Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Jelsa
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
05.07.2016 | 13:27 Uhr
Hi Jesla,
Ich habe deinen Text jetzt ein paar Mal durchgelesen und er gefällt mir sehr gut. Vorallem dieser Perspektiv-Wechsel ist sehr schön.
Ich habe vorher noch nie ein "Songfiction" gelesen deshalb weiß ich nicht ob das immer so ist, dass Teile des Songtexts so eingefügt werden, ich finde das nämlich sehr cool irgendwie, weil es die Stimmung so schön unterstreicht.
Das Einzige was mich ein bisschen gestört hat, ist die Groß- und Kleinschreibung, die zwischendurch einfach gar nicht beachtet wurde. Ich weiß natürlich nicht ob du die Geschichte am Handy geschrieben hast oder so denn da passiert sowas ja sehr leicht :)

Also wie gesagt eine sehr schöne Geschichte.

LG SecretReality
01.01.2016 | 13:43 Uhr
Hallo,

Ich habe deine Geschichte schon öfter mal angeklickt, aber nie ein Review dagelassen...
Jetzt raffe ich mich mal dazu auf.
Das Lied kannte ich bisher nicht und habe es mir dann angehört bevor ich angefangen habe zu lesen.
Es passt ziemlich gut, sowohl von der Thematik, als auch von der Stimmung, die es erzeugt (Obwohl es fast noch ein bisschen düsterer hätte sein dürfen...).
Der Text ist ebenso gelungen. Mir gefällt vor allem der Perspektivwechsel von Dorian zu den Männern.
Das einzige kleine Manko ist meiner Meinung nach die Formulierung "Er ergriff das Ding".
Ich finde es immer etwas ungeschickt zweimal die gleichen Silben hintereinander zu setzen (Ich hätte vielleicht "Er griff nach dem Ding" geschrieben).
Aber das ist wie gesagt nur eine Kleinigkeit.

Grüße und frohes neues Jahr
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast