Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: itachis0frau
Reviews 1 bis 25 (von 61 insgesamt):
Shintrix (anonymer Benutzer)
17.03.2019 | 01:01 Uhr
Hallo itachis0frau
ich wollte mich bei dir für die schöne und echt rührende Geschichte bedanken.
Zunächst hatte ich etwas Schwierigkeiten deinem Schreibstil zu folgen, aber je mehr man von der Geschichte gelesen hat,
desto mehr konnte man sich als Teil dieser fühlen.
Außerdem gefallen mir deine Beschreibungen der näheren Gefühle und Umgebungen sehr. Weil diese Spielraum für Eigen Interpretation ließen, aber trotz allem Beschrieben.

Allerdings finde ich das ende etwas Frühzeitig gesetzt. Es bleiben viele Offene fragen, z.B. Was passiert mit Ishak und Suguha? Ist Mark wirklich der für den er sich zum Anschein gibt, oder versteckt er irgendwas? Wie sieht es mit der Frage des Verbrechens für Akihiko aus? bekommt die Familie Kayaba wieder ihren alten ehrenhaften Ruf als Programierer und erfolgreiche Firma? Haben Tsuboi und Sayuri irgendeine Rolle in GGO oder in Project Alicisation ?

Ich würde mich auf jeden Fall über eine Fortsetzung freuen, in der die offenen Fragen beantwortet werden.
aber bis hier (kapitel 32) Will ich auch sagen, dass deine Geschichte alles in allem sehr gelungen und Unterhaltsam war, auch die Romanzen schienen nicht als unnatürlich und rein aus Zweck entstanden.
LG und weiterhin viel Spaß beim Schreiben.

Shintrix

Antwort von itachis0frau am 03.04.2019 | 16:49 Uhr
Hallo Shintrix, ich danke dir sehr für deinen Lieben Review. Ich weiß noch nicht ob ich die Geschichte weiter fortsetzen werde.
Aber vielleicht setze ich mich mal wieder da ran.
Ich bin dir sehr dankbar das du diesen Review geschrieben hast, er baut mich wieder auf :)

LG itachis0frau
22.10.2018 | 15:44 Uhr
Ich weiß, für so eine rewiew ist es reichlich spät, in grade dabei nöch mal alles von SAO anzusehen und durch zu lesen, um mitr die Watrtezeit auf die nächste Folge der dritten Staffel zu verkürzen.

Als in SAO gibt es keine Fernkampfwaffen wie Bögen oder Wurfspeere. es gibt nur diese NAdeln, welche Kirito mal benutzt hat. Ansonst gefällt mir deine FF richtig gut.

Lg Aragorn13
27.09.2018 | 20:53 Uhr
So, bin neu auf Fanfiction.de und das ist die erste Fanfiction, die ich gelesen habe und das erste Review, dass ich verfasse. Alles in allem kann ich nur sagen, dass die Fanfiction sehr gelungen ist, Sayuri wurde gut in SAO integriert. Ein klarer Daumen hoch. Bin gerade bei Kapitel 4 und werde definitiv weiterlesen

Antwort von itachis0frau am 28.09.2018 | 02:03 Uhr
Ich danke dir sehr für deinen Lieben und netten Kommentar. Ich hoffe mal es wird dir auch weiter hin gefallen.

MfG itachis0frau
21.09.2018 | 09:24 Uhr
Heyhooo

Ok, also bevor ich zum eigentlichen Review komme, muss ich kurz etwas los werden

GOTT VERDAMMT, FANFIKTION.DE-APP, ICH HAB DIR VERTRAUT. WARUM SCHICKST DU MIR KEINE BENACHRICHTIGUNGEN, WARUUUUUUUUUUM??? *heul*

ähem, also...

Irgendwie bin ich traurig, das diese FF zu ende ist, aber wie sag man so schön: alles gut hat mal ein ende.

und das hier war wirklich herzergreifend, also nicht nur das ende, sondern die gesamte Geschichte. Obwohl ich sagen muss, das ich mit einem bösen Twist gegen ende gerechnet habe... naja egal. Es hat mir auf jeden Fall einen großen Spaß gemacht, diese FF zu lesen und ich möchte mich erneut bei dir bedanken, dass du mich hast ein Teil davon werden lassen. Nicht nur ein Teil dieser FF sondern auch ein Teil der FF-Welt im allgemeinen.

Ich werde deine neue Geschichte auf jeden Fall verfolgen und wünsche dir dafür und für deine Zukunft alles Glück der Welt. (Hmm... das klingt irgendwie wie ein Abschied, soll es aber nicht sein... obwohl, es ist ja ein Abschied von dieser FF... naja)

Liebe Grüße

Ishakson

Antwort von itachis0frau am 22.09.2018 | 07:09 Uhr
Hey,

Ich danke dir für deinen netten und lieben Kommentar.
Es war mir eine Freude dich in meine Geschichte mit einzubauen. Es hat wirklich Spaß gemacht. Und es freut mich das ich dich der dieser Welt von Ff etwas näher bringen konnte.
Ich danke dir sehr.

LG itachisofrau
17.08.2018 | 17:23 Uhr
Deine Geschichte ist echt klasse. XD
Ich finde es echt schade das du sie abgebrochen hast. Ich würde so gern wissen wie es weiter geht. :'(

Wie wird das Date von ihm und Leafa sein?
Wie wird Sayuri darauf reagieren das ihr Vater noch lebt?
Wie wird Mark auf sein Vater reagieren?

Es sind noch so viele Fragen offen. Aber ich finde es echt klasse was du da geschrieben hast. :) :) :)

Antwort von itachis0frau am 04.09.2018 | 15:26 Uhr
Hi, danke dir sehr für deinen netten Kommentar. Ja ich müsste mal weiter schreiben nur hatte ich eine schreibblockkade
Vllt schaffe ich es ja jetzt die Geschichte weiter zu schreiben :)
09.05.2017 | 15:50 Uhr
Huhu,

Deine Geschichte geht klassse weiter, gewohnte Qualität zu gewohntem Preis :)

Das Ishak bei dem Kampf allerdings keine große Hilfe sein wird, habe ich mir schon gedacht, der hat keine Stunde Spielerfahrung und obwohl seine Stats ja gleich die von SAO siind, hat er wahrscheinlich noch das Start-Equip gehabt, was'n N00b.
Das es endlich funkt zwischen ihm und Leafa finde ich auch nice, mal sehen wie das "Date" wird.
Das er Sughou aber nur einen einzigen Schlag ins gesicht gegeben hat, fand ich irgendwie schade. als ich den Teil gelesen habe, dachte ich mir nur: 'Tritt ihm in die Eier, tritt ihm in die Eier, tritt ihm in die Eier'. Aber neeein, er musste sich damit begnügen :D

Und zu dem vorigen Kapitel, da teile ich Tsuboi's Meinung, der Sohn sollte Goku heißen :)
#HisNameIsGoku

Freue mich schon auf mehr.

LG Ishakson
26.02.2017 | 21:08 Uhr
Hi!
Deine Geschichte ist echt toll.
Hoffe du schreibst bald weiter.
Würde mich echt freuen.
LG Layla Jimin
Namiiii (anonymer Benutzer)
18.02.2017 | 16:14 Uhr
Freue mich schon aufs nächste Kapitel weiter so :D
07.02.2017 | 17:29 Uhr
Hi
Ich bin vor kurzem auf die FF gestoßen und bin hin und weg. Wann immer ich Zeit gefunden habe, habe ich mein Handy in die Hand genommen und weiter gelesen. Ich finde die Idee super, dass es aus verschiedenen Blickrichtungen geschrieben wurde. Freue mich schon auf die nächsten Kapitel.
Mfg MPGERMANY
01.02.2017 | 22:18 Uhr
Heyho

Das wird ne art doppel-review zu den neuesten beiden kapis, bin zu faul um zwei verschiedene zu schreiben:)

Dann ist es also soweit, deine geschichte geht weiter.

Die Wahrheit über Mark von Akihiko zu hören war schon krass.
Das Ishak im Türrahmen stand, das kommt mir irgendwie bekannt vor...

Das Kleid von Sayu hat mir auch sehe gefallen.
Und die Hilflosigkeit von Mark spiegelt wohl den einkufssinn von 95% aller Männer wieder, da konnte ich mich richtig gut hineinversetzen.

Und auf weitere "Aktionen" von Lee bin ich auch gespannt.

Freu mich schon auf das nächste Kapitel.

Liebe grüße

Ishakson

Antwort von itachis0frau am 01.02.2017 | 23:18 Uhr
Hi schön wieder mal was von dir zuhören.
Danke dir für deinen Review.
Ja der Ishak muss immer stören :)

Ja Männer haben es schon nicht leicht beim shoppen. So will es die Natur:)

Sei gespannt auf das nächste Kapitel.
LG itachis0frau
31.01.2017 | 12:55 Uhr
Hey :)


Freu mich das du weiter schreibst.
Muss zugeben das ich am Anfang mich zuerst wieder etwas einlesen musste um mich wieder in die Story einzufinden.
Das Kapitel hat mir an sich sehr gefallen.
Das Treffen zwischen den zwei war gut gemacht und nun weiss man auch was mit dem Bruder passiert ist, auch wenn momentan nicht so genau.
Das Sougo sich mit ihr treffen will...ich kann mir gut denken das er Asuna als Druckmittel braucht oder sonst einen miesen Trick verwendet.
Das mich jedoch noch verwirrt....Kayaba kann zwar SAO bereuen, aber ich denke nicht das er es ohne Grund gemacht hat.

Noch etwas, ich würde sonst wenn du willst als Beta-Leser helfen wenn ich darf/du willst. Wenn du Interesse hast schreib mir bitte ne private Nachricht.

LG Kirito Kayaba

Antwort von itachis0frau am 31.01.2017 | 14:46 Uhr
Hi.
Ja danke dir für deinen Review. Ja ich musste auch erst selber mir alles nochmal durchlesen. Meine Grundidee wird sich wahrscheinlich ändern aber was solls:)

Ja ich werde dir mal schreiben
LG
15.05.2015 | 18:45 Uhr
Hi
Deine ff finde ich
bis jetzt super ich hofe das du bald weiter
schreibst
Lokomono
04.04.2015 | 19:18 Uhr
Deine FF gefällt mir sehr gut ^^ Und dein Schreibstill ist auch richtig nice das lesen hat bis jetzt viel spass gemacht ^^
LG und noch viel Spaß beim schreiben
30.03.2015 | 16:05 Uhr
Hi




War so wie immer gut. Das einzige was mir weniger gefällt ist die Beschreibung der Kayaba. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das Akihiko Kayaba und seine Frau so abartig waren. Denke es wird später einen anderen Grund geben und das mit dem Hass war nur eine Lüge. Das hier ist jedoch nur einen eigenen Meinung. Kann auch sein das die Familie Kayaba bei deiner FF anders ist. Es ist nicht schlecht, einfach hört sich das für mich ein wenig unglaubwürdig an.
Vielleicht hat Mark böse Absichten! Könnte ja auch gut möglich sein das er nur vorgibt ihr Bruder zu sein und für Sugo arbeitet. Später entführt er Sayu in ALO und übergibt sie Sugo, der sie voltert oder was weis ich! Sorry, ich schweife irgendwie gerade ab.
Das mit der Pause wird Sayu wahrscheindlich ein paar spannende Momente kosten, aber ich freue mich schon auf den ALO Teil bei dir. Ich bin mir sicher das Leafa bald jemand treffen wird, der für sie interessant ist. Ich bin mir sehr sicher das dieses Pair in dieser FF vorkommen wird.



LG Kirito Kayaba

Antwort von itachis0frau am 31.03.2015 | 09:51 Uhr
Hi

Ja so schlimm sind die Kayabas nicht gewesen. Im endeffekt sind sie sehr liebevoll und liebten ihre Kinder.
Sayuri wird da denke ich mal auch noch weiter forschen.
Ja ich habe es endlich mal geschafft das Abenteuer mit ALO anzufangen ( wurde ja auch mal Zeit )
Danke dir für deinen Review.

Lg itachis0frau
30.03.2015 | 12:55 Uhr
Schönes Kapitel.

Das Schicksal von Mark war echt traurig, was der alles erlebt hat... Das ist echt hart.
Naja jetzt geht es mit ALO weiter, mal sehen wie das wird.
Wie hat Yui Sayu denn eigentlich erkannt? an den Charakterdaten, die aus SAO übernommen wurden?
Ich freu mich schon auf mehr.

LG Ishakson

Antwort von itachis0frau am 30.03.2015 | 12:57 Uhr
Hi

Danke dir für deinen Review.
Ja Yui hat sie durch die Daten erkannt und das Gesicht von Sayu ist ja auch nicht anders, sie hat ja nur blaue Haare ;)
Wie immer sehr lieb von dir.

Lg itachis0frau
27.03.2015 | 11:50 Uhr
Hi



Wieder einmal ein gutes Kapitel. Mir fällt eigentlich nichts gerade ein was ich noch dazu sagen kann. Meine Fragen wurden in dem Kapitel schon beantwortet. Freu mich auf mehr.


LG Kirito Kayaba

Antwort von itachis0frau am 27.03.2015 | 11:58 Uhr
hi

Danke dir wieder für deinen Review.
Eine Frage bleibt aber noch ungeklärt, wer die Freundin von Ishak wird :)

Lg itachis0frau
Snacke (anonymer Benutzer)
26.03.2015 | 21:11 Uhr
Hammer fanfiction schreib schnell weiter Liebe Grüse Mysto

Antwort von itachis0frau am 27.03.2015 | 10:13 Uhr
Hi
Danke für deinen netten Review

Lg itachis0frau
26.03.2015 | 13:39 Uhr
Oh Mann, bist du fies.
Dieser Cliffhanger ist sogar noch gemeiner als all die anderen bis jetzt. Ich kann dir jetzt schon sagen, das ich heute Nacht nicht schlafen werde/kann.
Die Idee das sie noch einen (richtigen?) Bruder hat, finde ich klasse.

Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen Mann bist du gemein ;)

LG Ishakson

Antwort von itachis0frau am 26.03.2015 | 13:59 Uhr
Hi
Ja ich weiß, ich habe diesmal einen richtigen fiesen Cliffhänger gemacht :)
Aber das musste einfach an diese Stelle hin.
Vielleicht bin ich ja gnädig und schaffe noch ein Kapitel, damit du in ruhe schlafen kannst ;)

Danke dir für deinen netten Review
Lg itachis0frau
24.03.2015 | 19:21 Uhr
Hi



Wieder einmal gute Kapitel. Ich kann mir schon denken was Klein mit Kirito bei Agil erfahren hat. Das mit dem Eis hat glaube ich etwas mit der Schwangerschaft von Sayu zu tun. Kenne mich da nicht so wirklich aus.
Der Hass auf Sugo steigt immer mehr und jeder kann das verstehen.
Ich denken einmal die zukünfitige Freundin wir Suguha, Lisbeth oder Sillica. Eine von denen denke ich. Meine Vermutung nach eher Suguha.
Die Rache von Sayu war klasse mit dem Eis. Er muss auch immer in "eher ungelegenen" Momenten reinkommen. Es hat mich überrascht das sie am Morgen so ruhig geblieben ist als er in der Tür stand.
Freu mich das es weiter geht und bin gespannt auf mehr. Sayu wird wahrscheindlich mitkommen bei der Befreiungsaktion von Asuna. Die anderen wollen es ihr ausreden, aber sie wird sicher einen Weg finden.



LG Kirito Kayaba

Antwort von itachis0frau am 25.03.2015 | 08:55 Uhr
Hi

Danke dir wieder einmal für deinen netten Review.
Ja du hast schon einiges sehr gut erkannt.

Lg itachis0frau
24.03.2015 | 12:51 Uhr
Super das du es geschafft hast, heute noch ein Kapitel hochzuladen.

Die Villa muss ja ganz schön groß sein, wenn sie eine Stunde für die Besichtigung brauchen. Und Ishak war heute auch echt gemein mit seinen Sprüchen heute.
Sayu haut gleich 6 Kugeln Eis weg, Respect davor, ich wäre spätestens bei 4 durch. Und das mit der Freundin für ihn hört sich auch interessant an, mal sehen was du daraus machst.
Und was hat Klein wohl bei Agil rausgefunden?

Bin gespannt wie es weitergeht.

LG Ishakson

Antwort von itachis0frau am 24.03.2015 | 13:04 Uhr
Ja ich muss mich ja irgendwie entschuldigen das ich so lange gebraucht habe.

Ja die ist echt riesig die Villa. Fast schon so wie das weiße Haus :)
Ja sei mal gespannt was für eine Freundin das ist. Wenn du möchtest kannst du mir auch gerne eine PN schreiben und mir Vorschläge geben. Ansonsten bleibt es bei meiner Auswahl ;)

Danke dir sehr für deinen Review.
Lg itachis0frau
24.03.2015 | 12:37 Uhr
Uuuuh gleich 2 Kapitel zu lesen gehabt und ganz ehrlich? So eine Villa hätte ich auch gerne xD
Und das sayuri gleich 6 kugeln Eis isst xD
na ich bin mal gespannt wie das neue styling von ishak aussehen wird xD und wen er als freundin bekommt xD

Antwort von itachis0frau am 24.03.2015 | 12:55 Uhr
Ja wer wünscht sich denn nicht auch so eine Villa :)
Die 6 Kugeln Eis ... naja Schwangerschaft ist halt anstrengend :)
Ja da wird noch was gutes raus kommen beim Styling und die Freundin kennt man auch in dem Anime :)

Lg itachis0frau
24.03.2015 | 11:42 Uhr
Hallo ^^

so dann will ich mal schreiben da ich eine komische Angewohnheit habe xD


wenn ich deine story lese dann sehe ich wie du dich in die einzelne Charaktere versetztst ob in kirito asuna klein oder in die kayabas das finde ich richtig gut ins deiner story kommen liebe Traurigkeit Fröhlichkeit sogar Eifersucht vor das ist auch sehr schön

Und das mit dem chilli da musste ich mich weglachen xD


Ich finde du kannst gut schreiben mach weiter so ^^

Lg Masako

Antwort von itachis0frau am 24.03.2015 | 12:03 Uhr
Hallo

Danke dir für deinen lieben Worte. Ich versuche mein bestes zu geben :)
Ja das mit dem Chilli fand ich auch als eine gute Idee von mir :)

Sehr lieb von dir. Danke :)

Lg itachis0frau
24.03.2015 | 10:14 Uhr
OH MEIN GOTT!!! Ich lach micht Tod!!! Oh Mann... *Tief Seufz*

Echt lustiges Kapitel, dafür hat sich das Warten eindeutig gelohnt. Obwohl ich mir sorgen gemacht habe, das du wirklich abgebrochen haben könntest, aber zum Glück war es nicht der Fall. Das mit dem Chilli war aber wirklich gemein er hätte durch innere verbrennungen sterben können oder so, denn so wie ich Sayu kenne hat sie da bestimmt nicht wenig Chilli benutzt. ;)

Auf jeden fall bin ich gespannt wie es weitergeht.

LG Ishakson

Antwort von itachis0frau am 24.03.2015 | 10:21 Uhr
Hi
Danke dir. Ich hatte echt viel um die Ohren.
Ich werde diese Geschichte auf keinenfall abbrechen, dafür liebe ich sie zu sehr.
Aber es freut mich sehr das es dir gefallen hat. Die Idee mit dem Chili fand ich echt gut :) und eine angemessene Strafe

Ich werde mich beeilen mit dem nächsten Kapitel.
Lg itachis0frau
27.02.2015 | 21:43 Uhr
Hi



Das mit der Scene im Schlafzimmer war wohl für beide unangenehm. Sayuri kann man verstehen, auch wenn es Ishak nicht mit Absicht gemacht hat. Sie wird sich sicher noch rächen für diesen Anblick der er sehen konnte (wenn Klein das blos erfahren würde...). Bei dem Testament hatte ich schon gedacht bei der Stelle mit der Scheidung die Mutter würde noch leben. Sayuri macht sich jetzt sicher Vorwürfe wegen ihrem Tod.

Das hier ist einfach eine Vermutung: Kirito bekommt von Agil das Bild mit Asuna und Kirito ruft Sayuri an. Sie gehen direkt von dem Anwalt zu Kirito und dort lernen sie Suguha kennen. Dann wird sich Ishak mit dem ersten Blick und Suguha verlieben und Suguha würde sofort oder mit der Zeit sich auch in Ishak verlieben. Sayuri bemerkt es, aber sagt es niemand. Sie bringt dann die beiden einfach in eine peinliche Situation.

So etwas stelle ich mir vor. Vielleicht wird Ishak nicht mit Suguha zusammen kommen, aber er wird sicher jemand bekommen. Vielleicht findest du diese Vermutung gut und kannst es als eine Idee brauchen.

Freue mich auf mehr von deiner FF. Sorry das die Review heute so spät kam.


LG Kirito Kayaba

Antwort von itachis0frau am 02.03.2015 | 08:55 Uhr
Hi
Danke dir für den netten Review.

Ja ich muss mal gucken ob Ishak jemand bekommt, da muss ich vorher mal nach fragen ;)
Aber ich denke er wird nicht alleine sein

Lg itachis0frau
27.02.2015 | 19:33 Uhr
Wieder ein gutes Kapitel *daumenhochgeb*.ICh freue mich schond auf die nächsten Kapitel und hoffe du hast noch ein paar Sachen auf Lager.

LG Caldion

Antwort von itachis0frau am 02.03.2015 | 08:52 Uhr
Hi
Danke dir sehr für deinen netten Review
Ich versuche heute etwas rein zu stellen wieder :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast