Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
23.11.2020 | 21:18 Uhr
Super Geschichte!!!
Ich finde es nicht schlimm das du nicht weiterschreiben könntest,ich kann es ehrlich gesagt verstehen.
Mich hat der Tod von Mareike damals ziemlich mitgenommen, ich habe sie so gerne im Großstadtrevier als Ellen Wegener gesehen.
Ruh in Frieden Mareike, wir werden immer an dich denken!!

LG Lottie
Dirk Fan (anonymer Benutzer)
02.04.2015 | 21:02 Uhr
Ich finde die Geschicht total bewegend, aber ich fände es auch cool wenn man als Großstadtrevier Spezial diese Geschichte einfach mal verfilmen würde.
Leider geht das aber nicht mehr da Mareike eine sehr tolle Schauspieler leider viel zu früh von uns gegangen ist.
Engelchen (anonymer Benutzer)
07.05.2014 | 22:00 Uhr
Hallo,

auch mich hat der Tod von Mareike sehr getroffen.Sie war eine wunderschöne Frau und eine super gute Schauspielerin.Ich habe sie als Ellen Wegener so gerne gesehen und war untröstlich, als sie in ihrer letzten Folge vergiftet wurde.Aber ihr richtiger Tod jetzt, war ein Schock für mich.Ich konnte tagelang nicht schlafen.Ich wünsche ihr , dass sie dort, wo sie jetzt ist, ihren Frieden und keine Schmerzen mehr hat.Diese Krebsart ist die schlimmste, die ich kenne und leider nicht heilbar.

Vielen Dank für Deine wunderbare Story mit dem süssen Happy End

viele liebe Grüsse

Engelchen
Aislinn (anonymer Benutzer)
22.03.2014 | 01:35 Uhr
Eine tolle Geschichte und sehr schön geschrieben, gefällt mir gut! :-)

Schön, dass Dirk bei dem Gespräch mit Harry endlich mal seine Gefühle zeigen kann. Zum Glück hat sie nicht locker gelassen, um ihrem Freund zu helfen.
Und das mit Ellen ist natürlich der Wahnsinn!!!! Ich hab mich riesig gefreut, als Dirk erkannt hat, wer die Frau im Krankenhaus wirklich ist.
Dirk und Ellen gehören einfach zusammen, genau wie für mich auch immer Harry und Henning zusammen gehören.
Deshalb fällt es mir auch ein bisschen schwer, Harry mit Paul zusammen zu sehen... Aber das ist schon ok so.

Die Nachricht vom Tod von Mareike Carrière hat mich auch sehr geschockt. :-( Sie war eine tolle Schauspielerin und als Kind habe ich sie geliebt im Großstadtrevier als Ellen Wegener.
Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie schlimm es für mich war, als sie in der einen Folge vergiftet wurde, ich habe tagelang geheult. Und nun ist sie wirklich tot :-(
Mein Beileid an ihre Familie, ihre Freunde und Bekannte. R.I.P.!

Trotz allem hoffe ich sehr, dass Du diese Geschichte noch zu Ende schreibst (schreiben kannst). Es wäre sehr schade, wenn sie so "offen" stehen bleiben würde und ich fände diese Geschichte ein
schönes Andenken an Mareike/Ellen. Sie wird immer in unserer Erinnerung und in unserer Vorstellung weiterleben!
Gast (anonymer Benutzer)
06.03.2014 | 21:12 Uhr
Hallo,
als alter Ellen-Dirk-Fan kann ich nur sagen, großartige Idee, tolle Geschichte und gut geschrieben.
Kapitel 5 hat mir Gänsehaut bereitet.
Bitte weiter so. Ich bin schon gespannt, wie es mit Ellen und Dirk weiter geht.
Viele Grüße

Antwort von Oak Hills Drive am 06.03.2014 | 21:50 Uhr
Hallöchen, freut mich sehr, das dir die Geschichte gefällt.
Ellen und Dirk bleiben auch nach 20 Jahren ein Traumpaar.
LG Sarah
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast