Reviews 1 bis 25 (von 103 insgesamt):
17.02.2016 | 16:53 Uhr
zur Geschichte
Hallo, auch wenn die Geschichte schon lange beendet ist, wollte ich nach dem Lesen hier ein Review hinterlassen.

Die zweite Staffel liegt ja mittlerweile schon hinter uns und ich dachte erst du hättest eine Fortsetzung geschrieben, die nach der zweiten Staffel spielt :D hab das Datum nicht gelesen.

Auf jeden Fall fand ich die Story rundum gelungen und wow du hast vielleicht deinen Teil dazu beigetragen dass die Serie fortgesetzt wurde!!

Deine Version von Staffel 2 hat mir fast besser gefallen als das Original, jedenfalls war sie länger und hört nicht genau da auf wos interessant wird! ;-)

Dein Schreibstil ist toll und bei deinen Dialogen konnte man echt Josephine reden hören ^^

Deine Fälle waren auch gut,wenn auch kurz aber hey du schreibst ja keinen Krimi. ;-)

Danke auf jeden Fall für die herrlich ausführliche Geschichte :)

Liebe Grüße, Elena
Nobody0406 (anonymer Benutzer)
07.09.2015 | 21:46 Uhr
zu Kapitel 32
Liebe/r Autor/in,
ich wollte Dir sagen das deine Fanfiction so unglaublich schön ist. Am besten fand ich das letzte
Kapitel, bei dem Kapitel kamen mir fast die Tränen. Ich rate Dir das du niemals aufhörst zu
schreiben. Du hast ein unglaubliches Talent, nutze es. Ich wünsche dir das du noch mehr
tolle Ideen hast für weitere Fanfictions und hoffe das wir in Zukunft noch mehr Geschichten
von dir bekommen.

Ganz Liebe Grüße
Caroline
Anonym (anonymer Benutzer)
14.07.2015 | 14:50 Uhr
zu Kapitel 11
Ich kann nur ein was sagen: WOW!
Es ist beeindruckend wie gut du dich über Josephine und die ganze Serie auskennst, aber besonders gut fand ich, dass du Wissen eingebracht hat, wie zum Beispiel mit dem Aussehen einer Leiche oder den speziellen Programmen der Polizei.
Weiter so :) Du hast wirklich Talent
skadyyy (anonymer Benutzer)
05.02.2015 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 1
Weil Matthi den Link von UFA-Fiction geteilt hat ;P
skadyyy (anonymer Benutzer)
04.02.2015 | 21:45 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, ich wollte mich auch mal zu dieser äußerst gelungen Geschichte äußern!! Eigentlich hasse ich es iwelche Bücher oder texte zu lesen, da diese oft langweilig werden (für mich jedenfalls) aber deine Fanfiktion ist echt grosse Klasse, ich hab manchmal sogar bis in die Nacht gelesen weil ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Du hast echt ein riesen Talent! Am meisten beruehrt hat mich das Kapitel in dem Josie amnesie hatte, das hat mich so furchtbar mitgenommem, das mir so gar einige Tränen kullerten.. Ich bin ein riesiger fan von der Serie und war mit dem Ende der letzten Folge mehr als unzufrieden :D Durch das Facebook profil von Matthi bin ich schließlich hier hin gelangt und ich habe wirklich noch nie soviel am Stück gelesen, aber es gab auch echt kein kapitel in dem es langweilig wurde. Danke dir für diese schöne Geschichte, wenn du mal ein Buch verfasst werde ich es mit Sicherheit kaufen :D :) *-*

Antwort von BonnieScofield am 05.02.2015 | 12:24 Uhr
Hey:D
OMG. Vielen vielen Dank für dein liebes Review. Ich war total baff, von deinem positiven Feedback und dass du manchmal sogar bis in die Nacht reingelesen hast. Das bedeutet mir wirklich viel!
Und natürlich dass ich dich mit der Story mitreißen konnte. Zum Glück bekommen wir ja jetzt eine zweite Staffel und müssen uns nicht nur ausmalen, was passieren könnte;)
Was mich aber interessieren würde ist, wie du von Mattis Profil auf diese Seite gekommen bist???^^
Awww. das ist super lieb von dir! Danke fürs Lesen und das du dran geblieben bist:)
Ganz liebe Grüße!
Alexandra
Jassy (anonymer Benutzer)
02.01.2015 | 23:18 Uhr
zu Kapitel 33
Ich bin nur durch Zufall auf deine FanFiktion-Seite aufmerksam geworden - und du hast mir einen wunderschönen Abend beschert :-)
Jetzt hoffe ich sehr, dass du dem Drehbuchautor genau die Ideen geliefert hast, die Sat1 zu einer Fortsetzung "zwingen".

Vielen Dank! Mach bitte weiter!!!!

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:21 Uhr
Hey, meine Liebe:D
Da bin ich ja froh, dass du mich gefunden hast;) Verstehe ich das richtig und du hast in einem Abend die komplette FF gelesen?:) Wow, DANKE!!!
Haha, wie lange hoffe ich schon auf die ersehnte Fortsetzung?;) Nur nicht aufgeben, vielleicht wird es ja noch was;)

Vielen Dank für dein liebes Review:)
Alles Liebe
Bonnie
Rebanny (anonymer Benutzer)
26.12.2014 | 17:52 Uhr
zu Kapitel 30
Da war wohl jemand Twilight inspired... aber du hast recht sie passen wunderbar (nicht nur die Lieder ;-))

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:23 Uhr
Naja, der wirkliche Twilight Fan bin ich ja nicht;)
Aber ja, die Lieder sind einfach wunderschön!
Vielen Dank für dein Review;) Ich hoffe dir hat das Ende meiner FF gefallen
Liebe Grüße
Bonnie
26.12.2014 | 13:41 Uhr
zu Kapitel 33
Tausend mal Danke für die wunderschöne Josie und Fritz Fan Fiktion.

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:19 Uhr
Danke:) Ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich dir bin für jedes einzelne Review, deinem Feedback. Du warst wirklich eine der wenigen, die IMMER und IMMER wieder mich zum Weiterschreiben bewegt haben;) Deine FF und die von bichi sind und werden immer meine Lieblinge sein, wenn ich von Josie spreche! Danke für alles!
Alles Liebe
26.12.2014 | 13:36 Uhr
zu Kapitel 32
Wow, das letzte Kapitel ist unbeschreiblich schön. Es hat mir sehr aufgewühlt. :'-(

Ab der Stelle, wo Alex Josie bei Fritz' Beerdigung beistand, fing ich an zu heulen wie ein kleines Mädchen und kann nicht mehr aufhören. Das Josie noch in der gleichen Nacht zu Fritz ging, find ich unsagbar schön.

Den Kreislauf des Lebens hast du toll beschrieben. Ein schöneres Ende könnte ich mir nicht vorstellen.

Deine FF als Buch hätte ich sehr gerne...


P.S. das 31. Kapitel war sehr heiss! ;-)
23.12.2014 | 23:53 Uhr
zu Kapitel 30
Mein Gott, war das schön!

Du hast so viel Liebe zwischen den beiden beschrieben. Ich hielt mein Atem während ich es las.

Und.. ich wollte nicht schon wieder heulen. Aber es ist so traumhaft schön - unbeschreiblich!

Danke für ein fantastisches Kapitel.

Liebe Grüsse! :-)
22.12.2014 | 17:36 Uhr
zu Kapitel 29
Meine Liebe,

dieses Kapitel hat mir die Sprache verschlagen und ich wollte so viel dazu sagen...

Als erstes, dir sei Dank, dass die Geschichte mit dem verprügelten Fritz nur eine böser Traum war - was für eine erleichterung.

Die Hochzeit hast du so schön beschrieben, dass mein Herz so wild klopfte, wie auf meiner eigenen Hochzeit und ich hatte Tränen in den Augen. Ich fühlte mich, als ob ich da anwesend gewesen wäre. Endlich haben es die beiden geschafft.

Das Kapitel ist fantastisch, einfach grandios.
Ich kann schon kaum erwarten, bis ein neues kommt.
Liebe Grüsse! :-)
Aylin (anonymer Benutzer)
17.10.2014 | 21:26 Uhr
zu Kapitel 29
Ich werde verrückt, jetzt bin ich echt gespannt und ich hoffe es geht bald weiter. Es muss ein Happyend geben, ins Gefängnis darf er nicht, das wäre ein Untergang für Josie und ihr ungeborenes Kind. Ich hoffe natürlich das es irgendwie schon eine Verwechslung war es hängt alles daran der Job, die Ehe, ihre Zukunft das kann doch nicht einfach alles zerplatzen wie eine Luftblase, zieh Fritz sein rasch aus der scheiße was würde sonst aus josies Gesundheit werden ?

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:30 Uhr
Zum Glück hat es sich ja nur um einen Traum gehandelt;)
Noch mehr Katastrophen hätten die beiden bestimmt nicht überstanden... und das so kurz vor der Hochzeit.
Ich hoffe dir hat auch das Ende meiner FF gefallen.
Ganz liebe Grüße!!
Alexandra
alex (anonymer Benutzer)
10.10.2014 | 23:10 Uhr
zu Kapitel 1
Du schreibst echt super. Wenn du ein Buch aus den Kapiteln machst wuerde ich es sofort kaufen. Aber noch besser wäre Sat 1 stellt dich als Drehbuchautorin an und sie verfilmen deine Episoden. Bin schon gespannt wie es weitergeht. Mach weiter so. Glg Alex

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:27 Uhr
Hey;) Oh Gott, dein Review hat mir Gänsehaut beschert.
Ja, Bücher schreiben das wäre schon was;) Wäre da nur nicht das Eigentumsrecht^^ Aber dafür gibt's ja FanFiktion, um Serien weiter zu schreiben;)
Vielen Vielen Dank für dein großes Lob! DANKE!!
ganz liebe Grüße!
Alexandra
08.10.2014 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 29
Endlich!!!!
Das langersehnte Kapitel ist da! :-)
Wie immer wunderbar geschrieben. Dass die Mädels Josie mit den Vorbereitungen helfen, finde ich toll. Besonders schön finde ich die Szene, wenn Josie ihr Kleid findet. :-)

Das Ende des Kapitels... Ich habe mich sehr erschrocken. Aber wenn das Ende nach einigen Kapiteln im Sicht ist, dann hoffentlich ein happy-end, oder?
Ich bin traurig, dass deine FF schon bald zu Ende ist. Ich werde sie schrecklich vermissen :-( (obwohl meine FF wird wahrscheinlich auch nicht viel länger werden...)

Danke für das schöne Kapitel! :-)
NickyOHoare (anonymer Benutzer)
07.10.2014 | 17:12 Uhr
zur Geschichte
Deine FF ist einfach unglaublich!!! Deine Ideen und dein Schreibstil sind echt beneidenswert. :) Ich kann es kaum erwarten, bis das nächste Kapitel rauskommt. Du bekommst das immer super hin mit den überraschenden Wendungen und der Spannung. Es klingt wirklich gar nicht laziv oder abgehackt. Dein Schreibstil ist, find ich, auch sehr bildlich, man kann sich immer alles ganz genau vorstellen. Hoffentlich gibt es bald eine zweite Staffel bei SAT1. Okay, Nochmal ganz großes Lob an dich :D

Antwort von BonnieScofield am 01.02.2015 | 00:29 Uhr
Vielen Dank für dein liebes Review und das tolle Lob! Bin froh, dass zu hören, dass es dir gefällt:)
Ja, ich warte seit nun bald einem Jahr auf eine Fortsetzung;) Nur nicht die Hoffnung aufgeben:)
Ich wünsche dir noch ein tolles Rest- Wochenende
Liebe Grüße
Alexandra
alex (anonymer Benutzer)
06.10.2014 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 27
Super geschrieben ich hoffe Sat 1 nimmt sich deine Episoden zu Herzen und macht bald eine 2 staffel
20.09.2014 | 17:08 Uhr
zu Kapitel 28
Hey!

Ein tolles Kapitel.
Ich bin so sauer auf Fritz. Typisch Mann. Man könnte ihm auf der Nase herumtrampeln und er würde nichts merken.
Wenn Fritz Scheisse baut - selber schuld. Ich würde mir wünschen, dass Josie das Gleiche mit einem fremden Mann abzieht, ,mal sehen, wie Fritz reagieren würde.
Ich wäre nicht überrascht, wenn Josie sich eine kleine Auszeit von Fritz nehmen würde, wenn sie erfährt, dass er sie in einem Restaurant trifft. Wenn Liz was zu sagen hat, kann sie ins Präsidium kommen... Männer können so naiv sein!

Sorry, dass ich Fritz so anschnauze! :-D

Bin sehr gespannt, wie es weiter geht.
Rosi (anonymer Benutzer)
13.09.2014 | 19:57 Uhr
zu Kapitel 7
Wir warten auf neue Kapitel :)...geht es bald weiter :)? Du schreibst wirklich toll - großes Lob :)... ich bin gespannt wie es weiter geht, hoffentlich bald :)... liebe Grüße
Leserin (anonymer Benutzer)
11.09.2014 | 17:09 Uhr
zu Kapitel 27
Schön zu lesen! Es würde mich mal interessieren, ob du einen Rhythmus in deinen Kapiteln hast.. Also wann du ein Kapitel hochlädst. Z.B immer Montags oder so :-D

Antwort von BonnieScofield am 20.09.2014 | 13:53 Uhr
Hey;)
Die Antwort auf deine Frage ist: Leider nein. Einen regelmäßigen Rhythmus habe ich nicht, lade immer was hoch, wenn ich Stoff für ein weiteres Kapitel zusammen hab. Da die Schule wieder begonnen hat, wird es wohl noch schwieriger sein, oft etwas hochzuladen. Aber ich werde mich bemühen.
07.09.2014 | 11:24 Uhr
zu Kapitel 27
Mein Gott, war das heiss! :-)
Das Kapitel ist fantastisch geschrieben. Ich hatte die ganze Zeit ein Lächeln im Gesicht und Gänsehaut bei bestimmten Szenen (ausser, wenn es um die Tote ging).
Die Leseprobe ist sehr vielversprechend. Ich kann schon kaum erwarten.
P.S. das mit der gemeinsamen Dusche... Mit der Idee spiele ich schon weit einigen Wochen. Mal schauen, ob ich das noch bringe. Deine heisse Szenen sind nicht zu toppen.
Liebe Grüsse! xo ;-)
07.09.2014 | 11:16 Uhr
zur Geschichte
Hallo meine liebe. Also das erste was mir einfiel war H.O.T. Dass josie so verrucht ist und aufs vorspiel verzichtet. Und dann such noch in der arbeit wollen. Tatort kino? Außergewöhnlich. Bin gespannt wie das noch weiter geht.

Lg wie immer toll ;-)
05.09.2014 | 13:30 Uhr
zur Geschichte
Supi es geht weiter. Süß von fritz dass er daran denkt was seine freundin glücklich macht. Und typisch josie dass sie sich gedanken darüber macht ob sie nen fehler macht und zweifelt. Er will am liebsten heute als morgen ja sagen und sie es so lang wir möglich verschieben. Dann gibt es endlich heiße küsse und was ist? Sie denkt die ganze zeit statt es zu genießen. Es ist echt zum ausderhautfahren.

Bin gespannt wies weiter geht. Toll dass du wieder da bist. Hat dich dss josephine klick fieber wieder gepackt?

Lg
05.09.2014 | 12:57 Uhr
zu Kapitel 26
Hallo! :-)

Ach, war das romantisch. Ich konnte mir jede Einzelheit vorstellen. Du bist wirklich unschlagbar, wenn es um die romantik und heisse Szenen geht :-)
Es freut mich, dass du wieder da bist. Liebe Grüsse! :-)
21.08.2014 | 08:57 Uhr
zu Kapitel 1
Hey
Wieder ein ganz tolles Kapitel! Am Anfang hatte ich echt Angst :D
Tolle Idee, dass Fritz den Ring bereits hatte.
Du schreibst immer sehr Realistisch und triffst die Charaktere sehr genau, was mir grade am neuesten Kapitel wieder aufgefallen ist. Zum Beispiel dass Josie der Antrag schon zu kitschig ist und dass der Ring ein bisschen zu eng ist. Solche Kleinigkeiten machen echt viel aus.
Ich freue mich schon sehr auf weitere Kapitel!

Jetzt zu deinem Interview: Ich hab den Beitrag der Produzenten mit Begeisterung gelesen. Ich konnte das zuerst garnicht glauben, ich hätte nie gedacht das Fanfiktions den Machern von Serien mal auffallen bzw ernst genommen werden. Finde ich richtig toll! Jetzt bin ich voller Hoffnung dass wie vielleicht doch noch eine Fortsetzung bekommen, hatte ich die doch schon fast aufgegeben.
Ich bin sehr gespannt und würde mich sehr freuen.

Danke für diese tolle FF und die Mühe die du dir machst!

Lg nata
20.08.2014 | 22:58 Uhr
zu Kapitel 25
Ich bin echt begeistert bonnie. Das bin ich wirklich!!! Mit allem möglichen hatte ich gerechnet nur nicht dass er den ring bereits besaß. Bekomm wir auch eine kleine rückblende wo wir erfahren wann fritz beschlossen hat josie nen antrag zu machen?

Josies gedanken als fritz gezögert hatte waren verständlich. Ich dachte auch na toll unromantischer geht nicht mehr. Aber du hast mich vom gegenteil überzeugt. Danke dafür. Hoffe aber es ist noch nicht vorbei. Denn uns würden noch ein paar fälle gefallen und es gibt da noch offenes. Wie zum beispiel das thema kinder oder innige liebesszenen. Hach ich freu mich auf mehr.

Hab dein interview gelesen und fands spitze. Hoffe ebenfalls auf ne fortsetzung. Wenn es klappt trägst du einen teil dazu bei.

Lg