Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Satoko Houjo
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 2:
05.06.2014 | 22:02 Uhr
Die Geschichte hat mir bis jetzt ziemlich gut gefallen. Du hast einen guten Schreibstil, auch wenn ich den Abstand zwischen den Zeilen etwas groß finde.

Das erste Kapitel war schön, weil Rika wieder die "wissende Rika" war. Sie kennt diese Welt natürlich schon, und weiß, was wieder passieren könnte. Auch die ersten Andeutungen zwischen Keiichi und Rena sind gut gelungen.

Und auch das zweite Kapitel geht schön los. Keiichi sieht seine falschen Freunde von damals wieder, und kurz danach macht sich auch schon der Dämon bemerkbar; besser gesagt, das voranschreitende Hinamizawa-Syndrom.

Da warte ich mal darauf, wie es weitergeht.

Antwort von Satoko Houjo am 05.06.2014 | 22:25 Uhr
Oh Dankeschön für die schnelle Antwort
das nächste Kapitel wird wohl erst Dienstag erscheinen, da ich Pfingsten auf ein Pfadfinderlager gehe, allerdings werden es fünf Kapitel
Ja, ich dachte mir, dass es besser wäre, wenn der Zeilenabstand größer ist, weil es das Lesen dann leichter macht
Ich bin immer abgeschreckt, wenn alles in einen großen Block geschrieben ist hehe
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast