Autor: Cassandra44
Reviews 1 bis 25 (von 203 insgesamt):
Ruru (anonymer Benutzer)
12.02.2020 | 22:46 Uhr
zu Kapitel 69
BITTE SCHREIB NOCH EINEN KAPITEL
ICH WILL MEHR SEXY ZEUGS ÜBER DIE BEIDEN LESEN
07.02.2020 | 22:13 Uhr
zur Geschichte
Ich mag deine Geschichte. Die Idee gefällt mir und der Verlauf ist nachvollziehbar, auch wenn sich zB die Situation mit den "Doppelgängern" etwas langwierig liest. Leider machst du auch sehr viele Rechtschreib- und Grammatikfehler - ich empfehle dir, dich nach einer Beta umzusehen. So können deine Geschichten noch besser zur Geltung kommen.
LG, AprilRain
04.02.2020 | 06:49 Uhr
zu Kapitel 69
Hello ☺️☺️☺️

Ein wirklich schöner Abschluss einer schönen Geschichte ☺️☺️☺️

Endlich bekommt er sein Mädchen von dem er schon bei der ersten Schwangerschaft überzeugt war ;P

Alsooo wirklich... keine scharm vor seinen Kindern ;O

Der kleine ist sooo richtig Ranma... xD
Aber das wird schon noch...

Freu mich das alles sooo schön geendet hat und vielleicht liest man sich ja bei einem anderen Projekt wieder ☺️☺️☺️

Bis dann Miyu ☺️☺️☺️
03.02.2020 | 21:31 Uhr
zu Kapitel 69
ein Klasse Epilog

nun haben sie eine große Familie und Ranma braucht keinen fünften versuch mehr
denn nun bekommt er seine Prinzessin welche wohl von Ihren großen Brüdern anch strich und Faden verwöhnt wird
Dazu wird sich in Zukunft jeder Kerl aufpassen muss sich Ihr zu nähern denn einen Beschützerveranlagten Vater und dazu drei große Brüder in acht nehmen dass kann in Zukunft nur heiter werden xDDDDDDDDDD

GVLG Arata
11.01.2020 | 22:11 Uhr
zu Kapitel 68
die geschichte ist klasse geschrieben
wird es eine Fortsetzung geben??
würde mich sehr freuen

Antwort von Cassandra44 am 12.01.2020 | 03:18:25 Uhr
Hallo,

Danke für die Lieben Worte.
Nein, es wird keine Fortsetzung geben,
ich arbeite nur noch an einem kleinen Epilog.
Danach werde ich mich auf meine andere Geschichte
konzentrieren.

Tut mir sehr leid, ich hoffe du bist mir nicht zu Böse.

Liebe Grüsse, Cassandra
90er Kind (anonymer Benutzer)
03.01.2020 | 20:19 Uhr
zu Kapitel 68
Endlich hat diese schöne Geschichte ein tolles Ende gefunden.
Da kann ich nur noch sagen:
"Ende gut, alles gut"

Applaus an den Autor
P.S. ich habe diese Geschichte über 2jahre verfolgt O.o
02.01.2020 | 21:59 Uhr
zu Kapitel 68
Hello ☺️☺️☺️

Na da ist mal wieder Aufregung im Hause Tendo-Saotome...
aber sie kennen es ja nicht anders...

Soun wie er leibt und lebt xD
Und noch schlimmer das er Nix erfährt...

Oh wie geil...
der Moment als alle begreifen das gehört zu Akane...

Nabiki ist mal wieder furchtbar :/
Aber hey immerhin hat Akane die Wette gewonnen...
*viel Spaß Ranma*

Wirklich ein süßes und lustiges Kap ☺️☺️

Bis dann Miyu ☺️☺️☺️
02.01.2020 | 15:26 Uhr
zu Kapitel 68
ein shcönes Ende eine Wunderbaren FF

nun sit der kleine pünktlich zu weihnachtena uf die Welt gekommen und der ganze Stolz seiner Eltern, Nabiki hat echt eine große Klappe dabei sollte sie es doch echt besser Wissen was hinter den Streiterein gesteckt hat und zwar pure Unsicherheit sowie extremer stress aber im Grunde haben sie sihc immer gleliebt

Onu hatte nun allen eine schöne Weihnachtsüberraschung bereitet in dem er ein Zimmer hergerichtet hat in dem wohl alle Feieren welche Weihnachten nicht zu huase verbringen können

GVLG Arata
02.01.2020 | 11:31 Uhr
zu Kapitel 67
ein tolles Kap

nun ist es soweit sie sind in Japan und der nachwuchs kommt, darum geht es ja auch erstmal ab in die Klinik zu Onu um dort der Racker willkommen zu heißen und das sit gut so denn in einem Jahr sind sie wieder in China um Dort Ranmas Ausbildung als Meister zu beginnen

nur für das Training wird es da wohl noch etwas zu früh sein aber das macht nichts
der kleine Wwird seine Mama schön auf trab halten und auch die Amazonen gleich mit

GVLG Arata
02.01.2020 | 07:37 Uhr
zu Kapitel 67
Hello ☺️☺️☺️

Wie süß dies klein Party für die beiden ☺️☺️☺️

Ranmas Panik in allen ehren... aber in Watte packen muss er sie nicht immer xD
Aber so ist unser Held nunmal.

Holla xD
Na da hat eine ziemlich untertrieben...
hab mir schon fast gedacht das es los geht und Akane es runterspielt xD

Aber ich freu mich ☺️
Bald ist zumindest das Rätsel um das Baby gelöst ☺️☺️☺️

Bis dann Miyu ☺️☺️☺️
26.12.2019 | 09:36 Uhr
zu Kapitel 66
Hello ☺️☺️☺️

Oh man... ein ende einer Schwangerschaft kann hart sein.. Akane tut mir leid ;(

Ranma kennt sie gut... sie ihm leider auch...
Aber wenigstens hat er ihr doch noch grholfen...

Oh gott wie Göttlich...
die beiden sind alles andere als Beziehungsrrprobt... aber immerhin... vielleicht nimmt er ihr so die Sorgen...

Bis dann Miyu ☺️☺️☺️
26.12.2019 | 08:09 Uhr
zu Kapitel 66
ein tolles Kap

Akane hat die üblichen Zweifel welche komplett unbegründet sind
das Bweist ihr Ranma nun auch, es geht ihm nicht um den Sex
der ist eine positive Rand Erscheinung zum Kuscheln

dass sie durch die Zweifel nicht richtig isst wird sich jetzt wieder ändern
denn er zeigt ihr gerade dass er nicht auf den Sex angewiesen ist, sondern einfach nur die Nähe seiner Akane genießt

GVLG Arata
13.11.2019 | 05:28 Uhr
zu Kapitel 65
Ach ist das süß! Schön dass du weiter geschrieben hast. Wieder ein sehr schönes Kapitel!
09.11.2019 | 07:48 Uhr
zu Kapitel 65
Hello ☺️☺️☺️

Na da war Akane mal überrascht ☺️
Die Tante vom Geburtsvorbereitungskurs sieht es ja als unmöglich an xD
Gut das Ranma flüchteten konnte...

Blöde Menschen...
bisschen Abstand sollte man immer lassen...

Oh man... Ranma hätte Akane da doch einbeziehen sollen...
dann wäre der Streit nie gewesen...

Er bietet ihr an... was er schon immer gelebt hat xD
Aber bitte dann hat sie wenigstens die zügel in der Hand... und er darf nachts wegen dem Baby aufstehen ;P

Bis dann Miyu ☺️☺️☺️
05.11.2019 | 13:48 Uhr
zu Kapitel 65
ein Klasse Kap

tja Akane dahcte echt dass Ramna über sie bestimmen wollte dabie hat er ihr nur einiges abgenommen und nicht mehr zu hause ist sie wieder der Boss und er will es ja auch so
außerdem hat er recht wenn er sagt das er kein gehorsames Frauchen ahben mchte sonst hätte er ja wirklich nicht gerade Akane geheiratet, eine junge Frau die weiss was sie will und ihm auch konter gibt wenn ihr zu viel wird

GVLG Arata
15.04.2019 | 00:17 Uhr
zu Kapitel 64
Hallo,

ich liebe diese Geschichte und bin so dankbar, dass du sie endlich fortsetzt :-)

Ich bin gespannt, wie die Rückreise abläuft und wie Akanes Familie auf die "große Überraschung" reagieren wird.

Lg:-)
02.04.2019 | 07:00 Uhr
zu Kapitel 64
Hello ;)

Oh man.. die strafen waren viel zu nett!
Aber sie passen auch... er würde nieee so handeln...

Das hat Akane doch nicht wirklich geglaubt?
Ranma lässt sie bestimmt nicht mehr aus den Augen xD

Was wohl die Familie bald sagen wird?
Ich bin gespannt ;)
Bis dann
Miyu
01.04.2019 | 22:49 Uhr
zu Kapitel 64
ein Klasse Kap

Tja mit der Strafe könnten die Amszonen nicht rechnen vor allem Mousse wird ihm ewig Dankbar sein für das was er für Ihn getan hat
jetzt wo er das Sagen hat können sich Shampoo und seine Schwester auf einiges gefasst machen

ich sehe es vor mir wie er die Nächsten 9 Jahre seine Schwester hart aber Fair erzieht und sie zu einem nützlichen Mitglied des Amszonen Stammes macht

diese neue Stellung von Mousse wird wohl auch über das Schicksal der Männer im Stamm entscheiden und es zu positiven verändern

Ranma wird an dem Tag extreme Fortschritte machen, da er nicht mehr darauf achten muss was die beiden Mädchen anstellen und mit dieser Last weniger kann er richtig Gas geben

GVLG Arata
25.03.2019 | 13:00 Uhr
zur Geschichte
Wuhu *.* Weiter so :D aber lass uns NICHT immer so lange schmoren :(
Ich werde sonst noch verrückt :D

Antwort von Cassandra44 am 25.03.2019 | 15:13:25 Uhr
Tut mir leid, ab jetzt gehts zügiger. Versprochen

Liebe Grüsse Cassandra
24.03.2019 | 18:31 Uhr
zu Kapitel 63
Toll dass du weiter geschrieben hast. Alle Achtung was Shampoo da angestellt hat. Bin ja gespannt ob sie nun wirklich gehen muss.
24.03.2019 | 15:59 Uhr
zu Kapitel 63
Hello ;)

Diese Furchtbare Amazone ;O
Wie ich die alte hasse :O

Und dann merkt der Idiot es ned gleich ;(

Akanes Reaktion ist verständlich!
Auch wenn er es ned gleich überrissen hat so hat es ihm am Anfang gefallen ;/

Wenigstens konnten sie sich wieder vertragen ;)

Hahaha ich musste sooo lachen als Akane die Bank erwähnt bis dahin hatte ich keinen Plan was der Titel sollte aber wirklich klasse <3

Ich freu mich schon auf mehr ;)

Bis dann Miyu
24.03.2019 | 15:08 Uhr
zu Kapitel 63
ein Tolles Kap

tja Shampoo hat nicht nur im test versagt nein sie hat auch schande über sich gebracht in dem sie versucht hatte Ranma zum sex zu nötigeb, das wird weder Meister Bannnng gefallen noch den Ältesten des Stammes da eine ehe etwas heiliges ist

Shampoo kann am ende froh sein wenn sie nicht verbannt wird wegen Ihren Verfehlungen, beim überrrrgriff von Shampoo hat er mehr geschlafen als sonst was, aber durch Ihre Haare ist ranma darauf gekommen das es nicht seine Frau ist und hat Shampoo klar von sich gewiesen

zumindest kennt akane jetzt den Grund warum Ranma sich zurück hält und kann sich darauf freuen das diese Zeit ein baldiges ablaufdatum hat wobei er dann wieder über sie herfallen kann wie er es möchte

GVLG Arata
23.03.2019 | 08:19 Uhr
zu Kapitel 62
Hello ;)

Huiii Shampoo hat also nicht mehr viel Zeit und keinen Plan ;P
Gut so ;)

Holla Dickerchen?
Wie gemein!
Da kann sie beleidigt sein xD
Is schließlich auch sein Werk ;P

Was für eine Chance ;)
Er sollte sie annehmen ;)

Ich freu mich schon wenn sie Nachhause fahren ;P
Da werden einige große Augen machen xD

Willkommen zurück <3

Bis dann Miyu
23.03.2019 | 06:58 Uhr
zu Kapitel 62
ein Tolles Kap

Nun Ranma sollte das Angebot annehmen denn ein besseres wird er nicht bekommen einmal im Jahr für einen Monat nach China
wird er auch überleben vor allem da seine beiden Mädchen mitkommen werden zumindest bis die kleine zur Schule muss

und selbst da kann man das Monat so wählen das es während den Ferien ist

das Shampoo nicht mit Akanes Schwangerschaft zurecht kommt war klar denn es ist etwas das sie mit Ranma nie erleben wird

GVLG Arata
27.02.2019 | 17:41 Uhr
zur Geschichte
Sehr gute Geschichte gefällt mir und auch gleich weiter empfohlen, wann schreibst du weiter? Lg Carly