Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
godhatesusall (anonymer Benutzer)
31.12.2014 | 16:47 Uhr
Das ist genial! das war die erste bandfic die ich je gelesen hab... ich bin fast gestorben als ich gemerkt habe dass es fanfiction zu mittelalterbands gibt! dominik schurdak hat das hier gelesen XD... also, glückwunsch, wenn man mal vom thema (Genial) wegkommt, ist das hier eine gutgeschriebene und nicht-deutsch-verachtende fanfiction. frohes neues!
27.04.2014 | 14:48 Uhr
OMG! Ich habe Gänsehaut! *-*
Es ist so traurig! Aber doch soo schön >.< ich kenne das Lied nicht, aber ich werde es mir definitiv anhören!!
Das hast du richtig gut gemacht *-*
Lg Lynn ;)

Antwort von LilithVonFrohsinn am 27.04.2014 | 17:05 Uhr
Lynn *___*
Daaaanke <3
Ja, hörs dir an! Ist ein wahnsinnig tolles Lied!
16.04.2014 | 10:59 Uhr
Hallo Lilith,

da ich im MA-Bereich ja eigentlich eine Stammleserin bin, habe ich auch bei deinem OS reingelesen.

Zu allererst freut es mich, dass hier wieder etwas Leben in die Bude kommt. Seit dem Saltatio Mortis ausgelagert wurde, geht es hier nur sehr schleppend weiter. Heißt also, du darfst gerne mehr hier hochladen. Ich bin dann jedenfalls dabei. ^.~
Hinzu kommt, dass du nicht wirklich die „üblichen Verdächtigen“ verarbeitet hast. Du hast dir hier Metusa rausgesucht, die meines Erachtens hier noch gar nicht vertreten sind. Schön für uns Leser und schön für die Band. Heißt ja schließlich, dass sie es irgendwie, irgendwo geschafft haben.
Und ich schweife ab. Was ich eigentlich sagen will: Kannst du gerne weiter machen. =)

Jetzt aber ab zu deinem OneShot an sich. =)

Ich mag deinen Schreibstil, bzw. deine Wortwahl. An sich liest es sich recht flüssig, es gibt keine Rechtschreibfehler (Und wenn doch hab ich sie konsequent überlesen) und was die Grammatik angeht, halte ich mich raus. Kommata und ich, wir … mögen uns nicht besonders.
Auch den Plot im Großen und Ganzen kann sich sehen lassen. Ich persönlich mag solche Thematiken ja ungemein, lese sie deshalb gerne und schreibe sie selbst umso lieber. Somit hattest du schon einmal meine vollste Aufmerksamkeit, auch wenn ich deine Kurzbeschreibung jetzt mal so gar nicht gelungen finde. ^^°
Ein bisschen mehr Input hätte ich mir da schon gewünscht, sodass man einen kleinen Vorgeschmack auf die Arbeit an sich bekommt. Ich, beispielsweise, kenne den Song von Metusa nicht, oder besser gesagt, so gut wie keinen einzigen Song der Band. Da wäre mehr Inhalt in der Kurzbeschreibung schön gewesen.

Und dann muss ich leider sagen, dass du mir zu sehr durch deine eigene Arbeit hetzt. Die Ansätze und Gedankengänge sind gut, aber du „schreibst es nicht aus“. Was ich damit sagen will ist, dass du uns quasi anfütterst, die Emotionen aber nicht vollkommen raus lässt. Du lässt und quasi – und im übertriebenen Sinne gesagt – am langen Arm verhungern.
Außerdem klingen im Allgemeinen viele deiner Satzanfänge nicht ganz rund. Vor allem zu Beginn deines OS hatte ich das Gefühl, dass du dich noch finden musstest, sodass das alles irgendwie abgehackt und gehetzt klang. Als wolltest du ganz zügig zum Kern des Ganzen.
Und leider, leider – und das ärgert mich ziemlich – hat mich auch dein Schluss nicht abgeholt. Da hast du einigermaßen den Songtext in Mareikes Brief einfließen lassen (Was dir im Groben gut gelungen ist, wie ich finde), sodass so ein Fünkchen Emotionalität zustande kommt und dann buff… Oo
Meiner Meinung nach hättest du hier viel, viel mehr draus machen können. Ich hätte hier mit Tränen in den Augen sitzen können, weil ich so gefangen von den Szenen und der Geschichte an sich war. Leider saß ich zum Schluss da und dachte mir, wo um Himmelswillen die Gefühlen hin sind, die du nur minimalst angerissen hat.

Das ist schade, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und für deinen ersten OneShot ist das hier nicht schlecht. Im Gegenteil. Für deine erste Songfiktion war das richtig gut.
Ich bin auf weitere Arbeiten von dir in diesem Bereich gespannt. =)

Liebe Grüße
Nemain
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast