Autor: LadyCharena
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
27.06.2014 | 15:22 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo

Geister... Erinnerungen... ein interessantes kleines Verwirrspiel, welches du da veranstaltest.^^ Wobei LaCroix ja wirklich ziemlich gelassen mit der ganzen Situation umgeht. Daran merkt man dann sehr gut, wie alt er bereits ist. Denn ihn kann wohl so schnell nichts mehr überraschen oder gar erschüttern.

Ein schön geschriebener Oneshot. *nick* Vielen Dank dafür.

LG Ursula
22.07.2018 | 18:25 Uhr
zur Geschichte
Hej LadyCharena,

es ist schon lange her, seit ich zum letzten Mal „Forever Knight“ gesehen habe, und ich war freudig überrascht, dass es dazu noch FF gibt.
Ich finde, du hast Lacroix sehr gut dargestellt, dieses Unbeeindrucktsein, mit dem er in das Haus geht und alles als Unsinn abtut. Auch die Geister sind hervorragend ausgewählt, denn seine leibliche Tochter und Nicolas werden wohl immer eine seiner Schwächen bleiben. Absolut gelungen war zudem der Schluss. So tragisch wie es im Leben mit Fleur und Lucien war so ist es dann nach ihrem Tode. Auch wenn ich gerne erfahren hätte, wie Lacroix auf ihre Erscheinung reagiert hätte, war das das passendere Ende.
Danke schön für das kurzweilige Lesevergnügen.

Lieben Gruß

Arkia