Autor: Sarahsassy
Reviews 1 bis 20 (von 20 insgesamt):
10.06.2014 | 10:26 Uhr
Moin sasi,

Ach, mein Lieblngssatz von John ;-) Und das, was John über Scotty gedacht hat, trifft genau meine Meinung über ihn mindestens in der ersten Staffel wie die Faust aufs Auge, sogar bis Mitte der zweiten, wenn ich so recht überlege. Ich fühle mich geehrt und betrachte es als Hommage an mich. Danke dafür.

die 200 hat Nick sich aber wirklich verdient!!! Ja, können sie - Wetten abschließen, wer der Mörder war...

Und dann die Aufzählung - du hast wirklich all' seine größten Lebensfehler in sechs Sätzen zusammengefasst. Aber das im Lift, das war keiner. Das schnallt er jetzt endlich. Dabei hat er nur einen Fehler gemacht, nämlich zu lange gewartet.

Und jetzt kommt der "Papa" wieder durch, aber das ist bei John glaube ich so eine Art Reflex, wenn es um "seine" Lilly geht, oder? Manchmal ist Scotty ein richtiger Dödel....was hat er denn anderes erwartet? Schön, wie du seinen belämmerten Gesichtsausdruck beschreibst. Das habe ich grade richtig vor mir gesehen.

Jetzt träumt unser kleiner Chicco sogar schon von Hochzeit...meine Güte legt der ein Tempo vor! Was für ein schleimiges Ende, besser als der schmachtigste Schmachtfetzen aus Hollywood und dann sagst du immer, du kannst es nicht???? Das ist perfekt. So gut kriege ich das nicht hin, ganz ehrlich.

Ein Träumchen.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 10.06.2014 | 14:04 Uhr
Moinsen zurück!

Jaaa, ich habe deinen Satz eingebaut.

Schön, dass ich diese Story mit der runden 20 abschließen kann (ich persönlich wage es zu bezweifeln, dass da noch was kommt,
bei dieser Wüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüsssssttttteee.)

Na klar Hommage an dich!

Kat hat gewonnen. Kat kann jetzt die Tickets für Taylor Swift samt Backstagepass besorgen ;))

Schön, dass das Kopfkino funktioniert.
Na klar legt Scotty Tempo vor- wie war das- er hat schließlich lange genug gebraucht?!

Jaaa, ich bin Kopfüber in den Schmalzpool.

War leider nicht sehr erfrischend, aber was tut man nicht für seine Leser *grins*.

Doch, du kannst das noch um Klassen besser!

Du weißt ja, Träumchen sind Schäumchen...

Lg B
Azrael84 (anonymer Benutzer)
23.05.2014 | 13:16 Uhr
Hallo,

Wieder einmal ein klasse Kapitel - endlich ist es raus ;-) wobei du als cliffhanger - Generator es wieder schaffst, dass wir es nicht erwarten können, die Fortsetzung zu lesen!!

Lg Azrael

Antwort von Sarahsassy am 23.05.2014 | 22:33 Uhr
Hi

Danke für deinen Kommentar.

Ich werde höchstwahrscheinlich noch 1 Kapitel schreiben- nächste Woche, gleicher Ort, gleiche Zeit ;)-
und dann ist mit dieser Storyline erst mal Schluss.

Ich habe noch Ideen für einen Epilog bzw ein Sequel, das ich aber vermutlich erst anfange,
wenn ich neben "Bittersweetsymphonie" die Zeit finde und vor Allem "Johanna" bei Castle
beendet habe.

Und genügend Interesse besteht.

Drei Multichapter Projekte sind doch ein bissl viel und die Resonanz hier lässt etwas zu wünschen übrig.
Nicht böse sein, aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

Aber momentan sind mir die Storys "Johanna" und "Bittersweet" einfach wichtiger und da
passiert auch mehr in meinem Kopf zu :)

Und ohne Muse kein Werk.


Lg, ich hoffe, ich kann dich noch für eine der oben genannten Geschichten oder auch eine der Älteren als Leser/Reviewer gewinnen
und danke dir für deine Mühe und deine Begeisterung!

Sas
23.05.2014 | 09:11 Uhr
So, jetzt geht es aucn gleich weiter mit Kapitel 7. Noch einmal danke für das vorige Kapitel ;-))) Sehr amüsant und ganz meins.

Typisch Rush, vergehen in Selbstvorwürfen. He, der Junge ist alt genug, Entscheidungen zu treffen und auch alt genug, dafür grade zu stehen! Gut, Liebe ist ein Argument, das seine Ratio eingeschränkt hat....trotzdem, seine Entscheidung, seine Verantwortung, oder nicht?

So klare Wort, wenn auch nur in ihrem Kopf, von Lilly - das ist unglaublich und muss einen "Angriff" zur Folge haben. Wozu sonst die typische "Liftsituation"? Los Lil, wenn dieser Schluffi sich schon nicht traut, dann muss frau eben die Initiative ergreifen. Seine Gefühle stehen ihm (zumindest Dianes Meinung nach) auf der Stirn geschrieben. Stimmt, er hat immer zu ihr gestanden, aber auch sie zu ihm. Wir wissen "Partner tun das!".

Das Gespräch fängt ja vielversprechend an, mal gespannt, ob sie es endlich auf die Reihe kriegen mit der Offenbarung der Gefühle. Das mit dem Kuss hast du ja klasse gemacht. Ich dachte zuerst Häää???, aber dann habe ich es geschnallt. Klasse. Und es wird noch besser!!!! Der Türöffner, wie habe ich gehässig gelacht.

Ich wusste immer, dass Kat die Frau mit dem besten Durchblick ist - auch wenn sie das meistens sehr gut verbergen kann. Dass sie gewettet haben, war klar!!!

Geschafft. Wurde auch Zeit. Und alle "Aaahhhh!" schmacht! Diane wird sich einen grinsen, wenn sie die Geschichte hört. Da bin ich sicher. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 23.05.2014 | 22:42 Uhr
Hallo meine Beste!

Danke dir für deinen treuen Support.

Wir haben ja heute schon ausführlich gemailt und nur soviel: Alles roger soweit.

Ich danke dir sehr für deine ausführlichen Reviews und... ist dir eigentlich aufgefallen,
dass es sogar zwei für Kap.6 geworden sind? :) <3 to you!

Man muss Freunde haben auf dieser Welt, wie dich, dann ist man nie arm *bussl*!

Schön, dass ich dich mit dem Kuss und der anschließenden
Offenbarung an die Kollegen noch überraschen und zum Lachen bringen konnte!
Ja, die Wette war klar und dass Kat gewinnt-
ich wollte schließlich Ronnie ihre Taylor Swift Karten spendieren (inklusive Backstagepass :)
Und ja, Diane hat das "Ende" ja schon in Aussicht gestellt-
keine Fratternisierungsprobleme beim FBI.

Wie Lil dann doch noch ohne Zwangsjacke zu einem neuen Job kommt,
was die Kollegen sagen--- allen voran erst mal der, den es unmittelbar betrifft ---
lesen wir im nächsten Kapitel- nächste Woche.

Danach werde ich die Ideen, die ich ursprünglich noch im GenieBuch abgeheftet habe,
übernehmen und gedanklich als Sequel abspeichern, wenn dafür Zeit und Muse ist.
Ich gebe zu, dass das Kapi ganz gut geflutscht ist, weil es in der Ich Perspektive geschrieben ist,
aber ich habe dennoch beschlossen, nur noch eins hinterher zu hängen und dann ist Feierabend
an dieser Front.

Volle Konzentration auf Josie und Bittersweet, die Projekte, die mir wirklich am Herzen liegen.
(von der geilen Reviewer Front bei Josie mal ganz abgesehen ;)

Danke wie immer für deine Unterstützung, die ist Gold wert,

Lg

B
23.05.2014 | 08:52 Uhr
Moin moin,

ein Kapitel extra für mich. Ich fühle mich hoch geehrt!!! Danke.

Dann wollen wir mal:

Diane at her best - cooler Anfang. Die Jungs kriegen da alle ihr Fett weg und das auf eine sehr typische Art. Toll! Und dass Lil wieder mal alle Schuld auf sich nimmt, ist typisch Frau. Alle Männer sollten T-Shirts besitzen, auf denen steht "Ich war's nicht!". Frauen dagegen neigen dazu, ständig die Verantwortung zu übernehmen. Das kenne ich (leider) gelegentlich aus eigener Erfahrung.

Tja, alle merken, was abgeht, nur Detective Rush ist mal wieder total gefühlsblind!

Weißt du, es sind die Kleinigkeiten, die eine Person so unverwechselbar machen und den Wiedererkennungswert steigern - ich sag' nur "Brille abnehmen" bei John. Daran erkenne ich die herausragenden Geschichten mit hohem Authenzitätswert. Wenn Lilly noch einen Hauch blasser wird, ist sie vermutlich tot ;-)))

Und was Diane mit Scotty machen könnte, wenn sie ihn mitnimmt, das wagt Lil sich vermutlich gar nicht auszumalen. Jetzt wirft sie auch noch Cavanaugh in den Ring. Mal sehen, ob unser Hothead sich beherrschen kann!

Kann ich eigentlich mit Diane in deine Geschichte tauschen???? Du weißt doch, rein kulturelles Interesse - jetzt bitte keine fiesen Gedanken! Egal, wie alt sie wird...bestimmte Sachen ändern sich nie. Das kann ich dir auch aus Erfahrung sagen. Schauen ist immer erlaubt, auch im hohen Alter. Bei dem Weiberabend von Diane mit Lilly wäre ich gerne Mäuschen - kannst du das einrichten??? Die Lehrstunde ist bestimmt öußerst amüsant.

Oh Gott! Der Fall Mota schlägt wieder zurück!!! Nicht gut für Scotty. Da bleibt John in diesem Fall nichts anderes als eine Suspendierung. Aber bei Lilly hat John sich schon im Fall Joseph schwer getan mit den disziplinarischen Maßnahmen. Da war er allerdings noch mehr menschlich enttäuscht, dass sie ihn nicht ins Vertrauen gezogen hat. Das ist der Unterschied zu der Geschichte jetzt. Da hat John selbst in der letzten Folge gesagt. "Ich will's gar nicht wissen."

Und dass Lilly "ihn verlässt" macht ihm mindestens genau so zu schaffen, wie die Vorfälle der vorherigen Tage.

Davonlaufen ist keine Lösung, Mr. Valens! Und Rush hinterher??? Das ist normalerweise so gar nicht ihre Art, einem Kerl hinterher zu jagen!

Klasse, jetzt kommt die klassische Aufzugszene? Das wird spannend.

LG kwieen64
Azrael84 (anonymer Benutzer)
15.05.2014 | 16:14 Uhr
Hallo Sarahsassy,

Gratuliere zu deinen Storys - du schreibst fesselnd, mit viel Gefühl und man kann sich gut in die Personen hineinversetzen. Deine Geschichten zu lesen macht fast mehr Spaß, als die eigentliche Serie zu sehen, wobei du mich erst zu "cold case" gebracht hast ;-)
Bitte schreibe unbedingt weiter, wäre ewig schade darum....

LG und danke für deine Storys..
Azrael

Antwort von Sarahsassy am 15.05.2014 | 16:36 Uhr
Hi

Mensch, toll!

Ich bin hier gerade voll am Freuen!
(Entschuldige die Wortwahl, ich freu mich nur so!)

Das ist SO toll endlich mal wieder Feedback von einem neuen Leser zu kriegen!
(Nicht, dass ich das von "alten" Lesern nicht auch jederzeit immer wieder total gerne nehme!)

Erstmal: Herzlich willkommen hier!

Mensch, so dicke Komplimente, ich bin total krebsrot und freue mich hier gerade nen Wolf!

Dankedankedankedankedankedanke!

Das Leserlob ist es nämlich, was mir der größte Ansporn ist!
Und ja, keine Sorge, ich fange auch bald wieder mit Promises an,
dann schreibe ich dir sofort eine PM, damit du es nicht verpasst!

Ich dich zu Cold Case... meine Storys mehr, als die Serie...
*Schnappatmung*

Himmel, ich kann mich gar nicht genug bedanken!

Bin gerade etwas gefangen in der neuen Castle Story (Kate/OC),
aber wenn ich da Land in Sicht habe, geht es weiter-
vielleicht schon nächste Woche-
habe gerade die Ideen "Promises" in meinem Notizbuch
wiederentdeckt, von daher...

Und wenn ich schon SO LIEB darum gebeten werde!

Freue mich aufjdnf bald mehr von dir zu hören!

Hope to see you to the next Chap!

Lg, nichts zu danken, ich habe zu danken!

Sas
16.04.2014 | 13:33 Uhr
Tagchen auch!

Ich weiß lange nichts mehr von mir gehört und das tut mir auch unendlich Leid.
... Bei DEIEDA komm ich schon nicht mal mehr zum lesen, was sehr traurig ist, aber du bekommst hinterher genügend Review, die das wieder gut machen, hoffe ich...

Jetzt hier zu!
Ich muss ja wohl nicht erwähnen, dass mir Yates gerade wieder total unsympathisch wird, oder?

Natürlich finde ich es schön, wieder eine neue Sicht begrüßen zu dürfen und es war auch sehr lustig, ihre Kommentare zu dem ganzen mitzubekommen - ist dir mehr als gut gelungen -
aber das macht ihre unverschämte Art auch nicht wieder wett.

Armer John :( Er muss immer Entscheidungen fällen, die ihm selbst nicht gefallen.
Und dann wirkt er wie der Böse.

Ich hoffe, Scotty und Lil können ihre Krise klären.
Bin gespannt, was als nächstes kommt. :)

Lg Midi ♡♡

Antwort von Sarahsassy am 16.04.2014 | 21:41 Uhr
Hi!

Danke fuer dein Review!

Du weisst ja,was man sagt "better late than never" ;)
Es ist sehr schoen von dir zu hoeren und zu wissen,
dass es dir gut geht. Das ist mir das Wichtigste.
Had missed ya! Welcome back! *hugs and kisses*

Danke fuer die Komplimente und hey-wenn Diane biestig
rueberkommt,war es wohl genau die "richtige Dosierung"!

Du erinnerst dich an die Anfaenge von LS?
Da gab es so eine aehnliche Konfrontation zw.Lil u Scotty im Auto.
Hier wird es aehnlich,aber mit ueberraschenden Ereignisseen u Folgen werden -Spoiler ;)
(uebersetze u poste LS gerade bei ff.net :)

Da ich gerade bei DEIEDA in die Vollen gehe,
hab ich mich entschlossen,Promises erstmal pausieren
zu lassen bis ich dort fertig bin.
Dort liege ich noch 5-10 Kap. vorm Ende,
es geht maechtig auf den Showdown im
Morgengrauen zu. War ne lange Nacht vorher
fuer unsere Helden von CC und Castle.
Nicht,dass noch mehr Leute dran glauben muessen,
wie juengst Special Agent Jordan Shaw,
damit ich hier schneller weitermachen koennte...

Also,last but not least- Danke fuer dein Review und
deine treue Seele,

Lg hope to c ya soon!

Sas
01.04.2014 | 09:31 Uhr
Moin, moin,

erst mal ganz lieben Dank für die Widmung. Ich habe mich gefreut wie Bolle und natürlich schon bei der nächsten Zeile kapiert. Bin schließlich keine kleine Dumme, nicht!?!

Aber wieso kann Diane meine Gedanken lesen??? Unheimlich, die Frau und noch unheimlicher, wie gut du sie triffst. Es ging mir wie ihr - allein die Vorstellung fand zum Brüllen komisch. Stark finde ich, dass Lilly als einzige im Raum das auch schnallt. Je mehr ich lese, desto geehrter fühle ich mich...du übernimmst auch noch ihren und meinen "Chicco" aus dem Rachefeldzug, supertoll.

Johns Reaktion auf den unbezahlten Urlaub sehe ich förmlich vor mir - das Bild, unbezahlbar! Grüße von Cavanaugh, jetzt platzt Scotty gleich!!!

Hast du dieses Kapitel eigentlich komplett für mich geschrieben....seufz, die meerblauen Augen!!! Jedem Kerl hinterher zu schmachten, ist bei Diane offensichtlich schon eine Art Automatismus, so etwas wie atmen oder schlucken, aber sie merkt es ja mittlerweile wohl selbst. Ein bisschen etwas von der "alten Yates" ist ja doch noch übrig...wie schön, wäre sonst auch zu langweilig. Aber ich schätze, an Lilly wird selbst sie sich da die Zähne ausbeißen.

Dass John das mit Lil schwer fällt, ist sonnenklar. Aber er ist natürlich auch ihr disziplinarischer Vorgesetzter und muss, ohne Rücksicht auf seine persönliche Beziehung zu ihr, reagieren. Schön, wie du das mit dem nächsten Satz schon wieder relativierst.

Und jetzt bin ich natürlich megagespannt, was in dem berühmt-berüchtigten Lift passiert. Mach' hinne!!!!

Also, liebe sasi. Ich bin immer noch ganz gerührt (nicht geschüttelt), wie du ein ganzes Kapitel nur für mich persönlich geschrieben hast. Das werde ich bestimmt noch viele Male lesen, weil es eines der besten ist, die du je kreiert hast.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 01.04.2014 | 12:49 Uhr
Hi Göttliche, nein, dumm bist du wahrlich nicht- wer hat das behauptet?! Dem hau ich auf die Nase!

Den Chicco hab ich mal mitgenommen :)

Ja, Scotty ist kurz vorm Bersten.

Ob Lil ihn zusammenhalten kann? Aber er hat ja auch noch so einiges zu erklären...

Diane war mir ein Bedürfnis und hat Spaß gemacht, es war einfach so eine Eingebung, wer das Kapie erzählen könnte :)
Und das ist echt viel lustiger, als die ganze Zeit nur aus Lil und/oder Scottys Sicht zu schreiben oder als Stimme aus dem Off.
Jedes Mal eine Herausforderung, aber Kat und Yates sind sich recht ähnlich, muss ich sagen ;)

Die Liftszene kommt... nächste Woche?!?
Ich hab doch noch DEIEDA !!!!
Vielleicht, vielleicht schaff ich es auch früher,mal sehen...

Gut,denn schütteln soll man ja bekanntlich nicht!

Freue mich, dass es dir so gut gefallen hat, ich habe beim Schreiben an dich und dein Alter Ego gedacht und gelacht :)

Lg B
25.03.2014 | 17:42 Uhr
Good afternoon, Sweetiee!

Ein herrlich erfrischendes Kapitel.
Das ganze mal aus Kats Sicht zu sehen, ist wunderbar.
Das ist wie, wenn man selbst nur Zuschauer ist und eine andere Betrachterweise ist immer gut.

Auf deine Beschreibung der Dinge fahr ich ja absolut ab, da es durch dich nur noch realistischer
wirkt.

Nun ja, die zwei strahlenden Detectives machen mir leicht Angst. Könnten ja zusammen fast
heller als die Sonne strahlen. *Hand vor die Augen heb*
Und auch die bevorstehende Standpauke Johns dänft das anscheinend nicht.

Nyah, aber über die Wetten unter den Kollegen hab ich mich mal wieder tierisch gefreut.
Wieso nur gewinnt Kat immer? Die hat solch ein unverschämtes Glück... Unverschämtheit! xD
Bin ja mal gespannt, wer bei der nächsten Wette gewinnt. :D

Freu mich auf das nächste Kapitel, egal wann es kommt.

Much Love to you ♡♡♡
Lg Midi

PS: Ich habe das Vorwort gerade gelesen und muss zugeben, dass es unfair dir gegenüber ist,
wie wenige Reviews du bekommst, aber ich schäme mich, da ich es bisher nicht mal geschafft
habe ein weiteres Feedback zu hinterlassen. *schäm schäm schäm*
Das tut mir unendlich Leid!!!

Antwort von Sarahsassy am 26.03.2014 | 15:42 Uhr
Hi, good afternoon, to you, too!

Wir hatten hier in Hannover die letzten Tage ein paar Probleme mit dem WLAN, hoffe, diese Mail kommt an!

Erstmal vielen vielen Dank für dein Review und den Rückhalt, die Motivation.

Dann will ich also versprechen, es zu schaffen, jede Woche mindestens ein neues Kap einzustellen :)

Kat ist super, ich mochte sie schon immer sehr gern, aber es ist tatsächlich nicht so einfach, sie zu schreiben,
denn sie hat eben doch einen eigenen Humor :) und du hast recht, es ist, als ob sie uns "mitnimmt".
Und so ganz hat sie noch nicht gewonnen- denn noch weiß ich nichts von Matratzensport....
So weit ging der Erwachsenentwister nun auch nicht (lol) ;)
Es bleibt also spannend!

Danke für das dicke Kompliment!

Die beiden lachen... auch mal schön, oder?
Es ist doch oft der Humor (s.o.) der uns verbindet, nicht wahr?

Apropos:
Das Vorwort war auch eher mit einem Zwinkern im Auge geschrieben...
was dich betrifft sowieso!
Du bist doch mein liebstes Midilein und wir Lucky Ones halten doch eh dicke
zusammen! Although i've missed ya, i'm so glad your back!
Let's go and have some fun- together again!

Niemand darf sonst schließlich von sich behaupten,
meinem Kronjuwel einen neuen Spitznamen verpasst zu haben!

Hope to see ya soon!
(Bei DEIEDA ist auch noch immer ein special Platz für dich in meinem Herz reserviert- as always ;)

Lg Sas


Ps: Danke! Du weißt wofür, liebes Midimitverschwörerin ;)
*zwinker zu, psssssttttt!*
25.03.2014 | 10:08 Uhr
Hi sasi,

habe eben erst entdeckt, dass dieses tolle Werk ja auch wieder weitergeht.

Was habe ich über den Fahrstil gelacht! Ist Nick so ein Weichei, dass ihm gleich übel wird? Das haben wir gerne, diese Verbalmachos....und dann kübeln wie ein Dreijähriger! Iiiiihhh. Mag sein, dass er auch seine guten Seiten hat, aber mit seinen blöden Sprüchen macht er die bei mir immer wieder zunichte.

War doch klar, das Team wettet um alles! Habe grade mal wieder "Zwei Hochzeiten" gesehen, wo sie darauf wetten, wer den armen Jungen vom Hotelbalkon gestoßen hat. Typisch und ich muss jedes Mal wieder grinsen, wenn ich die Folge sehe.

Deine Kat gefällt mir mit jedem Satz besser. Ich liebe fiese Frauen! Und Will... einhundert Trefferpunkte.

Fazit:
Ein ganz tolles Kapitel, das Erwartungen weckt, die du schnellstmöglich erfüllen musst.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 26.03.2014 | 15:32 Uhr
Hi

Wie du ja weißt, hatten wir hier in Hannover die letzten Tage ein paar Probleme mit dem WLAN, hoffe, diese Mail kommt an!

Erstmal vielen vielen Dank für dein Review und den Rückhalt, die Motivation.

Dann will ich also versprechen, es zu schaffen, jede Woche mindestens ein neues Kap einzustellen :)

Danke für den Favo Eintrag :)

Kat und das Autofahren... ja, this girl got fuel in her veins :)

Danke, dass du mir bescheinigst, Kat und Will getroffen zu haben... mal schaun, wo Curtis sich so rumdrückt, den würden wir doch auch alle gern wiedersehen
und dann wird Kat wieder zum Schmuse-Kitten :)
Apropos Bell, gestern war der bei Castle als Fiesling... was hab ich gelacht!

Ich sehe zu, dass ich deine Erwartungen erfülle - Herausforderung angenommen!
Und ich werde alles tun, um sie sogar zu übertreffen!
Ha!

Lg Sas
24.03.2014 | 19:26 Uhr
SCHON DA!!! Ein Review hast du schonmal! Also schreib! Das ist ein Befehl, Detective Sarahsassy!

Okay,

mysteriös, mysteriös...
So wie ich dich kenne, dauert es wieder ewig, bis Scotty und Lil mal richtig hinsehen und
zusammenfinden. Kann mir schon denken, warum Lil rot geworden ist;)

Freue mich schon auf mehr!

Liebe Grüße Verena

Antwort von Sarahsassy am 26.03.2014 | 15:26 Uhr
Hi

Wir hatten hier in Hannover die letzten Tage ein paar Probleme mit dem WLAN, hoffe, diese Mail kommt an!

Erstmal vielen vielen Dank für dein Review und den Rückhalt, die Motivation.

Dann will ich also versprechen, es zu schaffen, jede Woche mindestens ein neues Kap einzustellen :)

Apropos: einfach Favo Alert aktivieren, dann gibts immer neue News, wenn das Kap da ist :)

Du kennst mich wirklich echt gut *evil grin* aber ich denke, sonst geht doch die süße Spannung zu schnell verloren, oder?!
Und da wäre doch noch so viel aufzuarbeiten: Der Mord an Mota (Scotty, du böser Junge), Christina und Lexi, Eddie Saccardo, mein Mister Lieblingsevil Ryan Cavanaugh,
das Job Angebot vom FBI... ach, *Hände reib*

Und wieder ein Volltreffer für Verena... ich sach nur "Erwachsenentwisterversion" ;))

Aber ist doch auch schön, Lil mal wieder lachen zu sehen, oder?

Hope to see ya soon,

Lg Sas
23.03.2014 | 21:06 Uhr
Jetzt melde ich mich mal zurück...

...und muss direkt lachen. Mann, das ist wirklich eine ungünstige Situation. Irgendwie tut mir das nicht Leid (sollte ich mich schämen?)
Einfach nur zu amüsant. Erst das "Twister-Spiel für Erwachsene" und dann auch noch das Auftreten von Celeste. :)

Das wird ja noch ganz spannend zwischen Lil und Scotty...
Wie das wohl ausgehen wird... ;)

Ich freue mich schon auf mehr. Du erinnerst mich immer daran, warum Lil und Scotty einfach so unglaublich zueinander passen.

Lg
Verena

Antwort von Sarahsassy am 23.03.2014 | 21:53 Uhr
Hi!

Back on the road again?!

Prima... we've missed ya.

Vielen Dank fuer dein Review!

Und nein,natuerlich schaemen wir uns nicht,ganz offen
zuzugeben,dass es Spass macht,Lil und Scotty in solche
Situationen zu manoevrieren- das treibt die Spannung
schliesslich voran! (und ist ungeheuer amuesant dazu :)

Schoen zu sehen,dass es noch treue (Review-) Seelen
gibt,die die Geschichte noch interessiert!

Update wahrscheinlich Morgen.
(mein Mann will Baeume faellen-also:
Zeit zum Schreiben-yeah!)

Hope to hear ya soon!

Lg thanx again,
Sas
08.03.2014 | 19:55 Uhr
Hi sasi,

ein tolles Kapitel.

Was habe ich gelacht, denn du hast das wieder so schön plastisch geschildert, dass ich mir das Bild lebhaft vor Augen führen konnte. Superklasse, ich liebe deine Geschichten und kann die Fortsetzung gar nicht abwarten.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 08.03.2014 | 21:02 Uhr
Hi

Danke Goettliche!

Endlich ein(!) Review fuer dieses Kap!
Bei ueber 50 Klicks....
egal!

Ich freue mich,dass ich dich zum Lachen bringen konnte!
Hatte erst ueberlegt,denn so eine Szene ist ja gern genommen,
aber sie sprang mir halt ins Hirn und ich finde echt,dass die
beiden neben etwas "sxxxual tension" auch etwas Humor
vertragen koennen! Und du weisst,wie sehr ich Celeste u ihren
Rosentick liebe!

Plastische Darstellung-wow! Vielleicht sollte ich als AH zum
plastischen Chirugen wechseln u den Patienten im
Vorgespraech einfach erlaeutern,wie sie hinterher aussehen
werden ;))

Lg Sas
02.03.2014 | 19:43 Uhr
Oh hallo ein Traum von einer Story zumindest die ersten Kaps. Gefällt mir natürlich wieder sehr gut. Freue mich schon aufs nächste Kap.

Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend.

vlg

Antwort von Sarahsassy am 03.03.2014 | 15:43 Uhr
Hi Summer,

danke fürs Kommentieren.

Mache hier erstmal Pause, weil sich "Das Ende ist erst der Anfang" gerade so in den Vordergrund drängt.
Immerhin muss ich da noch eine verrückte Christina Rush zur Aufgabe zwingen und Izzie aus Gefangenschaft retten ;)

Nächstes Update hier also wahrscheinlich erst nächstes Wochenende.

Danke, hoffe du hattest auch noch einen schönen Sonntag:
Apropos- meiner war klasse- habe Shaun Benson alias Truck Sugar in der siebten Staffel der Serie "Heartland-Paradies für Pferde"
entdeckt! Ich wusste doch, dass der Mann sich gut auf einem Pferd macht!
Wobei enge englische Reithosen ihm genauso gut stehen, wie Cowboyjeans ;))

Lg Sas
02.03.2014 | 12:58 Uhr
Hallo,

mach gerade eine kleine Pause von den Arbeiten und sehe endlich mal hier rein.
Was soll ich schon sagen? Wie oft habe ich schon erwähnt, dass dein Schreibstil atemberaubend ist?
Du hast nicht zufällig die Kontaktdaten von CBS? Wandeln wir das hier einfach in ein Drehbuch um
und schicken es ihnen, damit sie Cold Case verdammt nochmal weiterdrehen!
Nur so eine Idee...
Jedenfalls freue ich mich auf das nächste Kapitel und natürlich schöne Lil-& Scotty- Momente! :)

Liebe Grüße

Verena :)

Antwort von Sarahsassy am 03.03.2014 | 15:49 Uhr
Hi Vera,

Danke für deinen Kommentar-- du hast Recht, wir hauen CBS eins über die Rübe und kapern das Studio.
Dann holen wir Kathryn Morris aus dem Mutterschaftsurlaub, Danny Pino zurück von Law and Order SVU und
Kathryns Zwillinge dürfen dann bei der Verfilmung von Lucky Stars und Das Ende ist erst der Anfang mitspielen.

Apropos... habe neulich Shaun Benson alias Truck Sugar in der siebten Staffel der Serie "Heartland-Paradies für Pferde"
entdeckt! Ich wusste doch, dass der Mann sich gut auf einem Pferd macht!
Wobei enge englische Reithosen ihm genauso gut stehen, wie Cowboyjeans ;))


Mache hier erstmal Pause, weil sich "Das Ende ist erst der Anfang" gerade so in den Vordergrund drängt.
Immerhin muss ich da noch eine verrückte Christina Rush zur Aufgabe zwingen und Izzie aus Gefangenschaft retten ;)

Nächstes Update hier also wahrscheinlich erst nächstes Wochenende.

Lg Sas
26.02.2014 | 20:46 Uhr
Hallo!

Schön wieder von Dir eine Geschichte zu lesen, die die Irrungen und Wirrungen unseres Lieblingspaares behandelt.

Die Geschichte ist Dir mal wieder sehr gut gelungen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Einfach wunderbar!

Ich kann es kaum erwarten, dass es weiter geht!!!!!

Deine Amy

P.S Ich habe mir immer ein Date zwischen den beiden vorgestellt. In einem schönen, romantischen Restaurante, man fiebert mit und hofft ja jetzt endlich kommt die Stelle an der sie sich küssen und die beiden machen wieder schüchtern einen Rückzieher. Vielleicht kannst Du ja diese Szene irgend wie verarbeiten. ;-)

Antwort von Sarahsassy am 27.02.2014 | 13:10 Uhr
Hi!

Danke fuer dein Review!

Freue mich,dass dir die Geschichte gefaellt!

Und natuerlich sei dein Wunsch mir Befehl! Ein Date :)
Danke fuer den Vorschlag-Ist mir ein Vergnuegen!

Lg B
23.02.2014 | 12:44 Uhr
Hey,
wunderschöne erste Kapitel!!!
Sorry, dass ich davon nichts mitgekriegt habe,
aber ich bin in letzter Zeit immer auf FanFiction.net,
und Schule ist grade auch ein bisschen hart...
Dann kommen da noch die Austausche und das Auswahlprogramm
dafür... Naja, aber deine FF ist, wie immer, richtig gut!
Ich hätte CBS umbringen können, als die Cold Case gecancelt
haben, aber deine FF knüpft an der letzten Folge super an!
Ich hoffe du machst bald weiter, und ich komme zum lesen ;-)
LG, LA

Antwort von Sarahsassy am 23.02.2014 | 19:30 Uhr
Hi LA!

Danke fuer dein Review und dein Lob!

Freue mich immer,welche von der alten Bande wieder
zu "hoeren/lesen"!

Ja... the real life kann ganz schoen anstrengend sein!
Kenn ich ;)

Wenn du bei ff.net unterwegs bist,guck.unbedingt mal
bei meiner absoluten Lieblingsautorin oucellogal im
Cold Case Archive vorbei-sie hat eine neue CC Story
online "Love Alone is Worth the Fight" die ist der
Hammer! Kann ich nur jedem empfehlen!

Hoffe,du vergisst uns arme,einsame CCi-Rtter kwieenie
und mich im deutschen fandom nicht!
Wir sind doch immer froh,von dir zu hoeren,
wenn wir in die Wueste rufen ... ;)

Und ja,es geht bald weiter.
Momentan wechsle ich diese Story mit
Das Ende ist erst der Anfang ab,
weil ich dort aber gerade die Schuesse auf
Truck aufgeklaert habe,Izzie entfuehrt wurde
u Beckett einen Bodyguard-Killer auf den Hals
gehetzt habe und Lil von der durchgeknallten Chris
angefahren wurde- ist DEIEDA jetzt eigentlich erstmal
wieder dran :))

Hope to see ya to the next Chap!

Huggies Sas
22.02.2014 | 10:48 Uhr
OMG!!!! du kannst Gedanken lesen!!!

Das ist die Fortsetzung, die ich mir seit dem Ende der 7 Staffel wünsche. Christina und das Baby sind in Sicherheit und Scotty und Lili kommen sich näher.


Hoffe, das nächste Kapi kommt bald.

LG Jasi

Antwort von Sarahsassy am 22.02.2014 | 16:48 Uhr
Hallo jasigirl!

Es freut mich, dich wiederzusehen!

Schoen,dass es doch noch treue CC Fans gibt!
Ich bedanke mich fuer deinen Commie
u verspreche: das naechste Kap gibt es
entweder heute oder Morgen ;)

Ich fand es immer schade,dass CC nie die
Chance bekam,alle losen Enden zu verknuepfen.
Das hab ich mir jetzt auf die Fahnen geschrieben.
Mal gucken,wo die Reise hingeht!

Apropos lose Enden:
Ein kleiner Aufruf an die Leser:
Eine Szene,eine Begebenheit,die euch schon
immer im Kopf rumspuckte?
Immer her damit!
Ich "verwurste" sie hier gerne,
wie kwieenie immer so schoen sagt :) !

Lg,Annahme per Review oder PM erbeten,

hope to see you to the next Chap!

Sas
20.02.2014 | 16:10 Uhr
Hi meine liebe sasi,

nach der ganzen Packerei und dem Stress habe ich es jetzt in einer klitzekleinen, ruhigen Minute sogar noch geschafft, in deine neue Geschichte reinzulesen.

Ich bin wirklich hingerissen. Das erste Kapitel aus Christinas Sicht ist klasse geworden. Schön, dass du Chris auf einen guten Weg mit ihrer Tochter bringst. Wer hätte das gedacht, dass Lilly einmal stolz auf sie sein würde?

Wie du die Barszene aufgegriffen und interpretiert hast...wir hatten ja schon öfter drüber "gesprochen" ;-))) Spätestens da ist auch ihr klar, dass sie bei Scotty keinen Stich mehr machen kann und wie er zu Lilly steht.

Es gibt doch noch Hoffnung für die Zwei...

Bin gespannt auf die nächsten Kapitel nach meiner Rückkehr.

Namaste

kwieenie
19.02.2014 | 22:12 Uhr
Hey hey!

Wow!!!
Du hast es geschafft mir fast die Sprache zu verschlagen.

Das war sooooo wunderschön.
Ich könnte heulen vor Freude. Hach... dieses Fluff... *-*

Ich liebe deine Ideen und diese ist mal wieder grandios geworden.
So viele Gefühle sind vorhanden, so viele Gefühle löst es bei mir aus.

Es ist schön auch mal von Christina die Sicht der Dinge zu lesen.

Die Beschreibung der Gefühle, der Geschehnisse, einfach der ganzen Situation ist wirklich ausdrucksstark.
Was kannst du eigentlich nicht? :)

Hdl
LG Midi ♥♥♥

Liege ich richtig, wenn ich sage, dies ist nur das erste Kapitel? Oder bleibt es ein One Shot?
Ich würde mich natürlich über weiteres freuen, aber es wäre euch der geborene OS.
Ist einfach wie geschaffen dafür.

Antwort von Sarahsassy am 20.02.2014 | 09:52 Uhr
Meiner liebsten Midi!

Ich habe DIR die Sprache verschlagen?

Und ich selbst find das Kap gar nicht mal so wirklich gelungen ;)

Was ich nicht kann?
Mhm... mir einen niedlichen Cubaner backen... oder einen Cowboy...
Ach. Stopp- kann ich doch! Naja, nicht mir (ich hab ja auch schon einen leckeren Mann)
aber der Allgemeinheit und Izzie! *grins*

Und ja, du liegst goldrichtig mit der Einschätzung, dass dies nicht das letzte Kap ist!
Im Gegenteil- ich hab noch sehr viel zu erzählen, mi corazon!

Hasta luego!

Sas
19.02.2014 | 19:03 Uhr
Hey!

wies aussieht,bin ich heute mal die erste..

Meine Vorraussage hat gestimmt.. Du hast eine Geschichte in Arbeit!
Ich bin so gut :D

Ich finde deine Geschichte bis jetzt richtig gut.
Mal was anderes,aus der Sicht von Chris zu schreiben,die Sicht hatte man noch nicht oft..

Ich freue mich,auf jedes weitere Kapitel..

lg missunderstanding

Antwort von Sarahsassy am 20.02.2014 | 09:50 Uhr
Hallo Erste!


Du bist wirklich so gut ;D (Hat das je jemand bezweifelt?)

Chris wird nicht die einzige bleiben, die ihren Senf dazu geben darf :)

C ya to the next chap!

You know you love me

XO XO

Sas