Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: EmmaZecka
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
14.07.2015 | 21:40 Uhr
Wow!

Du hast dich meines "Hey ho"-Grußes bemächtigt udn mich erwähnt. Hihi ^.^
Frühstens im März... Ehm... Ja :D

Merlin's Beard! Ich bin so blöd! Ich dachte erst, du meinst das Haus, in dem man wohnt :D
Hogwartshäuser... Was bin ich nur für ein Potterhead o.O *versinkt in Schande*

Slytherin:
"...wenn sich herausstellt, dass sie gemachten Hausaufgaben schon wieder nicht erledigt wurden."
-> Vllt eher "...wenn sich herausstellt, dass [die aufgegebenen] Hausaufgaben schon wieder nicht erledigt wurden." ?

"Sie stehen lieber zu ihren (absichtlichen) Schwächen. Schließlich zeugt es von großem Mut den Groll eines Lehrers auf sich zu ziehen. "
-> Merlin's Beard! DAS ist wirklich treffend. Tse..! Gryffindors... :D

Pah, die Opfer! Aber das ist echt eine süße Darstelung, die du da hast. Sie kommen gar nicht so schlecht weg. *Daumen hoch*
Seebi would appreciate!

Gryffindor:
"Malfoy humpelt. "
-> Haha! :P :P :P

"Hufflepuffs haben keine Angst. Zumindest wenn sie von mutigen Gryffindors umgeben sind. Diese wissen wo es lang geht und was es zu tun gibt. "
-> Hey :(
...
...
Na gut. Stimmt schon XD

Bisher kommen Ravenclaws ja am besten weg, muss ich sagen...

Hufflepuff: (Jay!)
"es stehen ja nicht alle auf Totenkopf Tattoos"
-> Alter, du bist so krank XD Aber recht hast du! Und dann auch noch am Unterarm. kann man da nicht etwas variieren? So am Knöchel? Am Schulterblatt? Oder gar als Arschgeweih? :D

Oooooh... Und ausgerechnet bei Hufflepuff ziehst du alle Häuser außer Slytherin über einen Kamm? :(
Und das mit Fred und George blick ich nicht. Geht es jetzt um Freunde oder Feine? o.O

Ravenclaw:
"Hufflepuffs geben ihr Bestes. Ob das auch gut genug ist, wird sich zeigen."
-> *böser Blick*
Hey! Hufflepuffs sind fleißig! Damit punkten wir. Also können wir das, okay? :P

Jaja, die Ravenclaws stehen tatsächlich am besten da.
Aber bedenke, dass sie dafür dauernd versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen.
So nach dem Motto:
"Näh, ich will dir nicht beim Lernen helfen, sonst bist du in der nächsten Klausur nur wieder besser als ich!"

Jaaaah! So ist das nämlich :D

Aber ansonsten richtig cool gemacht.
Ich mags ^^

LG Mone

PS: Man merkt, dass ich FF.de mal wieder ausgegraben habe, ne? :)

Antwort von EmmaZecka am 15.07.2015 | 12:13 Uhr
HIhi Widmungen sind doch was Tolles.
Ganz ehrlich: Ich kann dir nicht mehr sagen, was ich wie gemeint habe. Dafür ist es schon zu lange her... :-).
Aber vielleicht fällt es mir ja ein, wenn ich ein bisschen stöber und drüber nachdenke.
Und die Tatsache mit den Häusern ist schon echt witzig: Ich seh dich vor mir, wie du den Satz zweimal liest, dir dann mit der flachen Hand gegen die Stirn schlägst und dich ärgerst..
viele Grüße
Emma
26.01.2015 | 16:08 Uhr
So, hier bin auch schon wieder!

Diese andere Art von Liste war auch toll, ich muss mal schauen, in welches Haus ich am besten passe oder was für ein Mix ich bin. Hm...
Erster Punkt der Liste: Keine Ahnung, ob ich Leute so gut hinters Licht führen kann... Ich glaube nicht. Das spricht gegen Slytherin. Ich mache eigentlich immer die HA (so wie Ravenclaw) oder sag, wenn ich sie nicht hab (wie Gryffindors). Okay, manchmal sag ichs auch nicht, aber ich bin nicht so arm dran wie die Hufflepuffs, bei denen jegliches Lügen sofort durchschaut wird.

Also wäre das 1 Punkt für Ravenclaw und 1 Punkt für Gryffindor.

Zweiter Punkt der Liste: Hm, Angst im Dunkeln? Eher nicht. (Kommt auf die Gegend an ...) Aber so ein Waldspaziergang im Dunkeln hat schon was. Also noch 1 Punkt für Gryffindor.

Punktestand: 1 Punkt für Ravenclaw und 2 Punkte für Gryffindor.

Punkt drei der Liste: Jup, ich würde schon sagen, dass ich treu bin. Also 1 Punkt für Hufflepuff, Gryffindor und Ravenclaw.

Punktestand: 1 Punkt für Hufflepuff, 2 Punkte für Ravenclaw und 3 Punkte für Gryffindor.

Vierter Punkt der Liste: Uff, schwierig... Also so viel muss ich eigentlich nicht lernen ... Ich kapier Sachen eigentlich recht schnell... Außer Chemie... Egal, mein Punktewertungssystem ist sowieso komisch, also geb ich mir einfach den Punkt für Ravenclaw.

Punktestand: 1 Punkt für Hufflepuff, 3 Punkte für Ravenclaw und 3 Punkte für Gryffindor.

Also ist es nun ganz klar:
Ein Mix aus und Gryffindor und Ravenclaw.
(Und dieser Vers reimt sich sogar!)

LG,
Mapleshade

Antwort von EmmaZecka am 29.01.2015 | 17:29 Uhr
Hey,
es freut mich, dass dir die andere Art der Liste auch gefallen hat.
Ich habe festgestellt, dass ich einen Favoritenleser damit wohl vergrault habe. Jedenfalls waren es nach ein paar Tagen nur noch 8 statt 9 Lesern :-). Ich glaube ich wäre ein eindeutiger Hufflepuff. Für die Hochschule muss ich schon was tun, bzw. die Disziplin entwickeln etwas zu tun, wobei mich das Studium an sich ja interessiert :-). Leute hinters Licht führen... Das käme wohl auf die Situation an. Manchmal ist es einfach klüger zu schweigen :-).
viele Grüße
Emma
10.01.2015 | 13:35 Uhr
Hey!

Na, erinnerst du dich noch an mich? :)

Wieder fünf tolle Gründe, die mich echt zum Lachen gebracht haben. Dieses Kopfkino das man bekommt, wenn man sich einen Teller vorstellt, der Jagd auf Menschen macht - und die laufen dann kreischend vor den Tellern weg. xD

Jaja, wir haben's schon gut, dass wir nicht immer mit einem schwarzen Umhang zur Schule gehen müssen ...

Haha, das Szenario mit Hermine ist echt genial! ;D Die arme. Jetzt bekommt sie keine Schokolade. Mit einem Handy ist es wirklich deutlich einfacher!

Zu viel Wissen ist auch blöd, da gebe ich dir Recht. Manches interessiert einen auch einfach gar nicht.

Oh ja, als Zauberer/ Hexe mit Flugangst wird man es schwer haben können!

Wenn ich mir das so anschaue, muss ich mir wirklich überlegen, ob ich wirklich noch auf den Brief aus Hogwarts warten will. ^^ Der hat aber sowieso schon einige Jahre verspätung.

LG,
Mapleshade

Antwort von EmmaZecka am 16.01.2015 | 19:39 Uhr
Hey,
du wirst lachen, aber ich habe gerade eben deinen Namen gelesen und gedacht: "Hm kommt mir irgendwie bekannt vor!". :-)
Das freut mich, das dir die Gründe gefallen.
Übrigens wurden die letzten Wochen auf Sat1 die ganzen Harry Potter Filme wiederholt. Heute habe ich mich schon auf den 6. Teil gefreut, aber nein sie schwenken jetzt um und zeigen Narnia! Hmpf...
Was die Gründe betrifft: Irgendwie muss man sich ja trösten, wenn man vergeblich auf seinen Brief wartet :-).
viele Grüße
Emma
17.11.2014 | 20:50 Uhr
Sallü Sava :P (oder so ;) )

Also deine Liste :D ich fang mal an, das zu kommentieren:

"1. Man lernt, sich auf herkömmliche Technik (oder auf sich selbst) zu verlassen."
Jaja. Aber ich denke, die meisten Fehlzauber lassen sich durch ein einfaches "Reparo" doch ganz gut wieder beheben. Außer natürlich man hat wirklich Pech und "das Geschirr geht auf Jagd nach Essen und Menschen."
WTF?! Was geht in deinem Kopf vor sich XD Geile Vorstellung, dass sollte in einer kurzen Geschichte mal umgesetzt werden :P ;)

"2. Man kann abwechslungsreiche Kleidung tragen."
Wieso sollten Männer bei uns Röcke tragen?
Aber dass Festumhänge bei hexen beliebt sind, kann ich dir bestätigen *.* <3
Und irgendwie klingt das ganz schön bösartig: "Es wäre ja auch zu schade, wenn der Zauberstab in der kalten Hand einfriert..."
Das klingt so wie "Und ihnen gefror das Blut in den Adern! Ahahahar!"
Ansonsten verweise ich bei diesem Thema auf meine Glosse "Zauberhafte Moden", die ich ziemlich geil finde, so ganz ohne mich selbst loben zu wollen (Sonst verpeste ich mit dem Gestank noch den ganzen Reviewbereich ;) ) oder Schleichwerbung im Sinn zu haben :P

"3. Wir können uns der neuen Technologie bedienen"
Sehr geil :D Ich sage nur:
"Doch tatsächlich denkt sie sich: "Nee, der Aufwand ist mir jetzt zu hoch..."."
Faulheit siegt :D Auch bei Hermine ;)

4. Wir einfach nicht alles wissen!
Ich muss sagen, das blick ich nicht. Hääää?
Wer weiß jetzt was besser als wer? o.O

5. Wir haben nervenschonende Fortbewegungsmöglichkeiten
Tja, das ist auch wahr. ich finde vor allem das besonders treffend:
"Zum einen sorgen sie dafür, selbst aktiv zu werden..!" Genau!
Denn wenn ich ehrlich bin, finde ich ja, dass Quidditch in die gleiche Kategorie fällt wie Angeln, Schach oder Formel 1.
Es wird als Sport bezeichnet, ist aber verflixt nochmal keiner!!!

Gut. Alles gut. Ansonsten:
"Was beide Gruppen allerdings vereint: Nervige Mitreisende...."
:D :D :D :D

Zu guter Letzt bleibt noch zu sagen, dass ich dennoch Kritik habe:
Diene Listen sind nett, aber du solltest versuchen, den Witz jeweils so gut wie möglich in den Letzten Satz der Beschreibung zu lesen. Weil wenn ich schon gelacht habe und noch mehr kommt, erscheint einem das irgendwie unnötig.
BÄM! Das nenn ich mal umsetzbaren Hinweis!

LG Mone

Antwort von EmmaZecka am 18.11.2014 | 22:03 Uhr
Jetzt muss ich den ganzen Text nochmal schreiben verdammt.
Also hier die Kurzfassung: Meinst du sowas wie "das Beste kommt immer zum Schluss" ? Das würde Sinn ergeben. Bisher habe ich immer, ohne größeres Korrekturlesen meine Ergebnisse online gestellt.

Zu der ROCK Geschichte:

Berühmtester deutscher äh bayrisch (oder war es doch fränkischer) Rockträger ist DANIEL KÜBLBÖCK, der jetzt irgendwie Anders - nein nicht Thomas Anders - heißt.

Den anderen Rockträger, kennen wir beide, nur um mit ein bisschen Insiderwissen aufzutrumpfen: Er hat letztes Jahr einen Rock getragen, als er im Sommer da war. (Weitere Andeutungen werden via Nachricht gemacht).
Zudem hab ich einen in meinem Semester, der hier und da mit Rock rumgelaufen ist. Mit Rock meine ich übrigens nicht die typischen weiblichen Röcke. Ich glaub Punks tragen die auch ab und an.

Jetzt hab ich raus, was meinen "Kommentar Schock" verursacht hat. Zwei falsche Tasten gedrückt und mein Bildausschnitt verändert sich dramatisch.

Ich hoffe ich kann die anderen Fanfictions am Wochenende auch etwas auf Vorderfrau bringen :-)
viele Grüße
27.04.2014 | 09:05 Uhr
Heyho!

Dieser alert ist schon ewig gelesen und jetzt dachte ich, ich reviewe mal :D
Also beim zweiten mal lesen fand ich es irgendwie witziger als beim ersten mal, ich weiß nicht warum...
Nur das letzte find ich nicht so gut.
Du könntest das noch übertriebener aufziehen, find ich, es ist ja ohnehin Humor =D
So wie Punkt eins, der ist echt am geilsten ;)

Gruß Mone

PS: Und fang die Punkte alle mit "Wenn" an. Ich war zwischendrin kurz verwirrt, was aber auch an der frühen Zeit und meiner Dummheit liegen könnte.

Antwort von EmmaZecka am 29.04.2014 | 22:50 Uhr
Hey,
vielen Dank für deinen Review.
Ich glaube eher, es liegt an meinem schriftstellerischen Talent und nicht an Dummheit oder so :-). Morgen ist der letzte Tag des Camp Nanos mal schauen, was ich so schreiben werde. Irgendwie hatte ich das zweite Kapitel hier nur "halbherzig unsicher" geschrieben, damit etwas geschrieben ist und die Geschichte nicht in den Tiefen des ff. Archives verschwindet.
Aber langsam sollte ich mich mal wieder hinsetzen und was für ff.de schreiben...
Ich hör lieber auf, werde müde und möchte keine grammatikalischen No Gos vollbringen.
viele Grüße deine Emma
17.03.2014 | 17:06 Uhr
Huhu,

manche Sachen muss man echt ausprobieren! "Expecto Patronum" zu rufen, ist ein wirklich raffinierter Trick, finde ich.
Wenn dich wirklich jemand verfolgt, und du schreist dann erstmal so rum ... ich wette, der steht für zwei Minuten nur rum und fragt sich, was das gerade sollte. :D

Liebe Grüße,
Mapleshade

Antwort von EmmaZecka am 18.03.2014 | 22:15 Uhr
Huch,
da warst du aber früh im Netz unterwegs :-).
Ja die Version mit dem "Expecto Patronum" hab ich etwas abgeändert.
Ich bin hochgradig sehbehindert und benutze im Dunkeln einen Langstock. Eigentlich habe ich mir überlegt, dass es ziemlich lustig wäre, das Ding (was den Namen "Langstock" wirklich verdient hat :-) ) in die Luft zu halten und zu brüllen. Ich glaube wirklich, dann hätte man die ungeteilte Aufmerksamkeit sämtlicher Personen :-).

viele Grüße deine (müde) Emma
31.01.2014 | 22:23 Uhr
Huhu und haha =P

Ich hör grad die "Megahits 2013" und deute mit einem AHA! auf die Reviewzahl dieser Geschichte =D
Wie ich eben sagte; mit Harry-Potter-FanFiktions hat man ein breiteres Feld an Interessierten =)
Und selbst, wenn die Hälfte nicht reviewt, ist diese Hälfte immer noch größer als die gesamte Leserschaft in anderen Genres... Unfair aber wahr.

Die coole Idee ist umgesetzt =D Ziemlich gut, das letzte ist am besten, die anderen vier Punkte sind witzig vom Prinzip her, machen aber von deinem Text-Zusatz nicht so viel her. Das könntest du noch witziger machen ;)

Gruß Mone

Antwort von EmmaZecka am 01.02.2014 | 16:32 Uhr
Hey,
cool das du Zeit gefunden hast die Geschichte zu lesen (und zu reviewen). Toll finde ich es auch, dass Musik bei dir offenbar nicht zu kurz kommt :-).
Danke für deine Rückmeldung. Ob ich das Kapitel nochmal umbauen werde, weiß ich noch nicht. Erstmal suche ich mir weitere Ideen für Kapitel, was sich als ziemlich schwierig erweist, wenn man kein Hardcore-Fan ist. (Aber wahrscheinlich sind meine ansprüche einfach zu hoch).
viele Grüße deine Emma
29.01.2014 | 09:38 Uhr
Das ist mir schon fast unheimlich meine Katze ist nämlich irgendwie so wie du gerade beschrieben hast ist echt der Wahnsinn, also ich bin schon mal gespannt wie es weitergeht

Lg Cathi

Antwort von EmmaZecka am 29.01.2014 | 10:56 Uhr
Hey,
ok das tut mir leid, dass ich dich jetzt erschreckt habe :-).
Aber es freut mich, dass ich die Beschreibung mehrerer Katzen wohl ziemlich gut treffe.
Ich bin auch mal gespannt, was ich sonst noch so schreiben werde :-).
Picassa (anonymer Benutzer)
27.01.2014 | 19:40 Uhr
Hey!
Echt cool, was du da geschrieben hast :D
LG,
Isa

Antwort von EmmaZecka am 28.01.2014 | 10:30 Uhr
Hey,
vielen Dank für dein Kompliment.
Ich muss ja ehrlich zugeben, ich bin zwar Harry Potter Fan, aber ich bin davon ausgegangen, dass sich hier die Hardcore Fans tummeln. Da hatte ich schon etwas Bedenken, ob ich da mithalten kann.
viele Grüße deine Emma
27.01.2014 | 17:19 Uhr
Hi,
du hast dich doch nicht etwa bei mir zu Hause
versteckt und heimlich meinen Stubentiger gestalkt? ^^
Obwohl - er hat mir gerade erzählt, dass ihm nichts ungewöhnliches
aufgefallen ist, also kann ich wohl beruhigt sein.
Ich bin gespannt, was du sonst noch so schreibst!
Das erste Kapi ist auf jeden Fall witzig! :)
Lg,
Mapleshade

Antwort von EmmaZecka am 28.01.2014 | 10:28 Uhr
Hey,
vielen Dank für dein Lob und das Review :-).
Naja nachdem ich das Kapitel geschrieben hatte, hab ich mich zu meiner Katze gedreht und gemeint: "Jetzt wirst du berühmt!". Sie schien dabei relativ unbeeindruckt...
Hm ich bin auch gespannt, was ich sonst noch so schreiben werde und hoffe, dass eine neue Idee nicht lange auf sic hwarten lässt.
viele Grüße
deine Emma
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast