht umstimmen lässt war mir klar.

LG

Salmandria
20.07.2014 | 08:16 Uhr
zu Kapitel 18
Hi,

sehr spannend geschrieben. Eriks Tat hat Charles sehr getroffen. Ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

LG

Salmandria
15.07.2014 | 10:05 Uhr
zu Kapitel 17
Moin,
Also erst mal herzlichen Glückwunsch zu der bestandenen Prüfung. Endlich hab ich auch mal wieder zeit und kann was schreiben.
Jetzt sind Ferien!!!
Also zum Inhalt:
Es geht in die Stadt der Liebe...na da kann man ja großes erwarten. Das Charles sich mit seinen Kräften wieder akklimatisiert ist gut und dann auch noch diese hervorragende Idee Logan ins Cockpit zu schicken.
Du wirst auf jeden Fall dem Rating gerecht. Sehr heiß und gut vorstellbar beschrieben wie die beiden sich dann vergnügen :)
Auch das es mit dem Plot vorangeht und sie bald auf Mystique treffen lässt Erwartungen aufkommen :)
Aber keinen drück das wird bestimmt Super!
Dem neuen Serum stehe ich noch etwas skeptisch gegenüber. Was ist wenn es da Nebenwirkungen gibt? Solche die erst verspätet auftreten, oder das Hank sich vertan hat und Charles sich langsam vergiftet.
Auf jeden Fall lechze ich nach neuen Kapiteln.
Schreib bald weiter :)
A plus
Capt
11.07.2014 | 15:04 Uhr
zu Kapitel 17
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.
Ich habe endlich mal wieder die Zeit gefunden mich um meine Alerts zu kümmern und dabei sehr viele neue Kapitel von dir entdeckt :-)
Das freut mich natürlich außerordentlich, genau wie die Richtung in die sich die Geschichte entwickelt die nebenbei bemerkt wirklich super gut geschrieben ist, das kann man wie ich finde nicht oft genug betonen :-D
Es macht echt Spaß sie zu lesen und ich freue mich wie immer auf weitere Kapitel!
LG Luise
09.07.2014 | 02:47 Uhr
zu Kapitel 17
Hi,

sehr gefühlvoll geschrieben. Das Gespräch von Hank und Erik finde ich sehr intensiv und interessant. Ich finde es sehr gut, dass Charles Raven gefunden hat. Echt heiß was Erik und Charles gemacht haben. Man spürt ihre tiefen Gefühle.

LG

Salmandria
08.07.2014 | 20:24 Uhr
zu Kapitel 17
Erstmal herzlichen glückwunsch zur bestandenen prüfung :)
und zweitens: ulala ^^
ein wahrlich gelungenes kapitel, ich konnte gar nicht aufhören es zu lessn
so spaß beiseite, ich fands wie die anderen auch sehr gut, besonders deine genauen beschreibugen ;)
ich hab mich vorhin aus versehen zu deinem profil verirrt und da ist mir gleich der name einer ganz ganz tollen band ins auge gesprungen
jetzt wo ich weiß das du auch saltatio mortis hörst mag ich deine geschichte noch viel lieber ^^
joa eigentlich gibts nicht viel zu sagen, außer dass logan mal wieder einen geilen auftritt hatte und ich mich frage ob du hank auch ein happy end schenkst, das wär voll niedlich
wie auch immer, wir schreiben uns bestimmt bald wieder
lg dani
07.07.2014 | 11:56 Uhr
zu Kapitel 16
Hey,
Nach 17 Stunden im Bus zurück nach Deutschland hab ich endlich auf wieder WLAN und kann das nächste Kapitel lesen.
Super wie du die beiden Seiten von Erik in den Traum dargestellt hast.
Magnetos Phantasien waren ja echt scharf.
Das Charles sich wieder etwas unter Kontrolle hat wollte ja nun endlich mal zu Fortschritten bei mystique führen.
Reisen die vier denn bald los und nehmen sich ihrer an?? So ein wenig cherik während eines Fluges oder nachher in anderen Reisemitteln wäre echt heiß.
Wie siehts eigentlich mit Hank aus?? Ist da nicht ein innerer Konflikt wegen dem was Raven so treibt.
Vll ist da auch mal ein Gespräch angesagt zwischen ihm und charles.
Hat erik denn in deiner Geschichte jetzt was mit ihr gehabt oder nicht???
Auf das weitere freue ich mich schon.
Mg
Captain
06.07.2014 | 01:16 Uhr
zu Kapitel 16
Und schon wieder ein kapitel :)
hmm ich würd sagen jz wird es richtig spannend, wie löst du alles auf?
ich vertraue darauf dass du was originelles auf lager hast ^^
raven, jz taucht sie endlich auf, hab schon darauf gewartet ;)
Der traum, gute idee, damit hast du auch gleich nochmal eriks impulsiven charakter gezeigt
Sehr schön
ich wünsch dir viel viel glück für die prüfung!
ich halt dir die daumen :)
wir sehen uns dann nächste woche
vlg dani
05.07.2014 | 17:24 Uhr
zu Kapitel 16
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Mir hat total gefallen wie sich die gute und schlechte Seite von Erik um Charles gestritten haben. Also sein Traum hat Charles klar gemacht, dass er Eriks gute und schlechte Seite liebt. Ich finde es sehr gut, dass Charles seine Fähigkeiten wieder kontrollieren kann. Ich bin gespannt was nun passieren wird nachdem Charles Raven gefunden hat.

LG

Salmandria