Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
16.04.2016 | 23:02 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Ich habe gerade erst gesehen dass es hier auf der Website auch eine Kategorie zu The following gibt und ich endlich auch fanfiktions dazu lesen und veröffentlichen kann.
Ich bin wirklich froh dass ich meinen Weg hierher gefunden habe. Das war für mich sowieso mit die bewegendste Szene der ganzen Serie bisher und ich finde, dass du die Emotionen unheimlich gut aufgegriffen hast. Deine Version gefällt mir gut und für mich sind die Charaktere auch sehr gut getroffen!
Ich hoffe, das Review kommt nicht so viel später nach der Veröffentlichung dass du es nicht mehr liest, ich würde nämlich wirklich gern mehr von dir lesen!
LG Elayne

Antwort von FullMoonDreamer am 17.04.2016 | 21:30:58 Uhr
Hallo Elayne, natürlich lese ich auch heute noch alle Reviews, die ich beokmme. Die Alerts sind weiterhin aktiv. :-)
Ich schreibe seit einiger Zeit an zwei Großprojekten, die aber keine Fanfiktions sind, deshalb poste ich hier kaum noch was. Nur eben - wie im Falle dieser Story - wenn mich eine Szene wirklich bewegt. :-)
Vielen Dank für Dein Lob, das freut mich sehr. Da die Serie ja leider beendet ist, werde ich auch keine weiteren FF´s zu dieser mehr schreiben. Aber vielleicht hast Du ja Interesse an einer anderen meiner bewegenden Storys. :-)))
Liebe Grüße Andrea
11.02.2015 | 21:10 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
ich hab mir deinen OS auch endlich zu Gemüte geführt. Nachdem ich mich immer davon abgehalten hab, weil ich die 2 Staffel noch nicht gesehen hatte - das hat sich mittlerweile geändert und jetzt warte ich ungeduldig auf die dritte -.- - ich werde von Spoiler immer ganz hibbelig und zeitlich war die Staffel vorher auch nicht dran. Wie auch immer. Ich mag Ryan und war etwas verwirrt über ein paar Abläufe in der zweiten Staffel, aber das ist vermutlich beabsichtigt. Zurück zum OS. Ich mag ihn, die leicht schwermütige Stimmung passt in die Serie, besonders in die Folgen wo das alles verarbeitete wird. Zumindest mehr oder weniger. Mike tut mir so schrecklich leid. Der arme Kerl... und seine kleinen Ausrauster verzeiht man ihnen da gerne, wer würde das schon so einfach aufnehmen...
Es ist gut geschrieben und jetzt bin ich wieder deprimiert, dass es passiert ist. Aber es geht weiter.
Mir hat der OS sehr gefallen und vielleicht liest man sich ja mal wieder. Zu einer anderen Folge? Sofern die Muse mitmacht.

Liebe Grüße,
scota

Antwort von FullMoonDreamer am 12.02.2015 | 17:43:38 Uhr
Hi Scota, tausend Dank für Dein Review. Freut mich total, dass doch noch jemand hier etwas schreibt. Mir ging diese Szene nämlich auch extrem unter die Haut. Bin sogar am Überlegen, ob ich noch einen OS dazu schreibe. :-)
LG Andrea