Autor: LadyCharena
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
08.05.2014 | 09:48 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo

*seufz* Mit tut Theresa total leid... und Caine auch. Denn dieser Abschied wird bei beiden ihre Spuren hinterlassen. Bei Theresa, weil sie den Mann verliert den sie liebt und bei Caine, weil er nach wie vor eine getriebene ruhelose Seele ist. Bei Theresa hatte er immerhin für einen kurzen Augenblick Frieden gefunden. Aber lange war ihm dieser leider nicht vergönnt. Denn die Vergangenheit und der Verlust seiner Lieben quält ihn immer noch viel zu sehr.

Eine wundervolle und auch äusserst melancholische Geschichte. Diese ganz spezielle Stimmung hast du wirklich sehr gut eingefangen. Vielen Dank dafür.

LG Ursula