Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
26.03.2015 | 02:21 Uhr
Ahoi =)

It's me again - ich war grade schon bei dem Boulevard of Broken Dreams und .... awww hier ist der Kid ja wieder wie er leibt und lebt!
Diese psychpathische Stimmung, die bei mir immer wieder dieses Glitzeraugen-Lächeln hervor ruft hast du perfekt eingefangen. Blut, Gehirn, Knochensplitter ... immer her damit. Alles fein auf der Tanzfläche vermengt, was eine wundervolle Vorstellung *-*
Da ist man doch schon fast traurig, dass es so schnell vorbei ist!
Womit wir auch schon beim ersten Kritikpunkt wären: Einige Beschreibungen schaffst du wirklich herrlich in Worte zu fassen, das Talent hast du also definitiv wie auch den Schreibstil und trotzdem kommt es mir so vor, als würdest du dann wieder ganz schnell voran eilen, weil du die Szene schnell zu Ende geschrieben kriegen möchtest oder so und auf einmal kommt es mir nur noch so kurz angebunden vor ... zumindest jetzt meines persönlichen Empfindens nach, da weiß ich ja nicht wie andere das sehen. Und gnarf, du kannst es doch! xD
Ich will mehr davon lesen!
Auch ein ganz klitzekleines bisschen Schade war, dass die Zeile mit dem "hold him under water" (oder zumindets so ähnlich) ein bisschen übergangen wurde, weil der Rest des Songs ja wirklich beinahe eins zu eins dran kam ... dann noch jemand im Spülbecken ertränken, thihi. Okay, sorry, ich sollte es dir nicht vorhalten nur weil mein innerer kleiner Psycho grade Hunger hat!
Was ich nice fand, war erst einmal die Song Auswahl (wie unheimlich passend! Sehr episch!) und zum anderen die Zwischensequenzen, wie beispielsweise als er das Licht ausschießt, dann als er den DJ tatsächlich killt und ganz am Ende ... die Kippe *seufz* diese kleine Vertrautheit macht den Text wirklich sehr glaubwürdig, jetzt auf die Bücher bezogen. Du triffst mit deiner Wortwahl und der Art wie du den Chara vom Bourbon Kid rüber bringst genau denselben Nerv wie auch schon das Buch ohne Staben, erzeugst dasselbe Feeling und das ist finde ich das wichtigste bei einer Fanfic.
Insofern fein gemacht!
*nen Gläs'chen Jacky springen lass*

Nen Grüßchen von der Orange!

Antwort von thepastisaflower am 18.04.2015 | 18:14 Uhr
Hai nochmal
man ich werd noch ganz rot von dem Lob hier xD
Du hast auf jeden Fall recht mit deinen Kritikpunkten, da ich auch diese Songfic vor ner Weile geschrieben hab ist sie an manchen stellen etwas 'kurz angebunden' gewesen.
Frag mich nicht woran dass liegt, es fällt mir teilweise recht schwer aus JD's Sicht heraus zu schreiben, da ich irgendwie das Gefühl hab, dass er viel intelligenter ist als ich und
ich seine Gedankengänge recht schwer zu beschreiben finde o.O
Naja, wie auch immer,
Vielen Lieben Dank für dein Review und LG
Clara

P.S. Vergib mir für eventuelle Rechtschreibfehler, meine 'S' Taste hat irgendwie ein Problem ._.
15.07.2014 | 21:37 Uhr
Wow, da hat der Kid ja wieder richtig was zu austoben xD
Wie schon deine erste auch eine super Songfic!
Genaugenommen gefällt sie mir sogar noch besser, als die andere, weil der Kid hier wieder ganz er selbst sein darf und du das auch klasse beschreibst *.*
Bitte bitte mehr, ich würde mich riesig freuen :)
LG
Phoenix

Antwort von thepastisaflower am 02.09.2014 | 19:09 Uhr
Hiiiii,
Danke für dein Review!!
Freut mich, dass es dir gefällt^^
Also im Moment hab ich leider ein ziemliches KreaTief...mal sehen ob ich noch eine Songfic schreibe....-.-
Sorry falls es länger dauert (was es vermutlich tun wird, dank meiner Unfähigkeit...)
Naja, wie auch immer,
Danke und LG,
Clari
04.05.2014 | 02:10 Uhr
Heey ^^
Hab letztes mal beim lesen vergessen ein review zu hinterlassen :( *tausendmal um vergebung bitt*
also hab ichs jetzt getan
Deine Songfic is suuuuupi *Daumen hoch* \(^.^)/
VLG Lissy

Antwort von thepastisaflower am 04.05.2014 | 14:43 Uhr
Heyhoo!!
Danke, was soll ich noch sagen bei deinen tollen Reviews...?
Naja, auf jeden Fall, GGGGGGLG, Clari
25.04.2014 | 09:45 Uhr
Hi Green Day-Süchtige ;-),
ich bin grad auf dein (e)? Songfic gestoßen und dachte ich schreib schnell mal was, auch wenn ich kein Wort gecheckt hab. Außer das es um Kill the DJ und diesen Mörder geht...
Deine WuselJule

P.S.: deine Collage ist grad fertig geworden...

Antwort von thepastisaflower am 25.04.2014 | 10:34 Uhr
Hi Jule!!
Danke für dein Kommi (auch wenn du's nich kapiert hast^^)
Jaa...es geht um den Bourbon Kid aus dem Buch ohne Namen...
Naja, jedenfalls,

GLG und HDL,
Die Green Day-Süchtige Clari

P.S.: YAAAAAAAAAAAAAAY!!!! *ausrast* geil!
Nine-Schokolover (anonymer Benutzer)
11.04.2014 | 04:58 Uhr
Jaaaaa deine nächste Songfic! \(*.*)/
Hast du natürlich mal wieder super hinbekommen :D *Daumen hoch*
Bourbon Kid hast du auch super getroffen, genauso eiskalt wie im Buch!
Ich find deinen Schreibstil so voll toll, du schreibst ja fast schon so blutrünstig wie Anonymus xD
Wer war der DJ??? (also im Buch mein ich...)
Schreibst du noch eine Songfic meine GreenDay-Verrückte?
HDGGGGGGGGDL dein Zwilling :*** ♥♥♥

Antwort von thepastisaflower am 11.04.2014 | 17:09 Uhr
Heeeyyyy, Zwilling!
Danke, Danke, Danke (mal wieder)!!!
Ich hab wirklich versucht Anonymus Schreibstil ein bisschen(^^) zu imitieren...ich bin echt froh das es dir gefällt^^!!
Und zu Bourbon Kid: in meiner anderen Songfic war er ja dermaßen depressiv und ooc...ich musste ihn einfach mal als grausamen Killer darstellen!
Zum DJ: In meiner Songfic hab ich ihn mir ausgedacht...ein OC quasi, aber nicht weiter ausgebaut...war ja auch nicht wirklich so interessant...die Hautperson ist ja schließlich der BK!
Was für einen DJ meinst du denn?
Okay...ob ich noch eine Songfic schreibe weiß ich noch nicht...eventuell zu St. Jimmy (ja, natürlich von Green Day^^)...mal sehen...

HDMMMMMMMMMMMMMDL, auch dein Zwilling :*** ♥♥♥