Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Taia
Reviews 1 bis 20 (von 20 insgesamt):
18.06.2015 | 23:48 Uhr
Guten Abend die werte Dame ;)
Ich weiß nicht ob ich traurig sein soll oder froh das Zoe endlich ihre Frieden gemacht hat. Also ein bisschen von beiden xD

Und sag mal willst du mich los werden?! Oder warum beendest du deine story's wie ein D-Zug? T.T
Also schreib schnell neue damit ich dir weiter auf den Geist gehen kann xD (Vorallem will ich meinen cara Kennenlernen) ;-*

Schlaf gut und byeBye (^.^)/"

Antwort von Taia am 19.06.2015 | 22:30 Uhr
Huhu Jacky!

Stimmt, so genau weiß man das bei Zoe nicht. Das Ende hat einen bittersüßen Beigeschmack, aber so war es auch gedacht. ;-)

Nein! Ich will dich auf keinen Fall los werden. Aber die letzten Kapitel gingen mir flott von der Hand und ich hatte das Bedürfnis die aktuell kleineren Geschichten endlich abzuschließen. Lange genug hat es ja gedauerte. Dafür schreibe ich an genug anderen Geschichten herum. (Allesamt Prosa^^)

Was deinen Chara angeht, das dauer noch einige Kapitel, aber Kaidan braucht dich dann seeeeeehr dringend.^^ Wirst schon sehen, was ich mir da ausgedacht habe. Ich kämpfe nur immer wieder an dem „Sättigungsgefühl “ was Mass Effect angeht. Nach zwei Jahren, in denen ich mich beinahe durchgehend und intensiv mit der Geschichte beschäftigt habe, lechzt meine Muse anscheinend nach anderen Gefilden. xD
Tröstend ist nur, dass es anderen Autoren anscheinend genau so geht, aber keine Sorge ich schreibe weiter. Zwar langsam, aber stetig.

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
17.06.2015 | 23:59 Uhr
Guten Morgen ^^
Also Zoe ist ja fast so Ne Rassistin wie ashley aber nur fast eben xD
Shepard und Thane sitzen in der Normandy... xD
Ich hoffe das du dennoch, trotz mangelnder Loyalität, alle überleben lassen wirst^^
So und nun ab ins Bett oder wenn du nicht schlafen kannst/ willst ab weiter schreiben ;-p
Schlaf gut (^.^)/"

Antwort von Taia am 18.06.2015 | 20:55 Uhr
Hallo Jacky!

Zoe ist etwas schlimmer als Ashley.^^
Thane erschien mir als Jemand, der ihr etwas Balance im Leben geben könnte. Sofern sie sich auf ihn eingelassen hätte und da würde schon ein freundschaftliches Band reichen, aber er ist ein Drell. Somit hat er keine Chance bei ihr.

Ich fürchte, den Gefallen kann ich dir nicht tun. Keine Loyalität = Kein Überleben ... Yeah! Zoe freut sich.^^
Mal schauen, vielleicht bekomm ich das nächste Kapitel heute noch fertig.

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
12.05.2014 | 14:00 Uhr
Du hast Kaidan umgebracht o.O Schäm dich ^^

Direkt die Versuchung aus dem Weg geschafft oder einfach weil Ash mit ihrer (anfänglichen) Abneigung gegen Aliens einfach besser in die Geschichte passt?

Die Konfrontation mit ihrer Vergangenheit ist bestimmt schwer zu verdauen für Zoe. Entweder folgt nun wieder eine Eskalation ihrer Gefühlswelt und sie haut sich wieder fast weg (was ich aber bezweifle) oder sie reißt sich danach ein bisschen zusammen da sie festgestellt hat das es auch hätte schlimmer laufen können für sie oder sie ist so kaputt das es nichts in ihr verändert ^^ Bin mal gespannt ob es eine von den drei Situationen wird oder ob es was ganz anderes wird :)

lg
Jessica

Antwort von Taia am 12.05.2014 | 20:57 Uhr
Hiho!

Irgendwann muss auch einmal Kaidan sterben und nicht Ashley, der hat sowieso oft genug in meinen Spieldurchläufen überlebt, also sollte er sich nicht beschweren. :-P
Zum einen hab ich wirklich die Versuchung aus dem Weg geschafft, ansonsten bandelt diese Shepard auch noch mit Kaidan an, aber der Hauptgrund war wirklich, dass Ashley eben eine Abneigung gegen Aliens hat und in dieser Hinsicht mit Shepards Meinung übereinstimmt.

Ich hab die kleine Mission mit Zoes Vergangenheit aus dem ersten ME-Teil gepickt, da ich nicht wusste, was ich sonst aufgreifen könnte und es passt einfach in die Geschichte und zu Shepard.
Hab ja schon einmal erwähnt, dass ich durch die ganzen ME-Teile durchrausche. Die Story bleibt eher eine Kurzgeschichte, für meine Verhältnisse jedenfalls.^^

Bei Zoes Reaktion auf Talitha trifft deine letzte Vermutung zu. Sie bricht kurz zusammen und reißt sich wieder am Riemen, sobald ihr Verdrängungsmechanismus einsetzt, was nicht lange dauert und macht weiter wie bisher.
Aufstehen und Aliens abschießen…

Lieben Dank für die Review!
VLG
Taia
10.05.2014 | 01:16 Uhr
Ich bin begeistert ^^ ich werde Zoe wohl nie wirklich mögen aber die Story ist trotzdem der Hammer ;)
Bin immer wieder total gespannt auf das nächste Kapitel.

So nun aber ab ins Körbchen sonst bin ich immer noch wach wenn der Drops das nächste mal essen will.

Antwort von Taia am 10.05.2014 | 01:34 Uhr
Hiho!

Freut mich, dass ich dich begeistern konnte. Torfan ist eine üble Nummer, aber irgendwie rechtfertigt Zoes Vergangenheit doch ihre Ansichten und Taten... Irgendwie zumindest.^^

Tja, wenn mir nichts mehr außerplanmäßiges einfällt, dann sind wir im nächsten Kapitel schon im ersten ME-Teil. So schnell kann es gehen.^^

Schlaf gut und lieben Dank für die Review!
VLG
Taia
09.05.2014 | 22:55 Uhr
*tief Luft holen und singen*
Weil heute mein Geburtstag ist dir gedacht, du schenkst mir ein neues kapi weil mir dass freude macht...^^

Ganz suptil darauf hingewiesen ;-D
War ja klar das shep so ein miststück ist. Ich liebe es^^
Ich freue mich schon wenn zoe ihren anschiss bekommt.
Schreib schnell weiter (^.^)/"

Antwort von Taia am 10.05.2014 | 00:29 Uhr
HAPPY BIRTHDAY!!! ^^

Immerhin ein kleines Kapitel zu deinem Geburtstag.^^ Dann ist es ja schon schade, dass es kein Kapitel von Joan und Kaidan war, aber Zoe ist auch recht unterhaltsam.

Klar, Shepard ist Abtrünnig und somit ist sie auch ein richtiges Miststück...hehe... Ich liebe es auch.^^

Lieben Dank für die Review!
VLG
Taia
08.05.2014 | 08:30 Uhr
Ja das war wirklich zu vorhersehbar und auch das er jetzt in Gefängnis 'gestorben' ist ^^
Aber sonst bist du nicht zu vorhersehbar in deinen Geschichten.

Wie Zoe sich fängt zum Beispiel hab ich nicht den leisesten Verdacht.

Ja du scheibst ja schon ganz schön lange an deiner anderen Story da ist es verständlich das was neues mehr Inspiration/Spaß bietet.

lg
Jessica

Antwort von Taia am 08.05.2014 | 15:13 Uhr
Hallo Jessica!

Da bin ich jetzt aber froh, dass ich nicht zu vorhersehbar schreibe.^^ Soll ja auch noch spannend für euch bleiben.

Tja, Zoe wird sich vermutlich nie fangen, sie ist eine recht labile Persönlichkeit und immer kurz davor sich selbst umzubringen. Leng hat diesen Drang nur etwas abgeschwächt, aber an und für sich wird Zoe immer wieder den Halt verlieren.
Vermutlich hat sie auch eine ausgeprägte Depression und Todessehnsucht. Heute würde man ihr vermutlich Psychopharmaka geben, in Shepards Zukunft gäbe es mit Sicherheit auch so etwas ähnliches, wobei ich bei solchen Medikamenten nie begeistert bin.
Da man es ihr aber im Job nicht anmerkt, ihr Verhalten dort eher gewaltgeprägt ist und sie nur zusammenbricht wenn sie allein ist, kommt auch keiner auf die Idee sie bräuchte Hilfe.
Sie kann es gut verbergen, was auch nicht selten ist und eigentlich müsste sie dringend darüber reden, was sie beschäftigt, aber sie schweigt sich lieber aus, was das Ganze nur noch schlimmer für sie macht. Verdrängung ist nie gut.
So und jetzt ist meine Küchentisch-Psychologie beendet. :D

Ich mag gerne Abwechslung und im ersten Teil konnte ich von Kaidan und Joan nicht genug bekommen, im zweiten fang ich an zu schwächeln.
Faszinierend, dass einige Autoren mit dem gleichen Pairing sechs oder sieben Bücher raus bringen. Irgendwann muss es einem doch selber auf den Keks gehen. Gut man kennt seine Charaktere In- und Auswendig, aber etwas Abwechslung kann auch nicht schaden und so sehr können sich Charaktere auch nicht verändern.

Ich denke, das nächste Kapitel kommt wieder heute Abend.
Lieben Dank für die Review!
VLG
Taia
07.05.2014 | 22:28 Uhr
*vorbeischleichen und ein review da lass*

ICH LEBE NOCH \(^o^)/
Und ich glaubes kaum aber du hast mich bekehrt durch dich mag ich leng ein bisschen mehr da er endlich etwas menschliches gatan hat und shep bewahrt hat im knast zu landen ich verneige mich vor dir ;-)
Ich bin gespannt wie es wird wenn die beiden sich wieder begegnen denn wetten das cerberus ihr die todesnachricht von leng geschickt hat.

Schreib schnell zurück ^^

Antwort von Taia am 07.05.2014 | 22:57 Uhr
Hiho Jacky!

Brauchst nicht schleichen.^^ Ich bombadiere euch auch gerade mit den kleinen Kapiteln.
Die Beiden sind im Moment erfrischend anders und es macht gerade einfach Spaß daran zu schreiben.^^

Juhu! Das hab ich gehofft, dass er durch diese Aktion etwas netter wirkt. Immerhin ist er auch ein Mensch.
Allzu viele Kapitel wird es nicht dauern, bis die Beiden sich wieder begegnen werden, vorher kommt nur noch Torfan und ansonsten kaue ich nicht alle Einzelheiten aus dem ersten ME-Teil durch. Kann ja sowieso jeder durchspielen.^^

Die Nachricht kann durchaus von Ceberus sein, oder wirklich aus dem Gefängnis, dass überlass ich jedem selbst. Wer weiß, was der Unbekannte alles für strippen zieht, um Leng dort rauszuholen.
Leng ist eigentlich perfekt um ihn verschwinden zu lassen. Keine Familie und keine Freunde, außer Zoe vielleicht und die wird einfach angelogen. Sehr begeistert wird sie über diese Tatsache allerdings nicht sein.^^

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
07.05.2014 | 16:00 Uhr
Ja meine Vermutung hat sich bewahrheitet. Leng hat Zoe rausgehauen weil er nicht wollte das ihr was passiert und ist so zu Cerberus gekommen ;)

Mein Monster schreit nach seiner Milchbar, ich muss weg aber ganz toll wie immer muss ich noch eben sagen ^^

lg
Jessica

Antwort von Taia am 07.05.2014 | 20:55 Uhr
Hallo Jessica!

Hihi, hoffentlich schreibe ich nicht immer so vorhersehbar, aber das war vermutlich wirklich unübersehbar.^^
Wenn man im Mass-Effekt-Wiki bei Leng nachsieht, wird eben seine Verhaftung und Verurteilung an dem Mord dieses Kroganer aufgeführt und ich hab mir gedacht, warum sollte nicht Shepard mit in diese ganze Situation verwickelt werden.
Es gibt Leng einem etwas sympathischeren Zug und ebnet gleichzeitig für Beide ihre Wege.^^

Freut mich, dass es dir nach wie vor gefällt. Irgendwie hab ich gerade meinen Spaß mit den Beiden dafür hängt es bei Joan und Kaidan.^^

VLG
Taia
06.05.2014 | 16:17 Uhr
War klar das es noch ärger gibt. Ja sowas passiert wenn sich zwei Menschen zusammen tun die die emotionale Reife von Amöben haben. Total kaputt ^^
Ich denke ja Leng ist nicht ganz so kaputt wie Zoe da er ja scheinbar (zumindest empfinde ich das im Moment so) wirkliche Gefühle entwickelt hat die über eine Zweckbeziehung hinausgehen.
Ich bin mal gespannt ob sich meine Vermutung wie es weiter geht im nächsten Kapitel bewahrheitet oder ob ich daneben liege.

Ja die Chroniken sind schon recht schwere Kost aber auch ungemein lesenswert finde ich. Zumindest die ersten 6 Bücher. Ab dem 7. Buch hab ich noch nicht weiter gelesen die kamen erst einige Jahre nachdem ich das gelesen hatte raus.
Kenn ich gar nicht den Schriftsteller ich kenne den Namen nur aus der Fernsehserie *lach* Ich lese ja eher selten Krimis (falls es denn einer ist). Ich lese eher so Dark Fantasy (Anne Bishop zum Beispiel) und Vampierpornos ala Black Dagger und vieles anderes aber keine Krimis *lach*

lg
Jessica

Antwort von Taia am 06.05.2014 | 21:28 Uhr
Hallo Jessica,

klar gibt’s Ärger und kaputt sind sie beide.^^
Kann gut sein, dass Leng etwas normaler ist, jedenfalls wird er etwas entscheiden, was man ihm womöglich kaum zutrauen würde.
Bei Zoe bin ich mir nicht sicher, mal schauen wie es mit ihr weiter geht.

Richard Castle ist der ´Autor´ aus der gleichnamigen Serie. Es gibt mittlerweile von ihm diese Bücher mit Nicki Heat und das erste hab ich eben geschenkt bekommen.
Ich hab gründlich gesucht, aber der Autor bleibt Richard Castle und der richtige wurde namentlich nicht erwähnt. Irgendwie schade, da staubt eine fiktive Figur den Ruhm ein und der richtige Autor wird nicht einmal erwähnt.

Eigentlich lese ich auch kaum Krimis, bis jetzt nur einen, daher liegt der neue Krimi vermutlich auch noch im Regal und verstaubt.^^
Die Serie finde ich ganz witzig, aber ich lese Sci-Fi, Fantasy oder gleich historische Romane. Von Star Wars Büchern bis zu Iny Lorenz oder gleich die typischen Schmachtromane bei denen das Cover nicht eindeutiger sein könnte.^^ *schmacht* XD

Gib mir Bescheid ob deine Vermutung zutrifft.^^
VLG
Taia
05.05.2014 | 01:41 Uhr
Schlaflos zu sein hat manchmal doch vorteile ^^ Jetzt konnte ich ganz in ruhe ohne Kindergequassel und -gequengel lesen ;)

Ich kann nur sagen einfach super! Vor allem der Abschnitt im Hotel. Abgründe einer Persönlichkeit tun sich auf.

Sympatischer sind die beiden mir keines Falls geworden aber die Geschichte zieht einen trotzdem in seinen Bann.
Eines meiner Lieblingswerke sind die Chroniken von Thomas Covenant von Stephen Donaldson. Besagter Thomas ist auch nicht unbedingt ein Sympatieträger (der Kerl ist echt unter aller Würde meiner Meinung nach) und trotzdem konnte ich die ersten 6 Bände vor Jahren nicht aus den Händen legen.
Ich mag es wenn auch mal ein nicht netter Charakter gut dargestellt wird und du schaffst es das sie zwar unsympathisch ist aber dennoch das Interesse vorhanden ist wie der Charakter sich entwickelt und vor allem wie sich die Dynamik zwischen den Beiden entwickelt und da ich noch nie Abtrünnig gespielt habe ist vieles von dem was kommen wird neuland für mich ;)
Wenn die Geschichte hier zu Ende ist werde ich mich mal an einen männlichen abtrünnigen Shep machen ^^

lg

Jessica

Antwort von Taia am 05.05.2014 | 21:13 Uhr
Hallo Jessica!

Manchmal hat Schlaflosigkeit wirklich seine Vorteile, immerhin würde ich sagen.^^

Danke! :D Freut mich, dass ich dich begeistern kann, auch wenn dir die Beiden nicht sympathisch sind. Naja, muss ja auch nicht sein. Ich hätte Zoe zwar auch nicht wirklich gerne als Freundin im realen Leben, aber irgendwie wächst sie mir schon ans Herz.
Der Abschnitt im Hotel ist ziemlich heftig, man sieht schön, wie fertig die Beiden sind bzw. welchen üblen Knacks sie abbekommen haben.^^

Diese Chroniken von Thomas Covenant klingen nach der Kurzbeschreibung auf Amazon irgendwie total kurios. Mal schauen, ob ich mir irgendwann ein E-Book davon leiste, aber im Moment liegt noch eines von Richard Castle umeinander. (Weihnachtsgeschenk…^^)

Ich hoffe, ich kann dich weiterhin faszinieren mit Zoe. Das nächste große Kapitel über das ich noch brüten muss wird Torfan sein. Aber in der Stimmung wie sich zu dem Zeitpunkt sein wird, wird das kein Problem sein.
Ich kann dir noch nicht sagen, wie viel ich vom Spiel aufgreifen werden, vielleicht renne ich wirklich in einem Kapitel durch den ersten Teil und nehm nur das wichtigste mit. Mal schauen…
*lach* Bei mir sind immer die Mädels abtrünnig und ein männlicher Shepard ist das Vorbild ohnegleichen.

Lieben Dank für die Review!
VLG
Taia
04.05.2014 | 09:11 Uhr
Oh ich trau mich kaum das zu schreiben... Ich muss unbedingt mehr lesen *lach*Du scheinst ein Faible dafür zu haben den Charakteren tiefere Gefühle zu geben als sie sich eingestehen wollen.
Ich grübel und grübel wie sie es schafft die ganzen Aliens in ihrer nähe zu ertragen wenn sie so einen Hass auf sie hat.
Dauert es noch lange bis sie auf der Normandy ankommt?
Alles wie immer Super bis darauf das du Rätsel immer falsch schreibst :) Du schreibst immer Rätzel. Ist mir nun schon mehrmals aufgefallen.

Ähm ja ich muss gestehen bis auf den ersten Teil habe ich noch keinen auf Abtrünnig gespielt. Immer neee das geht nicht... letzten Spielstand laden ^^ Ich finde Abtrünnig passt einfach nicht zu Shep (oder zu mir eher) und beim ersten hab ich es nur gemacht wegen der Trophäe ;)

Oh da freue ich mich schon auf deine eigenen Geschichten. Bei denen werde ich mich auf jeden Fall auch einlesen.

lg
Jessica

Antwort von Taia am 04.05.2014 | 14:58 Uhr
Hallo Jessica!

Na, trau dich ruhig.^^ Offenbar wird’s so langsam interessant und die Beiden erscheinen nicht mehr so unsympathisch.

Stimmt schon, wenn ich mir meine beiden Geschichten ansehe, gib´s da doch eine gewisse Ähnlichkeit. Mal schauen, ob ich aus meinem gewohnten Stiefel in einer anderen Geschichte auch ausbrechen kann.^^

Ich bin mir nur nicht sicher, ob einer von den Beiden überhaupt echte Gefühle entwickeln kann.
Ein richtiger Psychopath ist weder Leng noch Shepard, auch wenn es irgendwie danach aussieht, aber Psychopathen können überhaupt keine Gefühle entwickeln, also nicht einmal Hass.
Da die Beiden aber unübersehbar einen Narren aneinander gefressen haben, geht das psychologische Profil wohl eher in Richtung Dissoziale und einem Schuss emotional instabile Persönlichkeitsstörung. (ein ordentlicher psychischer Knacks – Ich hab etwas auf Wiki recherchiert^^)
Daher können sie zwar Beziehungen führen, die aber zum Scheitern verurteilt sind und gleichzeitig können die Beiden Amok laufen.^^

Bis wir im ersten ME-Teil ankommen, dauert es noch etwas.
Bis jetzt handle ich den ersten Teil in einem Kapitel ab.^^ Mal schauen, ob mir noch eine zündende Idee dazu einfällt, aber der Zweite ME-Teil mit Ceberus ist um einiges Spannender. Warum, erfährst du in einigen Kapiteln.

Tja, manche Wörter sind mir einfach ein Rätsel.^^ Ich besseres es aus und werde darauf achten. Grammatik war noch nie meine Stärker, witziger weise eher Mathematik, aber damit lässt sich schlecht eine Geschichte erzählen.

Du musst wirklich mal alle Teile auf Abtrünnig spielen, manche Entscheidungen sind richtig böse… hehe… und manche machen einfach nur Spaß! :D

Meine eigens erfunden Geschichte hängt gerade komplett in der Schwebe, da ich gestern auf eine glorreiche Idee gekommen bin und jetzt die bisherigen 30 geschriebenen Seiten in die Tonne kloppen kann… *seufz*

Lieben Dank für das Feedback!
VLG
Taia
04.05.2014 | 00:05 Uhr
Oooooooohhhhhhhhhh, das gibt Prügel, der arme Club-Besitzer...
Ich setzte 10 Credits auf Shep+Leng, das wird ein Spaß.

Ein gutes Kapitel, da wird die auf Gewalt basierende, lose An/Aus-Beziehung zwischen den beiden wohl doch langsam ernster, als es Leng recht ist, bin gespannt wie du das fortführst.

Antwort von Taia am 04.05.2014 | 14:35 Uhr
Hallo LustigeAmsel!

Jap, das klingt tatsächlich nach Prügel.^^
Da bist du aber recht sparsam mit deiner Wette, bestehen da etwa Zweifel an den Fähigkeiten der Beiden? Geübt haben sie jedenfalls zu genüge. ;-)

Danke! Gut, dass das Kapitel so angekommen ist, wie es gemeint war. Es ist manchmal schwierig Zeit in der Geschichte zu überspringen und gleichzeitig einen Fortschritt in der Beziehung deutlich zu machen ohne, dass es zu unrealistisch wirkt.
Tja, die Beziehung zwischen den Beiden wird wohl nie wirklich ernst sein, aber Leng fällt irgendwie auf, dass ihm Shepard doch mehr bedeutet, wie es eigentlich beabsichtigt war.
Und da hast du recht, so gut gefällt es Leng jedenfalls nicht, aber es ist wichtig für die folgenden Kapitel und die Entscheidung, die er treffen wird.^^ *rätselhafte Andeutung*

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
01.05.2014 | 13:20 Uhr
Und zum Dritten Mal Hallo an diesem Tage ^^

Ich bin mir nicht sicher ob ich Zoe mag... und ob sie mit dieser Einstellung DIE Shepard werden kann weiß ich nicht wie du das hin bekommst. Da bin ich mega gespannt. Aber du hast ihr einen nachvollziehbaren Charakter gegeben.
Zum Paar... du hast viel Mut ;) Darf man fragen wie weit du die Geschichte mit Zoe fortführen willst? Bis zum bitteren Ende? Ganz anders als wir aus den Spielen kennen? Oder bleibt es dabei das sie Feinde werden? Ich bin ja soooo neugierig ^^ Ich werde auf jeden Fall dran bleiben.
Hatte ich schon mal erwähnt das ich deinen Stil und deine Geschichten liebe???

lg
Jessica

Antwort von Taia am 01.05.2014 | 15:17 Uhr
Hiho!^^

Tja, Zoe sympathisch wirken zu lassen, während sie gleichzeitig eine Abtrünnige Shepard erster Güte sein soll, ist fast unmöglich. Trotzdem werde ich es versuchen, aber ganz ehrlich. Selbst im Spiel, wenn man eine extrem abtrünnige Shepard spielt, ist sie mir nicht immer Sympathisch. Vor allem, wenn man wirklich alle bösen Entscheidungen trifft. Selbst ich hab dann mit mir gekämpft und mir teilweise gedacht: Das kann sie nicht machen!!!^^ *letzten Speicherstand laden und andere Entscheidung treffen*

Zoe wird auf jeden Fall DIE Shepard werden, nur eine eiskalte, egozentrische, rachsüchtige Variante davon. Tja, und somit werden sich auch die letzten Sympathiepunkte irgendwann verabschieden.^^
Ihren Job wird sie auf jeden Fall erledigen.

Die Kombination Shepard und Leng ist wirklich gewagt, aber hey, anders wäre es mir zu langweilig. ;-)
Ich führe die Geschichte mit Zoe bis zum bitteren Ende im 3. Mass Effekt Teil durch, werde aber vieles überspringen, da ich die ME-Story nur in meiner Hauptgeschichte so gründlich erzählen will. Ansonsten werde ich überhaupt nicht mehr fertig und interessant ist auch nur welche Entscheidungen Zoe nach und nach treffen wird und wo sie am Ende steht.
Was ihre Beziehung zu Leng betriff, wird noch nichts verraten, also lass dich überraschen.^^

Ach… DANKE! :D
Freut mich, dass dir mein Stil gefällt, ich bemüh mich redlich und wenn einige der ME-Storys endlich einmal abgeschlossen sind, werde ich mich eher einer von meinen frei erfundenen Geschichten widmen können. Die wollen nämlich auch geschrieben und *hüstl* gelesen werden. ;-)
Aber keine sorge, noch sind wir seeeehr lange nicht fertig, vor allem mit Joan und Kaidan.^^

Lieben Dank nochmal für die vielen Reviews und halt die Ohren steif mit deinem kleinen Krümel zu Hause!
VLG
Taia
08.04.2014 | 07:51 Uhr
Hey,

wie ich sehe warst du wieder in der richtigen Stimmung für deine Shepard :D
Schön das du sie gelegentlich findest, auch wenn das sicher nicht immer passt.
Ich hab das Kapitel hier gleich wieder verschlungen und es war viel zu schnell vorbei...muss mir wohl doch erst wieder ein paar Kapitel Puffer erwarten, aber ob das klappt? Ich fürchte nicht. Interessiert mich zu sehr was ein geschundener Geist mit Shepard treiben wird.


Grüße Blind

Antwort von Taia am 08.04.2014 | 15:13 Uhr
Hallo!

Deine Review war nicht ganz unschuldig daran, dass ich wieder Spaß an meiner abtrünnigen Shepard hatte. Manchmal brauch sogar ich einen kleinen Motivationsschub. :D
Gelesen sind die Kapitel immer viel schneller, als geschrieben. Leider.
Mal sehen, was Zoe noch alles anstellen wird, aber erwarte kein Happy End.^^

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
03.04.2014 | 11:54 Uhr
Hi,

da ich jetzt nach ein paar Wochen endlich wieder mal die Zeit und Lust gefunden habe hier ein paar versäumte Sachen aufzuholen, hab ich auch endlich deine Geschichte hier in Angriff genommen und ich muss sagen: das ist geil.

Mir gefällt was und wie du es schreibst und ich hoffe mal wir können noch weiteres von einer deutlich kaputten shepard lesen.

Grüße Blind

Antwort von Taia am 03.04.2014 | 14:50 Uhr
Hallo Blind,

freut mich, dass dir meine ziemlich durchgeknallte, abtrünnige Shepard gefällt.
Keine Sorge, die Geschichte geht schon weiter, muss nur wieder in der richtigen Stimmung für meine komplett verrückte Zoe sein. ^^

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
11.03.2014 | 16:02 Uhr
So endlich finde ich zeit dir zu schreiben^^
Ich hoffe das leng sein fett wegbekommen hat;) (ich mag ihn immer noch nicht merkt man hoffendlich^^)
Bye bye und schreib schnell weiter(^-^)/"

Antwort von Taia am 11.03.2014 | 20:47 Uhr
Hiho!

Ach, ich seh schon, alle im Stress.^^

Mensch, jetzt sei doch nicht soooo gemein zu Leng, das wird immerhin eine Romanze (mehr oder weniger romantisch;-) zwischen den Beiden, aber er ist nun mal ein Arsc******.
Leider wird das auch nicht unbedingt besser, immerhin muss oder will ich seinem Charakter treu bleiben, aber ich seh schon, er muss noch eine nettere Seite bekommen.
Eigentlich wollte ich ja Shepard noch rotzigere Charakterzüge verpassen, aber um dir Leng vielleicht etwas näher zu bringen, wird er jetzt in dem ein oder anderen entscheidenden Moment doch seine positiven Eigenschaften präsentieren und nett zu Zoe sein.^^

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
02.03.2014 | 02:05 Uhr
*facepalm* naja besser Kai leng als Udina. *sich schütteln* grusliger Gedanke weil leng sieht ja noch halbwegs gut aus aber dennoch warum leng und nicht der unbekannte... Ok dann doch Kai leng^^ dachte mir das du leng nimmst ist mir aber recht spät eingefallen^^ weil soviele antihelden in ME gib's ja Gott sei dann nicht;)
Fehler konnte ich nicht finden und schreib schnell weiter(^.^)/"
P.s. Danke für deinen Rat , ich hab einer bekannten beim Umzug geholfen und so mich auch abreagiert^^

Antwort von Taia am 02.03.2014 | 15:30 Uhr
Hallo Jacky,

Udina? *würg* der Unbekannte? *doppelwürg*
Lieber Leng, der ist eigentlich ganz… cool? Naja, wenigstens sieht er ganz gut aus, aber so ganz normal im Kopf ist er weiß Gott nicht.^^
Stimmt schon, so viele Bösewichte gibt’s in ME nicht, die Wahl der bösen Jungs war somit ja schon auf eine Handvoll beschränkt.^^

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia

PS: Ufff… hatte mir schon Sorgen gemacht. Nicht, dass meine ungefragten Ratschläge zu viel waren. Irgendwie macht mein loses Mundwerk in die Richtung nicht einmal vor einer Tastatur halt.^^
02.03.2014 | 01:05 Uhr
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein! Oh Gott, warum?

Naja, glaubwürdig wärs leider schon. Muss mich nur erstmal mit dem Gedanken anfreunden. btw: Du hasst deine Shepards aber auch, oder? Erst Mindoir, dann jetzt die komplette Drogentour mit allem was dazugehört... :p

Taia
Er kannte dieses Leuchten und diese Zufriedenheit leider nur allzu gut. In viel zu jungen Jahren hatte er es sehen müssen und faszinierender weise war es egal in welchen Augen, es sich abzeichnete, ob es Vorcha, Kroganer, Turianer Batarianer oder Menschen waren, es sah immer gleich aus.

Bei der Stelle hab ich mich ein bisschen gewundert: Bedauert Leng das wirklich? Hatte in den Spielen eher den Eindruck, dass er seinen Hass und den Sadismus eher umarmt und damit arbeitet.
Was mir auch noch aufgefallen ist: Einige Stellen lesen sich von der Formulierung, als hättest du sie recht zügig in einem Rutsch herausgeschrieben, aber danach nicht nochmal drübergelesen. Ich hab ein paar Schwierigkeiten damit, die verschiedenen Zeitgeschwindigkeiten auseinanderzuhalten. Vielleicht wäre es hilfreich, wenn du an den Übergängen eine Leerzeile einfügen würdest? Ich mache das bei mir meist so, dass ich mir ein Kapitel nach der Fertigstellung einmal ausdrucke und dann laut vorlese. Dabei fallen mir dann viel mehr Fehler auf, als wenn ich es nur mit den Augen am Bildschirm einmal durchlese.

Viele Grüße,
Lim

Antwort von Taia am 02.03.2014 | 01:25 Uhr
Hallo Lim!

Ja, ja ich weiß schon. Warum ER??!?!?!? Ich experimentiere im Moment gerne damit und dieses Bild ist schuld dran! Es hat sich in meinem Kopf eingenistet und wollte als Geschichte wieder raus.
Ich hasse meine Protagonistinnen im übrigen nicht, ganz im Gegenteil, aber ich liebe es sie zu quälen. Was soll ich sagen, es wird immer schlimmer mit mir. Diese Geschichte aber auch, schlimmer und schlimmer….^^

Ok, was Leng angeht.
Ich glaub bei dem Satz ging unser Gedankengang komplett auseinander.
Leng bedauert da gar nichts, es geht darum, was er erlebt hat. Weiß der Geier wer hat seine Mutter getötet oder so ähnlich und daher kennt er diesen Ausdruck.
Kam anscheinend so gar nicht rüber…
Er genießt diesen Sadismus somit durchaus bzw. findet Shepard ja deswegen interessant, weil die beiden etwas ziemlich gestörtes miteinander Teilen werden.

Anscheinend hab ich das in den Sätzen nicht richtig rübergebracht und ich hab die ganze Geschichte wirklich in wenigen Tagen runter getippt.
Die musste aus meinem Kopf raus, aber ich lese mir jedes Kapitel vor dem Upload nochmal durch und überarbeite es.
Ich wollte mich ja auch einmal etwas kürzer fassen, scheint mir offenbar schwer zu fallen, da ich in meiner Hauptstory immer ausführlicher schreibe und in Abtrünnig anscheinend zu viel weg lasse oder überspringe, was dann zu Verständnisproblemen führt.
Ich muss es mir morgen nochmal durchlesen, irgendwie hinke ich gedanklich heute etwas umeinander.^^

Lieben Dank für dein Feedback!
VLG
Taia
28.02.2014 | 23:05 Uhr
Fängt sehr düster an, bin gespannt wie es weitergeht, die Kristallkugel vor mir zeigt mir sehr sehr sehr viele Abtrünnig-Aktionen.
Mein 1. Gedanke war auch Anderson, jetzt bin ich erst recht gespannt, wehn du als Partner gewählt hast.

Antwort von Taia am 28.02.2014 | 23:26 Uhr
Hey!

Die Geschichte wird auch sehr schwermütig bleiben und deine Kristallkugel liegt richtig, woher sie das nur erraten hat…

Ich musste mich offensichtlich in dieser ganzen düsteren Thematik austoben. Beim schreiben von Mindoir hab ich Blut geleckt… hehehe… und damit endlich, endlich, endlich einen Zugang zu diesem Pairing gefunden, das mir seit Monaten im Kopf herum spukt.

Wenn Shepard zu nett wäre, hätte ich mir das Pairing selber nicht abgekauft.
Mal schauen, wie ihr es aufnehmt, aber fallt mir beim nächsten Kapitel nicht rückwärts vom Stuhl.^^
Das nächste Kapitel kommt noch dieses Wochenende und dazu die anhängliche Inspirationsquelle (ein Bild auf deviantArt).

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia
28.02.2014 | 01:32 Uhr
Ok wer würde als pair in frage kommen also ich sag entweder shep/Anderson (wobei es in meinen Augen immer komisch aussieht, er ist so eine Vaterfigur für mich und meine shep geworden) oder shep/saren (der Feind den ich liebte;-p) andere kann ich jetzt mir gerade nicht vorstellen^^
Aber sie haben es geschafft meine Neugier zu wecken und dass will was heißen im Moment (da mein Vater gerade im sterben liegt, ich kann es immernoch nicht so richtig Glauben der Mann der uns die Angst gelehrt hat stirbt) naja Shit Happens sag ich nur;)
Fehler konnte ich nicht finden und schreib schnell weiter(^.^)/
P.s. Ich bekomme alle dlc's von mass effect *wilden Freudentanz aufführen* sollte nur mal gesagt werden^^

Antwort von Taia am 28.02.2014 | 15:47 Uhr
Hallo Jacky^^
Fleißige Leserin du!

Ok, Anderson und Shepard… Neeeeee^^ Bei den Beiden hätte ich wirklich Probleme sie zusammen zu bringen, obwohl sie NUR 17 Jahre auseinander sind. Es gibt also schlimmeres, aber hier bekommst du kein Foto von mir. ;-)

Tja, das mit Saren spinnt schon auch in meinem Kopf herum, aber das hab ich gestrichen, aus der einfachen Tatsache heraus, dass er im ersten Spiel schön brav drauf geht, außerdem ist er irgendwie… päääähhh…
Hier bekommst du also auch kein Foto von mir (sehe mir eindeutig zu oft Germanys Next Model an) aber die Richtung stimmt schon mal.^^

Somit steht es offen. Hab übrigens doch eine FF zu den Beiden gefunden. Eine einzige, das will was heißen, aber am Wochenende kommt schon das nächste Kapitel von mir.
Ich muss die beiden nämlich so schnell wie möglich aus meinem Kopf bringen und da ich mittlerweile ein Gefühl für die Beiden entwickelt habe, geht’s einigermaßen schnell.^^

Alle DLCs? SUPER! Da hast du was vor dir.^^ Wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß beim Spielen.

Lieben Dank für deine Review!
VLG
Taia

PS: Hast eine Mail von mir.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast