Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Rayden
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt) für Kapitel 24:
12.07.2016 | 01:11 Uhr
Oh mein Gott.. Ich hab alles in einem durchgelesen und bin überwältigt.. Ich hab geweint und gelacht.. Haaach du hast so einen unglaublich wundervollen Schreibstil *.* ich wurde so mitgerissen und hoffe das es irgendwie irgendwann weitergehen kann..

Du bist unglaublich talentiert!! Mach weiter so!!!!

Liebe Grüße :)
06.04.2016 | 02:16 Uhr
Hey! Hab mich mega über dieses Kapitel gefreut!
Der Titel weckte ja schon Neugierde und da hast du nicht zu viel versprochen;) bin gespannt wie es weiter geht.
Aber ich muss wirklich sagen, Chester bereitet mir Sorgen. Ich hoffe schon ständig, dass die beiden endlich mal zum Arzt gehen... Langsam kriege ich wirklich Angst vor dem, was es ist.
Mikes Gefühlsausbruch vor Brad war wirklich gut. Wurde auch endlich mal Zeit, nachdem er so lang stark war.
Ich freu mich auf die Fortsetzung!
LG
Tally
Sweety13 (anonymer Benutzer)
03.04.2016 | 21:14 Uhr
Na endlich ist da mal wieder ein neues Kapitel von dir & du hast es erwähnt, sonst wäre ich nicht so schnell wieder hier gelandet. :D
Ich fande es wieder sehr toll & süß & knuffig. Die beiden sprühen vor Kitsch, wie ein Traumpärchen & so. ^^

Sehr überrascht war ich über Mike, wie ruhig er war & als sein Dad ihn da rausschmiss & seine Mom, die ja da nichts unternahm.
Chester war da voll verpeilt & neben sich. Bin sehr froh um Brads Mom, die hat da ein sehr großes Herz. Wie sie jedem hilft.
Chaz's Mom aber auch, sie mag Mike auch so sehr wie ihren eigenen Sohn & es ist total süß von ihr wie sie ihn da voll und ganz unterstützt.
Aber dann in der Nacht. Ich hatte fast an Mike gezweifelt, aber das war nur Schock oder so, weil es hat ihn ja dann doch etwas mitgenommen & dann war Brad da, das war gut.

Chester ist die ganze zeit schlapp. Ich hoffe er wird bald wieder. Aber süß von ihm wegen den Karten für das Spiel. Das fande ich von Rob auch total lieb.
Mike freut sich auch riesig & unser Chazy bekommt da ein besonders Danke. :D
LG
hybriddragon (anonymer Benutzer)
29.03.2016 | 17:18 Uhr
Hi. Melde mich mal wieder zu der Geschichte, ist auch schon wirklich ewig her.
Habe ein paar Tage frei und da kam mir das Kapitel gerade gelegen. Es hat mich sehr gefreut zu der ein neues Kapitel zu bekommen.

Es wurde Dramen reicher. Und die Beziehung zwischen Mike und Chester ist niedlich, aber immer noch fluffig. Ich warte noch gespannt auf den großen Knall.
Wann wird dieses 'vernichtende Geheimnis' denn entlüftet?

Dennoch bin ich manchmal zwiegespalten. Ich mag die Länge der Geschichte aber manchmal dauert mir alles doch ein bisschen lang. Jetzt wiederum, wo Mike gerade dabei ist mit Chester das erste Mal zu schlafen, finde ich es auch schön. Es baut sich alles langsam auf. Das ist übrigends ein sehr gemeiner Cliffhanger, argh.

Vielleicht bis zum nächsten Mal. Sorry das ich sehr faul bin Reviews zu schreiben. Ich gebe zu eher der Schwarzleser zu sein.
Bye.
29.03.2016 | 17:00 Uhr
Hallo ^^

Haha, ich habe mich richtig gefreut, als ich deinen special thanks gelesen habe ^\\\\^
Zu allererst: mieser Cliffhanger *im Kreis renn*
Ich freue mich für die beiden, dass Mike nicht alleine gelassen wird mit dem Rausschmiss und das - wenn auch eher ungewollt - Rob die Karten fürs Lakers Spiel an Chester und Mike gegeben hat.
Ich hoffe sehr, dass Mikes Eltern zur Vernunft kommen... Scheiße ey, diese Intoleranz wen man zu lieben hat etc regt mich auf.
Und zu Mike und Chester nochmal: hui ich bin gespannt wie es endet... XD entweder platzt irgendwer ins Zimmer oder es bleibt doch nur beim Vorspiel xD
Ich lasse mich überraschen und freue mich auf das nächste Kapitel - bleib unbedingt dran!

Deine Ryu
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast