Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
Seriendipity77bg (anonymer Benutzer)
27.01.2018 | 20:41 Uhr
zur Geschichte
Auch wenn die Geschichte schon etwas Älter ist, muss ich doch mal meine "Kritik" loswerden. Dein Schreibstil ist nicht so schlecht. Aber Du hast Dir einfach zu wenig Gedanken über die Handlung gemacht. Wenn Luka, Abby und Carter alle drei noch im Country arbeiten, warum haben sich in all den Jahren ihre Kinder nie kennen gelernt? Wenn Jeff nur 2-3 Jahre älter ist als Joy, müsste er auch gerade erst zum Oberarzt aufgesiegen sein und warum hat sie als Medizinstudentin in einem anderen Krankenhaus verbracht? Ganz großer Fehler leider, Lukas und Abbys Kinder würden nie ihren Nachnamen tragen, selbst wenn sie nicht verheiratet sind, oder die Frau ihren Nachnamen behält, man kann (selbst mittlerweile seit ein paar Jahren in Deutschland) entscheiden, welchen Nachnamen das Kind bekommt. Ob den er Mutter oder des Vaters. Und ich glaube kaum das Luka und erst recht nicht Abby damit einverstanden wären, dass ihre Kinder den Nachnamen ihres Exmannes tragen, der gar nicht ihr Vater ist. In der Serie ist es ja auch immer Baby Joe Kovac. Weiter will ich mal nicht aufzählen, es sind noch so einige ungereimtheiten. Also mach Dir mehr Gedanken um alles, wie, warum, woher usw. ;-) Liebe Grüße
04.07.2014 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 3
Hey :)
Schade, dass du für diese Geschichte noch kein Review bekommen hast.
Ich persönlich finde die Idee super und auch die Umsetzung finde ich ist dir gut gelungen.
Auch gefällt es mir, dass die Kapitel nicht zu lang sind, ich finde die länge gut, wenn würde ich sie nur ein ganz bisschen länger machen, da meiner Meinung nach es am PC immer anstrengender ist zu lesen, also sehr gut gemacht :)
Insgesamt finde ich deinen Schreibstil auch gut, vielleicht könntest du noch etwas mehr auf den Alltag im Krankenhaus oder die Familienverhältnisse eingehen.
Auch zwischen John, Abby und Luka, ob sie noch so gut befreundet sind oder wie das ist.
Und eine Frage, wer ist die Mutter von Jeff Carter, hast du an Kem gedacht oder eine neue Frau die wir nicht kennen?
Diese Frage trat bei mir während des Lesens auf.
Bin gespannt was du dir da gedacht hast :)
Ansonsten mach weiter so, ich hoffe mein Review hat dir geholfen und ich bin beim nächsten Kapitel auf jeden Fall dabei :)
LG Seriengirl
Antwort von Cristina Neumann am 05.07.2014 | 10:25:47 Uhr
Danke für dein Review.
Wer die Mutter von Jeff Carter ist weis ich ehrlich gesagt noch gar nicht.
Ich werde versuchen so schnell wie möglich weiter zuschreiben.
LG Cristina