Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Antagonist
Reviews 1 bis 17 (von 17 insgesamt):
28.02.2021 | 12:35 Uhr
Hihi,
das ist alles SO GENAU AUF DEN PUNKT GETROFFEN!!!!!!!!!!!!!!!
Sam & Cat benehmen sich total wie...naja, wie eben Sam & Cat, sie wirkrn nicht unnatürlich oder so, ich kann mir das alles supi vorstellen, tolle FF!
GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGLG
Luna
PS:
Endlich mal ne Sam & Cat FF
Bye
25.10.2014 | 18:17 Uhr
hey
ich hab mir die geschichte durchgelesen
und ich find sie einfach der hammer
Cat kann sich echt in etwas hineinsteigern
ohne die wahrheit zu kennen
ich finde deine gesichte einfach nur genial
würde mich freuen, wenn du noch mehr solche
geschichten schreiben würdest

gruß Sammy

Antwort von Antagonist am 28.10.2014 | 07:53 Uhr
Hey danke!
Ja, mit Vorurteilen ist das so eine Sache...
Schreibe gerade am letzten teil einer Mini Serie, aber wer weiß, vielleicht komm ich noch mal auf das Genre zurück.

MfG
Antagonist
Schwarze Motte (anonymer Benutzer)
10.06.2014 | 00:46 Uhr
Hallo Antagonist,

diese Geschichte war sehr unterhaltsam und ich musste oft lachen. Leider wurde hier die unspektakuläre Art des Satanismus dargestellt aber die andere hätte auch sicherlich zu einem völlig anderen Ende der Geschichte geführt, das sicherlich weit weniger friedlich gewesen wäre.

Witzig finde ich die Tatsache das in deinen Werken Sam und Cat ja schon relativ lange zusammen leben, hast du dir dies eigentlich selbst erdacht oder kamst du erst durch die tatsächliche Serie darauf ?

Auf jeden Fall würde ich mich über weitere Geschichten mit schwarzer Magie sehr freuen und könnte dich da eventuell auch beraten um die Authentizität der Geschichten zu steigern.

MfG,
die schwarze Motte

Antwort von Antagonist am 10.06.2014 | 20:41 Uhr
Es gibt so viele Varianten von Satanismus, wie es Satanisten gibt, diese Individualität ist einer der wesentlichen Stützpfeiler des Glaubenssystems.
Diese Geschichte war von Anfang an als Komödie konzipiert gewesen, daher habe ich mich bei der zur Schau Stellung gewisser Inhalte zurückgehalten.

Ich muss zugeben, dass mir die Vorstellung gefiel, mit einer länger andauernden Bekanntschaft zu arbeiten, da diese einen tieferen Einblick in die psychologischen Abläufe ermöglicht, als dies bei einer kurzen der Fall ist.

Was die Sache mit der Authentizität angeht, vergiss nicht, wo wir uns bewegen. Dies ist eine Website für Fanfiktion und gewisse Dinge sind nicht für die breite Masse bestimmt.
Lasse lieber hier und da ein paar Brotkrumen fallen und warte ab, wer aufmerksam wird.

MfG
Antagonist
21.05.2014 | 12:26 Uhr
Heyy :))

Habe nun dein erstes Kaitel deiner neuen ff gelesen und finde wiedermal hast du da grossartig geschrieben :))
Ich werde bald weiterlesen, wenn ich wieder Zeit habe aber ich bleibe auf alle Fälle dran :D
Vorallem will ich wissen ob Cats Vermutung ins Schwarze trifft und was es mit dem Kerl auf sich hat ;)
Wünsche dir noch eine schöne Woche und bis zum nächsten Mal :))

GLG Julia :))

Antwort von Antagonist am 22.05.2014 | 06:53 Uhr
Lass dich überraschen, ich habe mal versucht, etwas neues zu machen.
Hoffe meine Auflösung am Ende gefällt dir!

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
11.05.2014 | 09:21 Uhr
Kennst du den Werbeslogan für einen Damenrasierer von Gilette?
Die werben doch tatsächlich mit der Aufforderung "Erwecke die Göttin in dir". Wenn man mal länger darüber nachdenkt......;))))
Es ist schon toll, wie du grundsätzliche Themen derart verpacken kannst und dann kommt es auf den Leser an, ob er sich oberflächlich unterhalten oder sich auch zum tiefgründigeren Nachdenken anregen lassen will.
Bei mir hast du beides bewirkt. DANKE.
Die Anzeigen von Cat auf der Polizei.....einfach köstlich, ich habe schallend über den "von Aliens entführten Glubschie" gelacht und denke, dass du auch das Zeug dazu hättest, für Kinder zu schreiben.

Ich wünsche dir weiterhin viele tolle Ideen und freue mich darauf, wieder von dir zu lesen.
Hab einen schönen Sonntag.
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 11.05.2014 | 17:41 Uhr
Interessant, an die Werbung hatte ich gar nicht gedacht. Es war mal als etwas anderes gedacht,als Kontrast zu anderen Geschichten. Ist mir scheinbar gelungen, auch wenn ich mir gewuenscht hatte, dass sich mehr Leser zu Wort melden.
Schoenen Sonntag noch!

MfG
Antagonist
10.05.2014 | 20:23 Uhr
Zuende?:(
Schade, das war so eine tolle Geschichte, aber ich muss sagen, du hast ein echt tolles
Ende geschrieben und die länge war für diese Geschichte echt genau richtig;)
Schreib bitte, bitte bald noch eine Geschichte ich liebe einfach deine Geschichten und deinen schreibstil:)
GGLG happyCat

P.S. Am liebsten eine Geschichte in den Kategorien Victorious, iCarly oder Sam&Cat aber das ist natürlich deine Entscheidung.

Antwort von Antagonist am 10.05.2014 | 20:30 Uhr
Wow, vor zwei Minuten geupdatet und schon ne Review?!
Verdammt, bist du schnell!

Tja, ich denke auch, dass die Länge passend ist, eher was für Zwischendurch ;)

Ich danke dir auf jeden Fall fürs treue Lesen und fleißige Rev schreiben!

Vielleicht liest man sich ja wieder, spätestens bei der nächsten Geschichte.

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
08.05.2014 | 06:59 Uhr
So langsam bekomme ich schon Mitleid mit der Ärmsten, da braucht wohl jemand nur noch "Buh..." zu sagen und die gute hyperventiliert vollends;)) Du hast mich wieder aufs Beste unterhalten und das Grinsen wird mir wohl für eine Weile "im Gesicht hängen".
Klasse geschrieben!
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 08.05.2014 | 09:27 Uhr
Wie den Tag besser als grinsend beginnen?
Gibt bestimmt Lachfalten, aber das ist es wert.

MfG
Antagonist
07.05.2014 | 21:40 Uhr
Oh man ich will umbedingt wissen, wie es weiter geht, also mach BIIIEEETTTEEE, bitte, bitte schnell
weiter, sonst drehe ich wo möglich noch mehr durch als Cat ;)
Was Sam und der "komische Nachbar " wohl reden?

Pizzam appeto, quaeso!
(„Ich hätte gern eine Pizza, bitte!“)ha, ha :D
Deine Story ist lustig, aber auch ernst und spannend. Wie machst du das bloß????

Ich liebe einfach deine Geschichte und freue mich immer wieder riesig, wenn neue Kapis da sind:)
Du kannst einfach so toll schreiben.
GGLG happyCat

Antwort von Antagonist am 08.05.2014 | 09:24 Uhr
Hi!
Tja, ich denke, es kommen noch ein oder zwei Kapitel und dann ist die Story auch schon fertig.
Ich spiele gerne mit ungewoenlichen Themen herum und freue mich, dass dieses so gut ankommt.

Hoffe, das Finale gefaellt dir!

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
01.05.2014 | 17:29 Uhr
Welch "teuflischer" Plan wird da nun wieder ausgeheckt? ;)) Aber ich denke, die Gute braucht nicht mehr viel, um komplett neben der Spur zu sein.
Es war wieder ein vergnügliches Leseerlebnis.
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 01.05.2014 | 22:25 Uhr
Wohl wahr, sie steht kurz vor einem völligen Nervenzusammenbruch und mit dem, was im nächsten Kapitel auf sie zu kommt...
Nun, du wirst deine Freude haben.


MfG
Antagonist
01.05.2014 | 10:36 Uhr
Hi,
Cooles kapi;)
Cat schmeißt mit Weihwasser-wasserbomben das war schon irgendwie witzig.
„Hey, ich wollte dich gerade mit einem Fluch belegen, aber ich muss vorher noch überprüfen, ob ich da rechtlichen Ärger bekomme.“
ha,ha:D der satz war zum schlapplachen.
Bin total gespannt wie es weiter geht.
Oh er will sie also glauben lassen, sie sei verflucht . Das wird bestimmt interessant.
Gglg happyCat

Antwort von Antagonist am 01.05.2014 | 22:23 Uhr
Ja, das lässt viel Raum für Ideen, oder?
Komme die nächsten Tage nicht zum Schreiben, aber nächste Woche klappt bestimmt, denke ich.
Wünsche dir Fluchfreie Feiertage ;)

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
28.04.2014 | 21:31 Uhr
Mit Weihwasser gefüllte Wasserbomben.....da bleibt wirklich kein Auge trocken, vor Lachen:)
Hektische Betriebsamkeit auf beiden Seiten, dazu ein Freundeskreis, der alles andere als beruhigend wirkt. Oje, die Ärmste ist schon kurz vorm Überschnappen. Bin ja mal gespannt, wie die "Nacht der Nächte - bei Vollmond" verlaufen wird;)
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 29.04.2014 | 10:26 Uhr
Ja, ich bastele schon an Ideen für das folgende Kapitel, mal sehen, wie es ankommt.

MfG
Antagonist
28.04.2014 | 20:00 Uhr
Jaaaaa! Ein neues Kapi.
Dise Geschichte ist mal was anderes als deine Anderen und trotzdem mag ich sie echt;)
Jedes Kapitel fesselt mich und ich kann nicht aufhören zu lesen.
Schreib bitte schnell weiter;)
GGLG happyCat

Antwort von Antagonist am 29.04.2014 | 10:24 Uhr
Danke dir, ich probiere gerne neue Sachen aus. Zuerst war ich nicht sicher in welcher Serie ich die Idee unterbringen sollte, aber es scheint die richtige Entscheidung gewesen zu sein.

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
25.04.2014 | 09:19 Uhr
Kann ein Tag schöner beginnen als mit einem Lachen? Vielen Dank für dieses herrliche Kapitel, ich habe jetzt jede Menge amüsanter Bilder im Kopf.
Ich mag es sehr, wenn das Geschehen aus unterschiedlichen Perspektiven dargestellt wird, fühle mich als Leser dann nicht so sehr auf Distanz gehalten.
NOCH scheinen die voreiligen Schlüsse auf der Hand zu liegen, die Vorurteile sich zu bestätigen.
Du hast es wieder geschafft, ich bleibe neugierig;)
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 25.04.2014 | 14:40 Uhr
Na, danke auch!
Diese Story wird nicht so lang wie die anderen, aber dennoch wuensche ich gute Unterhaltung.

MfG
Antagonist
24.04.2014 | 20:12 Uhr
Wow so schnell noch ein Kapi:)
"Aus welchem Film war der denn gesprungen?!" an der stelle musste ich echt lachen.
Ich bin total gespannt wie es weiter geht.
Schreib bitte schnell weiter:)
GGLG happyCat

Antwort von Antagonist am 24.04.2014 | 20:45 Uhr
Ja, hatte gestern irgendwie nen Lauf ;)
Ich wollte zuerst noch ein paar Tage warten bis zum Upload, aber warum unnötig hinauszögern.
Toll, wenn es dir gefallen hat.

MfG
Antagonist
23.04.2014 | 13:21 Uhr
Halli- hallo :)

endlich gibt es mal eine Sam&Cat- Kategorie hier xD
Und mal wieder toll was Neues von dir zu lesen :)
...
hab mich an manchen STellen sehr gut amüsiert xD zB mit Sams Mettwurst Tempel xD oder Cats Anti- Vampir- Outfit xD
Ja, war nicht schlecht zu lesen^^
...
Ich freue mich auf mehr :)
Bei dir darf man ja auf Schauer gespannt sein xD
...
LG lass ich auch noch da, Cat

Antwort von Antagonist am 23.04.2014 | 17:12 Uhr
Hi!
Freut mich, wieder von dir zu hören!
Ja, ich dachte mal, ich probier mal was neues aus. Arbeite bereits am folgenden Kapitel, mal sehen, wie das ankommt ;)

MfG
Antagonist
Luzie (anonymer Benutzer)
23.04.2014 | 09:25 Uhr
"...ein unpässlicher Oger", " der Tempel of Mettwurst", ein handgeschnitzter Stuhlbeinpflock ( bei der Beschreibung der Herstellung von Selbigem musste ich laut lachen)........herrlich, jetzt lässt du mal eine ganz andere Seite von dir in dein Schreiben einfließen - ich lieeeeebe es.
Du legst in deinem ersten Kapitel geschickt eine Menge Spuren und man ist als Leser sehr geneigt, sich den "Voreiligen Schlüssen" deiner Protagonistin anzuschließen, ABER... irgendwie kennen wir dich schon gut genug, um zu wissen, dass du eine Vielzahl an Überraschungen bereithalten wirst;))
Sei es drum, das mindert die Spannung auf die Fortsetzung keinesfalls.

Freu mich und wünsche dir ganz viele tolle Ideen.
LG Luzie

Antwort von Antagonist am 23.04.2014 | 09:56 Uhr
Es ist wohl immer wichtig, neues auszuprobieren und sich nicht auf ein spezielles Genre zu versteifen,
Hoffe, dass sich auch andere daran erfreuen können ;)

MfG
Antagonist
22.04.2014 | 22:47 Uhr
Hey,
ich habe schon sehnsüchtig auf deine Geschichte gewartet und bin froh das sie jetzt da ist;)
Du enttäuscht mich kein bisschen mit dem erstem Kapi und ich bin wirklich überglücklich, dass es eine Sam&Cat geschichte ist ich könnte echt vor freude in die Luft gehen:)
Mal gucken wie es weiter geht, ich bleib auf jeden fall dran und kann es kaum erwarten wenn es weiter geht.
Schreib schnell weiter
GGLG happyCat

Antwort von Antagonist am 23.04.2014 | 07:19 Uhr
Danke dir!
Ich wollte mal was neues ausprobieren und diese Idee hab ich schon seit längerem mal unterbringen wollen. Musste zwar ein bisschen recherchieren, aber das wird sich lohnen.

MfG
Antagonist
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast